7. Spieltag
30.08.2014 14:00
Beendet
Chemnitz
Chemnitzer FC
2:0
SpVgg Unterhaching
U'haching
0:0
  • Anton Fink
    Fink
    53.
    Rechtsschuss
  • Philip Türpitz
    Türpitz
    90.
    Rechtsschuss
Stadion
Stadion an der Gellertstraße
Zuschauer
4.137
Schiedsrichter
Sören Storks

Liveticker

90
16:05
Fazit:
Der Chemnitzer FC behauptet sich in einer munteren Partie gegen die SpVgg Unterhaching und ist somit zumindest bis morgen Tabellenführer! Über lange Zeit war es ein offener Schlagabtausch, vor allem im ersten Durchgang spielten beide Teams immer wieder schnell in die Spitze. Die erste Großchance gab es aber erst in der 53. Minute - es war das 1:0 für den CFC: Philip Türpitz setzte den ehemaligen Hachinger Anton Fink in Szene, der gegen seinen Ex-Klub kein Erbarmen hatte und in bester Torjägermanier einnetzte. Daraufhin wurde der Spielfluss erheblich durch Auswechslungen und zahlreiche Fouls gestört. Bis zum Schlusspfiff blieb die Partie jedoch offen, erst in der Nachspielzeit sorgte Türpitz für die endgültige Entscheidung.
90
15:54
Spielende
90
15:53
Tooor für Chemnitzer FC, 2:0 durch Philip Türpitz
Die Sachsen kontern blitzschnell. Über Markus Ziereis geht es weiter zu Philip Türpitz, der trocken ins lange Eck einschiebt. Das ist die Entscheidung!
90
15:51
Während die Gefahr des Eckballs schnell verpufft, zeigt der Assistent an: Drei Minuten Nachspielzeit!
90
15:50
Abelski führt aus, das Leder wird ins Toraus gelenkt. Eckball für die Gäste!
89
15:50
Kurz vor Schluss gibt es nochmal Freistoß für die Hachinger! Die Position ist vielversprechend.
86
15:47
Hufnagel wird von Widemann bedient, doch dem gerade eingewechselten Mittelfeldakteur verspringt die Kugel.
84
15:45
Jetzt kommt Andreas Voglsammer aus ca. 15 Metern zum Kopfball, doch der birgt keine Gefahr für CFC-Keeper Philipp Pentke.
82
15:43
Können sich die Oberbayern nochmal aufbäumen? Es wird schwer, denn der Abwehrverbund der Sachsen wirkt sehr souverän.
81
15:42
Mittlerweile haben beide Trainer ihre Wechselkontingente komplett erschöpft. Jetzt müssen es die 22 auf dem Rasen richten!
80
15:41
Einwechslung bei Chemnitzer FC: Markus Ziereis
80
15:41
Auswechslung bei Chemnitzer FC: Ronny Garbuschewski
79
15:40
Einwechslung bei SpVgg Unterhaching: Lucas Hufnagel
79
15:39
Auswechslung bei SpVgg Unterhaching: Danilo Dittrich
76
15:38
Ein Eckstoß, getreten von Anton Fink, sorgt nicht für Gefahr.
74
15:36
Jetzt versucht es Alon Abelski mal aus der Distanz, doch Pentke hat die Kugel sicher.
71
15:35
So bleibt uns wenigstens etwas Zeit, einzelne Spieler hervorzuheben: Auf Seiten der Himmelblauen macht Kevin Conrad im Abwehrzentrum einen ganz starken Job. Bei den Gästen überzeugt Markus Schwabl, der nur wenige Tage nach seiner Verpflichtung überhaupt keine Anlaufzeit benötigt.
69
15:33
Hätten beide Trainer nicht wenigstens Doppelwechsel vollziehen können, um nicht vollkommen das Tempo aus der Partie zu nehmen? Von dem Auf und Ab des ersten Durchgangs ist nicht mehr viel übrig, mittlerweile heißt es eher Rein und Raus.
67
15:31
Einwechslung bei SpVgg Unterhaching: Dominik Widemann
67
15:30
Auswechslung bei SpVgg Unterhaching: Yannic Thiel
65
15:29
Gelbe Karte für Alon Abelski (SpVgg Unterhaching)
Nach einem Foul an Türpitz wird nun auch Abelski verwarnt.
64
15:28
Der Spielfluss leidet gerade ein wenig unter den vielen Einwechslungen. Zudem lässt es die Heimmannschaft mit der Führung im Rücken natürlich etwas ruhiger angehen.
63
15:26
Einwechslung bei Chemnitzer FC: Marco Kehl-Gómez
63
15:26
Auswechslung bei Chemnitzer FC: Christian Mauersberger
61
15:24
Gelbe Karte für Mario Erb (SpVgg Unterhaching)
Ein hartes Einsteigen des Innenverteidigers wird richtigerweise mit dem gelben Karton geahndet.
59
15:24
Der Neuzugang vom 1. FC Köln feierte ein ordentliches Debüt, ging in den letzten Minuten jedoch etwas unter. Für ihn kommt Pascal Köpke in die Partie.
58
15:22
Einwechslung bei SpVgg Unterhaching: Pascal Köpke
58
15:22
Auswechslung bei SpVgg Unterhaching: Sascha Bigalke
57
15:21
Auf der Gegenseite wird Sascha Bigalke zu Fall gebracht. Aus knapp 20 Metern versucht sich erneut Benjamin Schwarz am Freistoß, doch die Chemnitzer Mauer verhindert Schlimmeres.
55
15:19
Die Chemnitzer sind jetzt im Aufwind und holen einen Eckball heraus. Diesen schlägt Garbuschewski in den Sechszehner, doch die Gefahr wird schnell gebannt.
53
15:17
Tooor für Chemnitzer FC, 1:0 durch Anton Fink
Bei einem Freistoß von der linken Strafraumkante legt Philip Türpitz auf Anton Fink ab. Der Goalgetter haut einfach drauf und die Kugel schlägt unten links ein. Haching-Keeper Zetterer kann diesmal nur hinterherschauen.
51
15:12
Nach einem langen Pass des neuen Mannes taucht Anton Fink frei vor dem Kasten von Michael Zetterer auf! Der Stürmer zieht ab, doch Zetterer reagiert blitzschnell und kann gerade noch abwehren.
49
15:10
Stefano Cincotta findet sich gut in das Chemnitzer Doppelpassspiel ein, in diesem Moment ist Ronny Garbuschewski sein Anspielpartner.
48
15:07
Gelbe Karte für Marc Endres (Chemnitzer FC)
Endres bringt einen Hachinger Konter gewaltsam zu Ende und holt Voglsammer von den Beinen.
47
15:07
Der aktive Marcel Hofrath verlässt den Rasen. Für ihn kommt mit Stefano Cincotta ein Defensiver.
46
15:06
Einwechslung bei Chemnitzer FC: Stefano Cincotta
46
15:06
Auswechslung bei Chemnitzer FC: Marcel Hofrath
46
15:04
Anpfiff 2. Halbzeit
45
14:56
Halbzeitfazit:
Ein ansehnlicher erster Durchgang geht zu Ende! Beide Teams sind auf Offensivspiel programmiert und versuchen immer wieder, sich durch direkte Pässe dem gegnerischen Kasten anzunähern. Bislang fehlt es der Partie noch an klaren Torchancen, doch diese werden wohl nicht mehr lange auf sich warten lassen.
45
14:51
Ende 1. Halbzeit
43
14:51
Im Gegenzug bringt Schwabl eine Hereingabe vor den gegnerischen Kasten, wo Philipp Pentke vor Sascha Bigalke an die Kugel kommt.
41
14:50
Viel Wirbel um Nichts. Ronny Garbuschewski befördert die Kugel in die Erdatmosphäre.
40
14:48
Jetzt bekommt der CFC einen Freistoß aus einer vielversprechenden Position zugesprochen!
38
14:47
Auf der Gegenseite zieht Philip Türpitz aus gut 30 Metern einfach mal ab, das Leder segelt nur knapp über den Kasten.
36
14:46
Wieder Markus Schwabl! Diesmal lauert der neue Mann am langen Pfosten. Alon Abelski sieht das und schlägt einen langen Ball in Richtung Schwabl, doch der verpasst ganz knapp.
34
14:44
Beide Teams spielen weiterhin ein enorm hohes Tempo und versuchen immer wieder, schnell in die Spitze zu spielen. Bislang fehlen aber klare Torchancen.
32
14:43
Das Schiedsrichtergespann um Sören Storks aus Velden sorgt nun immer mehr für Unmut auf den Tribünen. Bei der Aktion gegen Anton Fink wollen die Anhänger des CFC ein Foulspiel erkannt haben.
30
14:41
Der nach dem Hagn-Foul fällige Freistoß wird auf den langen Pfosten geschlagen, wo Anton Fink vom Gegenspieler am Einschuss gehindert wird.
29
14:37
Gelbe Karte für Thomas Hagn (SpVgg Unterhaching)
Ein taktisches Vergehen.
26
14:35
Die Gäste sind im Aufwind! Bigalke steuert nach einem Sahnepass völlig frei auf Philipp Pentke zu. Kevin Conrad kann ihn erst im letzten Moment von der Kugel trennen. Stand Bigalke nicht im Abseits? Die Fahne des Assistenten blieb unten - eine fragwürdige Entscheidung, doch wie heißt es so schön: Im Zweifel für den Angeklagten.
24
14:33
Über die Stationen Abelski und Thiel kommt die Kugel zu Benjamin Schwarz, der aus ungefähr 25 Metern einfach mal abzieht. Der Ball streift die Querlatte, allerdings an der Oberseite.
23
14:31
Markus Schwabl scheint sich schon gut in seinem neuen Team eingefunden haben, immer wieder bekommt der Ex-1860er das Spielgerät. Nun missglückt ihm allerdings ein Flankenwechsel.
22
14:30
Jetzt probiert es Haching-Keeper Zetterer mal mit einem laaangen Ball auf Alon Abelski. Die Nummer 10 kann erst in höchster Not abgefangen werden.
20
14:27
Gemessen an den Spielanteilen hat die Heimmannschaft leichte Vorteile. Doch auch das Team von Christian Ziege legt bislang eine flotte Sohle auf das Parkett.
18
14:25
Anton Fink sucht den aktiven Marcel Hofrath im Sturmzentrum, der die Kugel zwar annehmen kann, sie aber weit über den Querbalken befördert.
16
14:23
Nun haben auch die Sachsen ihre erste gefährliche Standardsituation! Marcel Hofrath versucht es direkt, das Leder segelt nur knapp am linken Pfosten vorbei.
14
14:21
Ein probates Mittel bei den Himmelblauen sind Doppelpässe. Immer wieder auffällig, wie sich die Chemnitzer die Kugel hin und her spielen und somit für Raumgewinn sorgen.
12
14:20
Nach einem Vergehen an Neu-Hachinger Schwabl gibt es Freistoß für die Oberbayern. Eine Hereingabe von Routinier Benjamin Schwarz findet jedoch keinen Abnehmer.
11
14:18
Jetzt wieder die Sachsen! Nach einer schönen Kombination über Hofrath und Fink wird Philip Türpitz in Szene gesetzt! Die Nummer 19 taucht auf einmal völlig frei vor dem gegnerischen Kasten auf, setzt die Kugel jedoch knapp am rechten Pfosten vorbei.
9
14:16
Immer wieder spielen beide Mannschaft direkt in die Spitze. Die ersten knapp zehn Minuten sind wirklich schön anzuschauen.
6
14:13
Im Gegenzug kommen die Himmelblauen zum ersten Mal in die Nähe des Kastens: Scheffel und Garbuschewski arbeiten sich auf der rechten Außenbahn vor, um dann eine scharfe Flanke auf Hofrath zu schlagen. Wie eben auf der Gegenseite verfehlt auch er das Leder nur knapp!
4
14:10
Die erste kleine Chance haben die Gäste: Hagn setzt sich auf der rechten Seite gegen seinen Manndecker durch und bringt eine gefährliche Hereingabe in den Strafraum. Da kommt Kevin Conrad vor Andreas Voglsammer an den Ball und kann die Gefahr bannen.
3
14:09
Beide Teams beginnen engagiert, es geht munter auf und ab.
1
14:05
Die Kugel rollt an der Gellertstraße! Die Heimmannschaft läuft im traditionellen himmelblauen Dress auf, Haching ist in Rot gekleidet.
1
14:03
Spielbeginn
14:02
Es wird hier wohl mit einigen Minuten Verspätung losgehen.
13:54
Beim CFC stehen wie erwartet Marc Endres und Kevin Conrad in der Innenverteidigung - Nils Röseler fehlt gesperrt.
13:52
Hachings Coach Christian Ziege lässt überraschenderweise alle drei Neuzugänge von Beginn an ran.
13:49
Mittlerweile sind die jeweiligen Aufstellungen mit einem Klick auf "Spielschema" abrufbar.
13:46
Zudem verfügt Kapitän Anton Fink über hervorragende Kenntnisse über den heutigen Gegner, stand er doch in der Spielzeit 2008/2009 selbst bei den Oberbayern unter Vertrag und wurde dort sogar Drittliga-Torschützenkönig.
13:40
Bei den Sachsen ist man zuversichtlich, dass man heute wieder in die Erfolgsspur findet, denn die SpVgg Unterhaching ist einer der Lieblingsgegner der Himmelblauen. In fünf Heimspielen gegen die Oberbayern gelangen dem CFC vier Siege, darunter fällt mit einem 5:0 auch der bislang höchste Erfolg in der Drittligageschichte des Vereins.
13:30
Der Chemnitzer FC hingegen hat zwar keine aktuellen Neuzugänge zu verpflichten, kann aber froh sein, heute nicht auf einen im Sommerneuzugang verzichten zu müssen: Marc Endres zog sich in der Partie gegen die Stuttgarter Kickers einen Nasenbeinbruch zu, wird jedoch mit einer Spezialmaske auflaufen können.
13:26
Mit Markus Schwabl (1860 München) wurde unter der Woche ein weiterer Ehemaliger verpflichtet. Mit Sascha Herröder kommt außerdem ein gelernter Innenverteidiger von den Sportfreunden Lotte.
13:22
Um dem Team mehr Stabilität zu verleihen, wurde auf dem Transfermarkt nochmal ordentlich zugeschlagen. Der dickste Fisch ist Sascha Bigalke, der vom 1. FC Köln zurück in den Sportpark gelotst wurde.
13:18
Dabei hatte das Team von Christian Ziege die vorhergegangenen drei Partien allesamt gewonnen, darunter das Bayernderby gegen Jahn Regensburg (2:0-Auswärtssieg) und ein fulminantes 5:1 bei der zweiten Garde des FSV Mainz 05.
13:14
Besonders bitte wurde es für die Hachinger: Die Oberbayern lagen gegen den Halleschen FC schon nach 36 Minuten mit 0:3 hinten und kassierten kurz vor Spielende noch einen weiteren Treffer - 0:4 hieß es letztendlich vor eigenem Publikum.
13:12
Es hätte sogar das Duell der Spitzenreiter sein können - hätten beide Teams nicht unter der Woche ihre erste Saisonniederlage kassiert. Durch die jeweiligen Pleiten ist es "nur" das Duell Platz 3 gegen Platz 4.
13:08
Schönen Nachmittag und herzlich willkommen zu einem der Spitzenspiele des heutigen Drittligaspieltags! Der Chemnitzer FC empfängt vor eigenem Publikum die SpVgg Unterhaching.

Chemnitzer FC

Chemnitzer FC Herren
vollst. Name
Chemnitzer Fußballclub
Stadt
Chemnitz
Land
Deutschland
Farben
hellblau-weiß
Gegründet
15.01.1966
Sportarten
Fußball
Stadion
Stadion an der Gellertstraße
Kapazität
16.061

SpVgg Unterhaching

SpVgg Unterhaching Herren
vollst. Name
Spielvereinigung Unterhaching
Stadt
Unterhaching
Land
Deutschland
Farben
rot-blau
Gegründet
01.01.1925
Sportarten
Fußball, Bob
Stadion
Alpenbauer Sportpark
Kapazität
15.053