32. Spieltag
11.04.2015 14:00
Beendet
Regensburg
Jahn Regensburg
1:1
VfL Osnabrück
Osnabrück
0:0
  • Addy Menga
    Menga
    52.
    Rechtsschuss
  • Marco Königs
    Königs
    56.
    Rechtsschuss
Stadion
Jahn-Stadion
Zuschauer
4.300
Schiedsrichter
Marcel Göpferich

Liveticker

90
15:56
Fazit:
Jahn Regensburg und der VfL Osnabrück trennen sich 1:1. Für die Gastgeber ist dieser eine Punkt zu wenig. Sie bleiben Tabellenletzter. Insgesamt kann die Jahnelf aber froh sein, dass es hier überhaupt noch zu einem Zähler gereicht hat. Denn die Gäste hatten die deutlich besseren Torchancen und allein Keeper Richard Strebinger hielt sein Team mit seinen glänzenden Paraden im Spiel. Erst nach dem überraschenden Ausgleich durch Königs spielte Regensburg etwas besser, konnte aber nicht verhindern, dass Osnabrück sich weiter mehrere Großchancen erspielte. Am Ende blieb es aber beim 1:1. Damit verabschieden wir uns für heute. Bis zum nächsten Mal!
90
15:51
Spielende
90
15:51
Aber die Szene verpufft. Die Hereingabe in den Strafraum findet keinen Mitspieler und kurz darauf pfeift der Schiedsrichter ab.
90
15:51
Volles Risiko! Bei einem Freistoß geht sogar Richard Strebinger mit nach vorne, obwohl es ja 1:1 steht. Aber dieser eine Punkt ist zu wenig für die Gastgeber.
90
15:49
Gelbe Karte für Stephan Thee (VfL Osnabrück)
90
15:49
Aber auch auf der anderen Seite gibt es nochmal eine gefährliche Szene. Sembolo zieht im Strafraum aus spitzem Winkel ab und Strebinger rettet sein Team erneut mit einer tollen Parade.
90
15:49
Das könnte schon die letzte Aktion gewesen sein. Königs versucht es aus der zweiten Reihe, haut die Kugel aber auf die Tribüne.
90
15:47
Da war nochmal die Chance für die Gastgeber. Der eingewechselte Sigurðsson hält den Ball an der Grundlinie im Spiel und flankt in die Mitte. Dort bekommt Königs aber keinen Druck mehr hinter die Kugel und Lehmann hat keine Probleme.
89
15:45
Regensburg drückt nochmal. Aber sie kommen nicht mehr in den gegnerischen Strafraum.
87
15:43
Einwechslung bei Jahn Regensburg: Gino Windmüller
87
15:43
Auswechslung bei Jahn Regensburg: Kolja Pusch
87
15:43
Riesenglück für Regensburg! Sembolo schmeißt sich in einen Freistoß und köpft aus kurzer Distanz an die Latte. Da hätte Strebinger nichts mehr ausrichten können.
86
15:41
Gelbe Karte für Frank Lehmann (VfL Osnabrück)
Der Osnabrücker Schlussmann lässt sich beim Abstoß zu viel Zeit und kassiert die Gelbe Karte.
85
15:41
Kläglicher kann man eine gute Chance nicht vergeben. Pusch rutscht bei einer Ecke weg und der Ball überquert in der Luft die Torauslinie.
84
15:39
Gibt es hier noch einen Sieger? Besonders die Regensburger müssen hier auf den Dreier gehen und versuchen sich zu beeilen. Aber so richtig viel gelingt ihnen aktuell nicht.
81
15:37
Gelbe Karte für Nicolas Feldhahn (VfL Osnabrück)
80
15:37
Die Schlussphase läuft. Bei Regensburg ist mit Sigurðsson nun ein weiterer Stürmer im Spiel. Aber zunächst haben die Osnabrücker die nächste gute Chance. Sembolo scheitert mit dem Kopf an Strebinger.
79
15:35
Einwechslung bei Jahn Regensburg: Hannes Sigurðsson
79
15:35
Auswechslung bei Jahn Regensburg: Oliver Hein
78
15:33
Das Spiel ist unterbrochen. Kolja Pusch und Davide Grassi sind im Mittelkreis zusammengeprallt und müssen behandelt werden.
74
15:30
Einwechslung bei Jahn Regensburg: Patrick Lienhard
74
15:30
Auswechslung bei Jahn Regensburg: Marvin Knoll
74
15:29
Bei Osnabrück ist nun ein ehemaliger Regensburger Publikumsliebling auf dem Platz. Francky Sembolo spielte noch in der zweiten Liga für die Jahnelf und soll nun für den VfL auf Torejagd gehen.
73
15:29
Einwechslung bei VfL Osnabrück: Stephan Thee
73
15:28
Auswechslung bei VfL Osnabrück: Marcos Álvarez
73
15:28
Einwechslung bei VfL Osnabrück: Francky Sembolo
73
15:28
Auswechslung bei VfL Osnabrück: Addy Menga
70
15:27
Der Spielfluss ist nun wieder ein wenig raus. Osnabrück hat den Ausgleich verdaut, muss sich aber gegen deutlich verbesserte Regensburger behaupten. Die Partie ist jetzt also komplett offen.
67
15:23
Die Regensburger zeigen nun endlich, dass sie dieses Spiel gewinnen wollen und spielen deutlich engagierter nach vorne. Hesse läuft sich in diesem Fall aber im Strafraum fest.
64
15:21
Aber Osnabrück will auch noch mitspielen. Feldhahn nimmt die Kugel hinter der Strafraumkante an und schießt. Der Ball geht aber direkt auf Strebinger.
61
15:17
Es ist schon verwunderlich, was so ein Treffer alles bewirken kann. Regensburg ist nun am Drücker und Hesse kommt aus spitzem Winkel zum Abschluss. Der Ball streicht nur knapp am Pfosten vorbei.
59
15:16
Was ist denn jetzt los? Die Regensburger wirken plötzlich mutiger, führen einen Einwurf schnell aus und Königs nimmt die Kugel im Strafraum volley aus der Luft. Die Bogenlampe senkt sich bedrohlich und klatscht schließlich an den Pfosten.
58
15:14
Einwechslung bei VfL Osnabrück: Simon Tüting
58
15:14
Auswechslung bei VfL Osnabrück: Sofien Chahed
56
15:13
Tooor für Jahn Regensburg, 1:1 durch Marco Königs
Und plötzlich fällt hier der Ausgleich. Hesse spielt einen tollen Pass genau in den Lauf von Königs, der es im Strafraum ganz abgezockt macht und die Kugel aus spitzem Winkel flach in der langen Ecke versenkt. Das war der erste richtig gute Angriff der Gastgeber in diesem Spiel.
55
15:11
Jetzt wird es natürlich ganz schwer für die Regensburger. Sie brauchen hier den Heimsieg, laufen aber nun einem Rückstand hinterher und die bisherigen Angriffsbemühungen der Gastgeber machen nicht wirklich Hoffnung.
52
15:08
Tooor für VfL Osnabrück, 0:1 durch Addy Menga
Dieser Treffer war längst überfällig. Ein verunglückter Klärungsversuch von Knoll landet in den Beinen von Iljutcenko, der den Ball vor Strebinger querlegt und Menga muss dann nur noch ins leere Tor einschieben.
51
15:07
Immerhin gibt es für Regensburg gute Nachrichten aus den anderen Stadien. Mainz 05 II liegt in Kiel hinten. Aber das bringt nur wenig, wenn Regensburg hier nicht selbst bald auf die Hufe kommt.
48
15:04
Langsam wird es ärgerlich für die Gäste. Kandziora hat die nächste Großchance und köpft völlig freistehend am Kasten vorbei. Auch hier hätte es eigentlich klingeln müssen.
47
15:03
Strebinger muss gleich wieder eingreifen. Einen Schuss von Álvarez lenkt er zur Ecke.
46
15:02
Die zweite Hälfte läuft. Wechsel hat es noch nicht gegeben.
46
15:01
Anpfiff 2. Halbzeit
45
14:51
Halbzeitfazit:
Zwischen Jahn Regensburg und dem VfL Osnabrück steht es zur Pause noch 0:0, was vor allem an Richard Strebinger liegt. Der Torhüter der Gastgeber parierte mehrfach glänzend gegen angriffsfreudige Osnabrücker, die hier längst in Führung hätten gehen müssen. Regensburg gelingt dagegen nur wenig, präsentiert sich hinten unsicher und fand abgesehen von zwei Distanzschüssen offensiv nicht statt. Da wird im zweiten Durchgang mehr kommen müssen. Denn der Jahn braucht die drei Punkte unbedingt.
45
14:47
Ende 1. Halbzeit
43
14:44
Die ersten 45 Minuten sind gleich rum. Es scheint mit einem 0:0 in die Kabinen zu gehen. Viel passiert hier jedenfalls nicht mehr.
40
14:42
Das Angriffsspiel der Osnabrücker kann sich dagegen weiter sehen lassen. Addy Menga tankt sich in den Strafraum durch, scheitert aber aus spitzem Winkel erneut an Richard Strebinger, dem mit Abstand besten Regensburger auf dem Platz.
38
14:40
Marvin Knoll hat den nächsten Abschluss für Regensburg. Aber auch sein Schuss aus 20 Metern verfehlt das Tor deutlich. In der gegnerischen Hälfte will den Gastgebern einfach nichts gelingen.
36
14:38
Den folgenden Freistoß versucht Königs flach aufs Tor zu bringen. Der Ball wird aber abgefälscht und hoppelt am Tor vorbei. Auch die Ecke bleibt dann harmlos.
35
14:36
Gelbe Karte für Sofien Chahed (VfL Osnabrück)
Chahed sieht nach einem Foul am eigenen Strafraum die Gelbe Karte.
34
14:36
Das hätte die Führung für die Gäste sein müssen. Kandziora bringt die Kugel von links halbhoch an den Fünfmeterraum und Menga hat alle Zeit der Welt, um die Führung zu erzielen. Aber er haut am Ball vorbei und verstolpert diese große Möglichkeit.
33
14:34
Es ist warm in Regensburg. Die Osnabrücker scheinen das nicht mehr gewohnt zu sein und laufen bei einer kurzen Unterbrechung fast geschlossen zur Bank, um etwas zu trinken.
31
14:32
Den zwischenzeitlichen Sturmlauf der Osnabrücker konnte der Jahn in den letzten Minuten stoppen. Aber das eigene Angriffsspiel kommt nicht in Schwung. Die Pässe im Mittelfeld sind nicht präzise genug.
28
14:29
Regensburg zeigt zaghafte Angriffsbemühungen. Aber eine Flanke von Hesse kommt für Aosman zu hoch und der folgende Schuss von Hofrath aus der Distanz geht klar am Kasten vorbei.
25
14:26
Keine Frage: Osnabrück müsste hier inzwischen führen. Die Regensburger Defensive wirkt unsicher und nur Richard Strebinger stand einem Gegentreffer bisher im Weg. Nach vorne haben die Gastgeber noch nichts zustande gebracht.
22
14:23
Richard Strebinger ist hier jetzt der Held der letzten Minuten. Innerhalb weniger Augenblicke pariert er viermal glänzend. Nach dem Gewaltschuss von Feldhahn hält der Keeper zweimal mit tollen Reflexen gegen Álvarez, der aus kurzer Distanz abgezogen hatte und nochmal zum Nachschuss kam. Wenig später bringt auch Addy Menga die Kugel nicht an Strebinger vorbei.
19
14:21
Die Gastgeber haben hier jetzt mächtig Dusel. Nicolas Feldhahn versucht es mit einem Gewaltschuss aus der zweiten Reihe und Strebinger lenkt die Kugel noch an die Latte.
17
14:19
Osnabrück bleibt gefährlich. Richard Strebinger kann eine Flanke von der rechten Seite gerade noch so mit den Fingerspitzen klären. Ansonsten hätte Iljutcenko freistehend einköpfen können.
16
14:18
Klasse Aktion von Stanislav Iljutcenko! Der Bulgare nimmt die Kugel im Strafraum mit dem Rücken zur Tor stehend an und zeigt einen exzellenten Fallrückzieher. Der Ball klatscht an die Oberkante der Latte. Glück für Regensburg!
14
14:15
Richtiger Spielfluss will hier noch nicht aufkommen. Die beiden Teams verheddern sich in Zweikämpfen im Mittelfeld und können keinen Druck nach vorne entwickeln. So warten wir noch auf die erste Torchance.
11
14:11
Regensburg ist hier bemüht das Spiel zu machen. Aber richtige Sicherheit haben die Gastgeber in ihren Aktionen noch nicht gefunden. Osnabrück lauert auf Fehler des Gegners, um dann schnell umzuschalten.
8
14:09
Die Gastgeber holen die erste Ecke raus. Die Flanke von Aosman findet aber nur den Kopf eines Abwehrspielers.
6
14:08
Das war eng. Marcos Álvarez stand frei vor dem Regensburger Tor. Aber der Assistent an der Linie hatte die Fahne oben. In jedem Fall eine knappe Entscheidung.
4
14:05
Bei relativ warmen Bedingungen in Regensburg ist das Jahn-Stadion gut gefüllt. Auch aus Osnabrück sind viele Fans mitgereist. Die beiden Mannschaften auf dem Rasen lassen es aber erstmal ruhig angehen.
1
14:02
Der Ball rollt. Die Gäste aus Niedersachsen haben angestoßen.
1
14:02
Spielbeginn
13:58
Geleitet wird die Partie heute von Schiedsrichter Marcel Göpferich. Er pfiff Regensburg in dieser Saison bereits beim 1:1 gegen Halle. Zusammen mit seinen Assistenten und den beiden Mannschaften geht es für ihn nun raus auf den Rasen im Jahn-Stadion.
13:40
Im direkten Vergleich liegt der VfL Osnabrück deutlich vorne. Die Niedersachsen haben bisher fünfmal gegen Regensburg gewonnen. Zwei Partien endeten unentschieden und zweimal siegte die Jahnelf. Im Hinspiel gewann der VfL durch Tore von Marcel Kandziora und Addy Menga mit 2:0.
13:36
Neben den verletzten Maik Odenthal und Milad Salem fallen der erkrankte Kapitän Alexander Dercho und Innenverteidiger Christian Groß aus und werden durch Davide Grassi und Michael Hohnstedt vertreten. Marcos Álvarez und Tobias Willers waren unter der Woche ebenfalls krank, haben sich aber glücklicherweise wieder fit gemeldet. Außerdem kehrt der zuletzt gesperrte Stanislav Iljutcenko zurück und verdrängt Francky Sembolo wieder aus der Startelf.
13:30
Der Gegner aus Osnabrück dümpelt etwas im Niemandsland der Tabelle herum. Auf Rang elf hat man von unten nichts mehr zu befürchten. Aber auch nach oben wird nichts mehr gehen. In der letzten Woche gab es einen 1:0-Sieg gegen die Spielvereinigung Unterhaching. Trainer Maik Walpurgis war mit dem Auftreten seiner Mannschaft allerdings nicht zufrieden. Den Trainer plagen zudem Personalsorgen. Ein Virus hat einige Spieler lahm gelegt und sogar dafür gesorgt, dass die Mannschaft die Reise nach Regensburg mit Atemmasken antreten musste.
13:25
Jahncoach Christian Brand hat seine Mannschaft nur auf einer Position verändert. Lukas Sinkiewicz fällt mit einer ausgekugelten Schulter aus und wird auf der Sechserposition von Andreas Günther ersetzt. Ansonsten läuft die gleiche Startelf wie gegen Wiesbaden auf. Fabian Trettenbach und Adli Lachheb fehlen ebenfalls noch wegen einer Verletzung.
13:12
Es sieht weiterhin nicht gut aus für Jahn Regensburg. Daran hat auch der 3:0-Sieg am letzten Wochenende gegen Wehen Wiesbaden nichts geändert. Zum rettenden Ufer fehlen dem Tabellenschlusslicht sieben Punkte. Aber die Mannschaft hat gezeigt, dass sie sich noch nicht aufgegeben hat und heute soll gegen Osnabrück der nächste Dreier folgen. Da die Konkurrenz aus Dortmund erst morgen spielt, könnte die Jahnelf mit einem Dreier zumindest für ein paar Stunden die Rote Laterne abgeben.
13:12
Willkommen zum 32. Spieltag in der dritten Liga! Jahn Regensburg empfängt den VfL Osnabrück und will zum ersten Mal seit dem 10. Spieltag wieder den letzten Platz in der Tabelle verlassen. Wir sind ab 14 Uhr live dabei.

Jahn Regensburg

Jahn Regensburg Herren
vollst. Name
SSV Jahn Regensburg
Stadt
Regensburg
Land
Deutschland
Farben
weiß-rot
Gegründet
1886
Sportarten
Fußball
Stadion
Continental Arena
Kapazität
15.210

VfL Osnabrück

VfL Osnabrück Herren
vollst. Name
Verein für Leibesübungen von 1899
Stadt
Osnabrück
Land
Deutschland
Farben
lila-weiß
Gegründet
17.04.1899
Sportarten
Fußball, Gymnastik, Tennis, Schwimmen
Stadion
Bremer Brücke
Kapazität
16.000