36. Spieltag
07.05.2017 14:05
Beendet
Chemnitz
Chemnitzer FC
0:3
Preußen Münster
Pr. Münster
0:1
  • Martin Kobylański
    Kobylański
    8.
    Rechtsschuss
  • Michele Rizzi
    Rizzi
    65.
    Rechtsschuss
  • Adriano Grimaldi
    Grimaldi
    73.
    Rechtsschuss
Stadion
Stadion an der Gellertstraße
Zuschauer
5.913
Schiedsrichter
Dr. Florian Kornblum

Liveticker

90
15:54
Fazit:
Preußen Münster feiert einen starken 3:0-Erfolg beim Chemnitzer FC. Dabei hatten die Hausherren am Ende mehr Ballbesitz, mehr Chancen und mehr Eckbälle. Aber immer wieder war SCP-Keeper Max Schulze Niehues zur Stelle. Vorne sorgten bei den Gästen Adriano Grimaldi, Michele Rizzi und Co. immer wieder für Unruhe - insbesondere bei den starken Kontern. Dank der besseren Chancenverwertung und der drei Tore durch Martin Kobylański, Michele Rizzi und Adriano Grimaldi siegen die Westfalen daher nicht unverdient. Damit noch einen schönen Sonntag!
90
15:52
Spielende
88
15:49
Emmanuel Mbende befördert die Kugel nach einer Ecke per Kopf über das Tor.
85
15:48
Bei einem langen Ball der Preußen sind sich Emmanuel Mbende und Kevin Kunz nicht einig und keiner geht konsequenz zum Ball. Die Gastgeber haben Glück, dass Sinan Tekerci daraus kein Kapital schlagen kann.
83
15:46
Der SCP wird durch den Erfolg auf Position sieben klettern. Damit wäre man nur noch zwei Zähler hinter dem Lokalrivalen VfL Osnabrück. Chemnitz wird auf Rang neun abrutschen.
81
15:43
Letzter Wechsel der Partie! Philipp Hoffmann darf noch ein paar Minuten mitwirken. Er ersetzt Tobias Rühle.
81
15:43
Einwechslung bei Preußen Münster: Philipp Hoffmann
81
15:42
Auswechslung bei Preußen Münster: Tobias Rühle
78
15:39
Bezeichnenderweise fliegt ein Freistoß der Gastgeber aus 22 Metern meilenweit am gegnerischen Tor vorbei.
77
15:38
Lennart Stoll ersetzt bei den Gästen den starken Michele Rizzi.
77
15:38
Einwechslung bei Preußen Münster: Lennart Stoll
77
15:38
Auswechslung bei Preußen Münster: Michele Rizzi
76
15:37
Der nächste SCP-Konter rollt! Über Michele Rizzi und Sinan Tekerci kommt die Kugel zu Mirkan Aydin, der an Kevin Kunz scheitert.
75
15:37
Philip Türpitz muss nach kurzer Zeit schon wieder verletzt runter! Tom Baumgart kommt.
75
15:36
Einwechslung bei Chemnitzer FC: Tom Baumgart
75
15:36
Auswechslung bei Chemnitzer FC: Philip Türpitz
73
15:34
Tooor für Preußen Münster, 0:3 durch Adriano Grimaldi
Das ist die Entscheidung! Michele Rizzi spielt bei einem Konter auf Adriano Grimaldi, der auf halblinks schneller als zwei Chemnitzer ist. Keeper Kevin Kunz kommt aus seinem Kasten, wird vom Angreifer einfach umspielt. Aus spitzem Winkel verwandelt er dann sicher und jubelt über sein zwölftes Saisontor.
72
15:33
Die Hausherren geben sich noch nicht auf und spielen weiter nach vorne. Bisher ist jedoch spätestens bei Max Schulze Niehues Endstation.
69
15:32
Sven Köhler reagiert und wechselt doppelt aus! Björn Jopek und Anton Fink verlassen den Rasen. Dafür kommen nun Florian Hansch und Philip Türpitz in die Partie.
69
15:31
Einwechslung bei Chemnitzer FC: Florian Hansch
69
15:31
Einwechslung bei Chemnitzer FC: Philip Türpitz
69
15:31
Auswechslung bei Chemnitzer FC: Björn Jopek
69
15:30
Auswechslung bei Chemnitzer FC: Anton Fink
68
15:30
Tim Danneberg kommt nach einem schnellen Angriff aus 13 Metern zum Schuss und wieder bringt Max Schulze Niehues die Himmelblauen an den Rand der Verzweiflung.
67
15:29
Münster hat eine 3:2-Kontersituation und kann alles klar machen. Adriano Grimaldi treibt den Ball und übersieht dann den vollkommen freien Sinan Tekerci. Stattdessen will er Mirkan Aydin in Szene setzen, aber der Ball kommt nicht an.
65
15:26
Tooor für Preußen Münster, 0:2 durch Michele Rizzi
Nach einem langen Ball von Sebastian Mai ist Michele Rizzi frei vor dem Tor und spitzelt das Leder mit der Fußspitze an Keeper Kevin Kunz vorbei!
64
15:26
Gelbe Karte für Daniel Frahn (Chemnitzer FC)
Für ein Foul an Tobias Rühle gibt es die Verwarnung. Damit fehlt er nächste Woche.
64
15:26
Max Schulze Niehues wehrt nun auch noch einen abgefälschten Schuss von Dennis Grote ab! Wahnsinn!
63
15:25
Benno Möhlmann wechselt erstmals aus. Martin Kobylański verlässt angeschlagen den Rasen. Für ihn ist nun Mirkan Aydin dabei.
63
15:24
Einwechslung bei Preußen Münster: Mirkan Aydin
63
15:24
Auswechslung bei Preußen Münster: Martin Kobylański
61
15:23
Erneut kommt Dennis Mast zum Abschluss und scheitert wiederholt an Max Schulze Niehues.
60
15:23
Dennis Grote schickt Dennis Mast mit einem Steilpass in den Strafraum. Max Schulze Niehues kommt aus seinem Kasten und pariert auch diesen Schuss! Starke Aktion von allen Beteiligten!
60
15:22
Eine Stunde ist absolviert und nach wie vor führen die Preußen mit 1:0. Die Gäste ziehen sich nun weiter zurück als in Durchgang eins und setzen vor allem auf Konter. Chemnitz ist bemüht, kommt aber nur selten durch die gegnerische Deckung.
57
15:19
Erneute Ecke für den SCP. Nach der Hereingabe von Michele Rizzi setzt sich mit Ole Kittner erneut ein Innenverteidiger durch, verfehlt per Kopf aber auch das lange Eck recht deutlich.
56
15:18
Die Gastgeber kombinieren sich schön über die rechte Seite. Am Strafraum sieht Alexander Bittroff Tim Danneberg, der aus 16 Metern abziehen will, aber ein Preuße blockt den Versuch.
55
15:17
Die Himmelblauen haben nun deutlich mehr Ballbesitz, können diesen aber noch nicht in Tore ummünzen. Münster kommt nun durch einen Eckstoß einmal zur Entlastung. Lion Schweers köpft die Hereingabe aber deutlich am langen Pfosten vorbei.
54
15:15
Gelbe Karte für Björn Jopek (Chemnitzer FC)
Für ein leichtes, aber taktisches Foulspiel gibt es die nächste Gelbe Karte.
53
15:14
Unter den Zuschauern ist auch Michael Ballack. Der frühere Kapitän der Nationalmannschaft startete seine Karriere in Chemnitz und fiebert daher mit den Gastgebern mit.
50
15:12
Sinan Tekerci schlägt einen Freistoß von der linken Seite hoch in den Strafraum, aber der CFC klärt postwendend.
48
15:11
Tim Danneberg erobert das Spielgerät und leitet den Gegenangriff ein. Dennis Grote dringt in den Strafraum ein und spielt von der Grundlinie in den Fünfmeterraum, wo Daniel Frahn das Leder mit der Fußspitze in Richtung Tor drückt. Aber erneut ist Max Schulze Niehues zur Stelle und rettet die Preußen-Führung.
46
15:07
Die Mannschaften sind unverändert zurück und das Spiel läuft wieder!
46
15:06
Anpfiff 2. Halbzeit
45
14:56
Halbzeitfazit:
Nach äußerst unterhaltsamen 45 Minuten führt Preußen Münster durch ein frühes Tor von Martin Kobylański mit 1:0. Beide Mannschaften spielen ordentlich nach vorne und haben einige gute Chancen. Insgesamt haben die Gäste etwas mehr vom Spiel und führen daher nicht unverdient. Es könnte aber auch gut und gerne 2:3 stehen. Vielleicht haben die Stürmer ja nach dem Pausentee mehr Glück im Abschluss.
45
14:54
Ende 1. Halbzeit
45
14:54
Björn Jopek hat 35 Meter vor dem Tor in zentraler Position sehr viel Raum. Er könnte noch fünf bis zehn Meter gehen, entscheidet sich jedoch für den Abschluss und jagt die Kugel über das Tor.
43
14:51
Dennis Mast ist nach einem Steilpass von Dennis Grote frei vor dem Tor. Der Mann mit der Nummer 16 kommt nur noch mit der Fußspitze an das Leder und scheitert so an Max Schulze Niehues!
42
14:50
Ein Schuss von Adriano Grimaldi wird abgefälscht und so gefährlich. Das Leder fliegt knapp am Tor vorbei. Die anschließende Ecke wird zum nächsten Eckball geklärt. In dessen Anschluss ist Ole Kittner im Fünfmeterraum vollkommen frei und hebt die Kugel tatsächlich noch über die Latte!
40
14:47
Nach einem langen Ball und einem Stellungsfehler von Emmanuel Mbende ist Sinan Tekerci frei vor dem Tor und schlenzt die Kugel über die Latte! Was sind das hier für Möglichkeiten?!
39
14:46
Jan Koch geht im Strafraum zu Boden, es gibt jedoch keinen Strafstoß. Kurz vor dem 16er wurde er kurz gehalten, aber das bewertet Referee Kornblum als nicht strafwürdig.
38
14:45
Das Spiel läuft wieder und Sinan Tekerci ist nach einer kurzen Besprechung mit Coach Benno Möhlmann auch wieder auf dem Platz.
36
14:43
Sinan Tekerci muss auf dem Rasen behandelt werden, nachdem Daniel Frahn unglücklich auf den Preußen-Spieler gefallen ist.
34
14:42
Chemnitz will den Ausgleich! Jan Koch kommt nach einer Flanke von Dennis Mast volley zum Abschluss, scheitert am stark reagierenden Max Schulze Niehues.
33
14:40
Gelbe Karte für Sebastian Mai (Preußen Münster)
Dem Verteidiger verspringt der Ball und mit offener Sohle rutscht er dann in seinen Gegenspieler. Die Gelbe Karte ist dafür natürlich fällig und das ist seine fünfte! Damit fehlt er nächste Woche.
32
14:40
Alexander Bittroff kratzt einen Ball noch so gerade von der Grundlinie und spielt ihn mustergültig in den Rücken der Abwehr. Dort steht ein Spieler der Hausherren, der die Kugel nicht richtig trifft. Daher kein Problem für Max Schulze Niehues.
31
14:38
Und auf der anderen Seite kommt Anton Fink zum Abschluss. Ole Kittner fälscht zum nächsten Eckball ab, der wiederum nichts einbringt.
30
14:37
Adriano Grimaldi erobert das Spielgerät an der Mittellinie und ist dann mit Ball schneller als die Verteidiger ohne! Aus neun Metern zieht er ab und der Pfosten rettet für die Gastgeber!
29
14:36
Mit etwas Glück landet ein Abpraller vor den Füßen von Jan Koch, der bereits im Strafraum ist. Sein Schuss wird von einem Verteidiger zur Ecke abgewehrt. Diese wird kurz ausgeführt und die anschließende Flanke aus dem Halbfeld von Dennis Grote sichert sich Max Schulze Niehues.
28
14:35
Jeron Al-Hazaimeh und Sebastian Mai stehen heute bei den Preußen in der Startelf. Beide Akteure haben aber auch schon das himmelblaue Trikot getragen. Für sie ist es daher ein besonderes Spiel.
25
14:33
Doppelchance für Sinan Tekerci! Innerhalb von wenigen Sekunden scheitert er zunächst an den Fäusten von Torhüter Kevin Kunz und setzt den Nachschuss dann deutlich über das Tor!
24
14:31
Dennis Mast schickt Alexander Bittroff bis zur rechten Grundlinie. Von dort kommt der Achter zur Flanke. In der Mitte setzt sich Daniel Frahn durch, köpft den Ball aus fünf Metern jedoch genau auf Keeper Max Schulze Niehues.
23
14:30
Der CFC übernimmt mehr und mehr das Kommando. Aber die Hausherren finden noch kein echtes Mittel gegen die kompakte Preußen-Deckung.
21
14:28
Martin Kobylański versucht es äußerst optimistisch aus 30 Metern und verfehlt sein Ziel sehr deutlich. Sein Coach Benno Möhlmann ist über die Aktion nicht erfreut.
20
14:27
Ole Kittner klärt nach einer Flanke von Alexander Bittroff per Kopf zum ersten Eckball für die Himmelblauen. Die Standardsituation bringt jedoch keine Gefahr.
18
14:25
Sinan Tekerci bringt den Ball nach einem langen Pass von Sebastian Mai mit einem Heber im Tor unter. Sieht gut aus, zählt aber nicht. Abseits!
17
14:24
Björn Jopek macht es Michele Rizzi gleich und spielt einen Freistoß aus dem Mittelfeld zu weit und hoch in den Strafraum - Abstoß!
15
14:22
Eine Viertelstunde ist absolviert und beide Teams sind gewillt nach vorne zu spielen. Ein durchaus ansehnlicher Beginn.
13
14:20
Nach einem Ballgewinn von Michele Rizzi kommt Martin Kobylański 18 Meter vor dem Kasten an die Kugel und zieht direkt ab! Abgefälscht fliegt das Leder einen Meter am Ziel vorbei ins Aus. Die anschließende Ecke bringt nichts ein.
11
14:19
Der Linksverteidiger Jan Koch kommt vom linken Strafraumeck zum Abschluss. Sein Flachschuss zischt in Richtung langes Eck. Max Schulze Niehues schaut der Kugel hinterher und sieht erleichtert, dass der Ball knapp am Pfosten vorbei fliegt! Gute Chance für die Hausherren!
11
14:18
Dennis Grote kommt im Strafraum an die Kugel und versucht Max Schulze Niehues mit einem Lupfer zu überlisten, das misslingt jedoch, weil ein Verteidiger den Kopf hinhält.
10
14:17
Mit der ersten Chance gehen die Adlerträger direkt in Führung! Da sie jedoch bisher mehr vom Spiel haben, ist der Treffer nicht total überraschend.
8
14:14
Tooor für Preußen Münster, 0:1 durch Martin Kobylański
Die Gäste gehen früh in Führung! Adriano Grimaldi verlängert mit dem Kopf einen langen Ball aus der eigenen Hälfte genau in den Lauf des Angreifers, der frei vor dem Keeper die Nerven behält und sicher einschiebt.
7
14:14
Kevin Kunz befördert eine Freistoßflanke von Michele Rizzi mit beiden Fäusten aus der Gefahrenzone.
5
14:12
Bei einem langen Ball der Gäste kommt Kevin Kunz gerade noch rechtzeitig aus seinem Kasten, um das Spielgerät vor Adriano Grimaldi auf die Tribüne zu schlagen.
4
14:11
Die Hausherren kommen erstmals in den gegnerischen Strafraum. Ein schöner Fallrückzieher von Daniel Frahn wird von einem Verteidiger abgefälscht, so dass Keeper Max Schulze Niehues das Leder sicher aus der Luft pflücken kann.
3
14:10
Michele Rizzi hat auf der rechten Seite viel Raum und geht durch bis zur Grundlinie. Sein erster Flankenversuch wird abgeblockt. Danach findet er zwar Jeron Al-Hazaimeh, aber kurz darauf ist die Kugel weg.
1
14:08
Michele Rizzi spielt einen Freistoß aus dem Mittelfeld zu hoch in den Strafraum. Da kommt Kapitän Adriano Grimaldi nicht dran.
1
14:07
Schiedsrichter Florian Kornblum, der von Luka Beretic und Tobias Schultes unterstützt wird, hat die Partie angepfiffen! Viel Vergnügen!
1
14:07
Spielbeginn
14:06
Die Mannschaften sind nun auch endlich auf dem Rasen! Die Hausherren laufen wie gewohnt in himmelblau auf. Die Gäste halten in grün-schwarz dagegen.
14:05
"Stolz blicken wir zurück - 1967 unser Meisterstück" ist das Motto einer sehenswerten Choreographie der Heimfans.
14:01
Bei angenehmen 16 Grad sind gut 300 Fans aus Münster angereist. Auf besonderes Augenmerk werden sie sicherlich auf den Ex-Preußen Dennis Grote legen. Insgesamt werden etwa 7.000 Zuschauer erwartet.
13:57
Münster dagegen gab in der vergangenen Woche bekannt, dass Sven Kmetsch in der neuen Saison Co-Trainer von Benno Möhlmann wird. Der Ex-Profi kommt von der Reserve von Schalke 04 in die Stadt des westfälischen Friedens.
13:54
Der CFC feiert heute ein Jubiläum. Heute vor exakt 50 Jahren sicherte man sich die DDR-Meisterschaft, damals noch als FC Karl-Marx-Stadt. Einige Spieler des Meisterteams werden passend dazu heute im Stadion erwartet.
13:52
Beide Trainer nehmen im Vergleich zur letzten Partie eine Änderung in der Startelf vor. Daniel Frahn darf bei Chemnitz anstelle von Florian Hansch ran. Beim SCP übernimmt Stéphane Tritz nach abgesessener Sperre für Lennart Stoll. Auf beiden Seiten bleibt übrigens ein Kaderplatz frei, so dass beide Teams je 17 Spieler zur Verfügung haben.
13:48
Bei den Gästen fallen Braun und Rizzi aufgrund einer Erkältung, sowie der Torschütze aus dem Hinspiel Warschewski, Kara und Schwarz aus.
13:45
Die Gastgeber müssen heute auf Dabanli, Dem, Conrad, Endres und Stenzel verzichten. Dafür steht Türpitz wieder zur Verfügung.
13:42
Heute treffen beide Clubs zum 22. Mal aufeinander. Die Statistik spricht dabei klar für die Adlerträger, die elf Duelle für sich entscheiden konnten. Jeweils fünf Remis sowie CFC-Erfolge komplettieren die Bilanz. Im Hinspiel siegten die Westfalen durch einen Treffer von Tobias Warschewski mit 1:0.
13:40
Münster kommt mit dem Rückenwind von fünf Spielen ohne Niederlage! Auswärts spielte man dabei jeweils 0:0 bei Holstein Kiel und Rot-Weiß Erfurt. Zuhause feierte man dagegen ausnahmslos Siege - 1:0 gegen die Sportfreunde Lotte, 4:2 gegen Fortuna Köln und sogar 5:1 gegen den FSV Zwickau.
13:36
Die Himmelblauen sind seit drei Heimspielen ungeschlagen! Zuletzt gewann man im eigenen Stadion mit 4:2 gegen Wehen Wiesbaden, unterlag dann bei Holstein Kiel mit 0:2, bevor man sich wiederum zuhause 1:1 von Rot-Weiß Erfurt trennte.
13:34
Gut 526 Kilometer trennen die beiden Spielstätten der Vereine, aber in der Tabelle sind beide Clubs Nachbarn. Chemnitz hat als Achter 49 Punkte auf dem Konto. Die Preußen folgen einen Rang und einen Zähler dahinter. Für beide Teams geht es nur noch um die Endplatzierung.
13:30
Hallo und herzlich Willkommen aus der community4you Arena zur Partie des 36. Spieltags zwischen dem Chemnitzer FC und Preußen Münster.

Chemnitzer FC

Chemnitzer FC Herren
vollst. Name
Chemnitzer Fußballclub
Stadt
Chemnitz
Land
Deutschland
Farben
hellblau-weiß
Gegründet
15.01.1966
Sportarten
Fußball
Stadion
Stadion an der Gellertstraße
Kapazität
16.061

Preußen Münster

Preußen Münster Herren
vollst. Name
Sport Club Preußen 06 Münster
Spitzname
Preußen
Stadt
Münster
Land
Deutschland
Farben
schwarz-weiß-grün
Gegründet
30.04.1906
Sportarten
Fußball, Leichtathletik, Handball
Stadion
Preußenstadion
Kapazität
15.000