38. Spieltag
12.05.2018 13:30
Beendet
Werder II
Werder Bremen II
2:1
SV Meppen
SV Meppen
1:0
  • Justin Eilers
    Eilers
    7.
    Rechtsschuss
  • Benjamin Girth
    Girth
    46.
    Elfmeter
  • Rafael Kazior
    Kazior
    74.
    Kopfball
Stadion
Weser-Stadion - Platz 11
Zuschauer
2.900
Schiedsrichter
Dr. Florian Kornblum

Liveticker

90
15:40
Fazit:
Auch im letzten Spiel der Saison zeigt Werder Bremen II eine starke Leistung und gewinnt gegen den SV Meppen verdient mit 2:1. Schon nach sieben Minuten gingen die Jungwerderaner durch Justin Eilers verdient in Führung. In der Folge übernahmen die Gäste das Zepter, zeigten sich aber in der Offensive zu harmlos und konnten sich kaum klare Chancen erspielen. Nach dem Seitenwechsel glichen die Emsländer durch ein Elfmetertor von Benjamin Girth aus, doch Bremen II drehte nach der Pause auf und ging eine Viertelstunde vor Schluss wieder in Führung - Rafael Kazior traf nach Flanke von Thore Jacobsen. Kurz vor Schluss mussten die Hausherren noch einmal zittern, denn Thorben Deters traf mit einem abgefälschten Schuss den Pfosten. Aufgrund der Leistungssteigerung nach dem Pausentee geht der Sieg für die Grün-Weißen aber in Ordnung. Die Mannschaft von Sven Hübscher verabschiedet sich mit Würde in die Regionalliga, während man sich in Meppen trotz der heutigen Niederlage nach einer überragenden Saison auf ein weiteres Jahr 3. Liga freuen kann!
90
15:23
Spielende
90
15:23
Thorben Deters hat noch eine letzte Chance, sein abgefälschter Schuss von der Strafraumkante trifft aber nur den Pfosten!
90
15:22
Einwechslung bei Werder Bremen II: Marco Kaffenberger
90
15:22
Auswechslung bei Werder Bremen II: Rafael Kazior
87
15:18
Darüber freuen sich natürlich vor allem die Hausherren, die den knappen Vorsprung weiterhin geschickt verteidigen.
85
15:18
In den letzten Minuten passiert recht wenig. Die vielen Wechsel haben der Partie nicht gut getan, es kommt kaum Spielfluss auf.
80
15:14
Mit Haris Hyseni bringt Christian Neidhart noch einen neuen Angreifer. Ob der neue Mann in den letzten zehn Minuten Akzente setzen kann?
80
15:12
Einwechslung bei SV Meppen: Haris Hyseni
80
15:12
Auswechslung bei SV Meppen: Nico Granatowski
77
15:07
Einwechslung bei SV Meppen: Thorben Deters
77
15:06
Auswechslung bei SV Meppen: Markus Ballmert
75
15:02
Tooor für Werder Bremen II, 2:1 durch Rafael Kazior
Die Mannschaft von Sven Hübscher geht verdient in Führung! Thore Jacobsen flankt von der linken Seite auf den zweiten Pfosten. Patrick Posipal verliert Rafael Kazior aus den Augen, der völlig frei in die Maschen köpft!
73
15:00
Der Niederländer Menno Heerkes betritt den Rasen für den angeschlagenen Marcel Gebers.
73
15:00
Einwechslung bei SV Meppen: Menno Heerkes
73
15:00
Auswechslung bei SV Meppen: Marcel Gebers
72
14:59
Um ein Haar gelingt Jonah Osabutey ein Einstand nach Maß: Einen strammen Schuss von Idrissa Touré kann Erik Domaschke nur nach vorne abwehren, der eingewechselte Ghanaer steht bei seinem Abstauber aber im Abseits.
69
14:55
Einwechslung bei Werder Bremen II: Jonah Osabutey
69
14:55
Auswechslung bei Werder Bremen II: Lars Bünning
66
14:55
Werder II bleibt engagiert. Isaiah Young dringt über den Flügel vor und bringt die flache Hereingabe. Niklas Schmidt und Rafael Kazior treffen das Leder nicht richtig!
64
14:53
Zum Glück für Eric Oelschlägel wird die Hereingabe von der Seite nicht mehr berührt und landet am langen Pfosten genau in den Armen des Keepers.
63
14:52
Gelbe Karte für Dominic Volkmer (Werder Bremen II)
Der Verteidiger, der bereits den Elfmeter zu Beginn des ersten Durchgangs verschuldete, beschert den Meppern jetzt auch eine gute Freistoßchance.
61
14:51
2.900 Zuschauer haben sich auf Platz 11 eingefunden, die Mehrheit ist aus dem Emsland angereist.
60
14:50
Gelbe Karte für Niklas Schmidt (Werder Bremen II)
Die Begegnung gewinnt an Härte. Schmidt wird als erster Akteur seiner Mannschaft verwarnt.
56
14:45
Meppen bekommt immerhin mal einen Eckball zugesprochen, die Aktion wird aber postwendend aufgrund eines Stürmerfouls unterbrochen.
53
14:42
Die Jungwerderaner lassen sich vom Gegentreffer nicht unterkriegen und wirken seit Wiederanpfiff zielstrebiger. Nach einem Freistoß kommt Idrissa Touré frei zum Kopfball. Benjamin Girth kann gerade noch vor der Linie klären!
51
14:41
Um ein Haar gehen die Hausherren im Gegenzug wieder in Führung. Der zur Pause für Eilers eingewechselte Isaiah Young dringt im Eiltempo über die Außenbahn vor, sein flaches Zuspiel in die Mitte wird aber gerade noch von Markus Ballmert abgefangen.
48
14:35
Tooor für SV Meppen, 1:1 durch Benjamin Girth
Die Chance lässt sich der Goalgetter nicht nehmen, Girth netzt souverän in das rechte untere Eck ein und erzielt sein 19. Saisontor!
47
14:35
Was für ein Start in die zweite Hälfte: Mike-Steven Bähre dringt in den Sechszehner ein und wird von Dominic Volkmer zu Fall gebracht. Der Unparteiische zögert keinen Moment und zeigt auf den Punkt!
46
14:34
Anpfiff 2. Halbzeit
46
14:33
Einwechslung bei Werder Bremen II: Isaiah Young
46
14:33
Auswechslung bei Werder Bremen II: Justin Eilers
45
14:29
Halbzeitfazit:
Die Geschichte des ersten Durchgangs ist schnell erzählt. Werder II ging schon in der 7. Minute durch Justin Eilers in Führung und verwaltete diese bis zum Pausenpfiff geschickt. Zwar hatte Meppen über weite Strecken mehr vom Spiel, mehr als lange Bälle auf Benjamin Girth fiel den Emsländern jedoch nicht ein. Die Mannschaft von Christian Neidhart muss in der Offensive eine Schippe drauflegen, um gegen gut verteidigende Bremer Zählbares einzufahren.
45
14:21
Ende 1. Halbzeit
44
14:20
Meppen drängt die Hausherren noch einmal in das letzte Drittel, kommt aber nicht gefährlich zum Abschluss.
42
14:19
Nach einer Ecke für die Jungwerderaner setzen auch die Gäste zum Gegenangriff an. Den Diagonalpass von Luka Tankulić kann Eric Oelschlägel aber abfangen.
40
14:18
Gelbe Karte für Nico Granatowski (SV Meppen)
Werder II setzt zum Konter an, Justin Eilers wird jedoch von Nico Granatowski mit unfairen Mitteln gestoppt.
38
14:12
Erneut muss der Schlussmann eingreifen. Diesmal kann er einen strammen Distanzschuss von David Vržogic nur mit Mühe entschärfen!
34
14:09
Einen Freistoß von David Vržogic landet im Strafraum bei - wie sollte es anders sein - Benjamin Girth. Der Mittelstürmer kann die Kugel tatsächlich per Kopf verlängern und zwingt Eric Oelschlägel zu einer ersten Parade! Der Keeper lenkt das Spielgerät über die Querlatte!
33
14:08
Seit dem Gegentreffer haben die Emsländer das Zepter übernommen. Nun wird mal Nico Granatowski gesucht, doch das Zuspiel von Fabian Senninger gerät zu lang.
30
14:07
Gelbe Karte für Patrick Posipal (SV Meppen)
In einem ansonsten fairen Spiel holt sich der Routinier den ersten gelben Karton ab.
27
14:06
Mike-Steven Bähre hat mal eine andere Idee, sein Schuss aus der zweiten Reihe segelt aber knapp über das Aluminium.
25
14:06
Die Gäste agieren weiterhin zu einfallslos. Erneut wird Benjamin Girth in der Zentrale gesucht, diesmal weiß sich der Angreifer aber nur mit unfairen Mitteln zu helfen.
22
13:59
Der SVM bleibt am Drücker. Marcel Gebers schlägt einen langen Hafer auf Benjamin Girth, der die Kugel gekonnt mit der Brust annimmt, von der Strafraumkante aber über den Querbalken drischt.
19
13:51
Marcel Gebers kommt mit dem Schädel dran, kann die Kugel aber nicht auf den Kasten bringen.
16
13:51
Immerhin finden die Emsländer nun etwas besser in die Partie. Ein misslungenes Zuspiel auf Girth wird immerhin zum Eckball abgefälscht.
13
13:49
Auf der Gegenseite suchen die Gäste immer wieder Benjamin Girth, bislang können sie den Mittelstürmer aber nicht gefährlich in Szene setzen.
10
13:49
Die Mannschaft von Sven Hübscher bleibt am Drücker! Lars Bünning kommt an der linken Strafraumkante zum Abschluss, den zu unplatzierten Versuch hält Erik Domaschke aber sicher.
7
13:41
Tooor für Werder Bremen II, 1:0 durch Justin Eilers
Grün-Weiß geht früh in Führung! Philipp Eggersglüß wird auf dem rechten Flügel völlig allein gelassen und schlägt mit großer Übersicht eine Hereingabe auf Idrissa Touré. Über den 20-Jährigen kommt das Leder an der Sechszehnerkante zum erfahrenen Justin Eilers, der aus halbrechter Position in das lange Eck trifft!
4
13:36
Ein Bremer kann mit dem Kopf verlängern, die Kugel segelt jedoch weit über den Querbalken.
3
13:35
Es geht munter los. Jetzt erspielen sich auch die Jungwerderaner ihren ersten ruhenden Ball von der Eckfahne.
2
13:33
David Vržogic schlägt die Hereingabe, doch die Hausherren können die Gefahr vorerst bereinigen.
1
13:33
Dr. Florian Kornblum pfeift die Begegnung an! Die Gäste holen sofort den ersten Eckball heraus.
1
13:32
Spielbeginn
13:29
Viele Meppener sind mit nach Bremen gereist. Die einzige Würstchenbude kommt mit dem Braten nicht hinterher, auf einen solchen Andrang hat man sich auf Platz 11 nicht vorbereitet.
13:24
SVM-Coach Christian Neidhart muss heute auf Martin Wagner verzichten - der Kapitän hat Beschwerden am Oberschenkel. Auch Max Kremer (Rippenprobleme) und Leon Demaj (gelb-rot-gesperrt) können nicht mitwirken.
13:15
Sollte die Konkurrenz aus Rostock (in Chemnitz) und Würzburg (in Erfurt) Punktverluste erleiden, könnte Meppen seine Debütsaison in der dritten Liga gar auf dem fünften Platz beenden.
13:05
Jedoch drehten auch die ohnehin starken Meppener auf der Zielgeraden noch einmal auf. Vier Partien in Folge konnte der SVM zuletzt für sich entscheiden. In Chemnitz und gegen Lotte setzte sich die Elf von Christian Neidhart mit 2:1 durch, darauf folgten ein 3:2 bei Großaspach und vor einer Woche ein 3:0-Heimerfolg gegen Rot-Weiß Erfurt.
12:50
Sowohl gegen den VfR Aalen (1:0) als auch bei Rot-Weiß Erfurt (3:0) gingen die Grün-Weißen als Sieger vom Feld. Heute hofft man im Schatten des Weserstadions auf den insgesamt sechsten Saisonsieg.
12:44
Doch es kam anders. Nicht nur, dass den insolventen Erfurtern und Chemnitzern neun Punkte abgezogen wurden. Außerdem steigerten sich die Jungwerderaner in den letzten Wochen, konnten nach knapp acht Monaten mal wieder dreifach punkten und werden die Saison auf dem 18. Rang beenden.
12:40
Lange Zeit schien es, als würde Werder Bremen II den Gang in die Regionalliga Nord als Tabellenschlusslicht angehen und obendrein noch den alten Sieglos-Rekord von Tasmania Berlin knacken.
12:31
Schönen Samstag und herzlich willkommen zum Abschluss der Drittliga-Spielzeit 2017/2018! Während Werder Bremen II sich heute aus der Spielklasse verabschiedet, möchte der SV Meppen eine starke Debütsaison erfolgreich abschließen. Anstoß ist wie am vergangenen Wochenende bereits um 13:30 Uhr!

Werder Bremen II

Werder Bremen II Herren
vollst. Name
Sport Verein Werder Bremen II
Stadt
Bremen
Land
Deutschland
Farben
grün-weiß
Gegründet
04.02.1899
Sportarten
Fußball
Stadion
Weser-Stadion - Platz 11
Kapazität
4.908

SV Meppen

SV Meppen Herren
vollst. Name
Sport Verein Meppen 1912
Stadt
Meppen
Land
Deutschland
Farben
blau-weiß
Gegründet
29.11.1912
Sportarten
Fußball
Stadion
Hänsch-Arena
Kapazität
13.185