12. Spieltag
22.11.2014 15:30
Beendet
Bayern
Bayern München
4:0
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
2:0
  • Mario Götze
    Götze
    23.
    Rechtsschuss
  • Robert Lewandowski
    Lewandowski
    40.
    Kopfball
  • Arjen Robben
    Robben
    82.
    Linksschuss
  • Sebastian Rode
    Rode
    86.
    Rechtsschuss
Stadion
Allianz Arena
Zuschauer
71.000
Schiedsrichter
Peter Gagelmann

Liveticker

90
17:24
Fazit:
Der FC Bayern München lässt weiterhin nichts anbrennen in der Bundesliga und schlägt 1899 Hoffenheim mit 4:0 (2:0). Die Gäste aus dem Kraichgau konnten nur zu Beginn des Spiels auf Augenhöhe agieren, nach der Führung durch Mario Götze (23.) übernahmen dann die Münchner das Kommando. Die weiteren Treffer waren teilweise richtig schön herausgespielt, der Gegner hatte im Endeffekt keine Chance - und beendete das Spiel nach Ádám Szalais widerlichem Einsteigen obendrein zu zehnt. Eine schöne Randnotiz dieses Spiels war das Comeback von Bastian Schweinsteiger nach 106 Tagen Verletzungspause. Der Nationalspieler führte sich richtig gut ein und bereitete das vierte Tor schön vor.
90
17:21
Spielende
90
17:19
Rote Karte für Ádám Szalai (1899 Hoffenheim)
"Der Horst des Tages" geht an Ádám Szalai. Erst die tausendprozentige Chance vergeben und sich dadurch bis auf die Knochen blamiert, nun die Rote Karte. Und die ist völlig berechtigt, das Einsteigen gegen Dante war ekelhaft. Kurz darauf ist Schluss in München.
89
17:19
Rode an die Latte! Jetzt dreht er völlig durch. Aus 16 Metern zirkelt er den Ball gekonnt Richtung gegnerisches Tor - und scheitert lediglich am Aluminium.
88
17:18
Gelbe Karte für Xabi Alonso (Bayern München)
86
17:16
Tooor für Bayern München, 4:0 durch Sebastian Rode
Kurz nach dem Wechsel der Hoffenheimer erhöhen die Bayern weiter! Nach klasse Zuspiel von Comebacker Schweinsteiger nimmt der ebenfalls eingewechselte Rode den Ball klasse an, bevor er das Leder mit viel Wucht aus acht Metern in die Maschen zimmert. Tor-Premiere für den Ex-Frankfurter im Bayern-Dress!
86
17:15
Einwechslung bei 1899 Hoffenheim: Jin-Su Kim
86
17:15
Auswechslung bei 1899 Hoffenheim: Tarik Elyounoussi
83
17:15
Das ist eben die absolute Ausnahme-Klasse des FC Bayern. Viel haben die Hausherren in Hälfte zwei eigentlich nicht nach vorne veranstaltet. Doch durch solch geniale Aktionen können sie eben immer wieder quasi aus dem Nichts treffen.
82
17:11
Tooor für Bayern München, 3:0 durch Arjen Robben
Traumtor! nach einem wunderschönen Doppelpass mit Lewandowski auf engstem Raum trifft Robben per überragendem Lupfer! Was für traumhafter Fußball.
80
17:10
Chance für Schweinsteiger! Nach Lupf-Pass von Ribéry kommt der Rückkehrer aus zehn Metern in halblinker Position zum Abschluss - Oliver Baumann wehrt stark mit dem Fuß ab. Das wär's natürlich gewesen.
80
17:07
Zehn Minuten noch in München. Die Szene eben zeigte: Solange es "nur" 2:0 steht, ist immer noch etwas drin für die Hoffenheimer.
77
17:06
Und nun ist es soweit: Bastian Schweinsteiger feiert nach 106 Tagen Verletzungspause sein Comeback bei den Bayern! Raus geht der wieder einmal starke Götze.
77
17:06
Einwechslung bei Bayern München: Bastian Schweinsteiger
77
17:05
Auswechslung bei Bayern München: Mario Götze
76
17:05
Man stelle sich einmal vor, Ádám Szalai wäre bei der Szene eben seiner Profession in angemessener Art und Weise nachgegangen - dann wäre es wieder spannend geworden in München! Wahnsinn.
75
17:04
Was macht Ádám Szalai denn da?! Nach einem Patzer von Bayerns Bernat gelangt die Kugel zwei Meter vor dem Tor zum Joker - und der schießt Neuer an, der gar nicht anderes kann, als den Ball abzuwehren. Peinlich.
73
17:02
Nun wird der Gelb-Rot-gefährdete Jérôme Boateng vom Platz genommen, ihn ersetzt Dante.
73
17:01
Einwechslung bei Bayern München: Dante
73
17:01
Auswechslung bei Bayern München: Jérôme Boateng
70
17:01
Doppelwechsel bei Hoffenheim, jeweils Stürmer für Stürmer. Ádám Szalai und Sven Schipplock ersetzen Volland und Modeste. Ob die beiden Neuen noch etwas bewegen können?
70
17:00
Einwechslung bei 1899 Hoffenheim: Sven Schipplock
70
16:59
Auswechslung bei 1899 Hoffenheim: Anthony Modeste
70
16:59
Einwechslung bei 1899 Hoffenheim: Ádám Szalai
70
16:59
Auswechslung bei 1899 Hoffenheim: Kevin Volland
70
16:58
20 Minuten sind noch zu spielen in München. Hoffenheim spielt weiter respektabel mit, was allerdings auch an den nachlassenden Bayern liegen dürfte.
67
16:56
Hin und wieder tauchen die Gäste noch vor dem gegnerischen Kasten auf, ohne dabei jedoch allzu gefährlich zu werden. Die Bayern ihrerseits machen momentan nicht mehr allzu viel nach vorne.
64
16:52
Der bereits mit Gelb verwarnte Jérôme Boateng lässt sich immer wieder zu Fouls hinreißen - vielleicht sollte Guardiola ihn so langsam mal rausnehmen, um einem Platzverweis vorzubeugen.
62
16:51
Der Unterarm von Ermin Bičakčić landet im Zuge eines Luftkampfes im Gesichts Robert Lewandowskis. Der Pole schüttelt sich kurz, dann geht's weiter. Dem Bosnier sollte man hierbei indes keine Absicht unterstellen.
59
16:48
Erster Wechsel bei den Bayern. Nicht etwa Bastian Schweinsteiger ersetzt Thomas Müller, sondern Sebastian Rode. Der kommt damit zu einer weiteren gönnerhaften Einwechslung.
59
16:47
Einwechslung bei Bayern München: Sebastian Rode
59
16:47
Auswechslung bei Bayern München: Thomas Müller
58
16:47
Nach ordentlichem Beginn der Hoffenheimer spielen mittlerweile nur noch die Bayern, die das gegnerische Tor in diesen Minuten fast schon belagern.
56
16:46
Fast das 3:0! War das schön gemacht von Götze. Nach einem langen Diagonalpass nimmt der Nationalspieler das Leder mit der Brust an - und scheitert mit seinem anschließenden Schuss aus sieben Metern am gut reagierenden Baumann.
55
16:44
Erster Abschluss der Bayern in Hälfte zwei: Lewandowski versucht's aus acht Metern und spitzem Winkel - Baumann pariert.
53
16:42
Gelbe Karte für Kevin Volland (1899 Hoffenheim)
Der Nationalspieler tritt Xabi Alonso von hinten in die Hacken - klare Gelbe Karte.
53
16:40
Rückkehrer Bastian Schweinsteiger schwingt sich von der Bank hoch und begibt sich zum Warmlaufen. Begleitet vom warmen Applaus des Münchner Publikums.
51
16:38
Zumindest in den Anfangsminuten von Hälfte zwei suchen die Gäste den Weg nach vorne. Noch ist nichts Großartiges passiert in beiden Sechzehnern.
48
16:35
Was für eine zweite Hälfte werden wir erleben? Gibt sich Hoffenheim geschlagen oder versucht es die Gisdol-Truppe weiterhin mit aggressivem Pressing? Wir sind gespannt.
46
16:34
Beide Teams gehen personell zunächst unverändert in den zweiten Durchgang.
46
16:34
Weiter geht's.
46
16:34
Anpfiff 2. Halbzeit
45
16:21
Halbzeitfazit:
Der FC Bayern München führt vor heimischer Kulisse zur Halbzeit mit 2:0 gegen 1899 Hoffenheim. Gegen mit starkem Pressing beginnende Gäste hatten die Bayern lediglich in den Anfangsminuten einige Probleme. Spätestens mit dem Führungstor durch Mario Götze (23.) Minute bekam die Guadiola-Truppe die Begegnung jedoch immer besser unter Kontrolle. Nach dem zweiten Treffer durch Thomas Müller Kopfball (40.) waren dann schließlich deutliche Anzeichen zu erkennen, dass die so mutig gestarteten Hoffenheimer die Mission Auswärtssieg bereits abgehakt haben könnten. In 15 Minuten geht's weiter, bis gleich.
45
16:18
Ende 1. Halbzeit
45
16:18
Rafinha schießt aus elf Metern in halbrechter Position ans Außennetz. Danach ist Pause in München.
45
16:16
Eine Minute wird nachgespielt.
44
16:15
Tapfere Hoffenheimer versuchen zwar weiter, den Gegner in dessen Hälfte zu attackieren. Doch das Tempo und die Körpersprache sind doch nicht zu vergleichen mit der Anfangsphase bis zum ersten Gegentreffer.
41
16:12
Für Lewandowski ist es das sechste Tor in dieser Bundesligasaison. Ist dieser Treffer das Ende für die Unterhaltsamkeit dieser über weite Strecken offen geführten Partie? Wir werden es erleben.
40
16:11
Tooor für Bayern München, 2:0 durch Robert Lewandowski
Bayern erhöht! Nach einer guten Hereingabe von Arjen Robben vom rechten Rand des gegnerischen Sechzehners steht Robert Lewandowski am zweiten Pfosten goldrichtig und nickt das Leder aus wenigen Metern ein.
39
16:11
Oha! Endlich einmal wird es nach einer Bayern-Ecke halbwegs gefährlich. Lewandowski kommt mit dem Kopf an den Ball, setzt das Leder jedoch zwei Meter daneben.
37
16:08
Die Bayern haben in diesen Minuten wenig Mühe, das Spiel zu kontrollieren. In der Offensive fehlt es jedoch an der letzten Konsequenz, um den Vorsprung zu erhöhen.
35
16:06
Schön zu sehen, dass Hoffenheim trotz des entmutigenden Gegentores das Pressing aufrechterhält. Doch gelingt es den Bayern immer besser und öfter, sich trotz dieses Drucks vor das gegnerische Tor zu kombinieren.
33
16:05
Götze verpasst das 2:0! Der Schuss des nationalspielers aus 16 Metern landet ganz knapp unten links neben dem Kasten der Kraichgauer. Nichts ist es mit Saisontor Nummer acht.
32
16:03
...Vollands Versuch landet genau in Neuers Armen.
32
16:03
Obendrein gibt es eine richtig gute Freistoßposition für die Gäste, 21 Meter vor dem Kasten der Bayern...
31
16:01
Gelbe Karte für Jérôme Boateng (Bayern München)
Nun sieht auch der erste Bayernspieler die erste Gelbe Karte. Jérôme Boateng hatte Tarik Elyounoussi gefoult.
29
16:01
Ai ai ai Neuer...kurz vor dem eigenen Tor lässt sich Bayerns Keeper mal wieder zu einem Dribblings verleiten, und zwar gegen DFB-Kollege Kevin Volland. Um ein Haar wäre es schief gegangen.
28
15:59
Gelbe Karte für Pirmin Schwegler (1899 Hoffenheim)
Hoffenheimers Schweizer stoppt einen Bayern-Konter mittels eines harten Einsteigens gegen Lewandowski. Klare Gelbe.
27
15:58
Dem bis zum gegnerischen Sechzehner gefälligen Offensivspiel der Kraichgauer mangelt es weiterhin an der letzten Durchschlagskraft. Zum Abschluss kommt man trotz offensiver Spielweise nicht.
24
15:55
Man darf gespannt sein, wie bis hierhin so erfrischend mutig auftretenden Hoffenheimer auf diesen Nackenschlag reagieren.
23
15:54
Tooor für Bayern München, 1:0 durch Mario Götze
Die Bayern führen! Und zwar durch ein Traumtor von mario Götze. Dieser zieht nach Pass von Xabi Alonso aus 24 Metern Entfernung einfach mal ab - und überwindet damit den chancenlosen Baumann. Siebtes Saisontor für den WM-Helden.
22
15:53
...diese bringt wieder einmal nichts ein.
22
15:53
Franck Ribéry holt die nächste Bayern-Ecke heraus...
21
15:52
Baumann hält gegen Lewandowski: Nach einem anspruchsvollen Angriff kommt der Pole aus elf Metern in halbrechter Position zum Abschluss - der Hoffenheimer Keeper ist auf dem Posten.
20
15:51
Modeste kommt zum Abschluss! Nach einer Hereingabe von der rechten Seite trifft der bullige Franzose die Kugel jedoch nicht richtig, für Manuel Neuers Kasten entsteht keine Gefahr.
19
15:50
Hoffenheim steht weiter hoch und behindert die Bayern so effektiv in ihrem Spielaufbau. Hin und wieder tauchen die Gäste auch mal in des Gegners Strafraum auf, ohne dabei jedoch zum Abschluss zu kommen. Modestes Kopfball bleibt damit die bis dato einzige Chance. Aber die war ziemlich gut..
16
15:48
Chance für die Bayern! Nach einer Zauberballannahme von Lewandowski und einem Zuspiel von Ribéry kommt das Leder zu Müller, der aus kurzer Distanz am herauseilenden Hoffenheimer Keeper Oliver Baumann scheitert.
15
15:47
Die Bayern beanspruchen zwar mit bis zu 63% zwar das Gros des Ballbesitzes für sich. Allzu viel anfangen können sie damit jedoch noch nicht.
12
15:43
Wir halten fest: Es ist bis hierhin eine ausgeglichene Partie in München. Und dabei spielen die Hausherren keineswegs schlecht - nein, Hoffenheim hält einfach erstaunlich gut mit. So wie angekündigt.
10
15:41
Das muss die Führung für Hoffenheim sein! Nach einer Flanke von links kommt Mittelstürmer Anthony Modeste aus sechs Metern freistehend zum Kopfball - doch dieser gerät zu harmlos und geht daneben. Doch immerhin, diese Chance illustriert den Willen der Gäste, hier offensiv zu agieren und mitzuspielen.
9
15:40
Erste Gelegenheit für die Bayern! Nach einem typischen Sololauf Arjen Robbens und der anschließenden Hereingabe von Thomas Müller landet die Kugel in der Mitte bei Robert Lewandowski - der Abschlussversuch des Polen wird noch abgeblockt.
8
15:39
Die Gelben zeigen Präsenz: Bereits einige Male beförderten Akteure der Gäste den Gegner zu Boden. Vielleicht nicht die schlechteste Marschroute.
6
15:37
Nicht nur aufgreund der komplett gelben Trikots erinnern die Hoffenheimer in dieser Anfangsphase an den BVB - sondern auch in Sachen Pressing. Die Bayern werden so früh angelaufen, wie es wohl nur wenige Teams in Stadion der Münchner tun würden.
4
15:35
In den ersten Minuten ist zu erkennen, dass die Gäste ihr offensives Vorhaben durchaus umsetzen wollen.
2
15:33
...die Hereingabe wird nicht gefährlich. Das kennt man ja bei den Bayern. Von nun 95 Eckbällen in dieser Saison führte keine einzige zu einem Torerfolg.
1
15:32
Nach 45 Sekunden gibt's schon die erste Ecke für die Bayern...
1
15:31
Der Ball rollt!
1
15:31
Spielbeginn
15:18
Schiedsrichter dieser Partie ist Peter Gagelmann. Ihm assistieren Sven Jablonski und Thomas Gorniak an den Seitenlinien.
15:17
Bis dato kam es zu insgesamt zwölf Aufeinandertreffen beider Teams. Wenig überraschend spricht die Bilanz für die Bayern, die bislang acht Mal gewinnen konnten. Vier Spiele endeten unentschieden. Hoffenheim konnte also noch nie gegen den Rekordmeister gewinnen. Ob sich dies heute ändert?
15:14
Guardiola indes zollt dem heutigen Gegner ordentlich Respekt. ""Wir müssen so schnell wie möglich ihr Spiel lesen, sie sind Fünfter in der Liga, haben es bis hierher sehr gut gemacht." Vor allem das Pressing der Hoffenheimer hat es dem Spanier angetan.
15:11
Die Kraichgauer wollen dem scheinbar übermächtigen, noch ungeschlagenen Gegner also mit einer offensiven Ausrichtung beikommen. Mit einer solchen werden allerdings auch die Bayern auftreten, na klar. Wirft man einen Blick auf die Aufstellung, liest man dort die Namen der Offensivkräfte Robert Lewandowski, Thomas Müller, Mario Götze, Arjen Robben und Franck Ribéry. Wow.
15:08
Die Hoffenheimer ließen im Vorfeld dieser Partie mit forschen Tönen aufhorchen. "Dass wir aggressiv gegen den Ball arbeiten werden, ist doch klar. Das könnte ich meinen Spielern nach 20 Monaten auch gar nicht austreiben auf die Schnelle. Wenn du nur nebenher läufst, dann zermürbt dich Bayern München, die nehmen dir die Lust, weil du nur hinterherrennst und dann macht es patsch, patsch, patsch", sagte Trainer Markus Gisdol.
15:04
Im heutigen Heimspiel trifft der FCB, der vor heimischem Publikum in dieser Saison noch ohne einen einzigen Punktverlust ist, auf 1899 Hoffenheim. Nicht nur die souveräne Tabellenführung soll dabei weiter zementiert, sondern auch die imposante Serie von 17 Pflichtspielen in Serie ohne Niederlage ausgebaut werden.
14:57
Immerhin ein lange ausgefallener Akteur hat sich allerdings aus dem Lazarett verabschiedet. Der wiedergenesene Bastian Schweinsteiger konnte Trainer Pep Guardiola in der Trainingswoche überzeugen und steht heute wieder im Kader des Deutschen Meisters.
14:56
Bei den Bayern stand in den letzten Tagen natürlich der Name Philipp Lahm im Fokus. Der Allrounder verletzte sich schwer am Sprunggelenk und wird dem Rekordmeister lange fehlen. Der Ex-Nationalspieler reiht sich damit ein in die lange Verletztenliste der Münchner, auf der außerdem David Alaba, Javi Martínez und Thiago stehen.
14:31
Willkommen zur Bundesligapartie zwischen dem FC Bayern München und 1899 Hoffenheim.

Bayern München

Bayern München Herren
vollst. Name
Fußball-Club Bayern München
Stadt
München
Land
Deutschland
Farben
rot-weiß
Gegründet
27.02.1900
Sportarten
Fußball, Handball, Tischtennis, Turnen, Basketball, Kegeln, Schach
Stadion
Allianz Arena
Kapazität
75.024

1899 Hoffenheim

1899 Hoffenheim Herren
vollst. Name
Turn- und Sportgemeinschaft 1899 Hoffenheim
Stadt
Zuzenhausen
Land
Deutschland
Farben
blau-weiß
Gegründet
01.07.1899
Sportarten
Fußball, Leichtathletik
Stadion
PreZero Arena
Kapazität
30.150