32. Spieltag
29.04.2016 20:30
Beendet
Augsburg
FC Augsburg
0:0
1. FC Köln
Köln
0:0
Stadion
WWK ARENA
Zuschauer
30.144
Schiedsrichter
Tobias Welz

Liveticker

90
22:25
Fazit
Das wars - Augsburg und Köln trennen sich mit 0:0 und tun sich nicht weh. Nach der ereignisarmen ersten Hälfte hatten die zweiten 45 Minuten mehr interessante Szenen zu bieten. In der 56. Minute holte sich Kölns Kapitän Matthias Lehmann eine verdiente Gelb-Rote ab, woraufhin Augsburg etwas mutiger spielte und ein klares Chancenplus hatte. Die Fuggerstädter verpassten jedoch den Führungstreffer. Gegen Ende der Begegnung zeigten sich die beiden Teams wieder zufrieden mit der Punkteteilung und ließen die 90 Minuten auslaufen. Damit dürften die Kölner auch die letzten Europapokalträume aufgeben, Augsburg ist mit nun sechs Punkten Vorsprung auf den Relegationsplatz auf bestem Wege zum Klassenerhalt. Der FCA muss als nächstes nach Schalke, Köln empfängt Werder Bremen.
90
22:20
Spielende
90
22:19
Gelbe Karte für Dominik Kohr (FC Augsburg)
Dominik Kohr rempelt Paweł Olkowski unfair um und sieht die wahrscheinlich letzte Gelbe Karte des Tages.
90
22:18
Die dreiminütige Nachspielzeit ist angebrochen.
90
22:17
Peter Stöger holt Marcel Risse vom Grün und bringt Abwehrspieler Paweł Olkowski für die letzten Minuten.
90
22:17
Einwechslung bei 1. FC Köln: Paweł Olkowski
90
22:17
Auswechslung bei 1. FC Köln: Marcel Risse
90
22:17
Das war einen Versuch wert! Miloš Jojić semmelt einen Freistoß aus knapp 30 Metern direkt auf den Kasten. Marwin Hitz fängt den Schuss aber souverän.
89
22:15
Markus Feulner wird auf der rechten Seite ein klarer Eckball verwehrt. Dominique Heintz war eigentlich zuletzt am Leder aber der Referee entscheidet auf Abstoß.
87
22:14
Die Geißböcke bewegen sich nach vorne, kommen aber nicht zum Abschluss und erlauben sich dann auch noch das Offensivfoul. Ärgerlich.
84
22:11
Gelbe Karte für Dominic Maroh (1. FC Köln)
Das sah eigentlich sehr fair aus. Dominic Maroh grätscht Daniel Baier das Spielgerät vom Fuß und sieht dafür die Verwarnung. Die Karte muss man nicht zücken.
84
22:10
Der Torschütze der vergangenen Woche muss raus. Heute war Halil Altintop nicht erfolgreich. Dong-won Ji soll es besser machen, wenn es nach Trainer Markus Weinzierl geht.
83
22:10
Einwechslung bei FC Augsburg: Dong-won Ji
83
22:09
Auswechslung bei FC Augsburg: Halil Altintop
82
22:08
Die letzten zehn Minuten sind angebrochen. Gelingt den Augsburgern die mittlerweile verdiente Führung oder hält der FC das Remis?
79
22:06
Dann aber doch der erste Abschluss der Kölner in der zweiten Hälfte. Miloš Jojić dribbelt sich vom linken Flügel an die Strafraumkante und zieht flach ab. Der Versuch wird aber zum Eckstoß geklärt, der dann keine Gefahr für das Gehäuse von Marwin Hitz bringt.
78
22:05
In den letzten Minuten wird der FCA immer stärker und setzt die Rheinländer mit einigen Abschlüssen gehörig unter Druck. Von den Gästen kommt offensiv praktisch nichts mehr seit der Gelb-Roten gegen Matthias Lehmann.
77
22:03
Gelbe Karte für Halil Altintop (FC Augsburg)
Im Zweikampf mit Marcel Risse zieht Halil Altintop dem Kölner die Beine von hinten weg. Auch dafür zeigt der Referee die Gelbe.
75
22:02
Wieder Finnbogason! Aus 14 Metern gibt er einen Flachschuss aber, der aber in die Hände von Timo Horn rollt, der sich nur bücken muss.
74
22:02
Nächste Möglichkeit für die bayrischen Schwaben. Nach einer feinen Hereingabe von der linken Seite schraubt sich Alfreð Finnbogason am zweiten Pfosten in die Lüfte und schädelt die Pille über den Querbalken. Da war mehr drin.
73
22:00
Die Hausherren fordern vehement einen Elfmeter! Aber den gibt es richtigerweise nicht, denn Jonas Hector ist der Ball an den Kopf und nicht an die Hand gesprungen.
71
21:59
Im Gegenzug probiert es Halil Altintop! In feinster Arjen-Robben-Manier zieht der Türke von der linken Außenbahn nach innen in den Strafraum und will das Ding ins lange Eck prügeln. Doch der Schuss rauscht über den Knick hinweg ins Toraus.
70
21:58
Was für ein ausgeklügelter Plan: Die Kölner versuchen es mit einem langen Ball in die Spitze. Anthony Modeste kommt zwar an die Pille, kann den Ballbesitz aber nicht sichern. Vier Abwehrspieler des FCA holen sich das Spielgerät zurück.
67
21:55
Hossa, das war knapp! Der frisch eingewechselte Raúl Bobadilla legt sich 25 Meter vor dem Kasten das Leder in zentraler Position zurecht. Der bullige Angreifer läuft an und zwirbelt die Murmel knapp am linken Pfosten vorbei. Das sah knapp aus - ein erster Weckruf in Überzahl.
66
21:53
Gelbe Karte für Miloš Jojić (1. FC Köln)
Miloš Jojić erlaubt sich ein Foul in Strafraumnähe und holt sich ebenfalls Gelb ab.
66
21:53
Lange durfte Tobias Werner seinen Turban auf dem Feld nicht präsentieren. Für ihn betritt mit Raúl Bobadilla ein Vollblut-Mittelstümer den Rasen. Er war der einzige Torschütze im Hinspiel.
65
21:52
Einwechslung bei FC Augsburg: Raúl Bobadilla
65
21:52
Auswechslung bei FC Augsburg: Tobias Werner
64
21:51
Hauchzarte Annäherung der Rheinländer an das Augsburger Tor. Marcel Risses halbherzige Flanke findet Anthony Modeste an der Strafraumkante. Dessen Schuss aus der Drehung wird geblockt.
62
21:49
Gelbe Karte für Ja-cheol Koo (FC Augsburg)
Koo verliert das Leder an Heintz und zerrt den Kölner zu Boden, um einen Konter zu verhindern. Logisch, das gibt Gelb.
60
21:47
Mit einem modischen Turban kommt Tobias Werner wieder auf den Rasen. Augsburg wieder vollzählig.
59
21:46
Wie gestaltet sich der Spielverlauf nun? Mit einem Mann mehr kann Augsburg mehr wagen, dagegen wären die Kölner auch mit einem Zähler glücklich und lauern ab jetzt eher auf Konter.
57
21:45
Währenddessen muss Tobias Werner behandelt werden, weil er an der Stirn blutet.
56
21:44
Gelb-Rote Karte für Matthias Lehmann (1. FC Köln)
Das ist völlig unnötig: Kapitän Matthias Lehmann geht unbedacht in einen Zweikampf mit Tobias Werner und hält das Bein zu hoch. So trifft er den Angreifer des FCA mit den Stollen an der Stirn. Das muss zwangsläufig Gelb und folglich Gelb-Rot geben. Da ist Lehmann selbst Schuld. Er wird sich selbst am meisten darüber ärgern.
55
21:42
Die Männer in den weißen Trikots haben weiterhin mehr Ballbesitz und gewinnen mehr Zweikämpfe. Das zahlt sich aktuell aber nicht aus, weil Köln tadelloses Stellungsspiel zeigt.
52
21:40
Miloš Jojić und Yannick Gerhardt stören Dominik Kohr früh beim Aufbauspiel der Augsburger. Dabei geht Kohr zu Boden und bekommt den Freistoß. Da hat er Glück, denn den Zweikampf mit Gerhardt muss man nicht zwingend abpfeifen. So entgeht Kohr dem gefährlichen Ballverlust.
50
21:37
Und der wird ansatzweise gefährlich: Daniel Baiers hereingabe von der rechten Seite findet Ragnar Klavan im Zentrum. Aber der Este setzt den Kopfball knapp am Kasten vorbei.
49
21:36
Der anschließende Freistoß wird zum Eckstoß geklärt.
48
21:36
Matthias Lehmann erlaubt sich das nächste Foul in der Nähe des Strafraum und schlägt sich die Hände vor das Gesicht, weil er gar nicht glauben kann, dass der Referee da auf Foul entscheidet. Dabei war das eigentlich eindeutig.
47
21:34
Es gibt einen Tausch zur Halbzeit: Miloš Jojić betritt den Rasen für den unauffälligen Yuya Osako und ersetzt den Japaner positionsgetreu.
46
21:33
Einwechslung bei 1. FC Köln: Miloš Jojić
46
21:33
Auswechslung bei 1. FC Köln: Yuya Osako
46
21:32
Weiter geht die gar nicht mal so wilde Fahrt.
46
21:32
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:18
Halbzeitfazit
Ende der ersten Halbzeit - mit einem torlosen Unentschieden gehen die beiden Mannschaften nach ereignisarmen 45 Minuten in die Kabine. Nach einem engagierten Beginn mit je einer Kopfballchance auf beiden Seiten waren Augsburg und Köln zusehends um Ball- und Spielkontrolle bemüht und verteidigten sehr souverän. So souverän, dass es praktisch keine Großchance mehr gab. Da ist in der zweiten Halbzeit noch Steigerungspotenzial. Das werden auch die beiden Trainer ihren Schützlingen in der Pause vermitteln.
45
21:15
Ende 1. Halbzeit
45
21:14
Die letzte Minute der regulären Spielzeit ist angebrochen.
44
21:13
Gelbe Karte für Matthias Lehmann (1. FC Köln)
Der Kölner Kapitän packt sich den ballführenden Halil Altintop an der Mittellinie und stoppt damit einen Angriff der bayerischen Schwaben. Die Gelbe kann man geben.
43
21:13
Die Partie plätschert einem torlosen Unentschieden zur Pause entgegen. Beide Teams scheinen damit zufrieden zu sein. Oder passiert doch noch etwas Überraschendes?
40
21:10
Auch die nächste Ecke des FC bleibt erfolglos. Dabei sah der erste Standard so vielversprechend aus. Mittlerweile verteidigen die Gastgeber die ruhenden Bälle aber sicher.
38
21:09
Schicke Kombination von Finnbogason und Koo, die zusammen drei Abwehrspieler am rechten Strafraumeck stehen lassen. Koo zieht ins Zentrum, wird dort aber vom aufmerksamen Maroh entscheidend gestört.
36
21:06
Stockfehler von Markus Feulner, der sich den Ball in Bedrängnis an der Mittellinie etwas zu weit vorlegt und ihn deswegen ins Seitenaus befördert.
34
21:05
Bezeichnend: Aus dem Halbfeld flankt Frederik Sørensen den Ball in Richtung Tor des FCA. Der Ball wird allerdings viel zu lang und landet im Aus. Ist aber kein Problem, denn im Strafraum stand sowieso keiner seiner Kollegen. Chancen bleiben Mangelware.
32
21:03
Auf einmal ist viel Platz auf der linken Außenbahn der Kölner. Filip Mladenović scheint selbst etwas überrascht und zieht mit dem Leder am Fuß eher zaghaft an den Sechzehner. So kann sich die Augsburger Abwehr sammeln und blockt den Flankenversuch erfolgreich ab.
29
21:00
Wieder flankt Filip Mladenović von der linken Fahne an den ersten Pfosten. Aber da steht ein Augsburger parat und köpft die Kugel nah vorne aus dem Sechzehner. Da steht Yannick Gerhardt in der zweiten Reihe parat und zieht sofort ab. Der Schuss fliegt aber im hohen Bogen rechts ins Fangnetz hinter dem Gehäuse.
29
20:58
Yuya Osako holt gegen den grätschenden Markus Feulner den nächsten Eckstoß heraus.
27
20:57
Unnötiger Ballverlust der Hausherren. Nach einem hohen Flügelwechsel kontrolliert Markus Feulner den Kopfball nicht ordentlich und das Leder landet im Toraus. Ob ihn seine Gesichtsmaske da behindert hat?
25
20:54
Ecke für Köln! In der Anfangsphase resultierte daraus eine gute Chance. Diesmal nicht, denn Dominic Maroh leistet sich ein Offensivfoul und der Standard wird abgepfiffen.
23
20:54
Dann aber doch das Achtungszeichen der Fuggerstädter: Mit etwas Glück hält Tobias Werner das Leder halblinks am Sechzehner und legt ab für Halil Altintop, der endlich den schnellen Abschluss sucht. Der Schuss klatscht aber links vom Tor an die Werbebande.
21
20:52
Nun der 1. FC Köln mit einer längeren Ballbesitzphase. Aber auch die Augsburger stehen sehr kompakt im Mittelfeld und lassen kein Kurzpassspiel in der eigenen Hälfte zu. Bisher schalten beide Teams perfekt um und stellen die Räume souverän zu. Kein Durchkommen für die Offensivreihen.
18
20:48
Tut es nicht. Marcel Risse zieht mutig aus zentraler Position ab, doch der Ball rauscht weit rechts am Kasten vorbei.
17
20:47
Koo und Gouweleeuw bearbeiten Osako gut 35 Meter vor dem Kasten und verursachen einen Freistoß. Wenn sich das mal nicht rächt.
15
20:46
Die erste Viertelstunde ist rum. Beide Teams hatten je eine gute Kopfballmöglichkeit, mehr Chancen sprangen bislang aber noch nicht heraus. Noch müssen sie sich nicht hetzen, aber Steigerungspotential wäre vorhanden.
13
20:42
Vielleicht gibt es jetzt Gefahr - Ecke für den FCA! Doch nach der Hereingabe von Ja-cheol Koo klärt der FC sofort hoch und weit. Das bringt bekanntermaßen Sicherheit.
12
20:42
Langsam aber sicher nehmen Daniel Baier & Co. das Zepter in die Hand und sichern sich mehr Ballbesitz. Die Kölner stehen jedoch gewohnt sicher in der Defensive und lassen aktuell keinen gefährlichen Angriff zu.
9
20:39
Yuya Osako tritt Dominik Kohr am Mittelkreis unsanft auf den Fuß und verursacht so einen Freistoß für den FCA. Den schlagen die Hausherren aber nicht hoch und weit nach vorne sondern bauen das Spiel wieder entspannt per Kurzpassspiel auf.
6
20:37
Werner per Kopf! Von der linken Seite hebt Philipp Max die Murmel mustergültig in den Sechzehner, wo Tobias Werner abhebt und das Ding zum Glück der Kölner über die Latte schädelt. Das darf der Defensive um die hochgewachsenen Dominic Maroh und Dominique Heintz nicht passieren. Werner misst nur 174 Zentimeter.
5
20:35
Die Gäste sind in den ersten Minuten um Ballbesitz bemüht und lassen die Kugel durch die eigene Abwehrreihe laufen. Ein schöne Angriff kommt dabei aber nicht zustande. Auf der rechten Seite kullert der Ball nach einem unpräzisen Pass ins Seitenaus.
3
20:33
Die Augsburger hüllen sich übrigens ganz in Weiß, die Kölner haben ihr dunkles Trikot übergestreift.
2
20:31
Der FC bekommt die erste Ecke des Spiels. Von der linken Fahne flankt Filip Mladenović die Kugel klasse ins Zentrum, wo Dominic Maroh sich perfekt durchsetzt und zum Kopfball kommt. Den setzt er dann allerdings links ans Außennetz.
1
20:30
Das Bällchen rollt!
1
20:30
Spielbeginn
20:27
Schiedsrichter der Begegnung ist Tobias Welz. Ihm assistieren Rafael Foltyn und Dr. Martin Thomsen an den Außenlinien. Zusammen mit den 22 Spielern betreten sie nun den Rasen. In wenigen Augenblicken wird angepfiffen.
20:20
Das Hinspiel am 15. Spieltag endete übrigens mit einem 1:0-Sieg der Augsburger in Köln. Einziger Torschütze der Partie war Raúl Bobadilla. Die Szene des Spiels beanspruchte aber Augsburgs Marwin Hitz für sich, als er den Elferpunkt vor dem Strafstoß von Anthony Modeste kaputttrat, sodass der Kölner schließlich verschoss.
20:14
Beide Trainer haben sich für eine 4-2-3-1-Aufstellung entschieden. Auf Seiten der Kölner fällt Innenverteidiger Mergim Mavraj aus, dafür stehen Dominic Maroh und Dominique Heintz im Abwehrzentrum. Außerdem ist Leonardo Bittencourt noch rotgesperrt, für ihn darf Yuya Osako auf der Zehnerposition ran. Auf Seiten der Augsburger steht Halil Altintop wieder in der Startelf nachdem er vergangene Woche gegen Wolfsburg das 2:0 erzielt hat. Zudem läuft Tobias Werner nach langer Zeit und einigen Verletzungen wieder von Beginn an auf.
20:10
"Das Interessante ist, dass die Jungs am Wochenende nicht losgezogen sind, weil sie wissen, dass wir noch wichtige Spiele haben. Ich finde, das ist auch ein Charakterzug, der erwähnenswert ist", meinte Manager Jörg Schmadtke über die Einstellung der Spieler und führte fort: "Zumal wir noch gegen zwei Gegner spielen, die im Abstiegskampf stecken. Dementsprechend müssen wir die Spiele seriös und ernsthaft angehen. Wir wollen noch so viele Punkte wie möglich einfahren."
20:05
Apropos Europa League: Die hat der 1. FC Köln noch nicht abgehakt. Nach zuletzt zwei Siegen in Serie gegen Mainz und Darmstadt ist das Primärziel Klassenerhalt vorzeitig erreicht worden. Nun stehen die Rheinländer allerdings auf dem achten Platz, fünf Zähler hinter Schalke und dem ersten Europa-League-Qualifikationsplatz. Logisch, dass die Fans der Kölner insgeheim vom Europapokal träumen. Fünf Punkte innerhalb von drei Spieltagen aufzuholen, dürfte allerdings sehr schwierig werden.
20:00
"Wir können einen ganz wichtigen Schritt machen. Ob es dann schon der Matchball ist, muss man abwarten", sagte Manager Stefan Reuter und machte damit die Bedeutung der heutigen Partie klar. Mit einem Dreier wäre Augsburg so gut wie gerettet. Unter der Woche stellten die Fuggerstädter den Film zu ihrer Europa-League-Teilnahme vor. Nach der Vorführung erklärte Reuter zudem: "Ich hatte Gänsehaut, und jeder ist jetzt heiß, das Ziel Klassenerhalt zu schaffen und es jetzt über die Linie zu retten."
19:55
Der FCA ist in einer starken Form: Die bayerischen Schwaben gewannen ihre drei letzten Spiele. Den direkten Duellen im Abstiegskampf mit Triumphen gegen Werder Bremen und den VfB Stuttgart folgte in der vergangenen Woche ein 2:0-Sieg beim VfL Wolfsburg. Durch die Siegesserie sprang Augsburg in kürzester Zeit aus dem Abstiegskeller auf den 12. Platz und hat aktuell fünf Zähler Abstand auf Werder und den Relegationsplatz.
19:50
Während Augsburg im Abstiegskampf auf dem besten Weg der Rettung ist, hat auch der 1. FC Köln insgeheim noch ein Ziel vor Augen. Nach dem sicheren Klassenerhalt hoffen die Anhänger der Domstädter im Stillen noch auf die Europapokalteilnahme. Dafür müssten sie aber auch auf Ausrutscher der Konkurrenz hoffen. Nun steht aber erstmal die eigene Aufgabe an: Wer holt sich den wichtigen Dreier im Liga-Endspurt?
19:46
Hallo und herzlich willkommen zum Auftakt des 32. Spieltags der Bundesliga. Um 20:30 Uhr trifft der FC Augsburg im heimischen Stadion auf den 1. FC Köln!

FC Augsburg

FC Augsburg Herren
vollst. Name
Fußball-Club Augsburg 1907
Stadt
Augsburg
Land
Deutschland
Farben
rot-grün-weiß
Gegründet
08.08.1907
Sportarten
Fußball
Stadion
WWK ARENA
Kapazität
30.660

1. FC Köln

1. FC Köln Herren
vollst. Name
1. Fußball-Club Köln 01/07
Spitzname
Geißböcke
Stadt
Köln
Land
Deutschland
Farben
rot-weiß
Gegründet
13.02.1948
Sportarten
Fußball, Handball, Tischtennis, Gymnastik
Stadion
RheinEnergieStadion
Kapazität
50.997