FC Barcelona Galatasaray
90.
22:57
Fazit:
Galatasaray entführt gegen den FC Barcelona ein 0:0 aus dem Camp Nou! Die Katalanen gaben hier über 90 Minuten den Ton an, doch taten sich extrem schwer damit, gegen tiefstehende Türken Chancen herauszuspielen. In der zweiten Halbzeit hatten die Blaugrana eine kurze Phase mit mehreren Chancen, doch diese blieben auch dank eines stark aufgelegten Iñaki Peñas ungenutzt. Konter von Cim Bom blieben Mangelware, doch im Rückspiel ist mit diesem Unentschieden einiges drin. Mit den heißblütigen Istanbuler Fans im Rücken darf sich Barcelona auf einen heißen Tanz vorbereiten. Einen schönen Donnerstag noch!
FC Barcelona Galatasaray
90.
22:54
Spielende
FC Barcelona Galatasaray
90.
22:54
... Dembélé schlägt den Ball mit rechts vors Tor, doch da ist einmal mehr Iñaki Peña und faustet das Ding aus der Gefahrenzone!
FC Barcelona Galatasaray
90.
22:53
Es gibt noch eine Ecke für Barcelona...
FC Barcelona Galatasaray
90.
22:52
Galatasaray kontert nochmal über den eingewechselten Yilmaz. Dessen Pass rechts hinaus ist aber deutlich zu steil und rollt ins Toraus.
FC Barcelona Galatasaray
90.
22:51
Der offensive Lichtblick der Türken verlässt das Feld und bringt damit noch einige Sekunden.
FC Barcelona Galatasaray
90.
22:51
Einwechslung bei Galatasaray: Barış Yılmaz
FC Barcelona Galatasaray
90.
22:51
Auswechslung bei Galatasaray: Kerem Aktürkoğlu
Atalanta Bayer Leverkusen
90.
22:50
Fazit:
Bayer Leverkusen verliert das Europa-League-Achtelfinalhinspiel beim Atalanta B.C. mit 2:3 und geht mit einer Hypothek in das Wiedersehen in sieben Tagen. Nach dem auf Treffern Aránguiz‘ (11.), Malinovskiys (23.) und Muriels (25.) beruhenden 2:1-Pausenstand gestalteten die Lombarden den Wiederbeginn druckvoll und belohnten sich schon in der 49. Minute mit ihrem dritten Tor; wieder überwand Muriel Hrádecký. In der Folge überforderten sie die Rheinländer minutenlang und schrammten durch Muriel (58.) und Hateboer (60.) jeweils nur hauchdünn daran vorbei, den Vorsprung weiter auszubauen. Dementsprechend überraschend kam der Anschlusstreffer der Werkself durch Diaby (63.). Atalanta war danach zwar weiterhin das bestimmende Team, bekam aber wieder mehr Gegenwehr von der Seoane-Auswahl und verpasste weitere klare Abschlüsse. Vor dem Rückspiel am Donnerstag um 18:45 Uhr in der BayArena empfängt der Atalanta B.C. den Genoa CFC. Bayer Leverkusen bekommt es vor eigenem Publikum mit dem rheinischen Rivalen 1. FC Köln zu tun. Einen schönen Abend noch!
FC Barcelona Galatasaray
90.
22:49
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
Atalanta Bayer Leverkusen
90.
22:49
Spielende
FC Barcelona Galatasaray
89.
22:48
Gelbe Karte für Jordi Alba (FC Barcelona)
Alba gibt Kılınç einen Tritt an die Hacke mit, was zurecht geahndet wird.
Atalanta Bayer Leverkusen
90.
22:48
Paulinho mit der Direktabnahme! Diabys flache Rücklage von der rechten Grundlinie will der Brasilianer aus halbrechten 14 Metern mit dem rechten Spann in der nahen Ecke unterbringen. Wegen starker Rücklage rauscht der Ball weit über Mussos Kasten hinweg.
FC Barcelona Galatasaray
87.
22:47
Frenkie de Jong schlägt die nächste Flanke vors Tor, die Peña mit Leichtigkeit abfangen kann. Deb Blaugrana gehen mit der Zeit auch die Ideen aus.
Atalanta Bayer Leverkusen
90.
22:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
Der Nachschlag soll 180 Sekunden betragen.
Atalanta Bayer Leverkusen
89.
22:45
Atalanta will's noch einmal wissen! Infolge einer kurz ausgeführten Ecke von der rechten Fahne flankt Tolói scharf an die mittige Fünferkante. Miranchuk kommt zwar mit der Stirn an den Ball, nickt diesen aber knapp an der langen Ecke vorbei.
FC Barcelona Galatasaray
85.
22:45
Die Uhr tickt und die wenigen Minuten mit mehreren Abschlüssen sind dahin. Es scheint tatsächlich auf ein Unentschieden hinauszulaufen.
Atalanta Bayer Leverkusen
87.
22:43
Winterneuzugang Azmoun, eben für Wirtz eingewechselt, ist im halblinken Offensivkorridor Adressat eines langen Schlages Hrádeckýs. Im Laufduell mit dem letzten Verteidiger Tolói reißt er diesen zu Boden und verpasst durch dieses Foul eine aussichtsreiche Situation.
FC Barcelona Galatasaray
82.
22:42
Iñaki Peña pflückt die nächste Flanke der Hausherren ab. Barcelona geht hier die Zeit aus.
Atalanta Bayer Leverkusen
85.
22:41
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Sardar Azmoun
Atalanta Bayer Leverkusen
85.
22:40
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Florian Wirtz
Atalanta Bayer Leverkusen
83.
22:39
Leverkusen bewegt sich hinsichtlich der Spielanteile zu diesem späten Zeitpunkt auf Augenhöhe und bleibt ein Kandidat für ein Remis. Atalanta hat nun nicht mehr die offensive Energie der ersten Viertelstunde nach der Pause.
FC Barcelona Galatasaray
80.
22:39
Einwechslung bei FC Barcelona: Luuk de Jong
FC Barcelona Galatasaray
80.
22:39
Auswechslung bei FC Barcelona: Adama Traoré
FC Barcelona Galatasaray
79.
22:38
Einwechslung bei Galatasaray: Alexandru Cicâldău
FC Barcelona Galatasaray
79.
22:38
Auswechslung bei Galatasaray: Sofiane Féghouli
Atalanta Bayer Leverkusen
81.
22:37
Auch Gerardo Seoane bringt für die Schlussphase zwei weitere frische Kräfte: Fosu-Mensah und Paulinho ersetzen Frimpong und Adli.
FC Barcelona Galatasaray
78.
22:37
Gomis trifft, doch die Fahne geht hoch! Der VAR sieht sich die Aktion nochmal ganz genau an, aber der Franzose ist tatsächlich einen Moment zu früh gestartet.
Atalanta Bayer Leverkusen
80.
22:36
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Paulinho
Atalanta Bayer Leverkusen
80.
22:36
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Amine Adli
FC Barcelona Galatasaray
77.
22:36
Gelbe Karte für Taylan Antalyalı (Galatasaray)
Der Verteidiger von Galatasaray hält ein bisschen zu lange an Dembélé fest und wird entsprechend bestraft.
Atalanta Bayer Leverkusen
80.
22:36
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Timothy Fosu-Mensah
Atalanta Bayer Leverkusen
80.
22:36
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Jeremie Frimpong
Atalanta Bayer Leverkusen
79.
22:35
Derweil hat Gian Piero Gasperini einen weiteren Doppelwechsel vorgenommen. Für den wahrscheinlichen Matchwinner Muriel und Zappacosta kommen Mæhle und Miranchuk.
FC Barcelona Galatasaray
75.
22:34
Der Ball springt an den Pfosten! Gegen drei Spieler setzt sich Traoré rechts durch und flankt ins Zentrum. Pedri verlängert den Ball eher unfreiwillig Richtung Aubameyang, der zum Fallrückzieher ansetzt. Auch der Gabuner trifft den Ball falsch und legt damit perfekt in die Mitte auf de Jong. Dem Niederländer fällt die Kugel aufs Knie, womit er den linken Pfosten trifft! Danach geht aber die Fahne des Assistenten hoch. Aubameyang stand bereits im Abseits.
Atalanta Bayer Leverkusen
78.
22:34
Gelbe Karte für Florian Wirtz (Bayer Leverkusen)
Wirtz ist mit einer Foulentscheidung gegen sich nicht einverstanden. Seine "Heul doch"-Geste in Richtung Gegenspieler zieht eine Gelbe Karte nach sich.
Atalanta Bayer Leverkusen
77.
22:34
Einwechslung bei Atalanta: Aleksey Miranchuk
Atalanta Bayer Leverkusen
77.
22:33
Auswechslung bei Atalanta: Luis Muriel
Atalanta Bayer Leverkusen
77.
22:33
Einwechslung bei Atalanta: Joakim Mæhle
Atalanta Bayer Leverkusen
77.
22:33
Auswechslung bei Atalanta: Davide Zappacosta
FC Barcelona Galatasaray
73.
22:33
Auch Dembélé sucht den Abschluss. Aus 20 Metern jagt er den Ball mittig übers Tor. Iñaki Peña wäre zur Stelle gewesen.
Atalanta Bayer Leverkusen
76.
22:32
Diaby zündet im Rahmen eines Entlastungsangriffs über die rechte Außenbahn den Turbo. Er schafft es gegen zwei Schwarz-Blaue sogar in den Sechzehner, wird dann aber noch durch Palomino von einem Abschluss abgehalten.
FC Barcelona Galatasaray
72.
22:31
Traoré umkurvt erst van Aanholt und dann noch Berkan Kutlu, allerdings fliegt sein strammer Abschluss recht deutlich über den linken oberen Winkel hinweg.
FC Barcelona Galatasaray
69.
22:29
Gute Flanke von Dembélé in Richtung Aubameyang, aber dem Gabuner fehlen einige Zentimeter, um per Kopf zu verwandeln. Stattdessen reklamiert er ein Stoßen Marcãos, das ihm der Schiedsrichter nicht zugesteht.
Atalanta Bayer Leverkusen
73.
22:29
Gelbe Karte für Mitchel Bakker (Bayer Leverkusen)
Bakker steigt Hateboer auf der linken Abwehrseite abseits des Balles in die Beine. Als erster Leverkusener wird er durch Referee Jovanović verwarnt.
Atalanta Bayer Leverkusen
72.
22:28
Bayer kommt zwar wieder besser in die Zweikämpfe, findet in dieser Phase aber nur selten Wege in das letzte Felddrittel. Atalanta gibt sich nicht mit dem knappen Sieg zufrieden, will unbedingt noch das vierte Tor nachlegen.
FC Barcelona Galatasaray
68.
22:28
Beim 35-jährigen Babel macht irgendein Muskel zu. Unter Begleitung der Mannschaftsärzte geht er vom Feld.
FC Barcelona Galatasaray
68.
22:27
Einwechslung bei Galatasaray: Emre Kılınç
FC Barcelona Galatasaray
68.
22:27
Auswechslung bei Galatasaray: Ryan Babel
FC Barcelona Galatasaray
68.
22:27
Einwechslung bei Galatasaray: Bafétimbi Gomis
FC Barcelona Galatasaray
68.
22:27
Auswechslung bei Galatasaray: Mostafa Mohamed
Atalanta Bayer Leverkusen
70.
22:26
Mit Boga und Palomino schickt Gian Piero Gasperini seine ersten beiden Einwechselspieler ins Rennen. Der Torschütze und doppelte Vorbereiter Malinovskiy sowie Djimsiti verabschieden sich in den vorzeitigen Feierabend.
FC Barcelona Galatasaray
66.
22:25
Gleich werden die Aslanlar wechseln. Gomis und Emre Kılınç bereiten sich vor.
Atalanta Bayer Leverkusen
69.
22:25
Einwechslung bei Atalanta: José Palomino
FC Barcelona Galatasaray
65.
22:25
Im Strafraum der Katalanen geht ein Istanbuler zu Boden, allerdings pfeift Benoît Bastien eine vorangegangene Abseitsstellung von Kerem Aktürkoğlu ab.
Atalanta Bayer Leverkusen
69.
22:24
Auswechslung bei Atalanta: Berat Djimsiti
Atalanta Bayer Leverkusen
69.
22:24
Einwechslung bei Atalanta: Jérémie Boga
Atalanta Bayer Leverkusen
69.
22:24
Auswechslung bei Atalanta: Ruslan Malinovskiy
Atalanta Bayer Leverkusen
67.
22:24
Der Werkself, die mittlerweile mit Kossounou mit einem ersten Joker spielt, tut das Anschlusstor in Sachen Selbstvertrauen sehr gut. Plötzlich darf sie sogar wieder auf ein Hinspielremis hoffen, nachdem zwischenzeitlich eine Klatsche gedroht hat.
FC Barcelona Galatasaray
64.
22:24
Barca kommt immer öfter in den Strafraum der Gäste. Dembélé flankt scharf vors Tor, doch Iñaki Peña faustet den Ball weg. Kurz darauf schießt Frenkie de Jong aus der zweiten Reihe direkt auf den spanischen Schlussmann.
FC Barcelona Galatasaray
62.
22:21
Eine Flanke kann Cim Bom nur kurz vor den Strafraum klären. Dort lauert Alba und feuert den Ball nur wenige Zentimeter am linken Pfosten vorbei!
FC Barcelona Galatasaray
61.
22:20
Einwechslung bei FC Barcelona: Pierre-Emerick Aubameyang
FC Barcelona Galatasaray
61.
22:20
Auswechslung bei FC Barcelona: Memphis Depay
FC Barcelona Galatasaray
61.
22:20
Vorher gibt Depay noch einen Schuss ab. Aus gut 25 Metern jagt er das Ding auf die Tribüne und geht anschließend vom Feld.
Atalanta Bayer Leverkusen
64.
22:20
Gelbe Karte für Rafael Tolói (Atalanta)
Der Kapitän Atalantas hat in der Entstehung des Gegentores ein Foul beobachtet und beschwert sich lautstark im serbischen Unparteiischen, dieses nicht geahndet zu haben. Das Meckern zieht die erste Verwarnung der Partie nach sich.
FC Barcelona Galatasaray
59.
22:19
Aubameyang streift sich das Jersey über. Knapp eine Stunde ist gespielt und Xavi hat fast alle Patronen verschossen.
Atalanta Bayer Leverkusen
63.
22:19
Tooor für Bayer Leverkusen, 3:2 durch Moussa Diaby
Leverkusen meldet sich in einer schwierigen Phase zurück! Infolge eines weiten Einwurfs im rechten Mittelfeld setzt Adli seinen Landsmann Diaby in Szene. Der zieht aus dem Halbraum an der Sechzehnerkante nach innen und schlenzt den Ball mit dem linken Innenrist präzise in die flache linke Ecke.
Atalanta Bayer Leverkusen
61.
22:17
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Odilon Kossounou
Atalanta Bayer Leverkusen
61.
22:17
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Lucas Alario
Atalanta Bayer Leverkusen
60.
22:17
Hateboer mit der nächsten Möglichkeit! Der Niederländer ist an der halbrechten Sechzehnerkante Adressat eines halbhohen Anspiels de Roons. Bei freier Bahn feuert er den Ball aus 13 Metern halbhoch auf die lange Ecke. Hrádecký pariert erneut glänzend.
FC Barcelona Galatasaray
57.
22:16
Dann kommt Busquets zum Kopfball! Mit dem Rücken zum Tor verlängert er eine Flanke hoch aufs Tor, doch Iñaki Peña reißt den rechten Arm gen Himmel und blockt den Versuch!
FC Barcelona Galatasaray
56.
22:15
Plötzlich ergeben sich zwei Chancen für die Blaugrana, aber sowohl Dembélé als auch Traoré werden von der Verteidigung geblockt.
FC Barcelona Galatasaray
54.
22:14
Linksaußen hat Aktürkoğlu viel Raum, dribbelt an Dest vorbei, doch der Niederländer bekommt Hilfe von Eric García. Gemeinsam stoppen sie den dribbelstarken Angreifer.
Atalanta Bayer Leverkusen
58.
22:12
Muriel mit der Riesenchance zum 4:1! In einem weiteren Umschaltmoment gelangt Malinovskiy über halbrechts hinter die Leverkusener Abwehrkette. Er dringt in den Sechzehner ein und passt flach nach innen. Der von Frimpongs Grätsche behinderte Muriel nimmt mit dem rechten Fuß aus elf Metern direkt in Richtung flacher rechter Ecke ab. Dort verhindert Hrádecký den Einschlag mit einem Reflex per linkem Fuß.
FC Barcelona Galatasaray
51.
22:11
Traoré bleibt der auffälligste Antreiber. Mit einem schnellen Antritt kommt er fast an van Aanholt vorbei. Der blockt die Flanke allerdings mit einer Grätsche.
Atalanta Bayer Leverkusen
55.
22:11
Koopmeiners nimmt auf dem linken Flügel an Fahrt auf, lässt Frimpong stehen und tankt sich in den Sechzehner. Sein für Malinovskiy bestimmter Querpass wird durch Tah abgefangen. Die fällige Ecke bringt Atalanta nichts ein.
FC Barcelona Galatasaray
50.
22:09
Mit einem Lupfer über die Mauer soll Piqué angespielt werden, doch der Verteidiger kommt einen Schritt zu spät. Der Schlussmann der Türken greift zu.
FC Barcelona Galatasaray
49.
22:08
Und doch ist es ein ruhiger Beginn in den zweiten Durchgang. Traoré holt knapp 25 Meter vor dem Tor zumindest einen Freistoß heraus.
Atalanta Bayer Leverkusen
52.
22:08
Im Kampf um das Weiterkommen steht die Werkself nun doch schon früh mit dem Rücken zur Wand. Erneut hat sie sich einen schläfrigen Auftakt erlaubt und ist diesmal nicht ohne Schaden davongekommen.
FC Barcelona Galatasaray
46.
22:05
Xavi korrigiert die Rotation und bringt gleich drei neue Spieler aufs Feld. Ein Sieg soll her.
FC Barcelona Galatasaray
46.
22:05
Einwechslung bei FC Barcelona: Ousmane Dembélé
Atalanta Bayer Leverkusen
49.
22:05
Tooor für Atalanta, 3:1 durch Luis Muriel
Atalanta belohnt sich für einen druckvollen Wiederbeginn! Hateboers Anspiel aus dem halbrechten Raum leitet Malinovskiy im Zentrum steil zu Muriel in den Sechzehner weiter. Der Kolumbianer zirkelt den Ball aus mittigen 14 Metern in die halbhohe rechte Ecke.
FC Barcelona Galatasaray
46.
22:05
Auswechslung bei FC Barcelona: Ferrán Torres
FC Barcelona Galatasaray
46.
22:04
Einwechslung bei FC Barcelona: Piqué
FC Barcelona Galatasaray
46.
22:04
Auswechslung bei FC Barcelona: Ronald Araújo
Atalanta Bayer Leverkusen
48.
22:04
Weder Gian Piero Gasperini noch Gerardo Seoane haben in der Pause personelle Änderungen vorgenommen.
FC Barcelona Galatasaray
46.
22:04
Einwechslung bei FC Barcelona: Busquets
FC Barcelona Galatasaray
46.
22:04
Auswechslung bei FC Barcelona: Nico
FC Barcelona Galatasaray
46.
22:04
Anpfiff 2. Halbzeit
Atalanta Bayer Leverkusen
47.
22:03
Muriel und Zappacosta spielen jeweils von der linken Strafraumlinie flach und hart nach innen. Vor Malinovskiy retten kurz hintereinander Tapsoba und Tah.
Atalanta Bayer Leverkusen
46.
22:01
Willkommen zurück zum zweiten Durchgang im Gewiss-Stadium! In einem temporeichen und ziemlich wechselhaften Achtelfinalhinspiel muss sich die Werkself in spielerischer Hinsicht zweifellos nicht vor dem italienischen Vertreter verstecken, leistet sich aber ein schwaches Rückzugsverhalten, das von Atalanta eiskalt bestraft wird. Kommt die Werkself nach dem Seitenwechsel zurück und geht zumindest ohne Nachteil in das Rückspiel?
Atalanta Bayer Leverkusen
46.
22:00
Anpfiff 2. Halbzeit
FC Barcelona Galatasaray
45.
21:50
Halbzeitfazit:
Eine ereignisarme erste Halbzeit zwischen dem FC Barcelona und Galatasaray endet dem Spielverlauf entsprechend mit einem 0:0. Die Katalanen wirkten zu Beginn extrem dominant und fesselten die Türken regelrecht am eigenen Sechzehner. Allerdings stellten sich die Aslanlar nach gut zehn Minuten perfekt auf diese Bedingungen ein und ließen praktisch keine Chancen des Gegners zu. Die beste Gelegenheit bot sich sogar Galatasaray selbst, als Kerem Aktürkoğlu praktisch beim einzigen Angriff in letzter Sekunde von Eric García geblockt wurde. Auf der anderen Seite scheiterte Depay zweimal nennenswert an Iñaki Peña. Also hier ist noch alles drin.
Atalanta Bayer Leverkusen
45.
21:47
Halbzeitfazit:
Der Atalanta B.C. führt zur Pause des Europa-League-Achtelfinalhinspiels gegen Bayer Leverkusen mit 2:1. Nach passiven Anfangsminuten riss die Werkself die Kontrolle über das Geschehen schlagartig an sich und verzeichnete durch einen Freistoß Aránguiz‘, der gegen den linken Innenpfosten klatschte, eine sehr gute Gelegenheit (9.). Nur wenig später besorgte der Chilene am Ende einer direkten Kombination mit einem präzisen Schuss die Führung (11.). Der Bundesligist schien mit hoher Passsicherheit auf einem sehr guten Weg zu sein, doch in der 23. Minute fing er sich aus heiterem Himmel den Ausgleich; Malinovskiy ließ Hrádecký infolge einer hohen Balleroberung keine Abwehrchance (23.). Doch damit nicht genug: Direkt im Anschluss nutzten die Lombarden einen weiteren Gegenstoß, um durch Muriel die Führung an sich zu reißen (25.). In der Folge gestaltete die Seoane-Auswahl die Feldanteile zwar ausgeglichen, war aber nicht ansatzweise so gefährlich wie die Nerazzurri, die reihenweise an Nerazzurri scheiterten. Bis gleich!
FC Barcelona Galatasaray
45.
21:47
Ende 1. Halbzeit
FC Barcelona Galatasaray
45.
21:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
FC Barcelona Galatasaray
44.
21:46
Missverständnis zwischen Traoré und Depay. Der Niederländer möchte den Ball direkt haben, aber Traoré spielt ihm den Ball in den Lauf. Peña nimmt den Pass in aller Ruhe auf.
Atalanta Bayer Leverkusen
45.
21:45
Ende 1. Halbzeit
Atalanta Bayer Leverkusen
45.
21:45
Die fällige Ecke von der linken Fahne fällt am langen Pfosten Malinovskiy vor die Füße. Der Ukrainer drückt den Ball aus sechs Metern knapp über den Kasten.
Atalanta Bayer Leverkusen
44.
21:44
Atalanta schnuppert weiterhin am dritten Tor! Zappacosta wird durch Koopmeiners in die linke Tiefe geschickt. Der Ex-England-Legionär tankt sich in den Sechzehner und probiert iich ebenfalls aus vollem Lauf und schwierigem Winkel mit dem Flachschuss auf die lange Ecke. Erneut ist Hrádecký zur Stelle.
FC Barcelona Galatasaray
42.
21:43
Am linken Sechzehnereck legt sich Depay den Ball kurz auf den rechten Schlappen und zirkelt die Kugel gen zweiten Pfosten. Iñaki Peña streckt sich und lenkt den Ball mit den Fingern ums Gebälk!
Atalanta Bayer Leverkusen
42.
21:42
Koopmeiners aus der Distanz! Der Niederländer ist im halblinken Offensivraum Adressat eines Anspiels Freulers. Mit dem zweiten Kontakt donnert er den Ball aus gut 20 Metern mit dem linken Spann auf die nahe Ecke. Hrádecký wehrt den halbhohen Ball zur Seite ab.
FC Barcelona Galatasaray
41.
21:42
Eine schwache Flanke Traorés köpft Boey direkt zu Alba. Mit einem Volleyschuss möchte er Iñaki Peña testen, doch Boey ist zur Stelle, um den eigenen Fehler auszubügeln. Mit der Hüfte blockt er den Abschluss.
FC Barcelona Galatasaray
40.
21:41
Obwohl Cim Bom beim nächsten Angriff wegen einer Abseitsstellung zurückgepfiffen wird, scheint Galatasaray nun mutiger zu werden.
FC Barcelona Galatasaray
39.
21:41
Rechts im Strafraum spielt Barca einmal mehr Traoré in Position, doch der Außenstürmer flankt mit zu viel Wucht ins Zentrum, sodass kein Mitspieler den Ball erreichen kann.
FC Barcelona Galatasaray
37.
21:39
Der anschließende Eckball fliegt hoch auf Marcão. Im Rückwärtsgang nickt er die Kugel aufs Tor, doch kann keinen Druck dahinterbringen. So ist das eine leichte Beute für Marc-André ter Stegen.
Atalanta Bayer Leverkusen
40.
21:39
Muriel aus spitzem Winkel! Auch der Kolumbianer gelingt über links in Tahs Rücken und rennt bei freier Bahn auf Hrádecký zu, den er aus acht Metern mit einem Linksschuss überwinden will. Leverkusens Schlussmann pariert mit dem linken Fuß; den Nachschuss aus halblinken 14 Metern setzt Koopmeiners links neben das Tor.
Atalanta Bayer Leverkusen
39.
21:38
Zappacosta schirmt den Ball auf der tiefen linken Außenbahn gegen Tah ab, dribbelt mit niedrigem Tempo in den Sechzehner und probiert sich mit einem Schuss aus spitzem Winkel. Hrádecký deckt den kurzen Pfosten gut ab und ist im Nachfassen zur Stelle.
FC Barcelona Galatasaray
36.
21:38
Aktürkoğlu lässt das 0:1 liegen! Im linken Halbfeld setzt sich die Sieben durch und zieht mit Tempo in den Strafraum. Mit einem Schlenker umkurvt er Eric García, doch der Verteidiger schafft es noch, den Schuss aus 16 Metern abzufälschen. In einem Bogen fliegt die Kugel über das lange Eck hinweg!
Atalanta Bayer Leverkusen
37.
21:36
Atalanta hat sich in defensiver Hinsicht zweifellos wieder stabilisiert, auch wenn es auf der linken Abwehrseite hin und wieder noch Tempoprobleme gibt, wenn Diaby beteiligt ist.
FC Barcelona Galatasaray
35.
21:36
Gelbe Karte für Memphis Depay (FC Barcelona)
Marcão blockt einen Schuss, der zwischen Depay und Boey springt. Zunächst setzt sich Boey durch, ehe ihn der Niederländer mit einer klassischen Schere zu Fall bringt. Dafür kann man auf jeden Fall Gelb geben.
FC Barcelona Galatasaray
33.
21:34
Von rechts rauscht eine Flanke in den Strafraum der Blaugrana, die kein Aslanlar erreichen kann. Stattdessen klärt Dest am zweiten Pfosten.
Atalanta Bayer Leverkusen
34.
21:34
Leverkusen bewegt sich spielerisch auch in Rückstand auf Augenhöhe. Auch hinsichtlich klarer Abschlüsse ist der Nachteil zu diesem Zeitpunkt recht unglücklich.
FC Barcelona Galatasaray
30.
21:31
Gelbe Karte für Berkan Kutlu (Galatasaray)
Kutlu begeht schon sein drittes Foul. Diesmal trifft er im Mittelfeld nur den Gegner und wird dafür bestraft.
FC Barcelona Galatasaray
30.
21:31
Am rechten Sechzehnereck setzt sich Traoré mal durch, doch braucht dann zu lange in der Entscheidungsfindung. Statt selbst zu schießen, möchte die Leihgabe aus Wolverhampton nochmal querlegen und bleibt damit am nächsten Gegenspieler hängen.
Atalanta Bayer Leverkusen
31.
21:30
Diaby behauptet den Ball auf der rechten Strafraumseite gegen Djimsiti und will ihn aus spitzem Winkel und etwa 14 Metern per linkem Innenrist in die lange Ecke schlenzen. Er trifft ihn aber nicht richtig; der Versuch segelt ins linke Toraus.
FC Barcelona Galatasaray
27.
21:28
Depay legt sich die Kugel etwa 20 Meter vor dem Tor in zentraler Position zurecht. Mit Gefühl zirkelt er das Leder über die Mauer, doch Iñaki Peña streckt sich und kratzt den Ball aus dem linken Eck!
Atalanta Bayer Leverkusen
28.
21:28
Tapsoba aus der zweiten Reihe! Der Burkiner taucht zentral vor der gegnerischen Abwehrkette auf und setzt aus gut 23 Metern einen satten Schuss mit dem rechten Spann ab. Der rauscht nicht weit am anvisierten linken Winkel vorbei.
FC Barcelona Galatasaray
26.
21:27
Auf einmal rutscht Taylan Antalyalı am Ball vorbei und eröffnet Pedri etwas Platz. Kurz vorm Strafraum wird der junge Katalane mit einem Foul gestoppt.
FC Barcelona Galatasaray
25.
21:27
Galatasaray kann den Ball mal laufen lassen. Ein Stück weit wirkt es so, als würde sich Barca absichtlich zurückziehen, damit die Gäste mal ein wenig aus der eigenen Hälfte kommen. Die lassen sich aber nicht provozieren.
Atalanta Bayer Leverkusen
25.
21:25
Tooor für Atalanta, 2:1 durch Luis Muriel
Atalanta mit dem Doppelschlag! Wieder fahren die Nerazzurri nach einem Ballgewinn einen überfallartigen Gegenstoß, diesmal durch die offensive Mitte. Malinovskiy bedient Muriel mit einem Pass auf die linke Strafraumseite. Der Kolumbianer schießt mit dem linken Innenrist in die flache rechte Ecke.
FC Barcelona Galatasaray
22.
21:24
Die Ecke war mal gar nichts. Babel kann den Ball am Strafraumrand mit dem Fuß annehmen und möchte einen Konter einleiten. Sein Pass auf die linke Seite findet Mohmaed, allerdings rutscht der Ägypter aus und lässt den Ball ins Aus trudeln.
FC Barcelona Galatasaray
21.
21:23
Rechtsaußen sucht einmal mehr Traoré eine Lücke. Seine Flanke mit dem Außenrist bleibt an einem Türken hängen. Es gibt einen Eckball.
Atalanta Bayer Leverkusen
23.
21:22
Tooor für Atalanta, 1:1 durch Ruslan Malinovskiy
Atalanta gleicht aus! Nach Freulers Balleroberung auf der linken Außenbahn taucht Malinovskiy im Halbraum auf und gelangt durch einen Doppelpass mit Muriel im Zentrum des Sechzehners auf. Unbewacht vollendet der Ukrainer mit dem linken Innenrist aus 13 Metern in die halbhohe rechte Ecke.
Atalanta Bayer Leverkusen
20.
21:20
Tolói gegen Hrádecký! Nach einem im halbrechten Angriffsraum abgefangenen Pass gelangt der Ball über Malinovskiy und Muriel zum Kapitän, der aus mittigen 15 Metern mit dem rechten Innenrist direkt abnimmt. In der halblinken Ecke packt Leverkusens Schlussmann sicher zu.
FC Barcelona Galatasaray
18.
21:20
Im Eins-gegen-Eins ziehen die Katalanen bislang häufig den Kürzeren, weshalb es extrem schwer ist, dass Istanbuler Bollwerg auszuspielen. Irgendwo muss der Raum schließlich herkommen.
Atalanta Bayer Leverkusen
17.
21:17
Das Seoane-Team lässt Ball und Gegner fast über das gesamte Feld laufen, vermittelt einen äußerst leichtfüßigen Eindruck. Im Vorwärtsgang geht bisher fast alle über die rechte Außenbahn.
FC Barcelona Galatasaray
15.
21:17
Beim ersten Flankenversuch der Gäste behindern sich Berkan Kutlu und Kerem Aktürkoğlu. Dadurch hoppelt der Ball ungefährlich Richtung kurzes Eck, wo ter Stegen sicher zupackt.
FC Barcelona Galatasaray
14.
21:15
Dagegen verliert Galatasaray praktisch jeden Ball nach wenigen Sekunden. Ohne nachgeschaut zu haben, dürften die Katalanen etwa 80 Prozent Ballbesitz haben.
FC Barcelona Galatasaray
13.
21:14
Es scheint alles nur eine Frage der Zeit. Wie zu den besten Zeiten lässt Barcelona Ball und Gegner laufen. Im Moment fehlt es lediglich etwas an der Tiefe.
Atalanta Bayer Leverkusen
14.
21:14
Infolge schwieriger Anfangsmomente hat Leverkusen das Heft des Handelns aus dem Nichts in die Hand genommen und sich für diese schnelle Steigerung früh belohnt. Atalanta scheint den Schock des Rückschlags noch nicht verdaut zu haben.
FC Barcelona Galatasaray
11.
21:12
Von Cim Bom ist offensiv nichts zu sehen. Die Türken verengen mit zehn Mann das letzte Drittel.
Atalanta Bayer Leverkusen
11.
21:10
Tooor für Bayer Leverkusen, 0:1 durch Charles Aránguiz
Leverkusen führt in Bergamo! Mit mehreren direten Pässen gelangt die Werkself über den halbrechten Raum an die mittige Sechzehnerkante. Der durch Wirtz' Kurzpass in Szene gesetzte Aránguiz befördert den Ball aus gut 15 Metern mit dem rechten Fuß in die flache rechte Ecke.
FC Barcelona Galatasaray
8.
21:10
Immer wieder ergeben sich Räume auf den Außen für die Katalanen. Bei den Flanken bekommen die Aslanlar aber stets ein Bein dazwischen.
Atalanta Bayer Leverkusen
9.
21:09
... Aránguiz mit der Riesenchance zum 0:1! Der Chiele zirkelt den Ball aus gut 21 Metern mit dem rechten Innenrist gefühlvoll in Richtung oberer linker Ecke. Für den geschlagenen Keeper Musso rettet der Innenpfosten. Von dort springt der Ball ins rechte Toraus.
Atalanta Bayer Leverkusen
8.
21:08
Alario wird unweit der halblinken Strafraumkante durch de Roon zu Fall gebracht, so dass es einen Freistoß in aussichtsreicher Lage gibt...
FC Barcelona Galatasaray
5.
21:06
Gute Gelegenheit für Barca! Links bricht der aufgerückte Jordi Alba durch und flankt scharf flach vors Tor. Ferrán Torres läuft da ein, ist zuerst zur Stelle, doch grätscht teils am Ball vorbei. So trifft er das Leder mit dem Knie und es fliegt unkontrolliert links ins Toraus.
Atalanta Bayer Leverkusen
7.
21:06
Der Bundesligist hat Mühe, einen Einstieg in die Partie zu finden. Sein Aufbau wird früh gestört und auch die Räume im Mittelfeld sind wirksam zugestellt.
FC Barcelona Galatasaray
3.
21:04
Den anschließenden Eckball verlängert Traoré am ersten Pfosten. Die Kugel rutscht durch, doch die Blaugrana am zweiten Pfosten erwarten diesen Ball nicht. So verpufft die Chance.
FC Barcelona Galatasaray
2.
21:04
Auf beide Seiten wird lang nach vorne gespielt. Auf der einen Seite ist das Zuspiel zu steil für Mostafa Mohamed, auf der anderen Seite klärt Marcão vor Depay.
Atalanta Bayer Leverkusen
4.
21:03
Die Hausherren präsentieren sich in den ersten Momenten als passsicher, bringen einige schnelle Kombinationen auf den Rasen. Ein erster Distanzversuch Malinovskiys aus halblinken 21 ist mangels Tempo in der langen Ecke leichte Beute für Hrádecký.
FC Barcelona Galatasaray
1.
21:01
Galatasaray stößt an. die Kugel rollt. Los geht die wilde Fahrt!
FC Barcelona Galatasaray
1.
21:01
Spielbeginn
Atalanta Bayer Leverkusen
1.
21:00
Atalanta gegen Leverkusen – Hinspielhalbzeit eins im Gewiss-Stadium ist eröffnet!
Atalanta Bayer Leverkusen
1.
21:00
Spielbeginn
Atalanta Bayer Leverkusen
20:57
Die Europa-League-Hymne ertönt.
FC Barcelona Galatasaray
20:56
Entschlossenen Schrittes betreten die Mannschaften das Camp Nou. Gleich ertönt die Hymne der Europa League. Es dauert nicht mehr lange!
Atalanta Bayer Leverkusen
20:56
Soeben haben die Mannschaften vor gut 20000 Zuschauern den Rasen betreten.
FC Barcelona Galatasaray
20:52
Benoît Bastien wird die heutige Partie pfeifen. Der 38-jährige Franzose aus Espinal erhält Unterstützung von den Linienassistenten Hicham Zakrani und Aurélien Berthomieu.
Atalanta Bayer Leverkusen
20:44
Bei den Rheinländern, die in der Bundesligarückrunde bislang 17 von 24 Zählern einsammelten und die es letztmals vor zwei Jahren in das Europa-League-Viertelfinale schaffen, stellt Coach Gerardo Seoane nach dem 1:1-Auswärtsunentschieden beim FC Bayern München zweimal um. Palacios und Alario nehmen die Plätze von Hincapié (Bank) und Demirbay (Rotsperre) ein.
FC Barcelona Galatasaray
20:43
Fast 20 Jahre ist es her, dass der FC Barcelona und Galatasaray zuletzt aufeinandertrafen. Beim 3:1-Erfolg der Blaugrana saß der 22-jährige Xaxi auf der Bank. Den einzigen Sieg feierte Galatasary im Jahr 1994. Angeführt vom unsterblichen Hakan Şükür siegten die Aslanlar gegen die Mannschaft um Ronald Koeman, Pep Guardiola und Romário.
Sevilla FC West Ham United
90.
20:42
Fazit:
Der FC Sevilla gewinnt das Achtelfinalhinspiel gegen West Ham United mit 1:0 und verschafft sich damit eine gute Ausgangslage für das Rückspiel! West Ham muss das Ruder in einer Woche im heimischen Olympiastadion von London herumreißen! Insgesamt ist der Sieg der Blanquirrojos verdient, sie waren über neunzig Minuten das spielbestimmende Team, vor allem im zweiten Abschnitt. Nikola Vlašić hatte in der ersten Hälfte früh die größte Chance für West Ham, scheiterte aber aus wenigen Metern an Bono und an sich selbst. In der zweiten Hälfte belohnte sich Sevilla dann nicht aus dem Spiel heraus sondern durch einen Standard! Munir netzt in Minute 60 nach einer prima Freistoßflanke von Marcos Acuña ein. Im Anschluss drängten die Weiß-Roten auf den zweiten Treffer, während die Hammers mehr mit sich selbst beschäftigt waren. Die große Schlussoffensive der Londoner blieb ebenfalls aus, da muss im Rückspiel mehr kommen. In einer Woche ist aber noch alles für die Irons drin! Danke fürs Mitlesen!
Sevilla FC West Ham United
90.
20:37
Spielende
Sevilla FC West Ham United
90.
20:37
Einwechslung bei West Ham United: Arthur Masuaku
Sevilla FC West Ham United
90.
20:37
Auswechslung bei West Ham United: Pablo Fornals
Sevilla FC West Ham United
90.
20:37
Viel Zeit bleibt den Irons nicht mehr für den Ausgleich. Schiri Schärer lässt noch 180 Sekunden spielen.
Sevilla FC West Ham United
90.
20:36
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
Sevilla FC West Ham United
90.
20:36
Zwischendurch haben die Gastgeber nochmal gewechselt. Rafa Mir kommt für den starken En-Nesyri. Außerdem haben sich die Streithähne Ocampos und Rice noch Gelb abgeholt.
Atalanta Bayer Leverkusen
20:35
Auf Seiten der Lombarden, die in der Serie A nur eine ihrer jüngsten sieben Begegnungen für sich entschieden und die nach dem 28. Spieltag lediglich den fünften Tabellenplatz belegen, hat Trainer Gian Piero Gasperini im Vergleich zur 0:1-Auswärtsniederlage gegen die AS Roma viermal um. Tolói, Djimsiti, Malinovskiy und Muriel verdrängen Palomino, Pessina, Miranchuk und Pašalić auf die Bank.
Sevilla FC West Ham United
90.
20:35
Einwechslung bei Sevilla FC: Rafa Mir
Sevilla FC West Ham United
90.
20:35
Auswechslung bei Sevilla FC: Youssef En-Nesyri
FC Barcelona Galatasaray
20:35
Auch Domènec Torrent rotiert in seiner Startelf. Bei ihm spielt aber die jüngste Niederlage gegen Konyaspor mit in die Entscheidung hinein. Erick Pulgar, Alexandru Cicâldău, Bafétimbi Gomis und Emre Kılınç sitzen nach der Pleite vorerst auf der Bank. Für das Quartett rücken Taylan Antalyalı, Ryan Babel, Mostafa Mohamed und Sofiane Féghouli in die erste Elf.
Sevilla FC West Ham United
90.
20:35
Gelbe Karte für Declan Rice (West Ham United)
Sevilla FC West Ham United
90.
20:34
Gelbe Karte für Lucas Ocampos (Sevilla FC)
Sevilla FC West Ham United
90.
20:34
Jetzt gibt es noch eine unnötige Rudelbildung. Rice will den am Boden liegenden En-Nesyri wieder hochholen, bekommt dann aber Gegenwind von Ocampos und Co.
Sevilla FC West Ham United
88.
20:32
Über die Rolle des Reservisten ist auch der Ex-Bremer Ludwig Augustinsson bei Sevilla noch nicht hinaus gekommen. Er darf aber immerhin noch ein paar Minuten für Corona spielen.
Sevilla FC West Ham United
88.
20:32
Einwechslung bei Sevilla FC: Ludwig Augustinsson
Sevilla FC West Ham United
88.
20:31
Auswechslung bei Sevilla FC: Jesús Corona
Sevilla FC West Ham United
87.
20:31
Die Partie plätschert ein wenig dem Schlusspfiff entgegen. Viel ist nicht mehr los.
Sevilla FC West Ham United
85.
20:29
Ocampos will in dieser Partie auch noch treffen. Wieder kommt die Nummer fünf zum Abschluss, jetzt wird er von Navas über die rechte Seite bedient und zieht aus spitzem Winkel rechts in der Box ab. Seine Fackel segelt aber gut einen Meter hoch neben den linken Pfosten.
Sevilla FC West Ham United
84.
20:28
Routinier Mark Noble kommt für die letzten gut zehn Minuten auf das Feld und holt sich direkt die Kapitänsbinde bei Declan Rice ab. Er ist Rekordspieler der Hammers in der Premier League und soll nun mit seiner Erfahrung helfen.
Sevilla FC West Ham United
83.
20:27
Einwechslung bei West Ham United: Mark Noble
Sevilla FC West Ham United
83.
20:27
Auswechslung bei West Ham United: Manuel Lanzini
Sevilla FC West Ham United
82.
20:27
Wir sind mitten in der Schlussphase angekommen und West Ham macht aktuell nicht den Eindruck, hier noch entschieden auf das 1:1 zu gehen. Die Weiß-Roten machen das defensiv aber andererseits auch richtig gut und sind selbst häufig vorne aufzufinden.
FC Barcelona Galatasaray
20:27
Bei den Aufstellungen überrascht Xavi ein wenig. Nachdem gegen Napoli keine Kompromisse eingegangen wurden, rotiert der Welt- und Europameister heute auf fünf Positionen. Sergiño Dest, Eric García, Nico, Memphys Depay, Adama Traoré und Ferrán Torres rotieren im Vergleich zum 1:2-Erfolg gegen Elche CF in die Startelf. Dafür sitzen Piqué, Dani Alves (nicht spielberechtigt), Busquets, Gavi (Gelbsperre), Ousmane Dembélé und Pierre-Emerick Aubameyang auf der Bank oder sind gar nicht erst mitgereist.
Atalanta Bayer Leverkusen
20:26
Nachdem der Atalanta BC sowohl bei seiner Premieren-Teilnahme als auch in der Vorsaison in diie K.o.-Phase der europäischen Königsklasse vorgestoßen war, hat er es heuer verpasst, in der Champions League zu überwintern. So mussten die Nerazzurri dem Manchester United FC und dem Villarreal CF den Vortritt lassen und stiegen Mitte Februar in die Playoffs der Europa League ein. In diesen schalteten sie Olympiakos Piraeus durch zwei Siege aus (2:1 und 3:0).
Sevilla FC West Ham United
81.
20:26
Fornals schlägt eine Ecke von links scharf und hoch in den Fünfer, wo sich zahlreiche Spieler vor Bono versammeln. Der Keeper beherrscht aber seinen Hoheitsbereich und faustet die Murmel über zahlreiche Spieler hinweg aus der Gefahrenzone.
Sevilla FC West Ham United
79.
20:23
Martial sortiert sich jetzt übrigens im Sturmzentrum ein, während sich En-Nesyri ein wenig fallen lässt.
Sevilla FC West Ham United
78.
20:22
Die Gastgeber spielen gerade ein kleines Powerplay. Die Blanquirrojos haben mehrere Ecken hintereinander, sie lassen die Hammers nicht mehr aus deren Hälfte entkommen und wagen in Führung die Flucht nach vorne.
Sevilla FC West Ham United
75.
20:20
Auch Julen Lopetegui wechselt erstmals: Winterneuzugang Anthony Martial betritt für den Torschützen Munir den Rasen! Die Nummer elf rutschte spontan für Ivan Rakitić in die erste Elf und erwies sich heute als echter Glücksgriff.
Sevilla FC West Ham United
75.
20:19
Einwechslung bei Sevilla FC: Anthony Martial
Sevilla FC West Ham United
75.
20:19
Auswechslung bei Sevilla FC: Munir
FC Barcelona Galatasaray
20:18
Für Galatasaray geht es darum, eine extrem enttäuschende Saison mit einer einmaligen Überraschung zu retten. Nachdem vor der Saison ein großer Umbruch eingeleitet wurde, waren Rückschläge eingeplant. Tabellenplatz 12 in der heimischen Süper Lig ist aber selbst den treuesten Fans ein bisschen zu viel. Zumindest einen Lichtblick gibt es für die Aslanlar: Im europäischen Wettbewerb überzeugte Cim Bom und ist nach Duellen mit der Lazio Roma, Olympique Marseille und Lokomotiv Moskva noch immer ungeschlagen.
Sevilla FC West Ham United
74.
20:18
Die Irons tun sich sehr schwer gegen die in Führung liegenden Andalusier. Der Treffer kippte Wasser in die Mühlen der Blanquirrojos, die näher am zweiten Tor sind als die Hammers am Ausgleich.
Atalanta Bayer Leverkusen
20:18
Die Werkself marschierte direkt in das Achtelfinale durch, indem sie die Gruppenphase in der Staffel G mit vier Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage vor Real Betis, dem Celtic FC und dem Ferencvárosi TC den ersten Platz belegte; die Pleite kassierte sie im bedeutungslosen abschließenden Match beim ungarischen Meister (0:1). Während sich Leverkusen in der Bundesliga auf einem guten Weg zur Champions-League-Teilnahme befindet, will sie in der laufenden Saison noch in der hochkarätig besetzten Europa League für Furore sorgen.
Sevilla FC West Ham United
72.
20:17
Navas leistet seinem Team einen überragenden Dienst. Bei einem gut vorgetragenen Angriff der Hammers wirft sich der Kapitän mit allem, was er hat, in eine Hereingabe und verhindert eine Großchance. Allerdings hat er sich dabei am Knie wehgetan und muss kurz behandelt werden.
Sevilla FC West Ham United
71.
20:16
Ocampos! Dawson leistet sich kurz vor der Mittellinie einen Fehlpass und dann rollt der überfallartige Gegenzug! Jordán steckt links in die Box durch für Ocampos, der mit rechts nach innen zieht und in Richtung des rechten Ecks schlenzt! Etwas Genauigkeit lässt er vermissen, das Leder zischt hauchzart rechts vorbei!
Sevilla FC West Ham United
68.
20:12
Moyes reagiert und bringt seinen Edeljoker Benrahma, den Toptorschützen der Hammers in der Euro League. Vlašić war besonders in Hälfte eins zu ineffizient.
Sevilla FC West Ham United
67.
20:12
Einwechslung bei West Ham United: Saïd Benrahma
Sevilla FC West Ham United
67.
20:11
Auswechslung bei West Ham United: Nikola Vlašić
Sevilla FC West Ham United
66.
20:11
Torres das Schlitzohr! Wieder macht die Nummer 21 auf der rechten Seite Dampf. Er zieht an Cresswell vorbei an die Grundlinie und während alle mit einer Flanke rechnen zieht er scharf und hoch auf das kurze Eck! Aréola ist aber aufmerksam und lenkt das Leder über die Latte!
Sevilla FC West Ham United
65.
20:10
Corona mit der nächsten Annäherung! Bei Sevilla läuft mittlerweile eigentlich alles über die rechte Seite, wo diesmal Torres in die Box zu Corona flankt, der die Murmel mutig aus fünfzehn Metern direktnimmt! Dawson fälscht das Leder ab, das knapp neben den linken Pfosten springt!
Atalanta Bayer Leverkusen
20:09
Während der RB Leipzig infolge des erfolgreichen Playoff-Vergleichs mit Real Sociedad durch den Ausschluss des zugelosten Widersachers FK Spartak Moskau bereits in der Runde der letzten acht steht und sich die SG Eintracht Frankfurt durch den gestrigen 2:1-Auswärtssieg bei Real Betis eine sehr gute Ausgangslage für das Rückspiel erarbeitet hat, greift heute mit Bayer Leverkusen der dritte Bundesligist in die K.o.-Phase der Europa League ein.
FC Barcelona Galatasaray
20:09
Vor zwei Wochen siegten die Blaugrana mit 4:2 bei der SSC Napoli und zogen überzeugend in die nächste Runde ein. Nach dem Scheitern in der Gruppenphase der Champions League und einer schwierigen Saison bestätigte Barcelona damit seine starke Form. Im Jahr 2022 verloren die Katalanen lediglich zwei Spiele. Beide Male nach Verlängerung. Da heute noch keine Verlängerung möglich ist, scheint das Ergebnis also bereits festzustehen.
Sevilla FC West Ham United
64.
20:08
Fornals beweist im Zentrum Übersicht und bedient den freien Johnson auf der rechten Seite. Der zieht Richtung Strafraum, lässt Acuña ins Leere laufen und flankt dann mit dem Außenrist in die Mitte. Dort ist aber Koundé wach und köpft die Kugel aus der Gefahrenzone.
Sevilla FC West Ham United
62.
20:06
Wie reagieren die Irons auf diesen plötzlichen Rückstand? Sie müssen sich jetzt ein wenig aus der Deckung wagen und vielleicht mehr selbst mit Ball machen.
Sevilla FC West Ham United
60.
20:03
Tooor für Sevilla FC, 1:0 durch Munir
Sevilla geht nach einem Standard in Führung! Zouma kommt gegen Ocampos rechts vor neben dem eigenen Sechzehner zu spät und verursacht einen Freistoß. Acuña schlenzt das Leder gefühlvoll links in die Box, wo alle den freien Munir vergessen haben, der den Ball aus vierzehn Metern mit rechts direktnimmt und wunderschön im rechten Eck platziert - ein klasse Treffer!
Sevilla FC West Ham United
58.
20:03
Gelbe Karte für Kurt Zouma (West Ham United)
Sevilla FC West Ham United
57.
20:03
Da ist En-Nesyri! Sevilla kombiniert sich auf der rechten Seite nach vorne. Neben dem Strafraum legt Acuña auf Torres ab, der das Leder hereinhebt und den freien En-Nesyri neun Meter zentral vor dem Tor findet. Der Stürmer hat eigentlich Zeit und Platz, allerdings platziert er den Kopfball überhaupt nicht! Aréola ist zur Stelle.
Sevilla FC West Ham United
56.
20:01
David Moyes schlägt in einer gewissen Regelmäßigkeit die Hände über den Kopf. Der Hammers-Coach muss ein ums andere Mal mit ansehen, wie sein Team es sich vor dem Strafraum des Gegners selbst schwer macht. Die Konter sind oft zu verkopft und hektisch, da könnte eigentlich mehr bei rumkommen.
Atalanta Bayer Leverkusen
20:00
Einen guten Abend aus dem lombardischen Bergamo! Bayer Leverkusen muss im Europa-League-Achtelfinale den Atalanta B.C. aus dem Weg räumen. Das Hinspiel zwischen dem Vorjahresdritten der Serie A und dem Bundesligavertreter soll um 21 Uhr im Gewiss-Stadium angepfiffen werden.
Sevilla FC West Ham United
54.
19:59
Auch wenn der Schweizer Referee Schärer ab und zu kleinere Fouls übersieht, leitet er diese Partie extrem routiniert und ruhig. Er kommt noch komplett ohne Karten aus.
Sevilla FC West Ham United
52.
19:57
Es hat sich im Grunde genommen nichts Grundlegendes am Geschehen auf dem Rasen verändert. Die Andalusier sind nach wie vor auf der Suche nach den Bällen in den Sechzehner, während West Ham diszipliniert verteidigt und immer wieder gefährliche Nadelstiche setzt.
Sevilla FC West Ham United
50.
19:55
Antonio will an der Mittellinie einen hohen Ball fest machen, Gudelj rauscht aber von hinten in ihn hinein und bringt in zu Fall. Schiri Schärer lässt weiterlaufen, muss dann aber unterbrechen, weil der Stürmer liegen bleibt. Da darf er auch schon mal Gebrauch von seiner Pfeife machen bei diesem wuchtigen Einsatz des kantigen Serben.
Sevilla FC West Ham United
49.
19:53
Die Ecke bringt den Irons nichts ein, sie lassen sich bei Ballbesitz Sevilla nun wieder tief fallen und lauern weiter auf den Umschaltmoment.
Sevilla FC West Ham United
47.
19:53
Soucek prüft Bono! Die Hammers kommen über die rechte Seite, wo Johnson die Murmel in den Sechzehner zu Antonio schlägt, der den Ball mit dem Rücken zum Tor auf Soucek ablegt. Der Tscheche zieht aus zwanzig Metern mit rechts wuchtig ab, Bono entschärft den Hammer des Hammers-Akteur zur Ecke!
Sevilla FC West Ham United
46.
19:49
Beide Mannschaften sind zurück auf dem Feld und es geht ohne personelle Veränderungen weiter in diese zweite Hälfte des Achtelfinalhinspiels!
Sevilla FC West Ham United
46.
19:48
Anpfiff 2. Halbzeit
FC Barcelona Galatasaray
19:45
Der FC Barcelona möchte ins Viertelfinale der Europa League einziehen. Galatasary will das Wunder. Um 21:00 Uhr geht's los. Herzlich willkommen!
Sevilla FC West Ham United
45.
19:35
Halbzeitfazit:
Halbzeit in Sevilla! Die Blanquirrojos und West Ham liefern sich einen engen Fight, es geht mit einem torlosen 0:0 in die Katakomben! Munir hatte für die Gastgeber zwei gute Gelegenheiten per Kopf und von der Sechzehnergrenze, ansonsten gehörten den Hammers die dicksten Chancen des ersten Abschnitts. Vlašić scheiterte in Minute elf aus wenigen Metern per Kopf an Sevilla-Keeper Bono. Etwas später hatte erneut der Kroate aus sechzehn Metern eine gute Gelegenheit per Flachschuss - Bono war aber wieder zur Stelle. Sevilla hat ansonsten mehr Ballbesitz, muss aber öfter den Weg in die Box finden. West Ham verteidigt gut und muss auf die wenigen Gegenstöße setzen. Bis gleich!
Sevilla FC West Ham United
45.
19:33
Ende 1. Halbzeit
Sevilla FC West Ham United
45.
19:32
Eine Minute gibt es oben drauf, auch aufgrund der Fußbehandlung von Keeper Bono.
Sevilla FC West Ham United
45.
19:31
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
Sevilla FC West Ham United
45.
19:31
Eine Ecke von der linken Seite für die Hammers wird von Cresswell ausgeführt, er schlägt den Ball aber zeitweise über die Grundlinie in die Mitte - Abstoß.
Sevilla FC West Ham United
43.
19:29
Kapitän Navas ist außer sich. Er tanzt Fornals rechts neben dem Strafraum aus und will dann in die Mitte flanken. Der Ball springt dabei klar an die ausgestreckte Hand von Fornals, Schiri Schärer sieht dies aber nicht und lässt weiterlaufen.
Sevilla FC West Ham United
42.
19:28
Navas findet den einlaufenden Torres mit einem Chipball rechts in der Box. Dawson grätscht den Sevilla-Akteur aber überragend ab. Sevilla hat zwar den Ball, aber West Ham verteidigt richtig gut.
Sevilla FC West Ham United
40.
19:25
Mit Ballbesitz Sevilla geht es weiter und Bono macht zunächst einmal weiter.
Sevilla FC West Ham United
39.
19:25
Die Partie ist kurz unterbrochen, weil Sevilla-Keeper Bono Probleme am linken Sprunggelenk hat. In welcher Situation sich der Schlussmann wehgetan hat, ist unklar. Ersatzmann Dmitrović macht sich bereits intensiv an der Seitenlinie warm.
Sevilla FC West Ham United
38.
19:24
Sevilla hat in diesen Minuten ein leichtes Übergewicht. Die Hammers kommen häufig zu spät oder gar nicht in die Zweikämpfe. Jetzt ist es der Tscheche Souček, der in den Mexikaner Corona am Mittelkreis hineinrennt.
Sevilla FC West Ham United
35.
19:22
Ocampos und Corona haben mal offensiv die Seiten getauscht. Navas bittet den nun rechts agierenden Ocampos neben dem Sechzehner zum schnellen Doppelpass und flankt dann hoch in den Sechzehner. En-Nesyri geht dort gegen Johnson zu Boden, für einen Elfer ist das aber deutlich zu wenig, auch wenn der Aufschrei im Stadion groß ist.
Sevilla FC West Ham United
33.
19:19
Antonio läuft Bono aggressiv rechts neben dessen Tor an. Der Keeper will den Ball wegschlagen, trifft den Ball aber nicht richtig und beschert den Hammers einen Einwurf weit rechts in der Hälfte der Blanquirrojos.
Sevilla FC West Ham United
32.
19:17
Es wirklich eine sehr ausgeglichene und zugleich ansehnliche Partie. Die Teams schenken sich nichts und tauchen in einer gewissen Regelmäßigkeit im Strafraum des Gegners auf.
Sevilla FC West Ham United
30.
19:16
Auf der Gegenseite fordert erneut Vlašić den hellwachen Bono, der dessen Flachschuss aus sechzehn Metern rechts am Tor vorbeilenkt. Bei diesen Kontern muss Sevilla aufpassen.
Sevilla FC West Ham United
29.
19:15
Jesus Navas führt die Kugel links an der Seitenlinie und zieht dann leicht nach innen in Richtung Strafraum. Seine Hereingabe findet En-Nesyri, der per Kopf aber aus neun Metern daneben köpft.
Sevilla FC West Ham United
28.
19:14
Die nächste Sevilla-Kombination ist dann gefährlicher. Torres nimmt Acuña auf links mit, der sieht den freien Munir zentral am Strafraum. Die Nummer elf nimmt den Ball mit links direkt und schießt nur knapp flach links am Gehäuse vorbei.
Sevilla FC West Ham United
27.
19:13
Jordán findet Corona mit einem schönen Flugball links an der Grundlinie. Allerdings kann der Stürmer den Ball nicht an Dawson vorbeilegen.
Sevilla FC West Ham United
25.
19:11
Koundé wagt wieder einen kleinen Offensiv-Ausflug. In diesem Fall dribbelt der Innenverteidiger auf der rechten Seite und sucht mit einem hohen Diagonalball Ocampos am linken Strafraumeck. Der Linksaußen kann den Ball aber nicht kontrollieren - die Kugel springt ins Toraus.
Sevilla FC West Ham United
23.
19:09
Es ist ein Spiel, das im Mittelfeld entschieden wird. Rice, Lanzini und Souček stehen hier Jordán, Munir und Torres gegenüber. Das werden und das sind schon interessante Duelle.
Sevilla FC West Ham United
21.
19:07
Etwas mehr als zwanzig Minuten sind rum. Beide Teams hatten schon zwei gute Chancen, Sevilla durch den Munir-Kopfball und West Ham durch die Riesenchance von Vlašić aus wenigen Metern. Ansonsten tasten sich die Mannschaften aber vorsichtig ab und gehen kein zu großes Risiko.
Sevilla FC West Ham United
18.
19:04
Die Hammers können sich noch nicht so sicher aus der eigenen Hälfte lösen. Gerade Zouma und Dawson werden immer scharf angelaufen und können nicht in Ruhe die Bälle ins Mittelfeld bringen.
Sevilla FC West Ham United
16.
19:02
Koundé schnappt sich einen freien hohen Ball am Mittelkreis und zieht dann durch das verwaiste Zentrum nach vorne gen West Ham-Strafraum. Sein Schussversuch mit rechts landet aber zu mittig bei Aréola.
Sevilla FC West Ham United
14.
19:01
Nach einer Ecke von Jesus Navas landet der zweite Ball links vor dem Strafraum bei Oliver Torres, der die Murmel aus achtzehn Metern halblinker Position mit links direkt nimmt. Das Spielgerät rutscht ihm aber vom Spann und landet im Fanblock Sevillas.
Sevilla FC West Ham United
13.
18:59
Die Hammers sollten künftig diese Art von Chancen nutzen. Schließlich bekommt man gegen die Blanquirrojos nichts geschenkt, vor allem keine Torchancen.
Sevilla FC West Ham United
11.
18:58
Bono mit der Glanzparade! Lanzini hebt einen Freistoß aus der zweiten Reihe links in die Box, dort legt Rice per Kopf quer fünf Meter vor das Tor, wo Vlašić zentral auf den Kasten köpft. Bono fährt die rechte Pranke aus und patscht den Ball nach vorne weg - eine überragende Reaktion des Schlussmanns.
Sevilla FC West Ham United
10.
18:56
Cresswell verharrt nicht nur auf seiner linken Seite, sondern zieht jetzt auch mal samt Ball ins Zentrum. Er nimmt schließlich Johnson auf der rechten Seite mit, die Flanke des Rechtsverteidigers ist dann aber viel zu unpräzise.
Sevilla FC West Ham United
8.
18:55
West Ham will jetzt etwas mehr Kontrolle übernehmen. Die Hammers lassen den Ball munter in der eigenen Viererkette laufen, während sich nun Sevilla eher abwartend zeigt.
Sevilla FC West Ham United
6.
18:53
Es hat sich übrigens noch eine personelle Veränderungen bei den Blanquirrojos ergeben. Ivan Rakitić hat sich beim Warmmachen verletzt, deshalb steht der eben bereits erwähnte Munir in der Startelf.
Sevilla FC West Ham United
4.
18:52
Munir hat aus zwölf Metern eine gute Kopfballgelegenheit, nachdem Corona von rechts eine herrliche Flanke sieben Meter vor das Tor gebracht hatte. Der Kopfball zischt links vorbei!
Sevilla FC West Ham United
3.
18:48
Die Andalusier versuchen, direkt Druck aufzubauen. West Ham staffelt sich tief und empfängt die Blanquirrojos vor dem eigenen Sechzehner. Acuña schlägt eine erste Flanke aus dem linken Halbraum und findet En-Nesyri zehn Meter zentral vor dem Tor. Dessen Kopfball landet aber zentral in den Händen von Aréola.
Sevilla FC West Ham United
1.
18:46
Schiedsrichter Sandro Schärer aus der Schweiz pfeift die Partie an! West Ham spielt in rot, die Gastgeber aus Sevilla ist in weiß gekleidet. Los geht's!
Sevilla FC West Ham United
1.
18:45
Spielbeginn
Sevilla FC West Ham United
18:40
Die Europa-League ist so etwas wie das Steckenpferd des FC Sevilla. In den letzten acht Jahren holten die Andalusier viermal die Trophäe nach Hause und in diesem Jahr steigt das Finale auch noch im heimischen Stadion. West Ham kann auf der anderen Seite auf keine allzu glanzvolle Europa-League-Geschichte zurückblicken. Die Hammers konnten sich als Sechster der vergangenen Saison endlich mal wieder für einen europäischen Wettbewerb qualifizieren. Ein einziges Mal konnten die Mannen aus dem Osten Londons einen internationalen Wettbewerb gewinnen: In der Saison 1964/1965 triumphierte West Ham im Wembley im Europapokal der Pokalsieger über, Achtung nicht erschrecken, 1860 München! Die goldenen Zeiten der Münchner Löwen sind schon länger vorbei, die Hammers wollen sie auch in dieser Partie heute wieder aufleben lassen!
Sevilla FC West Ham United
18:34
Weniger schöne Szenen haben sich offenbar gestern Abend nach dem Spiel der Frankfurter Eintracht gegen Betis Sevilla abgespielt. In der Altstadt Sevillas sind mehreren Medienberichten zufolge Fans der Eintracht und von West Ham gegen Mitternacht aufeinandergetroffen. Es soll zu Schlägereien mit Festnahmen und Verletzten gekommen sein. Obwohl das Spiel der Hammers erst heute stattfindet, hatten sich scheinbar zahlreiche Fans schon seit gestern in der andalusischen Stadt aufgehalten. Auf den Tribünen wird es heute hoffentlich ruhig bleiben.
Sevilla FC West Ham United
18:10
Die beiden Teams treffen zum allerersten Mal auf europäischer Bühne aufeinander. Die Mannschaften gelten als sehr zweikampfstark und gegen den Ball diszipliniert. Es könnte daher eine sehr umkämpfte, intensive Partie werden. Sevilla liefert in der spanischen Liga eine bislang bärenstarke Saison ab und lauert acht Punkte hinter Real Madrid auf dem zweiten Tabellenplatz. Die Andalusier kassierten in 27 Ligaspielen lediglich achtzehn Gegentore! Die Hammers mussten auf der anderen Seite jüngst zwei Rückschläge einstecken. Im traditionsreichen FA-Cup schied man gegen Southampton aus und in der Liga kassierten die Irons eine knappe 1:0-Niederlage gegen Jürgen Klopps Liverpool. Als Sieger der EL-Gruppe H fordern sie aber nun den Absteiger aus der Champions League, der sich in den Playoffs gegen Dinamo Zagreb durchzusetzen wusste.
Sevilla FC West Ham United
17:56
Dieses erste Achtelfinale an diesem Donnerstag hat es in sich. Der Zweite der Spanischen Liga empfängt den Sechsten der Premier League! Sevilla kann in diesem Jahr den fünften Europa-League-Titel klarmachen - und das sogar im eigenen Stadion! Trainer Lopetegui beklagt allerdings eine lange Verletztenliste, zu welcher sich heute auch noch der Gelb-gesperrte Mittelfeldmotor Delaney gesellt. Da ihm wenige Optionen bleiben, schickt der Coach dieselbe Elf wie in der Liga auf das Feld, einzig Torres ersetzt den gesperrten Delaney. Auf der anderen Seite tauscht Hammers-Coach Moyes zweimal: Rice ersetzt den fehlenden Bowen und EL-Keeper Aréola hütet den Kasten für Fabiański.
Sevilla FC West Ham United
17:45
Herzlich Willkommen zum Achtelfinalhinspiel zwischen dem FC Sevilla und West Ham United! Anpfiff ist um 18:45 Uhr!

Tore

#SpielerMannschaftSp.Tore11mQuote
1Rangers FCJames TavernierRangers FC14740,5
2FC PortoGalenoFC Porto10620,6
Olympique LyonKarl Toko EkambiOlympique Lyon10600,6
4Leicester CityPatson DakaLeicester City6500,83
Eintracht FrankfurtDaichi KamadaEintracht Frankfurt13500,38

Aktuelle Spiele