Mehr
    Viertelfinale
    27.06.2019 13:55
    Beendet
    Deutschland
    A. Kerber
    2
    6
    6
    Rumänien
    S. Halep
    0
    4
    3

    Liveticker

    15:30
    Bis morgen!
    Damit beenden wir die Berichterstattung aus Eastbourne für heute. Vielen Dank für die Aufmerksamkeit! Morgen sind wir natürlich mit dem Halbfinale wieder live zur Stelle. Bis dahin!
    15:28
    Ausblick
    Nach dem Halbfinale von Mallorca steht Angelique Kerber also erneut in der Vorschlussrunde und scheint rechtzeitig zum Höhepunkt der Rasensaison in Topform zu geraten. So lässt sich die Titelverteidigung in Wimbledon zuversichtlich angehen. Zuvor jedoch gibt es in Eastbourne noch etwas zu tun. Morgen steht das Halbfinale gegen die ungesetzte Tunesierin Ons Jabeur an, die heute gegen Alizé Cornet in drei Sätzen gewann, kurz vor Match-Ende aber böse umknickte. Es muss sich zeigen, wie fit die Dame sein wird. Simona Halep hingegen darf zumindest im Doppel an der Seite ihrer Landsfrau Raluca Olaru noch ein wenig Rasentennis üben - im Halbfinale gegen Kirsten Flipkens/Bethanie Mattek-Sands (BEL/USA).
    15:20
    Spiel, Satz und Sieg Kerber!
    In eindrucksvoller Manier entschied Angelique Kerber das Duell der ehemaligen Weltranglistenersten für sich, besiegte Simona Halep mit 6:4, 6:3 und zog ins Halbfinale von Eastbourne ein. Dabei spielte die Rumänin gar nicht einmal schlecht, hatte allerdings Probleme, ihr Level konstant hoch zu halten. Vor allem zu Beginn beider Durchgänge schwächelte die 27-Jährige und fing sich jeweils zwei Breaks ein. Zwar fand Halep dann stets ihren Rhythmus, sorgte phasenweise für Ausgeglichenheit und für ein Match auf außergewöhnlich hohem Niveau, doch nun setzte Kerber immer wieder noch einen drauf und hatte letztlich nach 71 Minuten das bessere Ende.
    15:16
    Angelique Kerber - Simona Halep 6:4, 6:3
    Den ersten Matchball wehrt Halep mit einem Vorhandkracher ab. Dann jedoch ist es vorbei. Diese Vorhand gerät der Rumänin zu lang, womit das Match an Angelique Kerber geht.
    15:16
    Angelique Kerber - Simona Halep 6:4, 5:3
    Und was auch immer die Rumänin derzeit probiert, Kerber hat die bessere Antwort, punktet zweimal glänzend mit der Vorhand. 30:0! Kurz darauf bleibt eine Vorhand von Halep in den Maschen hängen. Drei Matchbälle!
    15:15
    Angelique Kerber - Simona Halep 6:4, 5:3
    In Windeseile braust Kerber durch ihr Aufschlagspiel, bringt dieses zu Null durch und zieht auf 5:3 davon. Somit muss Halep nun bereits gegen den Matchverlust aufschlagen.
    15:14
    Angelique Kerber - Simona Halep 6:4, 4:3
    Kerber macht jetzt mit der Rückhand longline Druck, bereitet so den Punkt vor. Dann muss sie nur noch nachsetzen und die Sache mit der Vorhand aus dem Halbfeld zu Ende bringen. Danach zaubert die Deutsche eine Vorhand an der Stelle longline übers Netz, wo das Spielhindernis besonders hoch ist. Halep kommt zu spät.
    15:09
    Angelique Kerber - Simona Halep 6:4, 4:3
    Dann packt Kerber mal wieder so eine grandiose kurz cross gespielte Vorhand aus. 30 beide! Mehr jedoch ist nicht drin für die Deutsche. Halep macht die folgenden zwei Punkte, agiert dann selbst druckvoll, rückt gut auf und versenkt die Vorhand zum 3:4 aus ihrer Sicht.
    15:08
    Angelique Kerber - Simona Halep 6:4, 4:2
    Gut eine Stunde ist gespielt - und jetzt prügelt Halep wie wild auf den Ball ein. Auch sie ist in der Lage, die Vorhand krachend zu versenken. Danach geben es sich beide mal wieder so richtig, bearbeiten sich auf höchstem Niveau. Als Kerber etwas zu kurz gerät, ist Halep wieder mit der Vorhand zur Stelle.
    15:07
    Angelique Kerber - Simona Halep 6:4, 4:2
    Dann zündet Kerber wieder eine Vorhandrakete - longline und bestens platziert. Halep ist ohne Chance. Das gibt drei Spielbälle und die Kielerin fackelt nicht lange. Diesmal greift sie viel besser vorbereitet an, muss ihre Rückhand dann nur noch longline rein schieben, was ihr das 4:2 bringt.
    15:05
    Angelique Kerber - Simona Halep 6:4, 3:2
    Bei einem Not-Lob findet Kerbers Ball tatsächlich ins Feld. Das muss Halep doch nerven - solch ein glückliches Ding. Äußerlich zeigt sich die Rumänin unbeeindruckt.
    15:03
    Angelique Kerber - Simona Halep 6:4, 3:2
    Wie im 1. Satz bleibt Kerber ein Break, welches es nun zu transportieren gilt. Der Weg ist diesmal aber noch eine Ecke weiter. Eine Menge Arbeit liegt noch vor der Deutschen. Halep denkt nämlich nicht im Traum daran, die Waffen zu strecken.
    15:02
    Angelique Kerber - Simona Halep 6:4, 3:2
    Dennoch - so der optische Eindruck - ist die Rumänien ganz nah dran. Es fehlt nicht viel. Und die Rechtshänderin zeigt das immer wieder in den einzelnen Punkten. Mit ihrem ersten Ass hält Halep schließlich ihr Service und hat damit einigermaßen Kontakt.
    15:01
    Angelique Kerber - Simona Halep 6:4, 3:1
    Dann packt Kerber mal wieder so einen Vorhandschuss aus. Die Filzkugel rauscht die Linie runter, setzt genau im Eck auf und lässt Halep als staunende Zuschauerin zurück.
    15:00
    Angelique Kerber - Simona Halep 6:4, 3:1
    Halep bleibt hartnäckig, verschafft sich mit einem kurz cross gespielten Vorhandreturn eine weitere Breakchance. Und jetzt greift die Rumänin zu, weil es eine Rückhand von Kerber nicht übers Netz schafft.
    14:59
    Angelique Kerber - Simona Halep 6:4, 3:0
    Auch die ist es nicht, doch Kerber zeigt sich großzügig, versemmelt eine Vorhand und legt noch einen dritten Breakball bereit - nur um diesen in großartiger Manier niederzuschmettern. Druckvoll bestimmt sie den Ballwechsel und schließt mit der Vorhand ab.
    14:56
    Angelique Kerber - Simona Halep 6:4, 3:0
    Diese Möglichkeit macht Kerber mit einer krachenden und bestens platzierten Vorhand zunichte. Halep jedoch gibt nicht auf. Mit einem ganz gefühlvollen, kurz cross gespielten Vorhandstopp organisiert sich die 27-Jährige noch eine Breakmöglichkeit.
    14:56
    Angelique Kerber - Simona Halep 6:4, 3:0
    Jetzt baut Halep ihren Angriff gut auf, geht im richtigen Moment nach vorn und vollstreckt mit der Vorhandvolley. Wenig später bietet sich der Rumänin eine Chance zum Break.
    14:55
    Angelique Kerber - Simona Halep 6:4, 3:0
    Wie im 1. Satz liegt Kerber mit einem Doppelbreak vorn. Und zumindest zermürbt die Deutsche ihre Widersacherin jetzt mit einem Stopp. Den erreicht Halep zwar, legt die Kugel mit der Vorhand aber neben das Feld.
    14:54
    Angelique Kerber - Simona Halep 6:4, 3:0
    Ohne Not wuchtet Halep den Ball auf dem Weg nach vorn ins Netz und weiß dann auch einen Return der Gegnerin nicht zu verarbeiten. Damit gibt die 27-Jährige zum zweiten Mal heute ein Aufschlagspiel glatt und zu Null ab.
    14:53
    Angelique Kerber - Simona Halep 6:4, 2:0
    Halep wirkt einen Moment unentschlossen. Vor gehen oder nicht? Als die Rumänin noch überlegt, fliegt ihr längst die kurz cross gespielte Rückhand von Kerber um die Ohren.
    14:51
    Angelique Kerber - Simona Halep 6:4, 2:0
    Erneut gerät Kerber ein Stopp nicht ideal und zu lang. Dann jedoch antizipiert die 31-Jährige den Cross-Ball der Gegnerin glänzend und muss die Filzkugel nur noch ins offene Feld blocken. Den damit errungenen Spielball nutzt die Kielerin zum 2:0.
    14:49
    Angelique Kerber - Simona Halep 6:4, 1:0
    Das bietet Kerber eine Breakmöglichkeit. Jetzt geben es sich die beiden richtig, scheuchen sich gegenseitig über den Platz - bis die Deutsche ihre Chance zur Vorhand longline sieht. Und die bringt ihr das Break!
    14:48
    Angelique Kerber - Simona Halep 6:4, 0:0
    Die Damen müssen zunehmend härter für ihre Punkte arbeiten. Wieder steht ein langer Ballwechsel an. Eine Vorhand von Halep erlangt seitlich neben der Linie Bodenkontakt. Und jetzt hilft auch die Challenge nicht.
    14:47
    Angelique Kerber - Simona Halep 6:4, 0:0
    Zwei Spielbälle liegen für Halep bereit. Den ersten wehrt Kerber mit einem phänomenalen, cross geschlagenen Rückhandreturn ab. Und die Deutsche geht dann noch auf einen zweiten Aufschlag der Kontrahentin los, punktet jetzt mit der Vorhand. Einstand!
    14:45
    Angelique Kerber - Simona Halep 6:4, 0:0
    Keber greift mal wieder schlecht vorbereitet an, vermag so aus dem ersten Volley nichts zu machen und stellt dann ein leichtes Opfer für die Gegnerin dar, die mit dem Passierball keine Mühe hat.
    14:45
    Angelique Kerber - Simona Halep 6:4, 0:0
    Zum zweiten Mal nimmt Halep eine Challenge - und erneut hat die Rumänin Recht. Der Ball sitzt auf der Linie, was zwei Neue gibt.
    14:44
    2. Satz
    Jetzt eröffnet Halep den zweiten Durchgang servierenderweise, macht auch den ersten Punkt. Dann glänzt Kerber mit einem Winner.
    14:43
    Zwischenfazit
    Glänzend hatte Angelique Kerber ins Match gefunden, schaffte schnell zwei Breaks und zog zwischenzeitlich auf 4:1 davon. Dann fand auch Simona Halep ihren Rhythmus, leistete fortan mehr Gegenwehr und holte sich zumindest ein Break zurück. In einem nun ausgeglichenen Duell gelang es der Rumänin nicht mehr, den Satz vollends umzubiegen, muss das nun im weiteren Verlauf versuchen.
    14:40
    Angelique Kerber - Simona Halep 6:4
    Kerber erhält eine weitere Gelegenheit und behält in dem langen Ballwechsel die Nerven - nicht so Halep, die eine Vorhand seitlich ins Aus setzt. Damit geht der 1. Satz an die Deutsche.
    14:39
    Angelique Kerber - Simona Halep 5:4
    Im Anschluss schafft es ein Return von Halep nicht übers Netz. Satzball Kerber! Den verschenkt die 31-Jährige mit ihrem ersten Doppelfehler. Nicht zu glauben!
    14:38
    Angelique Kerber - Simona Halep 5:4
    Mit den Stopps haben es beide heute noch nicht so. Jetzt gerät der mit der Rückhand von Kerber viel zu lang. Halep läuft durch und vollstreckt mit der Rückhand longline.
    14:38
    Angelique Kerber - Simona Halep 5:4
    Dann muss Kerber viel laufen - hin und her, dann vor, um einen Stopp zu erreichen. Alle Bälle holt die Deutsche noch, bis die Linkshänderin am Netz zum Vorhandflugball ran muss. Und den setzt sie ganz knapp ins Aus. 15 beide!
    14:36
    Angelique Kerber - Simona Halep 5:4
    Jetzt hat es Kerber selbst auf dem Schläger, kann den Satz ausservieren. Mit einer Vorhand inside-out, die genau auf der Linie sitzt, geht es gut los.
    14:35
    Angelique Kerber - Simona Halep 5:4
    Mit einem misslungen Stoppversuch legt Kerber zwei Spielbälle für die Gegnerin bereit. Und als kurz darauf eine Vorhand der Deutschen knapp seitlich im Aus landet, verkürzt Halep nochmals auf 4:5.
    14:32
    Angelique Kerber - Simona Halep 5:3
    Nun hat Halep Druck, muss gegen den Satzverlust aufschlagen. Dann wird eine Vorhand der Rumänin Aus gegeben. Das möchte die noch einmal sehen. Und in der Tat - der Ball ist dran an der Linie. Es gibt zwei Neue.
    14:32
    Angelique Kerber - Simona Halep 5:3
    Ihren zweiten Spielball nutzt Kerber auf die eben beschriebene Art und Weise. Zwar gelangt Halep diesmal geradeso an diese Vorhand, vermag den Ball aber nicht mehr kontrolliert zurückzuspielen.
    14:30
    Angelique Kerber - Simona Halep 4:3
    Dann ärgert sich Kerber, weil es eine Vorhand longline nicht übers Netz schafft. Doch wenig später probiert die Wimbledonsiegerin genau diesen Schlag noch einmal. Und jetzt sitzt das Ding. 40:15!
    14:29
    Angelique Kerber - Simona Halep 4:3
    Noch ist Kerber im Vorteil, muss dieses verbliebene Break durch den Satz transportieren. Das geht die 31-Jährige mit neuen Bällen an. Schnell zieht die Deutsche auf 30:0 davon, das lässt sich gut an.
    14:28
    Angelique Kerber - Simona Halep 4:3
    Prompt läuft es besser für die Rumänin. Schnell stellt die 27-Jährige auf 30:0. In der Summe entwickelt sich nun ein offeneres Match. Halep fordert die Kontrahentin mehr, was bei dieser nun vermehrt Fehler verursacht. So gelangt die Rechtshänderin zu einem Spielgewinn und verkürzt auf 3:4.
    14:25
    Angelique Kerber - Simona Halep 4:2
    Den damit errungenen Breakball nutzt Halep sofort, weil ihr nun die Gegnerin hilft. Kerber verschlägt eine Vorhand von der Grundlinie und schenkt eines ihrer Breaks wieder her.
    14:24
    Angelique Kerber - Simona Halep 4:1
    Auch Kerber aber gelingt nicht alles. Eben jene Vorhand versagt jetzt zweimal ihren Dienst. Danach entwickelt sich ein umkämpfter Ballwechsel, wo Halep die Oberhand behält. Ihre platzierte Rückhand cross bringt die Deutsche nicht zurück.
    14:22
    Angelique Kerber - Simona Halep 4:1
    Halep findet weiterhin ihren Rhythmus nicht. Eine Rückhand bleibt an der Netzkante hängen. Kurz darauf zischt eine blitzsaubere Vorhand von Kerber die Linie runter. 30:0!
    14:20
    Angelique Kerber - Simona Halep 4:1
    Es folgt der nächste Fehler ohne Not. Sang- und klanglos zu Null gibt Halep ihr Service ab, liegt nun schon Doppelbreak hinten und sieht ihre Felle im 1. Satz davon schwimmen.
    14:19
    Angelique Kerber - Simona Halep 3:1
    Im Anschluss bekommt Halep erneut Probleme bei eigenem Aufschlag, schenkt die Punkte schnell her und sieht sich schon wieder drei Breakbällen gegenüber.
    14:18
    Angelique Kerber - Simona Halep 3:1
    Zwar vergibt Kerber drei Spielbälle, muss noch über Einstand gehen. Danach jedoch springt ihr die Widersacherin mit zwei leichten Fehlern zur Seite, die der Wimbledonsiegerin doch den Spielgewinn zum 3:1 bescheren.
    14:17
    Angelique Kerber - Simona Halep 2:1
    Danach stoppt Kerber eine zu lang geratene Rückhand. Im folgenden Ballwechsel macht sie wieder gut Druck, greift dann aber schlecht vorbereitet an, ist zu spät beim Volley und fängt sich den Vorhandpassierball der Kontrahentin ein.
    14:16
    Angelique Kerber - Simona Halep 2:1
    Während Kerber eine gute Länge in ihren Schlägen hat, gerät Halep jetzt eine Rückhand zu lang. Anschießend verschafft sich die Deutsche mit ihrem ersten Ass drei Spielbälle.
    14:14
    Angelique Kerber - Simona Halep 2:1
    Die zweite ihrer drei Breakchancen nutzt die 31-Jährige, setzt ihre Vorhand erneut unerreichbar und knöpft Halep erstmals den Aufschlag ab.
    14:13
    Angelique Kerber - Simona Halep 1:1
    Damit scheint die Deutsche im Match angekommen zu sein und bereitet der Gegnerin nun Probleme. 0:30! Keber beendet dann einen langen Ballwechsel mit einem Vorhandwinner.
    14:11
    Angelique Kerber - Simona Halep 1:1
    Eine Spur weniger Mühe hat im Anschluss Angelique Kerber mit ihrem Service, gibt lediglich einen Zähler ab und gleicht umgehend aus.
    14:09
    Angelique Kerber - Simona Halep 0:1
    Halep lässt nichts mehr anbrennen, nutzt ihren dritten Spielball und bringt das erste Spiel des Tages nach Hause.
    14:08
    Angelique Kerber - Simona Halep 0:0
    Schnell erarbeitet sich die Rumänin drei Spielbälle, das geht ihr überaus flüssig von der Hand. Dann aber stottert der Motor ein wenig. Kerber punktet zweimal.
    14:07
    1. Satz
    Inzwischen sind unsere Hauptdarstellerinnen auf dem Centre Court erschienen. Das Einspielen ist erfolgt. Somit ist alles angerichtet. Simona Halep eröffnet das Match mit Aufschlag.
    14:00
    Head 2 Head
    Im direkten Vergleich, der mit 6:4 Siegen für Halep spricht, findet sich genau ein Rasenmatch. Das Viertelfinale von Wimbledon 2016 entschied Kerber in zwei engen Sätzen für sich. Das bislang letzte Aufeinandertreffen gab es vor gut einem Jahr bei den French Open. Auf dem Weg zu ihrem ersten und einzigen Grand-Slam-Triumph schaltete die Rumänin ihre deutsche Widersacherin in der Runde der letzten Acht nach Satzrückstand aus.
    13:51
    In Kürze
    Soeben nutzt Sam Querrey seinen fünften Matchball, schlägt Fernando Verdasco mit 7:6, 6:2 und zieht ins Halbfinale von Eastbourne ein. Damit ist auf dem Centre Court nun der Weg frei für unser Damenmatch, welches gegen 14:15 Uhr MESZ beginnen soll.
    13:48
    Rasen – heilig oder irdisch
    Während sich Kerber auf Rasen wohl fühlt, was nicht zuletzt die Turniersiege von Birmingham 2015 und Wimbledon 2018 zur Folge hatte, fremdelt Halep mit dem Gras. Auf diesem Untergrund konnte die Rumänin zwar 2013 einen Titel erringen und stand 2014 zumindest mal im Halbfinale von Wimbledon, doch so richtig heimisch fühlt sich die 27-Jährige auf dem Grün nicht.
    13:39
    Halep in Eastbourne
    Simona Halep gab ihre Visitenkarte im Devonshire Park lediglich 2017 ab. Dabei setzte im Viertelfinale Caroline Wozniacki in drei Sätzen das Stoppzeichen. Nun also nimmt die Rumänin ihren zweiten Anlauf, ist an sechs gesetzt und genoss zu Beginn ebenfalls ein Freilos. Danach bereitete ihr die ungesetzte Taiwanerin Hsieh Su-Wei keine Probleme (6:2, 6:0). Mehr Widerstand leistete im Achtelfinale die Qualifikantin Polona Hercog aus Slowenien, der erst nach 6:1, 4:6 und 6:3 die Waffen streckte.
    13:29
    Kerber in Eastbourne
    In Eastbourne schlägt Kerber zum sechsten Mal auf. Gleich beim Debüt 2012 stand die Linkshänderin im Endspiel, verlor aber – wie auch zwei Jahre später – in drei Sätzen. Vor zwölf Monaten erreichte die gebürtige Bremerin nochmals die Vorschlussrunde und scheiterte an der späteren Siegerin Caroline Wozniacki. Bei der aktuellen Ausgabe ist die Wimbledonsiegerin an vier gesetzt und schaltete nach einem Freilos die Qualifikantin Samantha Stosur (6:4, 6:4) sowie die ungesetzte Schwedin Rebecca Peterson (7:6, 6:0) in jeweils zwei Sätzen aus.
    13:19
    Verzögerung
    Auf dem Centre Court läuft derzeit noch das erste Match des Tages. Dabei legen die Herren Verdasco und Querrey keine große Eile an den Tag. Für den 1. Satz benötigten die beiden genau eine Stunde, ehe der US-Amerikaner im Tie-Break die Nase vorn hatte. Gerade hat der zweite Durchgang begonnen. Das wird also noch ein Weilchen dauern. Vermutlich sind wir also frühestens gegen 14:00 Uhr MESZ an der Reihe.
    13:09
    Kerber im Jahr 2019
    Angelique Kerber bestritt 2019 ein Finale – und zog in Indian Wells den Kürzeren. Karrieretitel Nummer 13 lässt also auf sich warten. Darüber hinaus spielte die Kielerin die Halbfinals von Doha, Monterrrey (alles Hartplatz) und zuletzt bei ihrem ersten Rasenturnier der Saison auf Mallorca. Dort hatte die 31-Jährige gegen die Schweizerin Belinda Bencic knapp in drei Sätzen das Nachsehen.
    12:59
    Das Jahr der Simona Halep
    In der aktuellen Saison warten beide noch auf einen Turniersieg. Simona Halep war zumindest zweimal ganz nah dran an ihrem 19. Titel. Doch in den Endspielen von Doha (Hartplatz) und Madrid (Sand) zog die 27-Jährige jeweils den Kürzeren. Darüber hinaus erreichte die Rechtshänderin noch das Halbfinale in Miami (Hartplatz). Ihren letzten Auftritt hatte die Rumänin in Roland Garros, wo im Viertelfinale Endstation war. Erst in dieser Woche ist sie also erstmals auf Rasen unterwegs.
    12:49
    Einstmals beste Tennisspielerinnen der Welt
    Es handelt sich um das namhafteste Duell des Tages, schließlich stehen sich zwei ehemalige Weltranglistenerste gegenüber. Dabei ist Halep mehr oder weniger die Nachfolgerin von Kerber. Nachdem die Deutsche den Platz an der Sonne 2017 abgeben musste, richtete sich die Rumänin wenig später dort dauerhaft ein. Allerdings war damit zu Beginn des Jahres Schluss. Derzeit wird Halep als Nummer 7 notiert, Kerber ist Fünfte.
    12:39
    Willkommen
    Herzlich willkommen beim Nature Valley International in Eastbourne! Im Devonshire Park Lawn Tennis Centre bestreiten die Damen derzeit ihre Generalprobe für den Grand-Slam-Höhepunkt in Wimbledon. Beim WTA-Rasenturnier stehen heute die Viertelfinals auf dem Programm. Dabei trifft Angelique Kerber gegen 13:30 Uhr MESZ auf Simona Halep.

    Aktuelle Spiele

    27.06.2019 15:25
    Aryna Sabalenka
    A. Sabalenka
    Sab
    Belarus
    1
    4
    6
    4
    Niederlande
    Ber
    K. Bertens
    Kiki Bertens
    2
    6
    3
    6
    27.06.2019 18:00
    Ekaterina Alexandrova
    E. Alexandrova
    Russland
    0
    2
    0
    Tschechien
    Pli
    Ka. Pliskova
    Karolina Pliskova
    2
    6
    6
    28.06.2019 12:00
    Ons Jabeur
    O. Jabeur
    Jab
    Tunesien
    0
    Deutschland
    Ker
    A. Kerber
    Angelique Kerber
    0
    w.o.
    28.06.2019 13:55
    Kiki Bertens
    K. Bertens
    Ber
    Niederlande
    0
    1
    2
    Tschechien
    Pli
    Ka. Pliskova
    Karolina Pliskova
    2
    6
    6
    29.06.2019 13:30
    Angelique Kerber
    A. Kerber
    Ker
    Deutschland
    0
    1
    4
    Tschechien
    Pli
    Ka. Pliskova
    Karolina Pliskova
    2
    6
    6

    Weltrangliste

    #NamePunkte
    1JapanNaomi Ōsaka6.417
    2AustralienAshleigh Barty6.256
    3TschechienKarolina Plíšková6.185
    4RumänienSimona Halep5.223
    5NiederlandeKiki Bertens5.120
    6TschechienPetra Kvitová4.780
    7UkraineElina Svitolina4.577
    8USASerena Williams3.995
    9BelarusAryna Sabalenka3.565
    10USASloane Stephens3.189