Alle Einträge
Highlights
Tore
FSV Zwickau SV Meppen
90
21:02
Fazit:
Der FSV Zwickau und der SV Meppen trennen sich 0:0. Bis auf einen Pfostenschuss von Felix Drinkuth hatte der erste Durchgang wenig zu bieten. Nach dem Seitenwechsel waren zunächst die Gäste das bessere Team und hatten zwei gute Gelegenheiten durch Hassan Amin und Julius Düker. Anschließend gab es auf beiden Seiten kaum Torszenen. Erst in der Schlussphase entwickelte sich noch einmal ein offener Schlagabtausch. In der dritten Minute der Nachspielzeit köpfte Lars Lokotsch nur knapp am Meppener Tor vorbei.
MSV Duisburg Bayern München II
90
20:58
Fazit
Das war's, der MSV Duisburg und die Reserve des FC Bayern trennen sich in einer über weite Strecken intensiven Partie mit 2:2. Dieses Ergebnis geht so in Ordnung, denn die Meidericher hatten im ersten Durchgang die besseren Möglichkeiten, während die Bayern in der zweiten Hälfte überlegen waren. Letztlich hätten auch noch mehr Tore auf beiden Seiten fallen können - so werden insbesondere die Zebras mit diesem Punkt sehr gut leben können, denn damit halten sie den Abstand auf sechs Punkte zu den Abstiegsrängen, auf denen die Bayern mit diesem Remis wiederum haften bleiben.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
90
20:57
Fazit:
Das war's, der letzte Funken Hoffnung der SpVgg auf den Verbleib in der 3. Liga ist erloschen, denn Unterhaching unterliegt Waldhof Mannheim mit 0:2! Bereits im ersten Spielabschnitt waren die Gäste das deutlich bessere Team und gingen verdient in Führung. Nach der Pause verpasste es die Mannschaft von Patrick Glöckner dann erst mehrfach, den zweiten Treffer nachzulegen. Schließlich beendete Rafael Garcia nach einer Stunde aber den Chancenwucher und sorgte für die Entscheidung. Letztendlich hätte das Resultat auch höher ausfallen können. Für die Mannheimer bedeutet dieses Ergebnis einen ganz großer Schritt in Richtung Klassenerhalt. Die Hachinger hingegen steigen zum zweiten Mal in ihrer Vereinsgeschichte in die Regionalliga ab, weil zudem der SV Meppen zeitgleich in Zwickau einen Punkt geholt hat.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
90
20:57
Fazit:
Beeindruckender Erfolg des 1. FC Magdeburg, der dem 1. FC Saarbrücken im Ludwigsparkstadion komplett den Schneid abkauft. Bereits im ersten Durchgang waren die Gäste spielerisch besser, allerdings noch ohne die großen Tormöglichkeiten. Unerwartet passive Saarbrücker verbesserten sich nach dem Seitenwechsel zwar, doch auch im weiteren Spielverlauf war die Elf von Christian Titz abgezockter und vor allem eiskalt vor dem Tor. Kai Brünker (60. Minute) und Joker Sirlord Conteh (84., 86. Minute) stellten die Weichen für den FCM auf Sieg. In der Tabelle springt Magdeburg dadurch auf den neunten Platz, jetzt zehn Zähler über dem Strich! Łukasz Kwasniok und sein Team bleiben Fünfter. Einen schönen Abend noch!
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
90
20:54
Fazit:
Uerdingen kann sich mit einem 1:1 gegen Viktoria Köln nicht aus dem Abstiegssumpf befreien! Nach einer erschreckenden ersten Halbzeit startete der KFC munter in die zweiten 45 Minuten, doch scheiterte in Person von Anapak am Pfosten. Danach zogen sich die Krefelder für potenzielle Konter zurück, was aber völlig schiefging. Köln erhöhte den Druck und traf in Person von Timmy Thiele zum Ausgleich. Danach egalisierten sich wieder beide Teams weitestgehend. Bis auf einen Abseitstreffer von Kiprit gab es kaum klare Chancen, sodass das Unentschieden letztlich in Ordnung geht. Damit verweilt Uerdingen auf einem Abstiegsplatz, während die Viktoria seit nun mehr 10 Spielen unbesiegt ist! Das wars vom Lotter Kreuz. Einen schönen Abend noch!
MSV Duisburg Bayern München II
90
20:53
Spielende
MSV Duisburg Bayern München II
90
20:53
Dotchev zeigt mit diesem Wechsel an: Er kann mit dem Punkt gut leben und will noch Zeit von der Uhr nehmen. Auch die Bayern kommen aber nicht mehr gefährlich an den Sechzehner.
FSV Zwickau SV Meppen
90
20:52
Spielende
FSV Zwickau SV Meppen
90
20:52
Da hat nicht viel gefehlt! Nils Miatke findet mit einer hohen Flanke Lars Lokotsch, der nur wenige Zentimeter am rechten Pfosten vorbeiköpft. Meppen kann durchatmen.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
90
20:52
Spielende
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
90
20:51
Spielende
MSV Duisburg Bayern München II
90
20:51
Einwechslung bei MSV Duisburg: Tobias Fleckstein
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
90
20:51
Zwei Minuten Nachschlag gibt es. Die Mannschaft von Christian Titz wird auch das zehnte Spiel in Folge ungeschlagen bleiben, was für ein Lauf!
MSV Duisburg Bayern München II
90
20:51
Auswechslung bei MSV Duisburg: Maximilian Jansen
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
90
20:51
Zwei Minuten Nachschlag verbleiben den Hachingern, in den sie für den Klassenerhalt drei Treffer benötigen. Das ist für das Team für Arie van Lent natürlich völlig utopisch.
MSV Duisburg Bayern München II
90
20:50
Beide Teams agieren nun mit offenem Visier, ein Lucky Punch ist hier durchaus noch drin!
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
90
20:50
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
90
20:50
Spielende
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
90
20:50
Plötzlich holt Gnaase noch einen Eckball heraus. Pusch schlägt die Kugel hoch und weit über die Spieler im Zentrum hinweg auf der anderen Seite des Tores ins Aus.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
90
20:50
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
FSV Zwickau SV Meppen
90
20:49
Eine Hereingabe von der linken Seite faustet Erik Domaschke wichtig vor Lars Lokotsch aus der Gefahrenzone. Zwickau ist noch einmal Drücker.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
89
20:49
Einwechslung bei 1. FC Magdeburg: Leon Schmökel
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
89
20:49
Auswechslung bei 1. FC Magdeburg: Andreas Müller
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
90
20:48
Im rechten Halbraum holt Thiele nochmal einen Freistoß heraus. Für den ruhenden Ball tritt Wunderlich an, der das Ding aber wuchtig auf die Tribüne schießt! Das war nichts!
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
88
20:48
Einwechslung bei Waldhof Mannheim: Gerrit Gohlke
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
88
20:48
Auswechslung bei Waldhof Mannheim: Marcel Costly
FSV Zwickau SV Meppen
90
20:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
88
20:48
Auch wenn der Sieg am Ende vielleicht einen Treffer zu hoch ausfällt, hat sich der 1. FC Magdeburg die drei Zähler an diesem Mittwochabend redlich verdient. Die zweitbeste Offensive der Liga so kaltzustellen, ist nicht selbstverständlich. Und auch am offensiven Ende läuft es bei den Gästen besser.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
90
20:48
Fritz hat den Ball am Strafraumrand, doch schießt aus zentraler Position direkt auf Jurjus!
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
87
20:48
Ganz ohne verteidigen geht es bei den Waldhöfern also auch nicht. Da muss sich die Mannschaft von Patrick Glöckner für die letzten Minuten nochmal zusammenreißen.
FSV Zwickau SV Meppen
90
20:48
Einwechslung bei SV Meppen: Marcus Piossek
FSV Zwickau SV Meppen
90
20:47
Auswechslung bei SV Meppen: Christoph Hemlein
FSV Zwickau SV Meppen
89
20:47
Gelbe Karte für Nils Miatke (FSV Zwickau)
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
90
20:47
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
MSV Duisburg Bayern München II
87
20:47
Doch noch eine Möglichkeit für die Meidereicher! Tomić bringt von rechts halbhoch herein, aber Vermeij tritt aus vollem Lauf ein Luftloch und kann so nicht aufs Tor bringen!
FSV Zwickau SV Meppen
87
20:47
Gelbe Karte für Christoph Hemlein (SV Meppen)
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
90
20:47
Uerdingen lässt sich hinten einschüren, wobei die Defensivarbeit weiterhin stimmt. In den Strafraum gelangt kein Gegenspieler mit Ball.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
85
20:46
Und dann fällt doch beinahe noch der Anschlusstreffer für die SpVgg! Erst pariert Timo Königsmann ganz stark aus vier Metern gegen einen Kopfball von Paul Grauschopf. Wenige Sekunden später ist der Schlussmann auch gegen einen Versuch von Christoph Greger zur Stelle.
FSV Zwickau SV Meppen
87
20:46
Die Teams liefern sich noch einmal einen offenen Schlagabtausch. Gelingt einer Mannschaft noch der Lucky Punch?
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
86
20:46
Einwechslung bei 1. FC Magdeburg: Christian Beck
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
86
20:46
Auswechslung bei 1. FC Magdeburg: Barış Atik
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
89
20:46
Aus der Distanz zieht Klingenburg ab, was im ersten Moment ungefährlich ist, aber eine Ecke einbringt. Für diese tritt Marcel Risse von rechts an, aber in der Mitte kann Rossmann den Ball nur touchieren, ohne ihn aufs Tor zu bringen.
MSV Duisburg Bayern München II
85
20:45
Der Wechsel hat getäuscht, die Bayern spielen weiter nach vorne und zeigen, dass es für sie um mehr geht als für den MSV, der trotz des Punkts relativ komfortabel über dem Strich steht.
FSV Zwickau SV Meppen
86
20:45
Einwechslung bei FSV Zwickau: Dustin Willms
FSV Zwickau SV Meppen
86
20:45
Auswechslung bei FSV Zwickau: Marius Hauptmann
FSV Zwickau SV Meppen
86
20:45
Einwechslung bei FSV Zwickau: Mike Könnecke
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
84
20:45
Mittlerweile ist aus der Partie wohl die Luft raus. Beide Seiten scheinen sich mit dem Resultat abgefunden zu haben. Insbesondere die Gäste haben sich weit in die eigene Hälfte zurückgezogen.
FSV Zwickau SV Meppen
86
20:44
Auswechslung bei FSV Zwickau: Marco Schikora
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
86
20:44
Tooor für 1. FC Magdeburg, 0:3 durch Sirlord Conteh
Nochmal Sirlord Conteh! Wieder spielt Barış Atik das Leder steil in die Spitze. Sirlord Conteh hat Glück, dass sein Gegenspieler Marin Šverko wegrutscht. Der Abschluss aus zehn Metern ist dann nur noch Formsache, Daniel Batz hat keine Abwehrmöglichkeit. Doppelpack vom Joker, innerhalb von 60 Sekunden.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
88
20:44
Der Standard-Spezialist Wunderlich tritt an, spielt flach quer in den Rückraum auf Risse, dem jedoch die Ballannahme misslingt. So muss er aus der Drehung flanken, was an den Fäusten von Hidde Jurjus endet.
FSV Zwickau SV Meppen
83
20:44
Das war die große Chance zur Führung! Von der linken Seite bringt Janik Jesgarzewski den Ball butterweich ins Strafraumzentrum, wo Luka Tankulić hochsteigt und nur haarscharf am linken Pfosten vorbeiköpft.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
87
20:43
An der linken Seitenlinie auf Höhe des Sechzehners holt Cueteo einen Freistoß heraus.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
84
20:43
Tooor für 1. FC Magdeburg, 0:2 durch Sirlord Conteh
Das ist die Entscheidung! Barış Atik steckt den verwaisten Ball aus dem Mittelfeld steil in den Lauf von Sirlord Conteh. Der Eingewechselte hat auf dem Weg zum Kasten noch genug Zeit, sich die Kugel auf dem rechten Fuß zu platzieren und vollstreckt eiskalt.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
86
20:42
Gelbe Karte für Rijad Kobiljar (KFC Uerdingen 05)
Ein Mitspieler geht während eines Angriffs zu Boden, ohne dass ein Foul gepfiffen wird. Kobiljar beschwert sich darüber so nachhaltig, dass Kampka ihn verwarnt.
FSV Zwickau SV Meppen
81
20:42
Der eingewechselte Nils Miatke nimmt auf der linken Seite Fahr auf und zieht an zwei Gegenspielern vor. Bei seinem Abschluss fehlt schließlich aber ein gutes Stück.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
83
20:42
Einwechslung bei 1. FC Saarbrücken: Markus Mendler
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
83
20:42
Auswechslung bei 1. FC Saarbrücken: Tobias Jänicke
MSV Duisburg Bayern München II
81
20:42
Das Trainerduo Demichelis/Schwarz wechselt eher defensiv und bringt Stanišić für den auffälligen Sieb. Ein Punkt scheint für die Münchner allerdings auf Sicht nicht zu reichen.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
81
20:42
Christoph Ehlich tanzt sich gegen mehrere Gegenspieler sehenswert durch das Mittelfeld. Dann eilt aber Max Christiansen zur Hilfe und spitzelt das Leder zurück zu Torwart Timo Königsmann.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
81
20:42
Oder doch nicht? Thore Jacobsen marschiert ungestört über die rechte Außenbahn nach vorne, lässt Marin Šverko mit einem Schlenker stehen und visiert von der Sechzehnerkante das rechte untere Eck an. Daniel Batz ist auf seinem Posten und begräbt den Ball unter sich.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
85
20:41
Ein letzter Treffer würde nach derzeitigem Stand nur dem Zufall entspringen. Beide Teams egalisieren sich mit ihren Vorstößen und Abwehrarbeiten.
FSV Zwickau SV Meppen
78
20:41
Einwechslung bei FSV Zwickau: Nils Miatke
FSV Zwickau SV Meppen
78
20:41
Auswechslung bei FSV Zwickau: Felix Drinkuth
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
80
20:41
Verständlicherweise sind es in dieser Phase die Magdeburger, die sich weit zurückfallen lassen und kein großes Risiko mehr nach vorne eingehen. Hinten die Null halten, lautet jetzt die Vorgabe von Christian Titz.
MSV Duisburg Bayern München II
80
20:40
Einwechslung bei Bayern München II: Josip Stanišić
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
80
20:40
Die Hachinger schieben sich die Kugel im Moment durch die eigene Abwehrreihe. Nach einem echten Aufbäumen bei den Hausherren sieht das nicht aus.
FSV Zwickau SV Meppen
78
20:40
Von der linken Seite flankt, Janik Jesgarzewski in die Box, wo es Dejan Bozic per Seitfallzieher probiert, aber am Ende den Ball nicht perfekt trifft und das Tor verfehlt.
MSV Duisburg Bayern München II
80
20:40
Auswechslung bei Bayern München II: Armindo Sieb
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
82
20:39
Mit einigen Sekunden Verspätung betritt Kobiljar das Feld, nachdem sich der nächste Krefelder verletzt hat. Jetzt sitzt nur noch ein gemeldeter Feldspieler auf der Bank und der ist der dritte Torwart Julius Paris.
MSV Duisburg Bayern München II
78
20:39
Einwechslung bei MSV Duisburg: Orhan Ademi
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
79
20:39
Einwechslung bei SpVgg Unterhaching: Fynn Seidel
MSV Duisburg Bayern München II
78
20:39
Auswechslung bei MSV Duisburg: Connor Krempicki
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
79
20:38
Auswechslung bei SpVgg Unterhaching: Niclas Anspach
MSV Duisburg Bayern München II
78
20:38
Einwechslung bei MSV Duisburg: David Tomić
MSV Duisburg Bayern München II
78
20:38
Auswechslung bei MSV Duisburg: Leroy-Jacques Mickels
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
82
20:38
Einwechslung bei KFC Uerdingen 05: Rijad Kobiljar
MSV Duisburg Bayern München II
78
20:38
Einwechslung bei MSV Duisburg: Vincent Vermeij
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
82
20:38
Auswechslung bei KFC Uerdingen 05: Haktab Traorè
MSV Duisburg Bayern München II
78
20:38
Auswechslung bei MSV Duisburg: Aziz Bouhaddouz
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
81
20:38
Der KFC spielt für den Moment in Unterzahl weiter.
MSV Duisburg Bayern München II
76
20:37
Ein nicht unverdienter Ausgleich der Münchner, die im zweiten Durchgang die bessere Mannschaft sind. Duisburg ist alles in allem zu passiv in diesem Heimspiel.
FSV Zwickau SV Meppen
75
20:37
Trotz größerer Offensivbemühungen der Gäste bleibt es weiterhin eine chancenarme Begegnung. Der Countdown läuft weiter: Eine Viertelstunde noch.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
76
20:37
Durch einen Eckball schlägt Markus Schwabl den Ball in die Mitte. Im Rückraum lauert Robert Müller, der mit einem tückischen Aufsetzer abschließt. Letztendlich klären die Gäste jedoch am rechten Pfosten.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
77
20:36
Die Heimelf wird munterer, sucht das passende Werkzeug für die Betonabwehr Magdeburgs. Die eingewechselten Kianz Froese und Jayson Breitenbach bringen den erhofften frischen Wind in das Spiel der Saarbrücker.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
80
20:36
Jetzt liegt Haktab Traorè am Boden. Kobiljar steht schon für die Einwechslung bereit.
MSV Duisburg Bayern München II
74
20:34
Tooor für Bayern München II, 2:2 durch Jann-Fiete Arp
Joker Arp übernimmt die Verantwortung und versenkt sicher rechts neben den Pfosten, keine Chance für Weinkauf.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
74
20:34
Auf der Gegenseite macht sich Rafael Garcia nach einem langen Schlag auf dem Weg zu seinem dritten Treffer. Kurz vor dem Strafraum rettet allerdings Max Dombrowka per starkem Tackling in höchster Not.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
74
20:34
Einwechslung bei 1. FC Magdeburg: Sören Bertram
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
74
20:34
Auswechslung bei 1. FC Magdeburg: Kai Brünker
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
74
20:33
Einwechslung bei 1. FC Magdeburg: Dominik Ernst
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
74
20:33
Auswechslung bei 1. FC Magdeburg: Henry Rorig
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
77
20:33
Wagner verlässt das Feld nach der Behandlungspause. Bei ihm darf man aber Entwarnung geben. Der ist einfach nur müde.
MSV Duisburg Bayern München II
73
20:33
Elfmeter für den FC Bayern! Scepanik geht gegen Waidner mit einer Grätsche zu Werke und spielt eher den Ball, trifft aber auch leicht den Gegner. Haarige Sache!
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
73
20:33
Einwechslung bei 1. FC Magdeburg: Sirlord Conteh
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
73
20:33
Auswechslung bei 1. FC Magdeburg: Florian Kath
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
76
20:33
Einwechslung bei KFC Uerdingen 05: Patrick Göbel
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
76
20:32
Auswechslung bei KFC Uerdingen 05: Fridolin Wagner
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
72
20:32
Fast der Ausgleich durch den FC Saarbrücken! Erst wenige Sekunden ist Jayson Breitenbach auf dem Platz, da bekommt er die Kugel schon halblinks im Sechzehner serviert. Der Schuss aus spitzem Winkel klatscht nur an den rechten Pfosten, das war eng!
MSV Duisburg Bayern München II
71
20:32
Die Bayern sind nicht mehr so gefährlich wie in der Anfangsphase des zweiten Abschnitts, bleiben diesmal aber dran und lauern auf eine Nachlässigkeit der Zebras.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
72
20:32
Einwechslung bei Waldhof Mannheim: Joseph Boyamba
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
72
20:32
Auswechslung bei Waldhof Mannheim: Dennis Jastrzembski
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
72
20:32
Nach einem holprigen Rückpass von Max Christiansen macht es Timo Königsmann kurzzeitig ein bisschen spannend. Die Annahme misslingt, aber das Leder rollt am Pfosten vorbei.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
75
20:31
Kleine Unterbrechungen aufgrund von Foulspielen helfen dem Spielfluss nicht weiter. Uerdingen müsste langsam wechseln, hat aber kaum Alternativen. Wagner lässt sich kurz behandeln.
FSV Zwickau SV Meppen
73
20:31
Einwechslung bei FSV Zwickau: Lars Lokotsch
FSV Zwickau SV Meppen
73
20:31
Auswechslung bei FSV Zwickau: Manfred Starke
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
71
20:31
Einwechslung bei 1. FC Saarbrücken: Jayson Breitenbach
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
71
20:30
Auswechslung bei 1. FC Saarbrücken: Nicklas Shipnoski
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
71
20:30
Einwechslung bei 1. FC Saarbrücken: Kianz Froese
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
71
20:30
Auswechslung bei 1. FC Saarbrücken: Minos Gouras
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
70
20:30
Einwechslung bei SpVgg Unterhaching: Dominik Stroh-Engel
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
70
20:30
Auswechslung bei SpVgg Unterhaching: Stephan Hain
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
68
20:29
Mannheim überspielt das Pressing der Hausherren locker und leicht. Arianit Ferati treibt an und setzt Dennis Jastrzembski in Szene. Nach einer Körpertäuschung am Sechzehner sucht er den Abschluss, doch Jo Coppens taucht in die linke Ecke ab und hält den Ball fest.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
70
20:29
Gelbe Karte für Andreas Müller (1. FC Magdeburg)
Andreas Müller hat den Fuß weit oben und trifft seinen Gegenspieler leicht am Kopf. Unstrittige Gelbe Karte.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
73
20:29
Einen Moment zu spät kommt Holthaus, weshalb sich Pusch den Ball 27 Meter vor dem Tor zurechtlegen darf. Sein Schuss bleibt allerdings an der hochsteigenden Mauer hängen.
FSV Zwickau SV Meppen
70
20:29
Mehrmals schlägt Meppen den Ball in den Strafraum, aber immer ist die Zwickauer Verteidigung mit einem Fuß dazwischen.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
68
20:29
Warum die Mannschaft aus Sachsen-Anhalt in den vergangenen sieben Spielen nur einen einzigen Gegentreffer hinnehmen musste, wird heute zur Genüge deutlich. Die Gäste verteidigen alles weg, was sich in Richtung ihres Sechzehners bewegt. Zugegeben, der Tabellenfünfte macht es dem Team von Christian Titz heute leicht.
MSV Duisburg Bayern München II
68
20:28
Damit wäre der MSV so gut wie gerettet - aber die Bayern werden sich nicht geschlagen geben und bringen frische Kräfte für die Schlussphase. Da die Konkurrenz auch nicht zu gewinnen scheint, ist noch alles drin für die Münchner.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
71
20:28
Cueto lässt einen extrem ungefährlichen Distanzschuss ab. Der ist ihm abgerutscht, als er aufgrund mangelnder Unterstützung nicht mehr weiterwusste.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
67
20:27
Für die Hachinger heißt es währenddessen, dass der Abstieg wohl endgültig nicht mehr zu vermeiden ist. Auch die Ergebnisse auf den anderen Plätzen sprechen nicht unbedingt für die SpVgg.
MSV Duisburg Bayern München II
65
20:25
Einwechslung bei Bayern München II: Jann-Fiete Arp
MSV Duisburg Bayern München II
65
20:25
Auswechslung bei Bayern München II: Christopher Scott
FSV Zwickau SV Meppen
67
20:25
Einwechslung bei SV Meppen: Lukas Krüger
MSV Duisburg Bayern München II
64
20:25
Einwechslung bei Bayern München II: Maximilian Zaiser
MSV Duisburg Bayern München II
64
20:24
Auswechslung bei Bayern München II: Maximilian Welzmüller
FSV Zwickau SV Meppen
67
20:24
Auswechslung bei SV Meppen: René Guder
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
65
20:24
Gelbe Karte für Marin Šverko (1. FC Saarbrücken)
Barış Atik und Marin Šverko geraten nach einem Zusammenstoß auch verbal aneinander. Der Schiri knöpft sich die Streithähne vor und zeigt beiden Gelb.
FSV Zwickau SV Meppen
66
20:24
Einwechslung bei SV Meppen: Janik Jesgarzewski
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
65
20:24
Gelbe Karte für Barış Atik (1. FC Magdeburg)
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
68
20:24
Gelbe Karte für Fridolin Wagner (KFC Uerdingen 05)
Wagner tritt Moritz Fritz auf den Fuß, der schreiend zu Boden geht, aber gleich weiterspielt. Das ist meist ein kurzfristiger Schmerz.
FSV Zwickau SV Meppen
66
20:24
Auswechslung bei SV Meppen: Hassan Amin
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
67
20:24
Über spielerische Aktionen geht es weiterhin höchst selten in den jeweils gegnerischen Strafraum. Oder zumindest lassen sich die Teams immer wieder Ruhephasen, während der die Defensiven überhand nehmen.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
63
20:24
Beide Teams holen kurz Luft. Das ist auch dringend nötig, denn im zweiten Spielabschnitt gab es fast jede Minute eine Torchance zu verzeichnen. Die Führung der Mannheimer ist dabei weiterhin hochverdient.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
63
20:23
Noch hat der 1. FC Saarbrücken genug Zeit, um dieses Ergebnis wieder geradezubiegen. Nur der SC Verl hat in dieser Spielzeit öfter im zweiten Durchgang getroffen, als die Saarländer.
FSV Zwickau SV Meppen
63
20:22
Die Begegnung ist unterbrochen, da Hassan Amin nach einem Zusammenstoß mit Marius Hauptmann am Knie behandelt werden muss.
MSV Duisburg Bayern München II
61
20:22
Tooor für MSV Duisburg, 2:1 durch Justin Che (Eigentor)
Ganz bitter für den FCB! Lukas Scepanik und Moritz Stoppelkamp spielen sich auf der linken Seite schön bis an die Grundlinie frei, bevor Scepanik den Ball hart und flach hereinbringt und damit gegen die Beine des 17-jährigen Che trifft - und von dort aus prallt der Ball durch die Hosenträger von Hoffmann über die Linie.
FSV Zwickau SV Meppen
60
20:21
Eine halbe Stunde bleibt beiden Mannschaften noch, um die drei Punkte einzuheimsen. Meppen zeigt seit dem Seitenwechsel ein anderes Gesicht. Die Gäste investieren mehr in ihr Spiel nach vorne. Zwickau ist in der zweiten Halbzeit noch ohne Torschuss.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
64
20:21
Einwechslung bei Viktoria Köln: Lucas Cueto
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
64
20:20
Auswechslung bei Viktoria Köln: Simon Handle
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
63
20:20
Der auffällige Anapak setzt sich im Strafraum durch und will den Ball auf Pusch durchspitzeln. Der Kollege verpasst das Zuspiel allerdings knapp.
MSV Duisburg Bayern München II
60
20:20
Einwechslung bei MSV Duisburg: Joshua Bitter
MSV Duisburg Bayern München II
60
20:20
Auswechslung bei MSV Duisburg: Maximilian Sauer
MSV Duisburg Bayern München II
58
20:20
Der MSV kann sich allmählich vom Druck lösen und das Spielgerät wieder mehr in seinen Reihen laufen lassen. Dennoch: Die Bayern bleiben dran und sind dem zweiten näher als die Zebras.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
60
20:19
Tooor für Waldhof Mannheim, 0:2 durch Rafael Garcia
Es war lange überfällig, doch nun erhöhen die Gäste endlich auf 0:2! Über Marcel Costly und Arianit Ferati läuft das Leder auf die Seite von Dennis Jastrzembski, der den Ball flach in die Mitte spielt. Am zweiten Pfosten steht Rafael Garcia goldrichtig und schiebt aus kurzer Distanz ganz locker zum Doppelpack ein.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
57
20:19
Wie kann es hier noch 0:1 stehen?! Anton Donkor läuft auf der linken Außenbahn unbedrängt durch, scheitert dann allerdings aus relativ spitzen Winkel an Jo Coppens.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
62
20:19
Mit dem nicht gegebenen Treffer kommt das Selbstvertrauen der Hausherren wieder, die sich etwas dominanter zeigen.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
60
20:18
Tooor für 1. FC Magdeburg, 0:1 durch Kai Brünker
Ganz krummes Ding zur Magdeburger Führung! Auf Einladung der Saarbrücker, die sich bei einem langen Schlag in der Rückwärtsbewegung nicht einig werden, nimmt Kai Brünker die Kugel knapp 20 Meter vor dem Tor per Seitfallzieher. Weil Daniel Batz rauskommt und weit vor dem eigenen Kasten steht, segelt der Ball in hohem Bogen ins freie Tor. Tor des Monats? Fest steht, das ist das verdiente 1:0 für die Gäste!
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
58
20:18
Zunächst findet eine Jänicke-Ecke in der Mitte keinen Abnehmer, dann schlägt der Saarbrücker die nächste Flanke ins Niemandsland. Wesentlich mehr al vor der Pause geling dem FCS nicht.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
55
20:18
In der Defensive der SpVgg offenbaren sich riesige Lücken, aber die Mannheimer nutzen die Chancen nicht! Dominik Martinovic ist auf und davon, letztendlich legt er das Leder im Strafraum von links quer auf Arianit Ferati. Eigentlich ist Jo Coppens deshalb schon geschlagen, doch irgendwie schafft es der Waldhöfer aus zwölf Metern, den Ball nicht ins Tor, sondern an die Latte zu schießen.
FSV Zwickau SV Meppen
57
20:17
Gelbe Karte für Hassan Amin (SV Meppen)
Nach 57 Minuten zückt Spielleiter Patrick Kessel den ersten gelben Karton.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
59
20:16
Plötzlich trifft Kiprit erneut! Über links schalten die Uerdinger schnell um, von wo Anapak den Ball in die Spitze spielt. Kiprit überwindet Bangsow, als die Fahne wegen einer vermeintlichen Abseitsstellung hochgeht. Aufgrund der Bilder ist das aber nicht aufzuklären!
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
58
20:15
Nach dem Gegentreffer findet der KFC nicht aus der defensiven Spielart heraus. Köln baut in aller Ruhe auf.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
53
20:15
Auf der anderen Seite rettet Timo Königsmann die Führung der Gäste! Markus Schwabl flankt den Ball an den zweiten Pfosten zu Moritz Heinrich. Doch der Torwart ist schnell im bedrohnten Eck und wehrt den Kopfball ab.
MSV Duisburg Bayern München II
55
20:15
Dauerdruck der Bayern, nun ist Scott auf links durch und probiert es aus spitzem Winkel, doch der geht parallel zur Torlinie ins aus.
FSV Zwickau SV Meppen
54
20:15
Julius Düker knallt aus zehn Metern halbrechter Position den Ball auf den Kasten - nur ein Bein von Marco Schikora verhindert den Einschlag in die rechte Torecke. Meppen im zweiten Durchgang mit deutlich mehr Zug zum Tor.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
55
20:14
Für den Moment wird der Spielfluss von vielen kleinen Unterbrechungen gestört. Es geht nicht überhart zur Sache, aber die Zweikämpfe werden durchaus robust geführt.
MSV Duisburg Bayern München II
53
20:13
Da war mehr drin! Schöne Idee von Maximilian Welzmüller, der die Kugel mit viel Gefühl in den Sechzehner chippt, dort läuft Singh stark ein, will den Ball aber annehmen und verschenkt somit durch einen technischen Fehler die Möglichkeit.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
51
20:13
Jetzt muss Haching ganz schnell wieder aufwachen! Arianit Ferati treibt mit viel Tempo einen Konter an und findet im Sechzehner Dominik Martinovic. Der Stürmer steht plötzlich direkt vor Jo Coppens, doch der Keeper verkürzt geschickt den Winkel und pariert daher den Schuss.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
52
20:13
Gelbe Karte für Rasim Bulic (1. FC Saarbrücken)
Für den zur Halbzeit eingewechselten Rasim Bulic lässt der gelbe Karton nicht lange auf sich warten. Die gibt es für ein Einsteigen im zentralen Mittelfeld.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
52
20:13
Schmerzhaft, Kai Brünker trifft Manuel Zeitz ungewollt mit dem Ellenbogen im Gesicht. Der Kapitän der Saarbrücker beweist Nehmerqualitäten und spielt mit einer blutigen Nase weiter.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
55
20:12
Tooor für Viktoria Köln, 1:1 durch Timmy Thiele
Der ganz platzierte Schuss des Timmy Thiele! Rossmann flankt wie zuvor Risse aus dem rechten Halbfeld und findet seinen Stürmer, der ganz locker an den Elfmterpunkt läuft und gefühlvoll ins linke Eck vollendet. Der Ball ist nicht schnell unterwegs, aber ganz exakt platziert!
MSV Duisburg Bayern München II
51
20:12
Die Roten gehen früh drauf und pressen aggressiv - aber das Bild hatten wir auch schon im ersten Durchgang, dann bauten die Bayern nach 15 Minuten schnell ab.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
54
20:11
Risse flankt von der rechten Seite und findet den aufgerückten Klingenburg am Strafraumrand. Dessen Versuch eines Seitfallziehers misslingt allerdings, sodass Jurjus den Schuss sogar mit dem Fuß annimmt.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
51
20:11
Die taktische Veränderung von FCS-Trainer Kwasniok ist erkennbar. Das bemühen der Hausherren ist da, den Gast früher unter Druck zu bringen. Allerdings müssen die Saarländer aufpassen, nicht zu oft in Umschaltsituationen wie gerade eben zu geraten.
FSV Zwickau SV Meppen
52
20:11
Auf der anderen Seite tritt Can Coskun einen Eckball in den Sechzehner. Jozo Stanić bekommt den zweiten Ball, den er aus 30 Metern über das Stadiondach hinweg schießt.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
50
20:10
Dennis Jastrzembski vergibt die nächste dicke Möglichkeit! Abermals gibt Marcel Costly den Ball von der rechten Außenbahn in die Mitte. Am Fünfer rutscht Jastrzembski heran, der die Kugel schließlich aus wenigen Metern am Tor vorbeischießt.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
53
20:09
Die Krefelder verlegen sich vermehrt aufs Kontern und obwohl sie sicher stehen, könnte das einen Augenblick zu früh geschehen.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
49
20:09
Die Gäste bleiben dran, Marcel Costly hebt einen Ball von rechts in Zentrum. Dominik Martinovic legt die Kugel dort auf Marcel Seegert, der allerdings über das Leder schlägt.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
48
20:09
Erste Chance der Partie! Die Hausherren verteidigen wesentlich höher als vor der Pause. Dadurch lassen sie Raum zum Kontern, in den Florian Kath nach vorne stößt. Vor dem Sechzehner legt der Magdeburger für Barış Atik auf, der sofort wuchtig aber unpräzise abzieht, genau in die Arme von Daniel Batz.
MSV Duisburg Bayern München II
48
20:08
Wieder ein starker Beginn der Bayern! Nun nimmt es Kühn auf rechts mit mehreren Gegenspielern auf, setzt sich bis in die Mitte durch und versucht in die lange Ecke zu schlenzen - aber der der vorbei.
FSV Zwickau SV Meppen
50
20:08
Hassan Amin bringt einen Eckball lang und hoch auf den zweiten Pfosten. Dort steigt Markus Ballmert hoch, schafft es jedoch nicht den Ball auf den Kasten zu bringen.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
48
20:08
Vorerst bleibt aber Mannheim aktiv. Dennis Jastrzembski zieht aus über 20 Metern ab, aber sein Schuss kommt nicht durch, sondern wird abgeblockt.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
50
20:07
Kurz darauf legt Thiele ab für den anlaufenden Lorch. Aus gut 23 Metern zieht der direkt ab, aber bleibt ebenfalls hängen.
MSV Duisburg Bayern München II
47
20:07
Gleich eine gute Chance für Sieb, der einen langen Ball stark verarbeitet und per Dropkick aufs Tor bringt, doch Weinkauf ist zur Stelle und kann geradeaus wegfausten.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
47
20:07
Weiter geht’s im Alpenbauer-Sportpark! Die Hachinger benötigen eine klare klare Leistungssteigerung, denn im Moment wären sie mit Blick auf den Zwischenstand und die Ergebnisse aus den anderen Stadien abgestiegen. Arie van Lent wechselt deswegen nach dem schwachen ersten Durchgang seiner Mannschaft direkt dreimal und schickt Christoph Ehlich, Paul Grauschopf sowie Max Dombrowka auf das Feld.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
49
20:06
Die Domstädter wollen eine Antwort auf den munteren Start der Hausherren geben, doch am Sechzehner wird der Abschluss im Ansatz geblockt.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
47
20:06
Zum Seitenwechsel nimmt Łukasz Kwasniok seinen zweiten Wechsel vor, Julian Günther-Schmidt kann nach seiner Corona-Zwangspause noch nicht über die volle Distanz gehen. Rasim Bulic ist jetzt mit dabei.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
46
20:06
Einwechslung bei SpVgg Unterhaching: Max Dombrowka
FSV Zwickau SV Meppen
46
20:05
Gute Gelegenheit für Meppen! Julius Düker bleibt in der rechten Strafraumhälfte hängen, aber stochert die Kugel zu Hassan Amin. Der zielt von der Strafraumgrenze aus halbrechter Position auf die linke Torecke. Johannes Brinkies muss sich mächtig strecken, aber schafft es den Ball zur Seite abzuwehren.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
46
20:05
Auswechslung bei SpVgg Unterhaching: Jannis Turtschan
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
46
20:05
Einwechslung bei SpVgg Unterhaching: Paul Grauschopf
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
46
20:05
Auswechslung bei SpVgg Unterhaching: Boipelo Mashigo
MSV Duisburg Bayern München II
46
20:05
Weiter geht's in der Schauinsland-Reisen-Arena.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
46
20:05
Einwechslung bei SpVgg Unterhaching: Christoph Ehlich
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
46
20:05
Auswechslung bei SpVgg Unterhaching: Alexander Fuchs
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
46
20:04
Anpfiff 2. Halbzeit
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
46
20:04
Einwechslung bei 1. FC Saarbrücken: Rasim Bulic
MSV Duisburg Bayern München II
46
20:04
Anpfiff 2. Halbzeit
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
46
20:04
Auswechslung bei 1. FC Saarbrücken: Julian Günther-Schmidt
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
46
20:04
Anpfiff 2. Halbzeit
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
47
20:04
Uerdingen trifft das Gebälk! Durchs Zentrum kombiniert sich der KFC wunderschön vor den Strafraum, bevor Anapak halblinks die Kugel bekommt und flach abzieht. Bangsow taucht ab, hat aber letztlich Glück, dass der Ball an den Pfosten springt! Kurz darauf rettet Klingenburg mit einer Grätsche gegen den einschussbereiten Kiprit!
FSV Zwickau SV Meppen
46
20:03
Weiter geht's! Haben die zweiten 45 Minuten mehr zu bieten?
FSV Zwickau SV Meppen
46
20:02
Anpfiff 2. Halbzeit
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
46
20:02
Mit einem Wechsel und hoffentlich mehr Schwung geht es in den zweiten Durchgang!
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
46
20:02
Einwechslung bei Viktoria Köln: Fabian Holthaus
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
46
20:02
Auswechslung bei Viktoria Köln: Luca Stellwagen
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
46
20:01
Anpfiff 2. Halbzeit
MSV Duisburg Bayern München II
45
19:53
Halbzeitfazit
Der MSV Duisburg und Bayern II trennen sich nach 45 Minuten mit 1:1. Die Bayern begannen frech mit ihrem blutjungen Team und gingen zurecht in Front, fingen aber gleich im Gegenstoß den Ausgleich und mussten mitansehen, wie die Zebras mehr und mehr die Spielkontrolle übernahmen und sich gute Chancen herausspielen konnten. Am Ende geht der Abstiegskandidat aus München daher etwas glücklich mit dem Unentschieden in die Pause und muss aufpassen - denn Duisburg will den Klassenerhalt heute mit einem Sieg klarmachen.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
45
19:53
Halbzeitfazit:
Damit bleibt es nach der ersten Halbzeit zwischen der SpVgg Unterhaching und Waldhof Mannheim beim Spielstand von 0:1! Die Gäste kamen zu Beginn der Partie deutlich besser aus der Kabine und bauten schnell Druck auf. Nach 23 Minuten nagelte dann zunächst Max Christiansen das Leder sehenswert an die Latte, bevor in der gleichen Aktion wenig später Rafael Garcia aus der Distanz die Führung des Teams von Patrick Glöckner besorgte. Anschließend fanden die Hachinger zwar besser in die Begegnung, doch mehr als zwei Versuche von Markus Schwabl und Stephan Hain war für die Hausherren noch nicht möglich. Kurz vor dem Pausenpfiff vergab stattdessen Rafael Garcia sogar die Chance auf den Doppelpack.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
45
19:52
Halbzeitfazit:
In überschaubaren 45 Minuten gab es zwischen Saarbrücken und Magdeburg noch keine Treffer. Etwas ungewohnt agierte das Team von Łukasz Kwasniok im ersten Abschnitt ziemlich passiv, stattdessen kontrollierten die sonst defensivorientierten Gäste über weite Strecken den Ball. Defensiv machten die Hausherren ihre Sache wiederum gut, sodass auch die Titz-Elf nur selten im Saarbrücker Strafraum auftauchte. Etwas mehr Torraumaktion dürfte es im zweiten Durchgang schon sein, bis gleich!
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
45
19:51
Halbzeitfazit:
In einer erschreckend ereignisarmen Partie führt der KFC Uerdingen mit 1:0 gegen Viktoria Köln. Chancen gab es über 45 Minuten praktisch keine. Wunderlich verpasste in der 8. Minute eine Hereingabe und in der Folge gaben die Domstädter die Tendenz einer Überlegenheit her. So baute Uerdingen öfters auf, ohne gefährlich zu werden, bis Ersatztorwart Bangsow einen zu kurzen Abschlag ins Feld trat, den Anapak direkt auf Kiprit weiterleitete. Der wiederum fackelte nicht lange und traf aus 18 Metern sehenswert ins linke Eck. Ansonsten erwähnenswert war die Auswechslung Peter van Ooijens, der ohne Fremdeinwirkung vom Platz musste. Darüber hinaus ist wirklich nichts passiert.
FSV Zwickau SV Meppen
45
19:50
Halbzeitfazit:
Ohne Nachspielzeit bittet Referee Patrick Kessel die Mannschaften zum Pausentee. Zwischen dem FSV Zwickau und dem SV Meppen blieb es in einer weitgehend ereignislosen ersten Hälfte torlos. Es entwickelte sich eine ausgeglichene Partie, in der beide Teams nur zu wenige Torchancen kamen. Die beste Gelegenheit hatte Felix Drinkuth, der in der 31. Minute einen Schuss an den Pfosten setzte.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
45
19:49
Ende 1. Halbzeit
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
45
19:49
Rafael Garcia lässt den Doppelpack und das 2:0 liegen! Max Christiansen hält bei einem Konter die ganze Zeit den Kopf oben und bedient seinen Mitspieler auf der linken Seite, der dann im Strafraum frei vor Jo Coppens auftaucht. Der Keeper der Hachinger ist beim Schuss noch leicht am Ball und hält sein Team dadurch im Spiel.
MSV Duisburg Bayern München II
45
19:48
Ende 1. Halbzeit
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
45
19:48
Ende 1. Halbzeit
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
45
19:47
Gelbe Karte für Adrian Małachowski (1. FC Magdeburg)
Zweite Gelbe Karte der Begegnung, es trifft Adrian Małachowski für ein schlecht getimtes Tackling an der Seitenauslinie.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
45
19:47
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
45
19:47
Ende 1. Halbzeit
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
44
19:47
Im Strafraum dribbelt sich Stephan Hain schön gegen Marcel Costly durch und hat aus rund zehn Meter das Tor vor sich. Am Ende löffelt er allerdings die Kugel ganz weit über den Kasten.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
45
19:47
Aufgrund der Verletung von Peter van Ooijen und des Tores gibt es 60 Sekunden extra.
MSV Duisburg Bayern München II
44
19:46
Gelbe Karte für Maximilian Sauer (MSV Duisburg)
Der Rechtsverteidiger hat Probleme gegen Scott und muss den Linksaußen abmähen, klare Gelbe.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
45
19:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
45
19:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
45
19:46
Wagner setzt sich links im Sechzehner gut durch, doch dann fehlen die Anspielmöglichkeiten im Zentrum. Uerdingen muss ganz hinten herum spielen.
MSV Duisburg Bayern München II
42
19:45
Die Zebras haben sich nun klare Vorteile erarbeitet, während die Roten sich nun mehr und mehr in der Defensive finden und mit dem 1:1 mittlerweile gut leben können.
FSV Zwickau SV Meppen
45
19:45
Ende 1. Halbzeit
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
42
19:43
Den anschließenden Freistoß zirkelt Moritz Heinrich an den Fünfer. Dort lauert jedoch überhaupt kein Mitspieler, wodurch Timo Königsmann das Leder locker aus der Luft fischen kann.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
43
19:43
Die Schlussminuten des ersten Durchgangs tröpfeln vor sich hin. Sowohl der Tabellenfünfte, als auch der Tabellenelfte scheint sich mit dem Remis zur Pause anfreunden zu können. Oder kommt da noch was?
FSV Zwickau SV Meppen
41
19:43
Gibt's in den Schlussminuten der ersten Hälfte noch einmal Gefahr vor den Toren?
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
42
19:43
Aus dem Halbfeld schlägt Wunderlich einen Freistoß in den Strafraum, der aber wiedermal in der Abwehr hängen bleibt. Diese hohen Bälle sind auf beiden Seiten absolut ungefährlich.
FSV Zwickau SV Meppen
38
19:42
Viele Highlights hat die Begegnung wahrlich nicht zu bieten. Meppen hat die Nase vorn, was den Ballbesitz angeht. Die Gastgeber kommen aber öfter zum Abschluss.
MSV Duisburg Bayern München II
39
19:42
Druck aus dem benachbarten Krefeld für die Bayern! Der KFC Uerdingen führt gegen Viktoria Köln und streckt den Kopf aus der Schlinge, Meppen rückt auf den Abstiegsrang, bliebt aber vor Bayern II.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
41
19:42
Gelbe Karte für Dennis Jastrzembski (Waldhof Mannheim)
Die Gangart auf dem Platz wird härter. Moritz Heinrich hat auf links etwas Raum, wird aber von Dennis Jastrzembski sofort umgerannt.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
40
19:42
Tobias Jänicke holt Alexander Bittroff von den Beinen, der Übeltäter kommt ohne Verwarnung davon. Alexander Bittroff muss allerdings kurz am Knie behandelt werden, bevor es bei ihm weitergeht.
MSV Duisburg Bayern München II
37
19:40
An den Pfosten! Stoppelkamp mit den starken Ball in die Schnittstelle, wo Bouhaddouz im rechten Strafraum zu viel Platz hat und mit Anlauf ins linke Eck wuchten kann, wo der Ball aber nur an den Pfosten knallt!
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
39
19:39
Lukimya verschätzt sich im Stellungsspiel, aber hinter ihm erreicht Handle den Ball nicht rechtzeitig und muss nach links abdrehen. In der Zeit sortiert sich die Krefelder Hintermannschaft.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
38
19:39
Gelbe Karte für Jannis Turtschan (SpVgg Unterhaching)
An der Seitenlinie ist der Ball längst weg, dann grätscht Jannis Turtschan noch Marcel Costly rustikal um. Da ist der Hachinger mit der Gelben Karte durchaus gut bedient.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
36
19:39
Vor dem Sechzehner will Arianit Ferati auf Dominik Martinovic durchstecken, jedoch ist Christoph Greger sehr aufmerksam und schlägt das Leder aus der Gefahrenzone.
MSV Duisburg Bayern München II
36
19:39
Bitter für den Startelfdebütanten Günther, der verletzungsbedingt nicht mehr weitermachen kann. Kühn kommt für ihn.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
37
19:39
Weniger als zehn Minuten noch bis zur Pause, bleibt es hier bei einer Nullnummer? Magdeburg bemüht sich zwar, allerdings prüften die Gäste FCS-Schlussmann Daniel Batz bisher nicht erwähnenswert. Saarbrücken agiert heute ungewohnt passiv und ist mehr am eigenen Sechzehner gefordert.
MSV Duisburg Bayern München II
35
19:38
Einwechslung bei Bayern München II: Nicolas Kühn
MSV Duisburg Bayern München II
35
19:38
Auswechslung bei Bayern München II: Lasse Günther
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
37
19:38
Der KFC übernimmt auch die nächsten Angriffe, ohne in den Strafraum vorzudringen.
FSV Zwickau SV Meppen
34
19:37
Eine hohe Hereingabe von der linken Seite erreicht Manfred Starke. Dem rutscht der Ball jedoch über den Kopf, sodass er einige Meter am Gehäuse vorbeigeht.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
34
19:37
Nun liegt Max Christiansen auf dem Rasen und schreit einige Schmerzen heraus. Bei einem Kopfballduell wurde der Mannheimer von Niclas Stierlin und Moritz Heinrich in die Zange genommen.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
35
19:36
Tooor für KFC Uerdingen 05, 1:0 durch Muhammed Kiprit
Aus dem Nichts das 1:0! Bangsows Abschlag missglückt und fliegt nur bis ins Halbfeld auf den Kopf von Anapak, der sofort zurück in die Spitze auf Kiprit köpft. Aus dem Lauf heraus nimmt Kiprit den Ball mit und hämmert ihn dann aus 18 Metern ins linke Eck!
MSV Duisburg Bayern München II
33
19:36
Mickels bekommt die Pille von Bouhaddouz auf die rechte Seite, schlägt noch einen Haken und zieht dadurch in die Mitte, dort allerdings geht der Versuch mit links knapp rechts am Pfosten vorbei.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
34
19:36
Schlechte Nachricht für den FC Saarbrücken, Steven Zellner kann wegen einer Knieverletzung nicht weiterspielen. Die gute Nachricht: Zumindest kann der 30-Jährige ohne Hilfe vom Platz gehen. Maurice Deville kommt rein.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
35
19:35
Im Gesamteindruck übernimmt Uerdingen die Spielkontrolle, während sich die Viktoria einen Hauch mehr auf Konter verlegt.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
33
19:35
Die SpVgg scheint durch den Rückstand aufgewacht zu sein. Besonders in den Zweikämpfen sind die Hausherren in dieser Phase sehr präsent und aggressiv .
MSV Duisburg Bayern München II
31
19:35
Auch auf den Parallelplätzen ist nicht viel los. Es bleibt also spannend im Abstiegskampf, die Bayern könnten sich schon mit einem Tor aus den Abstiegsrängen schießen.
FSV Zwickau SV Meppen
32
19:35
Beim Pass auf Felix Drinkuth wurde Manfred Starke von Jeron Al-Hazaimeh zu Fall gebracht. Ohne den Abschluss von Drinkuth hätte Schiedsrichter Patrick Kessel vermutlich auf Elfmeter entschieden. Glück für Meppen!
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
33
19:34
Einwechslung bei 1. FC Saarbrücken: Maurice Deville
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
33
19:34
Auswechslung bei 1. FC Saarbrücken: Steven Zellner
FSV Zwickau SV Meppen
31
19:34
Pfosten! Nach einer Flanke von Can Coskun von der linken Seite legt Manfred Starke in der Strafraummitte auf Felix Drinkuth ab. Der lässt aus 13 Metern einen satten Linksschuss ab, der gegen den linken Pfosten knallt.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
33
19:33
Dorda hat einen Schlag auf den linken Knöchel abbekommen und läuft im ersten Moment etwas unrund. Es scheint aber weiterzugehen.
MSV Duisburg Bayern München II
29
19:33
Das Spiel hat sich nun stark beruhigt, das Tempo der ersten Viertelstunde eist nun nicht mehr zu sehen. Vor allem die Münchner werden sich allerdings wieder nach vorne orientiere müssen, sie brauchen den Sieg.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
32
19:33
Steven Zellner bleibt ohne Gegnereinwirkung auf dem Rasen sitzen und bekommt eine kurze Behandlungspause. Christian Titz nutzt die Zeit und gibt seiner Elf neue Ideen mit auf den Weg.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
30
19:32
Jetzt verbuchen die Hachinger endlich ihre erste Aktion in der Offensive! Mit Tempo geht es durch das Mittelfeld bis auf die linken Außenbahn von Jannis Turtschan. Seine Hereingabe erreicht im Rückraum Markus Schwabl, der nicht lange fackelt und das Ziel knapp verfehlt.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
31
19:32
Es gibt mal wieder eine Flanke von Gino Fechner, die jedoch am Elfmeterpunkt weggeköpft wird. Ansonsten passiert hier wirklich nichts.
FSV Zwickau SV Meppen
28
19:31
Da war mehr drin: Can Coskun flankt auf Manfred Starke, der mit dem Rücken zum Tor auf Coskun zurück köpfen möchte - dabei landet der Ball im Toraus.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
28
19:30
Vom 15-Tore-Mann Nicklas Shipnoski ist in der ersten halben Stunde wenig bis gar nichts zu sehen. Länger als zwe-drei Stationen schaffen es die Hausherren nicht den Ball zu halten. Geschuldet ist das auch der fehlerfreien Abwehrarbeit des Tabellenelften.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
28
19:29
Plötzlich verliert Fritz den Ball am eigenen Strafraum, sodass Kiprit aus 13 Metern aufs rechte Eck schießen kann. Bangsow steht richtig und hält den Schuss im Nachfassen!
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
27
19:28
Geplänkel auf beiden Seiten. Es fehlt an Tempo im Spiel, an Laufwegen in der Offensive. So haben die Verteidiger keine Probleme.
MSV Duisburg Bayern München II
25
19:28
Vor allem die jungen Sieb und Scott sorgen auch bei schnellen Gegenstößen immer wieder für Gefahr. Mit ihrem Antritt und der Dribbelstärke sind sie von der MSV-Abwehr nur schwer zu stoppen.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
27
19:28
Keine Frage, die Führung ist für die Mannheimer bis zu dieser Stelle definitiv verdient. Alle Torraumszenen gehörten bislang dem Team von Patrick Glöckner.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
25
19:27
Das Konzept von Łukasz Kwasniok geht auf, Magdeburg kommt nicht nennenswert zum Abschluss. Eine Bell Bell-Flanke flutscht Mal durch den Sechzehner und Thore Jacobsen nimmt von der anderen Seite Maß. Allerdings gibt es kein Durchkommen für den Ball, zu viele Saarbrücker Beine stehen im Weg.
FSV Zwickau SV Meppen
25
19:26
Nach 25 Minuten hat sich eine ausgeglichene Partie entwickelt. In der Offensive haben die Gastgeber leichte Vorteile. Die Elf von Joe Enochs schafft es öfter in das letzte Drittel einzuziehen, während Meppen es häufiger aus der Distanz probiert. Nennenswerte klare Torchancen bleiben jedoch auf beiden Seiten aus.
MSV Duisburg Bayern München II
22
19:26
Das Spiel beruhigt sich nach den Toren ein wenig, auch die Gäste bauen nun etwas gemütlicher auf. Duisburg versucht die Initiative zu ergreifen und den Ball laufen zu lassen.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
24
19:25
Kurz vor dem Strafraum bekommt Gnaase einen vermeintlichen Freistoß nicht zugesprochen. So schießt Kiprit aus der Distanz, aber auch dieser Versuch wird entscheidend abgefälscht.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
24
19:25
Tooor für Waldhof Mannheim, 0:1 durch Rafael Garcia
Die vorherige Szene war allerdings noch nicht durch! Über Umwege landet die Kugel bei Rafael Garcia, der aus 20 Metern von halblinks den Abschluss sucht. Der Ball wird im Flug noch leicht vom Kopf von Robert Müller und unhaltbar für Jo Coppens abgefälscht. Dadurch schlägt es letztendlich in der rechten Ecke ein.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
23
19:25
Zweimal hebt Arianit Ferati einen Eckball ins Zentrum. Den zweiten Versuch nimmt Max Christiansen herrlich aus zwölf Metern volley und lässt das Leder wuchtig an die Latte klatschen!
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
23
19:24
Die Hausherren ziehen sich so in die eigene Hälfte zurück, dass sogar FCM-Schlussmann Morten Behrens als Ballverteiler bis zur Mittellinie aufrückt. In dieser Phase kein Saarbrücker zu sehen, der aggressiv gegen den Ball arbeitet.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
20
19:24
Trotzdem lösen sich die Gastgeber nur besser aus dem eigenen Drittel. Auf den ersten Torschuss wartet Unterhaching aber nach über 20 Minuten immer noch.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
23
19:23
In der Spitze wird Timmy Thiele im Abseits erwischt, als er per Kopf einen Kollegen einsetzen will.
MSV Duisburg Bayern München II
18
19:23
Das muntere Spiel wird schon mit zwei Toren belohnt - die Bayern spielen trotz der Tabellenlage befreit und frisch auf, während Duisburg her erfahren daherkommt und überlegt kombiniert.
FSV Zwickau SV Meppen
21
19:23
Auf dem rechten Flügel wird Marius Hauptmann von Manfred Starke geschickt. Flach bringt dieser den Ball in den Strafraum, doch Jeron Al-Hazaimeh ist eine Sekunde vor Ronny König zur Stelle.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
19
19:21
Dominik Martinovic rennt alleine gegen die ganze Verteidigung der Gastgeber an und holt dabei wenigstens eine Ecke heraus. Die folgende Flanke sorgt jedoch nicht für Gefahr.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
21
19:21
Viele Highlights gibt es noch nicht. Es geht meist über die Außen, doch Hereingaben wie die von Luca Stellwagen gerade bleiben meist hängen.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
20
19:21
Es ist wahrlich kein Offensivfeuerwerk im Ludwigsparkstadion, dafür gehen beide Teams äußerst überlegt zu Werke. Der FC Magdeburg hat eine Spur mehr vom Ball, Saarbrücken lauert auf Konterchancen. Gefährlich wurde es auf beiden Seiten bislang jedoch nur nach ruhenden Bällen, ein Sternchen ins Hausaufgabenheft für beide Defensivabteilungen.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
17
19:20
Beinahe löst sich Dennis Jastrzembski geschickt aus der eigenen Hälfte und kann einen Konter starten, doch dann kriegt er einen Tritt von Jannis Turtschan ab. Der Akteur der Hachinger kommt vorerst ohne Verwarnung davon.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
19
19:20
Einen ersten Eckball holt der KFC heraus. Von rechts schlägt Pusch das Leder hoch an den zweiten Pfosten, wo aber Patrick Koronkiewicz einsam per Kopf klärt.
FSV Zwickau SV Meppen
18
19:19
Mit Felix Drinkuth probiert es der Nächste aus der Distanz, doch auch dieser Schuss wird abgeblockt, bevor er gefährlich werden kann.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
17
19:19
Zumindest eine Annäherung, Alexander Bittroff bekommt einen Freistoß auf dem Flügel und ist dann auch Abnehmer des ruhenden Balls. Der Kopfball des 32-Jährigen fliegt meterweit über das Gehäuse.
MSV Duisburg Bayern München II
15
19:18
Tooor für MSV Duisburg, 1:1 durch Aziz Bouhaddouz
Die prompte Antwort aus Duisburg! Mickels bekommt den Ball steil in den rechten Strafraum gelegt, wo der Rechtsaußen den Kopf oben behält und Bouhaddouz am zweiten Pfosten findet - und der Marokkaner lässt sich dort nicht zweimal bitten und drückt ihm am Fünfer rein.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
16
19:18
Die Blau-Schwarzen machen das Feld sehr eng vor dem eigenen Sechzehner, Magdeburg schiebt den Ball ohne wirklichen Raumgewinn von rechts nach links. Die Mannschaft von Łukasz Kwasniok lauert auf die Umschaltgelegenheit, allerdings gehen die Gäste sorgsam mit dem Spielgerät um.
FSV Zwickau SV Meppen
15
19:18
In der linken Strafraumhälfte setzt sich Marco Schikora gegen seine Gegenspieler durch. Sein Abschluss aus spitzem Winkel landet aber geradewegs in den Armen von Erik Domaschke.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
16
19:17
Dann geht es doch ganz fix. Der 19-jährige Anapak betritt das Feld, setzt direkt mal Dorda ein, dessen Flanke jedoch in den Armen Yannick Bangsows landet.
FSV Zwickau SV Meppen
14
19:17
Einen Einwurf von der linken Seite bringt Hassan Amin weit in den Strafraum. Nico Andermatt klärt per Kopf direkt in die Füße von Luka Tankulić, der von der Strafraumgrenze nur knapp zwei Meter links am Tor vorbeischießt.
MSV Duisburg Bayern München II
14
19:16
Tooor für Bayern München II, 0:1 durch Armindo Sieb
Die verdiente Führung für die Münchner! Scott legt das Ding von links an die Strafraumkante, wo Sieb mit einer kurzen Körpertäuschung daherkommt und stark per Schlenzer in die lange Ecke legt!
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
15
19:16
Einwechslung bei KFC Uerdingen 05: Hans Anapak
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
15
19:16
Auswechslung bei KFC Uerdingen 05: Peter van Ooijen
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
15
19:15
An der Seitenlinie fordert Press Kompaktheit, weil sie nun für einige Sekunden in Unterzahl agieren müssen.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
14
19:15
Die Hausherren haben dem Druck der Mannheimer im Moment nichts entgegenzusetzen und schaffen es kaum mal bis zur Mittellinie, da sich das Team von Arie van Lent bereits im Aufbauspiel zu viele einfache Fehlpässe leistet.
MSV Duisburg Bayern München II
12
19:15
Scharfe Flanke von Sarpreet Singh von der linken Seite in die Mitte, aber die Hereingabe rutscht den Neuseeländer etwas von Spann und geht so in Weinkaufs Arme.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
14
19:15
Peter van Ooijen setzt sich ohne Fremdeinwirkung auf den Boden, bis die Ärzte aufs Feld laufen. Das belastet womöglich die ohnehin angespannte Personalsituation.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
13
19:15
Der FCS wird zunehmend offensiver, auch das Pressing der Hausherren erfolgt jetzt wesentlich weiter vorne auf dem Feld. Minos Gouras arbeitet auf dem linken Flügel und holt seinem Team den nächsten Freistoß. Diesen verteidigen die Herren von Christian Titz wiederum schnörkellos.
FSV Zwickau SV Meppen
13
19:14
Der SV Meppen probiert es mit Schüssen von Christoph Hemlein und Luka Tankulić aus der zweiten Reihe. Die Zwickauer Hintermannschaft wirft sich aber mit allem was sie haben hinein und halten den Ball vom Tor fern.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
12
19:14
Erneut läuft die Kugel über die Seite von Marcel Costly und Dennis Jastrzembski nach vorne, doch die Hereingabe zu Dominik Martinovic ist deutlich zu hoch und daher nicht zu gebrauchen.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
13
19:14
Zumindest hat Uerdingen das Spiel wieder mehr ins Zentrum, fern vom eigenen Tor verlagert. Dort darf Köln auch sein Spiel aufbauen, ohne in die gefährlichen Bereiche einzudringen.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
11
19:13
Auf der Gegenseite ist es wieder Steven Zellner, der es probiert. Ein Steilpass findet den aufgerückten Saarbrücker, der zunächst mit seinem Dribbling hängen bleibt. Trotzdem bleibt Zellner irgendwie im Besitz der Kugel und zieht im Fallen ab. Das Leder hoppelt rechts am Kasten vorbei, keine Gefahr.
FSV Zwickau SV Meppen
10
19:12
In den ersten Minuten sind die Hausherren die aktivere Mannschaft. Meppen ist bisher kaum in der gegnerischen Hälfte zu sehen.
MSV Duisburg Bayern München II
9
19:12
Ein flotter Beginn am Rhein, beide Teams spielen mit offenem Visier. Vor allem auch die Gäste zeigen, dass sie auswärts meist besser zur Geltung kommen als dahoam in München.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
11
19:12
Kurz hinter der Mittellinie reiht der KFC mehrere Einwürfe aneinander, bis sie am Strafraum anlangen. Dort verspringt allerdings van Ooijen der Ball, sodass es mit einem Einwurf für die Domstädter weitergeht.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
10
19:11
Die Waldhöfer sind derweil in der Partie angekommen. Nach einem Eckball von rechts steigt Jesper Verlaat am Fünfmeterraum in die Luft und köpft das Leder über die Latte.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
8
19:10
Beim Startelf-Debütanten Boipelo Mashigo geht es erstmal an die Seitenlinie zur Behandlung, da er aus der Nase blutet, kann aber schnell weiter machen.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
9
19:10
Eine Aufgabe für Barış Atik, allerdings ist das Visier noch nicht optimal eingestellt beim Magdeburger. Die Kugel fliegt über die Mauer und rauscht deutlich über das Ziel. Daniel Batz muss nicht eingreifen.
FSV Zwickau SV Meppen
8
19:10
Nach einem Foulspiel von Hassan Amin an Manfred Starke gibt es einen Freistoß an der rechten Strafraumecke. Can Coskun nimmt sich der Sache an, aber Erik Domaschke fängt den strammen flachen Schuss ab, bevor er in der rechten Torecke einschlagen kann.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
9
19:10
Die nächste Hereingabe spielt Simon Handle mit der Brust zum eigenen Schlussmann zurück.
MSV Duisburg Bayern München II
6
19:09
Über die linke Seite kommt der MSV bis an die Grundlinie durch, spielt in die Mitte und findet dort Torjäger Aziz Bouhaddouz, der aber das Bein nicht rechtzeitig ausgefahren bekommt und so nicht herankommt.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
7
19:08
Dominik Martinovic erobert die Kugel im Mittelfeld und macht dann ordentlich Meter. Kurz vor dem Sechzehner stoppt ihn allerdings die Hachinger Defensive erfolgreich.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
8
19:08
Gelbe Karte für Nicklas Shipnoski (1. FC Saarbrücken)
Frühe Gelbe Karte für Nicklas Shipnoski, der seinen Gegner unangenehm am Knöchel erwischt, die Verwarnung dafür geht in Ordnung. Zudem gibt es eine gute Freistoßmöglichkeit für die Gäste von der Strafraumkante...
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
7
19:08
Wunderlich verpasst knapp! Aus dem rechten Halbfeld fliegt Risses Flanke an den Elfmeterpunkt, wo Wunderlich völlig frei einläuft, aber einen Schritt zu spät kommt! Er grätscht dem Ball noch hinterher, doch schaut letztlich nur zu.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
5
19:07
Zum ersten Mal setzen sich die Blau-Schwarzen am gegnerischen Strafraum fest, prompt springt der erste Eckball heraus. Die kurze Variante geht zu Anthony Barylla, der an der rechten Strafraumseite über den Ball haut. Etwas glücklich fliegt die Kugel von da zu Steven Zellner, dessen Schuss aus zehn Metern im Getümmel vor dem Kasten hängen bleibt.
MSV Duisburg Bayern München II
4
19:07
Auch Armindo Sieb meldet sich bei Weinkauf an und versucht es aus der zweiten Reihe, aber Weinkauf ist erfahren genug, um sich von den frühen Abschlüssen nicht verunsichern zu lassen.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
6
19:07
Auch die Krefelder zeigen sich in der Offensive, doch Dordas Flanke von links wird abgefangen. In den ersten Minuten sind die Kölner tonangebend.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
4
19:06
Obwohl beide Teams tabellarisch nicht vorne dabei sind, versuchen sie die jeweils andere Mannschaft früh anzulaufen. Es könnte deshalb ein ziemlich interessantes Duell werden.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
5
19:06
Diesmal wird der Ball am ersten Pfosten in den Rückraum verlängert, von wo Simon Handle direkt abzieht und das Ding über das Tor jagt.
FSV Zwickau SV Meppen
5
19:05
Auch Felix Drinkuth will von der linken Seite in die Box flanken. Dort kommt ihm aber Jeron Al-Hazaimeh in die Quere, der das Leder zur ersten Ecke abblockt.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
5
19:05
Von links folgt der erste Eckball für Köln. Wunderlich schlägt die Kugel auf den ersten Pfosten, wo es ein bisschen Durcheinander gibt. Am Ende lässt ein Kölner einen abgefälschten Schuss ab, wodurch es zum nächsten Eckstoß geht.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
2
19:05
Die erste gute Torchance des Spiels geht an Mannheim! Marcel Costly treibt das Leder nach vorne und nimmt Dennis Jastrzembski auf der rechten Seite mit. Er spielt den Ball flach an die Strafraumgrenze, wo Arianit Ferati sofort abzieht und die rechte Ecke des Kastens von Jo Coppens nur knapp verfehlt.
MSV Duisburg Bayern München II
2
19:04
Christopher Scott kommt über die linke Seite und kann gleich den ersten Abschluss auf's Parkett bringen, aber der Flachschuss ist kein Problem für Keeper Weinkauf, der im kurzen Eck auf dem Posten ist.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
3
19:04
Über die rechte Seite spielt die Viktoria erstmals nach vorne. Thiele misslingt allerdings der Pass auf die Außenbahn, weshabl Hidde Jurjus abstoßen darf.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
3
19:04
Es geht abwartend los, zunächst kontrollieren die Magdeburger den Ball, der Gastgeber stellt dem eine kompakte Defensive entgegen.
MSV Duisburg Bayern München II
1
19:03
Leicht verspätet geht es los an der Wedau, es gab offenbar ein paar Funkprobleme beim Schiedsrichtergespann.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
2
19:03
Übrigens ist die Bank beim KFC kurios besetzt. Offiziell sind vier Feldspieler dabei, was schon mal wenig ist, wovon einer Julius Paris heißt. Dieser junge Mann ist eigentlich 3. Torhüter bei den Uerdingern.
FSV Zwickau SV Meppen
2
19:03
Eine erste Flanke bringt Can Coskun von der linken Seite butterweich in den Strafraum. SV-Keeper Erik Domaschke pflückt den Ball aber kurz vor Manfred Starke aus der Luft.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
2
19:03
Offensivpower trifft heute auf Betonabwehr, die Gäste aus Sachsen-Anhalt haben nur ein einzigen Gegentor in den vergangenen sieben Spielen kassiert. Dass die Saarbrücker hingegen wissen wo das Tor steht, hat sich bereits herumgesprochen.
MSV Duisburg Bayern München II
1
19:02
Spielbeginn
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
1
19:02
Die Kugel rollt im Alpenbauer-Sportpark! Die Hausherren laufen in roten Trikots auf, während die Gäste komplett in weiß gekleidet sind.
FSV Zwickau SV Meppen
1
19:01
Der Ball rollt in der GGZ Arena in Zwickau! Welches Team sichert sich die so wichtigen drei Punkte im Saisonendspurt?
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
1
19:01
Spielbeginn
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
1
19:01
Kampka gibt den Ball frei. Uerdingen stößt an. Los geht die wilde Fahrt!
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
1
19:00
Spielbeginn
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
1
19:00
Spielbeginn
FSV Zwickau SV Meppen
1
19:00
Spielbeginn
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
18:55
Noch im Inneren des FRIMO Stadions am Lotter Kreuz warten die Teams. Es dauert nicht mehr lange.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
18:52
Arie van Lent tauscht im Gegensatz zum letzten Spiel auf zwei Positionen und schickt Alexander Fuchs sowie Boipelo Mashigo auf den Rasen, der damit sein Startelf-Debüt feiert. Gäste-Trainer rotiert vor dem wichtigen Match im Abstiegskampf sogar viermal und vertraut auf Stefano Russo, Max Christiansen, Anton Donkor und Arianit Ferati.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
18:51
In Dr. Robert Kampka übernimmt ein bundesligaerfahrener Schiedsrichter die Leitung dieser Partie. Dem 39-jährigen Mainzer assistieren Marcel Gasteier und Christoph Rübe an den Seitenlinien.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
18:50
Der Klassenerhalt ist so gut wie sicher beim FCM, rechnerisch könnte das ganze heute schon fix gemacht werden. Voraussetzung dafür ist, dass Uerdingen (zu Hause gegen Viktoria Köln) und Bayern II (auswärts in Duisburg) jeweils nicht gewinnen. Zunächst einmal müssen Christian Titz & Co. aber die Aufgabe im Ludwigsparkstadion erfolgreichen lösen.
MSV Duisburg Bayern München II
18:47
Beim MSV gibt es lediglich eine Änderung im Vergleich zum 0:1 gegen Dresden: Dominik Schmidt rückt für Vincent Gembalies in die Innenverteidigung. Die Bayern dagegen rotieren gleich fünf Mal nach der Blamage gegen Saarbrücken, unter anderem gibt der 18-jährige Lasse Günther sein Startelfdebüt in der Sturmmitte - Jann-Fiete Arp sitzt dagegen nur auf der Bank.
FSV Zwickau SV Meppen
18:43
In der 90. Minute mussten die Meppener den Gegentreffer zum 3:2 für Hansa Rostock mitnehmen. „Die Jungs haben alles gegeben. Das wir am Ende nicht belohnt wurden war bitter. Aber mit solchen Leistungen werden wir in der 3. Liga bleiben“, sagte SVM-Trainer Rico Schmitt. Dieser tauscht auf vier Positionen das Personal. Nico Andermatt, Marcus Piossek, Willi Evseev und Lukas Krüger müssen auf der Bank Platz nehmen. In die Startaufstellung rücken Lars Bünning, Luka Tankulić, René Guder und Julius Düker.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
18:43
Mitte Dezember trafen sich Köln und Uerdingen zum Hinspiel, das der KFC dank der Tore von Assani Lukimya und Fridolin Wagner souverän mit 0:2 gewann. Am Ende des Spiels lagen beide Teams punktlgeich auf Platz acht und neun. Nur eine Mannschaft hielt diese Position.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
18:35
Olaf Janßen überrascht bei der Viktoria mit einem Torwartwechsel. Sebastian Mielitz sitzt heute auf der Bank, weshalb Yannick Bangsow starten darf. Außerdem fehlen verletzt, gesperrt und aus taktischen Gründen Michael Schultz, Kai Klefisch und Kevin Holzweiler im Kader. Ersetzt werden sie durch Maximilian Rossmann, Simon Handle und Marcel Risse.
MSV Duisburg Bayern München II
18:34
MSV-Coach Pavel Dotchev sprach es im Vorfeld aus: "Wir haben vielleicht einen Matchball." Die gute Ausgangslage soll aber nicht darüber hinweg täuschen, dass heute ein Gegner von hoher Qualität wartet: "Die 3. Liga ist schon brutal. Der Gegner hat nach wie vor eine Top-Qualität in der Mannschaft", schließlich hat sich im Vergleich zur Meistersaison nicht allzu viel verändert. "Ich hätte es gern mit einer Mannschaft zu tun gehabt, die gesichert ist und bei der es nach oben und unten um nichts mehr geht", so der Übungsleiter, der nun es nun aber mit einem beißenden Team im Abstiegskampf zu tun bekommt.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
18:33
Waldhof Mannheim spielt ebenfalls noch um den Verbleib in der 3. Liga, haben dafür aber deutlich bessere Aussichten als der heutige Gegner und wollen endlich den letzten Schritt zum Minimalziel Klassenerhalt gehen. “Für uns ist es wichtig, dass wir unser Spiel spielen. Alles andere ist irrelevant. Es ist wichtig, dass wir unser Ziel erreichen. Darauf arbeitet die Mannschaft hin“, sagte Coach Patrick Glöckner, der von seiner Mannschaft nach der krachenden 0:5 Niederlage gegen Saarbrücken und dem folgenden 0:2 gegen 1860 München ohnehin eine Reaktion erwartet. Außerdem wollen die Waldhöfer die Negativserie am fremden Plätzen beenden, wo sie aus den zurückliegenden fünf Auftritten lediglich zwei Punkte holten, was jedoch auch mit einigem Verletzungspech zusammenhängt.
FSV Zwickau SV Meppen
18:32
Nach der 0:3-Niederlage beim SV Wehen Wiesbaden musste Torsten Frings seinen Posten beim SV Meppen Räumen. Nachdem beim 0:0 gegen den FC Ingolstadt Mario Neumann an der Linie stand, ist seit zwei Spieltagen Rico Schmitt installiert. Der wartetet noch auf seinen Sieg. Zwar gab es gegen den 1. FC Magdeburg (1:2) und Hansa Rostock (2:3) zwei kämpferische Leistungen, doch am Ende stand sein Team mit null Punkten da.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
18:31
Aktuell ist der Gastgeber von akuter Personalnot geplagt: Neben den verletzten Sebastian Jacob, Boné Uaferro, José Vunguidica und Bjarne Thoelke fallen auch Timm Golley und Fanol Perdedaj gelbgesperrt aus. Nach ausgestandener Corona-Erkrankung kehrt immerhin Julian Günther-Schmidt zurück, auch Marin Šverko rotiert in die Startelf. Bei den Blau-Weißen gibt es nur einen Wechsel: Sören Bertram (Bank) macht Platz für Florian Kath.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
18:27
Im Vergleich zur 0:2-Niederlage gegen Dynamo Dresden nehmen Stefan Reisinger und Jürgen Press drei Wechsel in der Startelf vor. Auf Patrick Göbel und Gustav Marcussen verzichten sie, während Edvinas Girdvainis aufgrund einer Gelb-Roten Karte ausfällt. Für das Trio beginnen Leon Schneider, Haktab Traorè und Muhammed Kiprit.
FSV Zwickau SV Meppen
18:26
Am vergangenen Wochenende waren die Zwickauer beim Aufstiegskandidaten aus Ingolstadt zu Gast. Zweimal glichen die heutigen Gastgeber aus, doch am Ende stand eine 2:3-Niederlage. "Wir haben uns nie aufgegeben und nur unglücklich verloren", sagte Trainer Joe Enochs, der im Vergleich zur Vorwoche zwei Veränderungen vornimmt. Für Mike Könnecke und Dustin Willms starten Marco Schikora und Marius Hauptmann.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
18:25
Nur zwei Siege feierte die Mannschaft von Arie van Lent in den vergangenen 21 Partien, das ist am Ende für den Klassenerhalt wohl einfach zu wenig. Den letzten Tiefschlag gab es für die Hachinger auf dem Betzenberg gegen Kaiserslautern bei der späten und bitteren 2:3 Niederlage. “So lange es aber rechnerisch noch möglich ist, die Liga zu halten, werde ich mich nicht hinstellen und vom Abstieg reden. Auch wenn es natürlich schon fast an Unmöglichkeit grenzt, den Klassenerhalt noch zu schaffen“, erklärte zwar Kapitän Markus Schwabl, doch die SpVgg ist dabei stark von den Ergebnissen der Konkurrenz abhängig. Dem Team aus dem Münchener Vorort fehlen zudem eine ganze Reihe an wichtigen Akteure wie zum Beispiel Felix Göttlicher oder Luca Marseiler, was die Aufgabe nicht leichter macht.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
18:23
Mannschaftstrainer Łukasz Kwasniok adelte den Gast im Vorfeld als "stärkste Mannschaft in der Liga", angesichts der seit neun Spieltagen andauernden ungeschlagenen Serie der Magdeburger. "Es gibt keine Mannschaft, die in dieser Saison so lange am Stück so guten Fußball gespielt hat, das muss man neidlos anerkennen", so der 39-Jährige weiter.
MSV Duisburg Bayern München II
18:22
Ganz anders die Situation an der Isar: Die Münchner stehen mit 35 Punkten und zwei Punkte hinter Meppen mit dem Rücken zur Wand. Nach acht Spielen ohne Sieg muss endlich ein Befreiungsschlag her, um für die letzten Spiele neuen Schwung zu holen und den Kraftakt vielleicht doch noch zu schaffen. Als immer noch amtierender Meister der dritten Liga wäre ein direkter Abstieg sicherlich sonders schmerzlich für den FCB. Außerdem stehen nach dieser Partie die beiden Derbys gegen Unterhaching und den TSV 1860 an. Für Zündstoff ist bei den kleinen Bayern also gesorgt.
FSV Zwickau SV Meppen
18:19
Es ist schon einige Spieltage her, dass die Hausherren einen Sieg feiern durften. Am 29. Spieltag gewann der FSV zuletzt gegen den SV Wehen Wiesbaden. Mit vier Unentschieden aus den vergangenen sieben Spielen hielt man sich jedoch weitgehend von den Abstiegsrängen fern.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
18:18
Dank eines Rekords von neun Spielen ohne Niederlage hat die Viktoria vier Spieltage vor Schluss nichts mehr mit dem Abstieg zu tun, was angesichts des erst zweiten Drittligajahres als Erfolg verzeichnet werden darf. Somit wollen die Domstädter heute nur noch einen sportlich fairen Wettbewerb garantieren und nebenbei den Vereinsrekord weiter ausbauen.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
18:16
Der 1. FC Saarbrücken beendete den Monat April ebenfalls auf einem Formhoch. Nach dem starken 5:0-Triumph über Waldhof Mannheim, schlugen die Saarländer auch die Reserve des FC Bayern München deutlich mit 4:0. Vier Spieltage vor dem Ende steht die Mannschaft mit der zweiterfolgreichsten Offensive (64. Treffer) auf Platz fünf im Klassement. Neun Zähler trennen den FCS von den Top-Vier.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
18:12
Vier Spiele vor dem Saisonende stehen so langsam die ersten Entscheidungen an. Schon am heutigen Abend droht der SpVgg Unterhaching nämlich endgültig der Abstieg in die Regionalliga. Der Mannschaft aus dem Münchener Vorort gehört seit Wochen die rote Laterne, neun Zähler beträgt der Rückstand der Hachinger auf der rettende Ufer, dabei sind nur noch zwölf Punkte zu vergeben. Aber auch Waldhof Mannheim ist noch nicht gerettet. Auf dem 14. Platz hat das Team von Patrick Glöckner zwar sechs Punkte Vorsprung auf die Abstiegsränge, doch bei einer Niederlage könnte die Waldhöfer nochmal in Bedrängnis geraten.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
18:09
Seit drei Spielen steht Stefan Reisinger als Trainer an der Seitenlinie, aufgrund der fehlenden Lizenz unterstützt von Jürgen Press. In dieser Zeit gelang zwar ein überzeugender Sieg gegen Türkgücü, allerdings kassierte der KFC auch zwei deutliche Niederlagen. Dadurch stehen die Krefelder weiterhin auf einem Abstiegsplatz, den sie mit einem Sieg gegen Köln aber auch wieder verlassen können.
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
18:09
Mit einer Ausbeute von 23 Punkten aus den letzten neun Spielen reist mit dem 1. FC Magdeburg eines der formstärksten Teams der 3. Liga ins Saarland. Das Team von Trainer Christian Titz, das zum Jahreswechsel noch auf dem gefährdeten 17. Platz gestanden hatte, rangiert mittlerweile auf einem komfortablen Platz im Mittelfeld (44 Punkte). Zuletzt gewann der Tabellenelfte gegen zwei Sorgenkinder der Liga, den SV Meppen (2:1) und den VfB Lübeck (1:0).
MSV Duisburg Bayern München II
18:07
Gerettet sind die Meidericher zwar noch nicht - dennoch sieht es nach dem Aufwärtstrend der letzten Wochen gut aus beim MSV aus Duisburg. Bei vier verbleibenden Partien stehen sie nun sechs Punkte über dem Strich und dürften den Klassenerhalt nach einer Katastrophensaison nun zumindest schon fast in der Tasche haben. Nach sechs ungeschlagenen Spielen musste am Wochenende zwar erstmals wieder eine Niederlage bei Tabellenführer Dresden geschluckt werden - mit einem Sieg heute könnte der Ligaverbleib aber bei günstigen Umständen auch schon heute perfekt gemacht werden.
FSV Zwickau SV Meppen
18:05
Beide Teams kämpfen noch um den Klassenerhalt. Der FSV Zwickau ist in der besseren Ausgangsposition. Sieben Punkte liegt die Elf von Joe Enochs vor den Abstiegsrängen. Mit einem Sieg wäre der Verbleib in der 3. Liga so gut wie perfekt. Beim SV Meppen ist die Lage deutlich angespannter. Nur einen Punkt stehen die Emsländer vor dem 17. Platz, den derzeit der KFC Uerdingen belegt.
MSV Duisburg Bayern München II
18:03
Hallo und herzlich willkommen zur Englischen Woche in der Dritten Liga! Der MSV Duisburg empfängt den abstiegsgefährdeten Ableger des FC Bayern München heute um 19 Uhr.
SpVgg Unterhaching Waldhof Mannheim
18:00
Hallo und herzlich willkommen zum zweiten Teil des 35. Spieltags in der 3. Liga! Die SpVgg Unterhaching erwartet im heimischen Alpenbauer-Sportpark Waldhof Mannheim. Anstoß ist um 19:00 Uhr.
KFC Uerdingen 05 Viktoria Köln
18:00
Um 19:00 Uhr kämpft der KFC Uerdingen gegen ein formstarkes Viktoria Köln gegen den Abstieg! Herzlich willkommen!
FSV Zwickau SV Meppen
17:56
Hallo und herzlich willkommen zum 35. Spieltag in der 3. Liga. Vier Spiele vor Saisonende trifft der FSV Zwickau auf den SV Meppen. Viel Spaß!
1. FC Saarbrücken 1. FC Magdeburg
17:52
Guten Abend und herzlich willkommen zu Drittligafußball in der englischen Woche! Der 1. FC Saarbrücken empfängt den 1. FC Magdeburg, los geht’s um 19 Uhr.

Blitztabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Dynamo DresdenDynamo DresdenDresdenSGD35206954:292566
2Hansa RostockHansa RostockRostockROS35199750:321866
3TSV 1860 MünchenTSV 1860 München1860M60351810765:293664
4FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04IngolstadtFCI351810748:381064
51. FC Saarbrücken1. FC SaarbrückenSaarbrückenSAR3515101064:491555
6SV Wehen WiesbadenSV Wehen WiesbadenSV WehenSWW3515101056:47955
7SC VerlSC VerlVerlVRL3513121063:521151
8Viktoria KölnViktoria KölnVikt. KölnVIK3513101248:53-549
91. FC Magdeburg1. FC MagdeburgMagdeburgFCM351381438:41-347
10Türkgücü MünchenTürkgücü MünchenTürkgücüTÜR3512101343:48-546
11Hallescher FCHallescher FCHallescher FCHAL3512101344:55-1146
12Waldhof MannheimWaldhof MannheimWaldhof Mannh.SVW3511121245:52-745
13FSV ZwickauFSV ZwickauFSV ZwickauZWI3511111342:44-244
14MSV DuisburgMSV DuisburgDuisburgMSV3511101448:57-943
151. FC Kaiserslautern1. FC KaiserslauternK'lauternFCK357171139:47-838
16SV MeppenSV MeppenSV MeppenSVM351151935:56-2138
17KFC Uerdingen 05KFC Uerdingen 05UerdingenKFC3510101535:45-1037
18Bayern München IIBayern München IIBayern IIFCB358121544:53-936
19VfB LübeckVfB LübeckLübeckLÜB357101837:54-1731
20SpVgg UnterhachingSpVgg UnterhachingU'hachingUNT35842337:54-1728
  • Aufstieg
  • Relegation
  • Abstieg

Tore

#SpielerMannschaftSp.Tore11mQuote
1TSV 1860 MünchenSascha MöldersTSV 1860 München342100,62
2Hallescher FCTerrence BoydHallescher FC321630,5
31. FC SaarbrückenNicklas Shipnoski1. FC Saarbrücken311530,48
4SC VerlZlatko JanjićSC Verl311440,45
SC VerlAygün YildirimSC Verl301400,47