20:30
FC Bayern München
München
FCB
FC Bayern München
EWE Baskets Oldenburg
OLD
Oldenburg
EWE Baskets Oldenburg
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
40.
22:45
Fazit:
Die letzte Minichance der Gäste verpufft und der FC Bayern gewinnt! München schlägt Oldenburg mit 81:77 und übernimmt damit vorerst wieder die Tabellenführung. Über drei Viertel hatte der FCBB alles im Griff und lag klar vorne. Im Schlussabschnitt legte dann aber plötzlich Oldenburg los wie die Feuerwehr und es wurde tatsächlich nochmal spannend. Die Hausherren wirkten müde und bekamen ohne den verletzt ausgewechselten Nick Weiler-Babb defensiv keinen Zugriff mehr. Mehrfach hätten die Donnervögel die Partie ausgleichen können, doch mit Glück und Geschick rettete München den Sieg ins Ziel. Bester Werfer war Cassius Winston mit 23 Punkten. Für die EWE Baskets kam Trey Drechsel auf 16 Zähler. Die Bayern sind am Freitag in der EuroLeague bei Saski Baskonia im Einsatz, Oldenburg empfängt am Sonntag Rostock zum BBL-Spiel. Tschüss aus München und bis zum nächsten Mal!
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
40.
22:39
Spielende
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
40.
22:38
Aber im Gegenzug geht erneut Obst an die Linie und macht hier wohl den Deckel drauf!
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
40.
22:37
Das Ding ist noch nicht durch! Rihards Lomažs hält Oldenburg mit einem schweren Dreier im Spiel und verkürzt auf zwei Punkte.
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
40.
22:36
Ja, Oldenburg foult. Aber sie kriegen mal wieder nur Andreas Obst gefoult und der netzt zweimal sicher ein.
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
40.
22:35
Auch die Bayern punkten zunächst nicht, bleiben aber in Ballbesitz! 15 Sekunden bleiben noch und Andrea Trinchieri stellt seine Spieler nochmal ein. Suchen die Gäste das schnelle Foul?
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
40.
22:33
Ist das bitter! Rihards Lomažs steht in der Ecke völlig frei zum Dreier bereit und tritt beim Zuspiel mit dem Fuß auf die Linie. München bleibt mit drei Zählern vorne.
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
39.
22:32
90 Sekunden vor Schluss zieht Pedro Calles nochmal eine Auszeit! Sein Team liegt nur mit drei Punkten zurück und kann mit dem nächsten Angriff ausgleichen!
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
38.
22:30
Russell hat jetzt das Kommando übernommen und bereits ein Double-Double aus Punkten und Assists auf der Uhr. Die Bayern wirken müde und müssen sich auf eine ganz harte Schlussphase einstellen.
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
37.
22:27
Die Gäste machen nun immer wieder massiv Druck auf den Ball und zwingen die Bayern zu Fehlern. Und jetzt läuft so langsam auch DeWayne Russell zu Höchstform auf. Auch der EWE-Guard hat nun ein zweistelliges Punktekonto.
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
36.
22:21
Aber die Hausherren haben eben einen Cassius Winston! Mal wieder ist der Bayern-Guard im entscheidenden Moment zu Stelle und jagt einen Dreier rein. Mit 23 Zählern ist Winston ganz klar Topscorer der Partie.
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
35.
22:20
Der nächste Dreier! Auch Drechsel haut das Ding von Downtown rein und die Luft für den FC Bayern wird immer dünner.
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
34.
22:17
Es ist wieder spannend! Die EWE Baskets sind nun klar am Drücker und überrollen müde Münchner nahezu. Alen Pjanic hämmert den Transition-Dreier aus der Ecke rein und bringt sein Team auf drei Zähler heran. Auszeit Bayern!
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
33.
22:14
Plötzlich kriegen die Gäste die Energie aufs Parkett, die ihnen lange gefehlt hat. Oldenburg erobert den einen oder anderen Ball und kommt sogar mal zu einfachen Fastbreak-Punkten. Nur noch sechs Punkte Rückstand.
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
32.
22:12
Nicht mal eine Minute ist im Schlussabchnitt absolviert und schon bittet Andrea Trinchieri zur Auszeit! Der FCBB-Coach will es hier natürlich nicht mehr spannend haben und stellt seine Jungs nochmal ein.
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
31.
22:08
Beginn 4. Viertel
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
30.
22:08
Viertelfazit:
Oldenburg kommt hellwach und mit Power aus der Halbzeit und startet gleich mal mit einem 7:0-Lauf. Lange sind die Gäste aber trotzdem nicht dran am FC Bayern, der sich nach einigen Minuten fängt und dann wieder konstant punktet. Defensiv haben die Donnervögel weiter keine Möglichkeiten, den FCBB zu stoppen. Es geht mit einem 62:50 für München ins letzte Viertel.
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
30.
22:05
Ende 3. Viertel
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
29.
22:04
Tanner Leissner tankt sich mal durch und verbucht zwei Punkte. Das wirkt aber weiter alles sehr angestrengt und unkoordiniert bei den Gästen.
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
28.
22:02
Von Oldenburg ist das in dieser Phase einfach in allen Belangen zu wenig. Die Donnervögel haben offensiv keine Ideen und können die bayrischen Angriffe auch nicht stoppen. Der FCBB ist mittlerweile auf 15 Punkte weg.
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
26.
21:55
Ein gewichtiger Faktor sind heute auch die Freiwürfe. Oldenburg hat dabei bereits siebenmal das Ziel verfehlt, die Bayern haben alle ihre zwölf Freiwürfe getroffen. Für die letzten beiden war gerade Cassius Winston verantwortlich.
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
25.
21:52
Andi Obst zweimal völlig frei einen Dreier abdrücken zu lassen, war dann aber nicht die beste Idee der Oldenburger. Schon ist dar Vorsprung fast wieder zweistellig und Pedro Calles muss die nächste Auszeit nahmen.
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
24.
21:49
Nach fast vier Minuten melden sich dann auch die Bayern mit einem Giffey-Dreier im zweiten Durchgang an.
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
23.
21:46
Die Bayern sind noch nicht so richtig angekommen in der zweiten Hälfte. Gillespie leistet sich ein unsportliches Fouldann begeht Jaramaz ein Offensivfoul. Die Gäste starten mit einem 7:0-Lauf und sind wieder dran.
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
21.
21:41
Diesmal gehen die ersten Zähler an die Gäste. Und es ist tatsächlich Russell, der einen wilden Floater aus der Halbdistanz trifft. Wacht der Oldenburger Topscorer jetzt auf?
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
21.
21:39
Beginn 3. Viertel
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
20.
21:29
Halbzeitfazit:
Der FC Bayern München ist im BBL-Spiel gegen Oldenburg zur Pause auf Kurs und führt deutlich mit 44:31! Die Gastgeber konnten in beiden absolvierten Vierteln jeweils in den letzten Minuten einen Gang hochschalten und den Gästen, die defensiv nach wie vor wenig Zugriff haben, etliche Punkte einschenken. Cassius Winston geht bei den Bayern im Scoring voran und ist als einziger Spieler bereits zweistellig unterwegs. Die Donnervögel müssen nach der Pause schleunigst zulegen und vor allem den bis dato völlig abgemeldeten DeWayne Russell ins Spiel werden, wenn das hier noch was werden soll. Bis gleich!
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
20.
21:24
Ende 2. Viertel
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
20.
21:24
Cassius Winston sorgt mit zwei Freiwürfen für die Zehn-Punkte-Führung. Den letzten Wurf haben dann eigentlich die Oldenburger, doch Russell wird beim Dreier von Hunter geblockt! So kommen nochmal die Bayern und Niels Giffey haut das Ding mit der Sirene tatsächlich von draußen rein!
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
20.
21:21
Mit gut 32 Sekunden auf der Uhr nimmt Andrea Trinchieri nochmal eine Auszeit Seine Bayern können mit dem nächsten Angriff erstmals zweistellig in Führung gehen.
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
19.
21:20
Topscorer DeWayne Russell ist bei den Gästen noch überhaupt kein Faktor. Ganze zwei Zähler hat der US-Guard auf dem Konto.
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
18.
21:18
Insgesamt gelingt beiden Teams in diesem zweiten Abschnitt deutlich weniger. Nach acht Minuten steht es gerade mal 9:8 für die Bayern.
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
17.
21:15
Die nächste Hiobsbotschaft für den FCBB! Und diesmal scheint es ernst zu sein. Nick Weiler-Babb hat was abbekommen und humpelt mit schmerzverzerrtem Gesicht vom Feld.
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
16.
21:13
Jetzt lassen aber auch die Hausherren mal was liegen. Nick Weiler-Babb muss zweimal mit auslaufender Uhr was kreieren und trifft nicht, dann findet auch der Korbleger von Jaramaz nicht ins Netz.
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
15.
21:11
Niels Giffey ist nach überstandener Grippe zurück im Münchner Kader und bekommt seine ersten Minuten, geht aber schnell wieder runter. Andi Obst trifft seinen ersten Dreier und hält sein Team acht Punkte vorne.
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
13.
21:05
Pedro Calles zieht die Notbremse und bittet zur ersten Oldenburger Auszeit. Seine Donnervögel sind auf dem besten Wege, den Anschluss zu verlieren und finden keine brauchbaren Abschlüsse mehr.
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
12.
21:01
Aktuell geht es zu leicht für die Gastgeber. Ein einziger gut gestellter Block reicht und Cassius Winston kann ohne weitere Gegenweher seine Punkte fünf und sechs verbuchen.
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
11.
20:59
Beginn 2. Viertel
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
10.
20:58
Viertelfazit:
Nach ausgeglichenem Beginn ziehen die Bayern in den letzten Minuten des ersten Viertels an und nehmen eine 26:20-Führung mit in die erste kurze Pause. Zunächst fiel auf beiden Seiten fast alles, dann stellte Andrea Trinchieri die Defensive etwas um und seither trifft nur noch der FCBB. Oldenburg braucht vorne mehr Optionen und muss in der Defense auch schleunigst zulegen, um hier dranzubleiben.
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
10.
20:57
Ende 1. Viertel
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
9.
20:52
Nick Weiler-Babb bringt die Bayern mit einem And-One wieder in Führung. Trinchieri hat in der Auszeit aber vor allem die Defensive neu sortiert und das zahlt sich aus als die Donnervögel im folgenden Angriff nach 24 Sekunden keinen Wurf loswerden.
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
8.
20:49
Als der 1,80 Meter große Hundt anschließend auch noch ungestört durch die Zone spazieren und das Ei ins Nest legen darf, platzt Andrea Trinchieri der Kragen. Auszeit München!
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
7.
20:46
Während Freddie Gillespie zurück ist, bekommt DeWayne Russell bei den Gästen seine erste Pause. Bennet Hundt übernimmt und meldet sich mit einem blitzsauberen Treffer von Downtown an.
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
6.
20:45
Langsam aber sicher ziehen die Bayern in der Defense an und Oldenburg muss härter für ordentliche Abschlüsse arbeiten. Othello Hunter schnappt sich hinten den Rebound, geht vorne etwas später an die Linie und schickt beide Freebies durch die Reuse.
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
4.
20:39
Das Verletzungspech scheint den Hausherren treu zu bleiben. Freddie Gillespie muss mit einer blutenden Lippe ab in die Katakomben. Allerdings dürfte es für den Center wohl weitergehen können sobald die Wunde getackert ist.
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
3.
20:37
Beide Teams punkten in der Anfangsphase nach Belieben. Beim FCBB attackiert Jaramaz immer wieder den Korb, auf der Gegenseite drückt Trey Drechsel den offenen Dreier aus der Ecke rein. Defensiv sind beide Mannschaften noch nicht da.
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
2.
20:35
Oldenburg ist auch gleich voll da und startet mit einem krachenden Alley-Oop-Dunk von Owen Klassen. So kann man mal loslegen.
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
1.
20:34
Der erste Ball geht an die Bayern und Jaramaz darf wenig später von der Freiwurflinie die ersten beiden Punkte der Partie erzielen.
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
1.
20:33
Spielbeginn
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
20:30
Die Teams sind da! Bei den Bayern starten heute Ognjen Jaramaz, Isaac Bonga, Andreas Obst, Paul Zipser und Freddie Gillespie. Oldenburgs Coach Pedro Calles schickt zunächst Maximilian DiLeo, DeWayne Russell, Trey Drechsel, Tanner Leissner und Owen Klassen aufs Parkett.
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
20:15
Die Gäste aus Oldenburg haben nach einer schwachen letzten Saison wieder zu alter Stärke gefunden. Nach sechs Siegen aus acht Spielen sind die Donnervögel ganz oben dabei und könnten bei einem Sieg heute mit Bayern gleichziehen. Vor allem Point Guard DeWayne Russell mit im Schnitt fast 18 Punkte und über sieben Assists pro Partie tut den Niedersachsen gut. Am Sonntag zog Oldenburg durch einen 85:83-Erfolg gegen Heidelberg ins Pokal-Final-Four ein. Pedro Calles weiß, worauf es ankommt, um auch die Bayern zu knacken. "Wir wollen mit Tempo agieren, Bayern mag es im Halbfeld zu spielen und hat mit der Größe und Athletik da Vorteile. Dementsprechend müssen wir das Tempo zu unserem Vorteil gestalten", so der Coach der Gäste.
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
20:02
Die Bayern sind gerade mal wieder im Dauereinsatz. Das heutige Match ist das dritte innerhalb von vier Tagen und in den kommenden zwei Wochen stehen fünf weitere Partien an. Auch wenn die Münchner personell weiter arg gebeutelt sind, lief es zuletzt rund und man konnte vier der letzten fünf Partien gewinnen. Nach dem EuroLeague-Sieg gegen Maccabi Tel Aviv setzte sich der FCBB am Sonntag im Pokalviertelfinale souverän mit 80:63 gegen Bayreuth durch. "Wir sind noch nicht an unserem Limit, aber auf dem richtigen Weg", befand Coach Andrea Trinchieri anschließend.
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg
20:00
Hallo und herzlich willkommen zur BBL am Dienstagabend! Die Basketballer des FC Bayern München haben am zwölften Spieltag die EWE Baskets Oldenburg zu Gast. Um 20:30 Uhr geht’s los im Audi-Dome!

Blitztabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SNPunkteDiff.%
1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenMünchenFCB981751:6737888.9
2Telekom Baskets BonnTelekom Baskets BonnBonnBON871723:59912487.5
3ALBA BERLINALBA BERLINALBAALB871731:6567587.5
4MHP RIESEN LudwigsburgMHP RIESEN LudwigsburgLudwigsburgLUB862734:6894575.0
5EWE Baskets OldenburgEWE Baskets OldenburgOldenburgOLD963758:7203866.7
6BG GöttingenBG GöttingenGöttingenBGG743604:612-857.1
7NINERS ChemnitzNINERS ChemnitzChemnitzCHE743620:616457.1
8Towers HamburgTowers HamburgHamburg844669:674-550.0
9ROSTOCK SEAWOLVESROSTOCK SEAWOLVESRostock844719:751-3250.0
10HAKRO Merlins CrailsheimHAKRO Merlins CrailsheimCrailsheimCRA835702:737-3537.5
11Ratiopharm UlmRatiopharm UlmUlmULM835701:696537.5
12MLP Academics HeidelbergMLP Academics HeidelbergHeidelbergHEI835681:737-5637.5
13Würzburg BasketsWürzburg BasketsWürzburgWUR835689:717-2837.5
14Brose BambergBrose BambergBambergBAM835667:670-337.5
15medi Bayreuthmedi BayreuthBayreuthBAY826633:672-3925.0
16Syntainics MBCSyntainics MBCMitteld. BCMBC826698:756-5825.0
17Basketball Löwen BraunschweigBasketball Löwen BraunschweigBraunschweigBRA826619:672-5325.0
18Fraport SkylinersFraport SkylinersFrankfurtSKY817619:671-5212.5
  • Playoffs
  • Abstieg

Aktuelle Spiele

06.12.2022 19:00
NINERS Chemnitz
Chemnitz
CHE
NINERS Chemnitz
MLP Academics Heidelberg
HEI
Heidelberg
MLP Academics Heidelberg
Basketball Löwen Braunschweig
Braunschweig
BRA
Basketball Löwen Braunschweig
ALBA BERLIN
ALB
ALBA
ALBA BERLIN
06.12.2022 20:30
FC Bayern München
München
FCB
FC Bayern München
EWE Baskets Oldenburg
OLD
Oldenburg
EWE Baskets Oldenburg