Alle Einträge
Highlights
Tore
90
15:56
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Fazit:
Bayern II zittert sich zum 2:1-Sieg im Oberbayern-Derby! Dabei hatte das Team von Sebastian Hoeneß über weite Strecken alles unter Kontrolle, verfügte über deutlich mehr Ballbesitz und kombinierte sich immer wieder ansehnlich nach vorne. Schon in der ersten Hälfte hatte der FCB klar das Zepter in die Hand, musste nach der frühen Führung durch Marcel Zylla umgehend den Ausgleich durch Dennis Eckert hinnehmen. Kurz vor der Pause leistete sich Peter Kurzweg allerdings ein übles Nachtreten und sorgte für noch größere Dominanz der Bayern-Reserve, die sich in der 52. Minute durch ein tolles Tor von der Profi-Leihgabe Mickaël Cuisance belohnte. Allerdings verpassten es die Roten, einen weiteren Treffer nachzulegen, und gerieten in der Schlussphase nochmal gehörig unter Druck. Der Dreier geht allerdings völlig in Ordnung, da Ingolstadt die gesamte Partie über zu harmlos agierte. Während Bayern II die Abstiegsränge verlässt, bleibt der FCI im Tabellenmittelfeld hängen.
90
15:51
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Spielende
90
15:51
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Da ist die nächste Gelegenheit für den FCI! Eine Hereingabe von rechts kann Nico Antonitsch mit dem Hinterkopf verlängern, diesmal kommt Maximilian Wolfram aber nicht mehr dran.
90
15:50
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Die Bayern-Reserve bekommt nun die Quittung dafür, den Sack nicht früher zugemacht zu haben. Schon in der Vorwoche kassierte das Team von Sebastian Hoeneß nach 2:0-Führung noch den Ausgleich gegen Großaspach.
90
15:49
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Von wegen, da ist plötzlich die Ausgleichschance für die Gäste! Ein Einwurf von rechts landet über Umwege am linken Pfosten bei Maximilian Wolfram, der nur noch Christian Früchtl vor sich hat, aus kurzer Distanz aber am Keeper scheitert!
90
15:48
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Einwechslung bei Bayern München II: Oliver Batista-Meier
90
15:48
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Auswechslung bei Bayern München II: Mickaël Cuisance
88
15:47
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Es läuft bereits die Schlussphase, doch die Partie plätschert weiter vor sich hin. Eine letzte Offensive der ausgelaugten Ingolstädter bahnt sich nicht an.
86
15:44
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Plötzlich dürfen auch die Gäste aus vielversprechender Position zum Freistoß antreten. Aus 25 Metern schlenzt Maximilian Wolfram die Kugel über die Mauer, allerdings knapp am linken Pfosten vorbei.
85
15:43
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Es spielen jedoch weiterhin nur die Bayern. Gerade schlenzt Mickaël Cuisance einen Freistoß von der rechten Außenbahn in die Arme von Fabijan Buntić.
83
15:41
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Nach einer kurzen Pause ist beim früheren Jenaer doch wieder alles in Ordnung. Mit Nachspielzeit bleiben den Schanzern noch rund zehn Minuten, um vielleicht doch noch zum Ausgleich zu kommen.
82
15:40
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Die schlechten Nachrichten für den FCI nehmen kein Ende. Maximilian Wolfram scheint sich im Zweikampf ernsthafter verletzt zu haben.
81
15:39
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Sebastian Hoeneß geht sofort auf Nummer sicher und nimmt Welzmüller vom Platz. Mit Josip Stanišić kommt ein gelernter Innenverteidiger in die Partie.
81
15:39
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Einwechslung bei Bayern München II: Josip Stanišić
81
15:38
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Auswechslung bei Bayern München II: Maximilian Welzmüller
79
15:37
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Auch der bereits verwarnte Maximilian Welzmüller geht mit harten Bandagen in den Zweikampf und hat Glück, nicht unfreiwillig für numerische Ausgeglichenheit zu sorgen.
78
15:36
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Stefan Kutschke wird von Lukas Mai abgeräumt und verzieht vor Schmerz das Gesicht. Jeff Saibene hat bereits dreimal gewechselt und würde sich über eine doppelte Unterzahl wohl überhaupt nicht freuen.
76
15:34
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Das geht ja gut los für Caniggia Elva! Noch bevor er offiziell eingewechselt wird, sieht er für das zu frühe Betreten des Feldes den gelben Karton.
76
15:33
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04: Caniggia Elva
76
15:33
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04: Maximilian Thalhammer
76
15:33
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Gelbe Karte für Caniggia Elva (FC Ingolstadt 04)
75
15:33
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Einwechslung bei Bayern München II: Derrick Köhn
75
15:33
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Auswechslung bei Bayern München II: Marcel Zylla
74
15:32
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Doch nun geht Mickaël Cuisance zu Boden. Der Franzose war bereits gestern in der Schlussphase des 4:0-Erfolges gegen Köln in der FCB-Profimannschaft im Einsatz und zeigt klare Ermüdungserscheinungen.
71
15:30
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Die Bayern lassen das Leder geduldig durch die eigenen Reihen laufen. Ingolstadt trabt nur hinterher und hat in Unterzahl kaum mal Aussicht auf den Ballgewinn.
69
15:27
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Auch Alphonso Davies dreht nun wieder auf, lässt auf seinem Weg vom linken Flügel an die zentrale Strafraumkante mehrere Gegenspieler aussteigen und zieht ab. Sein Schuss landet jedoch mittig bei Fabijan Buntić.
67
15:25
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Einzig Mickaël Cuisance legt keine Schaffenspause ein. Der Gladbacher wird rund 25 Meter vor dem Kasten entfernt gefoult, legt sich die Kugel selbst zum Freistoß hin und zirkelt sie haarscharf am kurzen Winkeleck vorbei!
65
15:23
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Bayern II hat weiterhin alles im Griff, nimmt nun jedoch ein wenig den Fuß vom Gaspedal. Dabei wäre das Team von Sebastian Hoeneß gut beraten, gegen noch immer völlig harmlose Schanzer auf den dritten Treffer zu gehen.
62
15:20
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Ingolstadt kann sich jetzt mal ein wenig aus der Bayern-Klammer lösen und bekommt 25 Meter vor dem gegnerischen Kasten einen Freistoß zugesprochen. Maximilian Wolfram gelingt kurz nach seiner Einwechslung aber keine Werbung in eigener Sache, der frühere Jenaer flankt die Kugel uninspiriert ins Toraus.
60
15:17
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Der völlig abgemeldete Maximilian Beister macht nach einer knappen Stunde Platz für Maximilian Wolfram. Stefan Kutschke wird für einen Ellenbogeneinsatz gegen Maximilian Welzmüller verwarnt.
59
15:17
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Gelbe Karte für Stefan Kutschke (FC Ingolstadt 04)
58
15:16
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04: Maximilian Wolfram
58
15:16
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04: Maximilian Beister
58
15:15
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Um ein Haar erzielt Mickaël Cuisance das gleiche Tor noch einmal! Diesmal setzt der Franzose jedoch ein wenig zu hoch an und verfehlt das lange Winkeleck knapp.
57
15:14
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Es geht nur in eine Richtung. Einzig auf den letzten Metern fehlt es den Roten ein wenig an Präzision, Sarpreet Singh drischt die Kugel von der Strafraumkante weit drüber.
54
15:12
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Der FCB kombiniert sich munter weiter durch die gegnerische Hälfte. Diesmal gerät der letzte Pass von Leon Dajaku aber zu lang und landet direkt im Toraus.
52
15:09
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Tooor für Bayern München II, 2:1 durch Mickaël Cuisance
Das Heimteam erzielt die überfällige Führung, und wie! Alphonso Davies schaltet in der Zentrale den Turbo ein und hat das Auge für den rechts mitgelaufenen Mickaël Cuisance. Aus gut zehn Metern schlenzt der Profi-Leihspieler die Kugel mit viel Gefühl in das lange Eck und lässt Fabijan Buntić nicht den Hauch einer Chance!
50
15:07
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Aus der zweiten Reihe hält Maximilian Welzmüller mal drauf. Der Schuss wie ein Strahl hätte wohl knapp unter der Querlatte eingeschlagen, doch Fabijan Buntić lenkt die Kugel mit den Fingerspitzen über das Aluminium.
49
15:06
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Bayern II nimmt auch zu Beginn des zweiten Durchgangs das Zepter in die Hand, findet aber noch kein Durchkommen.
46
15:05
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Es geht weiter! Bei den dezimierten Schanzern ist Marcel Gaus neu dabei, der im ersten Durchgang unauffällige Patrick Sussek bleibt dafür draußen.
46
15:04
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04: Marcel Gaus
46
15:03
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04: Patrick Sussek
46
15:03
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Anpfiff 2. Halbzeit
90
14:55
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Fazit:
Hansa Rostock und der FSV Zwickau trennen sich im 64. Ostduell mit einem 1:1-Remis, das beiden Teams nicht so wirklich weiterhilft. Das Spiel war von einem hohen Tempo und intensiven Zweikämpfen geprägt, ließ allerdings Torraumszenen bis auf wenige Ausnahmen vermissen, was durchaus Verdienst der starken Defensiven war. Es ist dennoch zu konstatieren, dass der unerfahrene Schiedsrichter Florian Exner die Ostseestädter gleich zwei Mal in Durchgang zwei um einen Strafstoß gebracht hat. Zumindest das Foul an Butzen wäre tendenziell zu ahnden gewesen. Über den Handelfmeter ließe sich diskutieren. Aber: Läuft es normal, geht auch Neidhart mit Gelb-Rot vom Platz. Die schwierigeren Bälle zu parieren, hatte in der zweiten Halbzeit dennoch Johannes Brinkies, weshalb das Remis trotz mitunter mehr Spielanteilen für die Schwäne doch etwas glücklicher wirkt als für die Kogge. Nichtsdestotrotz ist Hansa Rostock nun vier Spiele in Folge ungeschlagen und holte acht Punkte, mit denen ein Abstiegsplatz aktuell kein Thema mehr ist. Zumindest mit diesem Zwischenstand dürfte auch der vierfache DDR-Meister zufrieden sein, der nächste Woche in Mannheim gastiert.
45
14:53
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Halbzeitfazit:
45 Minuten sind gespielt, das Oberbayern-Derby kann die Erwartungen bislang komplett erfüllen. Bayern II hatte den gesamten ersten Durchgang über mehr vom Spiel und ging nach einer Viertelstunde verdient durch Marcel Zylla in Führung, musste aber schon zwei Minuten später den überraschenden Ausgleich durch Dennis Eckert hinnehmen. Das hart geführte Spiel fand kurz vor der Pause einen unrühmlichen Höhepunkt, Peter Kurzweg trat fies gegen Maximilian Welzmüller nach und wurde direkt vom Platz gestellt. Für die bislang sehr harmlosen Schanzer wird es nach dem Pausentee also noch schwerer.
90
14:50
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Spielende
90
14:50
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Joe Enochs zieht die letzte Option, während die Uhr herunterläuft. Das dürfte es gewesen sein.
90
14:49
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Einwechslung bei FSV Zwickau: Sebastian Wimmer
90
14:49
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Auswechslung bei FSV Zwickau: Leon Jensen
90
14:48
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Drei Minuten Nachspielzeit gibt es noch. Fast das ganze Ostseestadion steht nun, in das mehr als 16.000 Zuschauer ihren Weg gefunden haben. Jetzt braucht es einen Geistesblitz von einem der Spieler auf dem Feld.
45
14:48
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Ende 1. Halbzeit
90
14:47
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
90
14:47
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Und Mäder spielt mit der linken Außenbahn der Kogge ebenso Katz und Maus wie Vorgänger Schröter. Mit der ersten Aktion holt er eine Ecke raus, die allerdings nichts einbringt.
89
14:46
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Joe Enochs nimmt den von den vielen Kilometern müden Schröter vom Platz und gibt Mäder die Chance, der letzte Woche gegen Uerdingen sein erstes Pflichtspiel nach einem Jahr, das er wegen einer Hirnhautentzündung aussetzen musste, bestritten hat.
45
14:46
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Rote Karte für Peter Kurzweg (FC Ingolstadt 04)
Erst schien der Unparteiische seine Karten vergessen zu haben, jetzt stellt er Peter Kurzweg mit glatt Rot vom Platz! Doch die Entscheidung geht tatsächlich in Ordnung, der frühere Würzburger tritt im Liegen gegen Maximilian Welzmüller nach und trifft den früheren Aalener in der Magengrube. Zum Abschluss zeigt er dem Linienrichter auch noch den Vogel.
89
14:45
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Einwechslung bei FSV Zwickau: Janik Mäder
89
14:45
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Auswechslung bei FSV Zwickau: Morris Schröter
88
14:45
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Wenige Minuten verbleiben beiden Mannschaften noch, um den Schlusspunkt in dieser sehr sehenswerten und kampfbetonten Partie zu setzen. Zwickau kann theoretisch noch zwei Mal wechseln.
43
14:43
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Den anschließenden Freistoß aus rund 25 Metern führt Maximilian Beister aus, sein Versuch aus halbrechter Position bleibt aber in der Mauer hängen.
85
14:42
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Wegkamp, der schon bei zwei Saisontoren steht, kommt ins Spiel. Bemerkenswerterweise nicht etwa für König, der für ihn heute in die Startaufstellung gerutscht ist, sondern für Huth. Ein klares Signal, dass auch die Schwäne irgendwie noch den "lucky punch" erzielen wollen.
42
14:42
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Gelbe Karte für Maximilian Welzmüller (Bayern München II)
Der FCB-Mittelfeldroutinier grätscht unsanft in Robin Krauße hinein und holt sich die überfällige erste Gelbe Karte der Partie ab.
85
14:41
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Einwechslung bei FSV Zwickau: Gerrit Wegkamp
85
14:41
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Auswechslung bei FSV Zwickau: Elias Huth
40
14:41
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Immerhin holt Stefan Kutschke auf dem rechten Flügel mal wieder eine Ecke heraus. Und die Hereingabe von Beister ist nicht schlecht, Kutschke begeht am zweiten Pfosten jedoch ein Stürmerfoul gegen Alphonso Davies.
83
14:41
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Die nächste Riesenchance für Rostock. Opokus Schuss aus ca. 20 Metern wird abgeblockt und landet bei Vollmann, der es aus der gleichen Distanz ebenfalls versucht, ohne lang zu fackeln. Den harten Flachschuss aufs rechte Eck, der exakt gepasst hätte, pariert Brinkies zum zweiten Mal in dieser zweiten Hälfte mit einer absoluten Glanzparade. Der FSV-Keeper ist in einer bestechenden Form. Mittlerweile wäre trotz starkem zweiten Durchgang der Gäste die erneute Hansa-Führung verdient.
82
14:39
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Unfassbar! Hansa Rostock bekommt erneut einen vermeintlichen Elfmeter nicht zugesprochen - und auch den hätte man unter Umständen geben können, auch wenn es gewiss eine harte Entscheidung gewesen wäre. Hehne bekommt im Strafraum eine Flanke von Vollmann an den Arm.
38
14:39
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Der FCI bekommt nach vorne weiterhin überhaupt nichts zu Stande. Vor allem Maximilian Beister enttäuscht bislang auf ganzer Linie.
81
14:38
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Ein giftiges Spiel geht in die alles entscheidende Schlussphase. Beide Mannschaften wollen die drei Punkte, agieren allerdings aus stabiler Defensive heraus.
35
14:37
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Nun geht es bei den Bayern vermehrt über die linke Seite. Alphonso Davies kann jedoch noch nicht so viel Durchschlagskraft entwickeln wie Cuisance auf der anderen Seite.
78
14:36
Hansa Rostock
FSV Zwickau
So ist es. Jens Härtel nimmt den gefährdeten Neidhart runter und bringt Ahlschwede, der sofort gegen Schröter gefordert ist - und ähnlich alt aussieht wie sein Mannschaftskamerad. Schröter steckt erneut auf die andere Flanke zu Viteritti, der fast wie in einer Kopie des Ausgleichstreffers erneut aus halblinker Position sofort auf den Kasten von Kolke abzieht. Der Keeper bleibt bei dem zu unplatzierten Schuss allerdings Sieger, hat die Kugel jedoch erst im Nachfassen sicher.
78
14:34
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Einwechslung bei Hansa Rostock: Maximilian Ahlschwede
78
14:34
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Auswechslung bei Hansa Rostock: Nico Neidhart
33
14:34
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Auch einen Freistoß aus dem rechten Halbfeld darf der frühere Gladbacher ausführen. Das Leder kommt scharf auf das kurze Eck, doch wieder ist Buntić zur Stelle. Der Ingolstädter Torhüter hat in diesen Minuten eine Menge zu tun.
75
14:34
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Glück für Rostock, dass der unerfahrene Referee zum zweiten Mal binnen weniger Minuten eine vermeintliche Fehlentscheidung trifft. Neidhart, der schon mit Gelb vorbelastet ist, begeht ein eigentlich Taktisches Foul. Alles rechnet mit der Ampelkarte. Der Schiedsrichter jedoch ermahnt den Rostocker nur, der nun zwingend ausgewechselt werden sollte.
32
14:33
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Mickaël Cuisance versucht zu zeigen, dass er für die Profimannschaft der Bayern verpflichtet wurde. Um ein Haar senkt sich sein Eckball direkt ins Tor, doch Buntić hat erneut aufgepasst.
74
14:32
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Jetzt rettet Brinkies mit einer Glanzparade par excellence die Schwäne. Pedersen bekommt auf Höhe des Elfmeterpunktes ein mustergültiges Zuspiel aufgelegt und zieht sofort mit rechts ab. Wie Brinkies da noch die Faust hochbekommt, ist einfach nur sensationell. Auf einmal haben wir einen offenen Schlagabtausch zwischen zwei Mannschaften, die sich mit diesem Punkt augenscheinlich nicht zufriedengeben.
31
14:32
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Kwasi Wriedt zieht einfach mal aus der zweiten Reihe ab. Aus halbrechter Position zwingt er Fabijan Buntić mit seinem strammen Schuss zu einer Parade, es gibt Ecke.
30
14:31
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Mit Mickaël Cuisance geht der nächste Akteur zu Boden. Robin Krauße trifft im Zweikampf sowohl Ball als auch Gegenspieler.
72
14:30
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Ein Aufreger im Zwickauer Strafraum. Bülow schickt Butzen, der sich gemeinsam mit Opoku in den Strafraum kombiniert. Dann geht Butzen nach Zweikampf mit Viteritti zu Boden. Der Unparteiische entscheidet sofort auf Weiterspielen. Und wie die Schwäne weiterspielen! Nach wenigen Stationen taucht Jensen vor Kolke ab und verlangt dem Rostocker Keeper bei Schuss aufs kurze Eck alles ab. Ein bitterer Nachgeschmack bleibt dennoch: Viteritti hat Butzen klar berührt. Über einen Elfmeter hätte sich niemand beschweren dürfen.
27
14:30
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Doch jetzt leistet sich die Rekordmeister-Reserve einen verheerenden Ballverlust im Mittelfeld! Dennis Eckert ist auf rechts frei durch und bringt von der Strafraumkante eine halbhohe Hereingabe auf den langen Pfosten, wo Stefan Kutschke angerauscht kommt. Das Zuspiel gerät jedoch ein wenig zu steil und rauscht direkt ins Toraus!
26
14:27
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Es ist überraschend, wie dominant die vor der Partie auf einem Abstiegsrang platzierten Bayern hier gegen den Zweitliga-Absteiger aus Ingolstadt auftreten. Nur das Ergebnis stimmt aus Sicht der Hoeneß-Elf mal wieder noch nicht.
70
14:27
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Fast alles geht bei Zwickau über Morris Schröter und Fabio Viteritti. Gerade Erstgenannter, der sich auf der rechten Flanke erneut im Dribbling gegen Nico Neidhart durchsetzt, wirkt aber nicht mehr so richtig frisch. Zu viele Kilometer hat der Vorlagengeber zum 1:1-Ausgleich in dieser Partie schon zurückgelegt. So langsam aber sicher muss auch Joe Enochs seine Optionen auf der Bank durchgehen.
67
14:24
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Rostock agiert weitestgehend ideenlos. Exemplarisch dafür ist auch diese Szene. Nachdem Opoku ein hartes Foul im Mittelfeld einstecken muss, schießt Vollmann den fälligen Freistoß aus ca. 36 Metern einfach direkt aufs Zwickauer Tor, anstatt einen Mitspieler zu suchen. Der Schuss ist zu weit links und zu hoch.
23
14:24
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Der bislang blass gebliebene Alphonso Davies nimmt auf dem linken Flügel Tempo auf und holt mit seiner scharfen Hereingabe die erste Ecke für Bayern heraus. Die Hereingabe von Singh kann Nico Antonitsch jedoch schon am ersten Pfosten klären.
65
14:22
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Der FC Hansa Rostock tut sich mit offensiven Akzenten ausgesprochen schwer. Mehrmals im Spiel kommt es zudem zu Missverständnissen in der Abstimmung. So auch jetzt wieder zwischen Opoku und Vollmann, die mit falsch eingeschätzten Laufwegen ihres Mitspielers eine vielversprechende Szene im Sand verlaufen zu lassen.
21
14:22
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Nun geht Singh überhart in den Zweikampf mit Stefan Kutschke, dessen Schmerzensschrei wohl bis auf die Wiesn zu hören ist. Der Unparteiische lässt den gelben Karton aber noch stecken.
20
14:21
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Bayern II lässt sich von dem unerwarteten Gegentor nicht beeindrucken und spielt weiter mutig nach vorne. Von der Strafraumkante kommt Sarpreet Singh zum Abschluss, schiebt das Leder aber zentral in die Arme von Fabijan Buntić.
63
14:19
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Huth startet beim gefährlichen Freistoß, den der gefoulte Viteritti selbst tritt, zu früh. Abseits. Rostock braucht dennoch dringend Befreiung, denn die Schwäne drücken in dieser Phase des Spiels ganz massiv auf die Führung.
62
14:19
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Zwickau wirbelt weiter und erneut geht es über Viteritti, der im Dribbling nur per Foul zu bremsen ist. Sonnenberg fährt den Arm aus. Freistoß aus ca. 27 Metern halblinker Entfernung.
17
14:18
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Tooor für FC Ingolstadt 04, 1:1 durch Dennis Eckert
Der FCI gleicht umgehend aus! Über rechts dringt Stefan Kutschke in den Strafraum ein und geht in das Laufduell mit Lukas Mai. Der Innenverteidiger grätscht die Kugel unglücklich quer zu Dennis Eckert, der am linken Eck nur noch den Fuß hinhalten muss! Die Bayern reklamieren Abseits, doch die Vorlage kam ja von Mai.
60
14:16
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Gelbe Karte für Nico Neidhart (Hansa Rostock)
Neidhart steigt auf dem linken Flügel sehr ruppig gegen den stets quirligen Schröter ein. Eine glasklare Gelbe Karte.
59
14:16
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Trainer Jens Härtel reagiert und vollzieht den Doppelwechsel. Mit Pedersen und Verhoek kommen zwei frische Offensivkräfte.
59
14:16
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Einwechslung bei Hansa Rostock: John Verhoek
15
14:16
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Tooor für Bayern München II, 1:0 durch Marcel Zylla
Nach einer Viertelstunde bringt Marcel Zylla die Bayern in Führung! Mickaël Cuisance leitet den Angriff mit einer Hereingabe von rechts ein. Von Kwasi Wriedt bedrängt köpft Nico Antonitsch genau vor die Füße von Marcel Zylla, der das Leder gar nicht richtig trifft, aus sieben Metern aber flach in das rechte Eck einschiebt!
59
14:16
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Auswechslung bei Hansa Rostock: Pascal Breier
14
14:15
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Maximilian Beister holt gegen Nicolas Feldhahn den nächsten Eckball heraus. Doch auch diesmal wird es nicht gefährlich.
59
14:15
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Einwechslung bei Hansa Rostock: Rasmus Pedersen
59
14:15
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Auswechslung bei Hansa Rostock: Nik Omladič
58
14:15
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Gefährlicher Ball für die Kogge. Vollmann schlägt einen Freistoß aus dem Mittelfeld weit nach vorne in den Strafraum der Zwickauer, wo Rieble aus ca. zwölf Metern zum Kopfball kommt. Der Aufsetzer hat allerdings weder die nötige Wucht noch die Platziertheit, um Kolke zu fordern, der sicher zupackt.
13
14:14
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Nach vorne geht noch nicht viel, doch immerhin können die Schanzer das Leder nun für längere Zeit in den eigenen Reihen halten.
56
14:13
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Die Sachsen haben nach dem Ausgleich Blut geleckt und spielen munter nach vorne. Im Moment drückt der FSV auf das zweite Tor, findet aber die Lücke in der Rostocker Defensive nach wie vor nicht.
11
14:12
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Zum ersten Mal wagen sich die Gäste ein wenig aus der Deckung. Maximilian Thalhammer holt auf der rechten Seite die erste Ecke für den FCI heraus.
53
14:10
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Die Zeiger sind wieder auf Null gestellt in diesem spannenden und intensiv geführten Match zwischen dem ersten DDR-Meister aller Zeiten und dem letzten. Rostock scheint den Treffer erst noch verdauen zu müssen. Bislang weichen die Ostseestädter von dem Fokus auf der eigenen Defensive nicht ab. Das Spielgerät läuft vorwiegend durch die Reihen der Schwäne.
9
14:09
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Die Hereingabe aus dem Halbfeld kann jedoch der in den Anfangsminuten sehr umtriebige Stefan Kutschke per Kopf klären.
8
14:08
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Jetzt hat es Kwasi Wriedt erwischt. Der Angreifer wird von Nico Antonitsch zu Fall gebracht, holt aber immerhin einen vielversprechenden Freistoß von der linken Seite heraus.
7
14:07
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Die Partie wird wie ein Derby geführt. Immer wieder gehen Akteure zu Boden, gerade tut sich Patrick Sussek bei einem eigenen Einsteigen weh.
5
14:06
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Bayern II nimmt von Beginn an das Zepter in die Hand. Mickaël Cuisance dringt über die rechte Außenbahn vor und zirkelt eine scharfe Flanke vor den Kasten. Fabijan Buntić nimmt das Leder aber souverän auf.
50
14:06
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Tooor für FSV Zwickau, 1:1 durch Fabio Viteritti
Aus dem Nichts bringt Fabio Viteritti den FSV zurück ins Spiel und egalisiert auf 1:1. Körpertäuschung gegen Butzen im Strafraum und dann ein gekonnter Rechtsschuss aus ca. 15 Metern Tordistanz ins lange, rechte Eck. Keinerlei Chance für Kolke und definitiv ein Highlight für die schönsten Tore des Spieltags. Ein vielversprechender Auftakt der zweiten Halbzeit.
47
14:06
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Die erste Chance des zweiten Durchgangs haben aber die Hausherren. Ein Breier-Zuspiel kann Opoku allerdings knapp nicht aufs Tor bringen. Aus halbrechter Position geht der Ball aufs lange Eck knapp am zweiten Pfosten vorbei. Zu schwach für einen Torabschluss und zu steil für eine Ablage. Der mitgelaufene Nartey hat ebenfalls keine Chance, an den Ball zu kommen.
46
14:04
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Unverändert kommen beide Mannschaften wieder auf den Platz. 45 Minuten hat der FSV Zwickau noch Zeit, sich gegen die Niederlage im 64. Ostduell zu stemmen.
2
14:03
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Nicht mal zwei Minuten sind gespielt, da geht Dennis Eckert im Zweikampf mit Nicolas Feldhahn zu Boden und bleibt erstmal liegen. Nach einer kurzen Unterbrechung geht es für den Angreifer aber weiter.
46
14:03
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Anpfiff 2. Halbzeit
1
14:02
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Die Hausherren befinden sich zuerst in Ballbesitz und wagen über Kwasi Wriedt den ersten Vorstoß. Auf dem linken Flügel steht der Angreifer jedoch im Abseits.
1
14:01
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Spielbeginn
14:00
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Max Burda ist aus Berlin angereist, um die Partie zu leiten, und führt die Mannschaften in diesen Momenten auf das Feld. Hoffentlich steigt knappe fünf Kilometer von der Wiesn entfernt heute ein Fußballfest!
13:54
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Zwischen Bayern II und Ingolstadt I kam es in der Drittliga-Saison 2009/2010 letztmals zum Aufeinandertreffen. Beide Mannschaften konnten ihre jeweiligen Heimspiele gewinnen. Die Schanzer stiegen am Saisonende per Relegation in die 2. Bundesliga auf, während die Bayern-Reserve um David Alaba immerhin auf dem achten Platz landete.
45
13:50
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Halbzeitfazit:
Der FC Hansa Rostock geht mit einer 1:0-Führung ohne Nachspielzeit in die Pause. Pascal Breier erzielte nach dem ersten Eckball des Spiels nach unglücklicher Ballverlängerung von René Lange den 400. Drittligatreffer der Ostseestädter. Nach ca. fünf Minuten Tiefschlafphase entwickelte sich dann ein offenes und sehr intensives Spiel, das von hohem Tempo, harten Zweikämpfen und insgesamt wenig Torraumszenen geprägt war. Individuelle Fehler gab es vorwiegend bei den Hausherren, die sich gerade auch bei Kolke-Aussetzer nach Eckball nicht über den Ausgleich hätten beschweren dürfen. Insgesamt war zumeist aber noch ein zweiter Rostocker da, der Nachlässigkeiten der Spielkameraden stets auszubügeln wusste. Wirklich zwingend kam der FSV dadurch nicht vors Tor der defensiv sehr gut stehenden Ostseestädter.
45
13:46
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Ende 1. Halbzeit
44
13:46
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Zwickau scheint erkannt zu haben, dass über die rechte Seite etwas gehen könnte. Zum wiederholten Male kommt Morris Schröter auf dem Flügel durch, bringt den Ball dann allerdings nicht am zweiten Rostocker Defensivmann vorbei. Hansa lässt den Gästen kaum Platz zum Atmen und verteidigt das Ganze sehr eindrucksvoll.
41
13:43
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Auf der anderen Seite ist nun Markus Kolke zur Stelle. Morris Schröter setzt sich nach schnell ausgeführtem Einwurf an der rechten Grundlinie im Dribbling durch und kommt zur Flanke, die sich vom Tor wegdreht. Markus Kolke macht am kurzen Pfosten genau die richtigen Schritte und pflückt die Kugel weg, ehe im Zentrum etwas anbrennen kann.
40
13:41
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Nach längerer Zeit kommt Hansa mal wieder vors Tor der Gäste. Das Zuspiel auf Opoku ist aber nicht präzise genug. Der Offensivmann bekommt den Kopf nicht hinter den Ball, sodass aus der vielversprechenden Situation keine Chance entsteht.
13:41
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Beide Klubs trafen in den letzten Jahren in verschiedenen Konstellationen aufeinander. Der FCI war 2016 noch bei der Profimannschaft der Bayern zu Gast. In der Allianz Arena setzte es damals eine 1:3-Niederlage. Bayern II hingegen traf in der abgelaufenen Regionalliga-Saison auf die Zweitvertretung der Schanzer und konnte beide Partien für sich entscheiden.
38
13:39
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Gelbe Karte für Leon Jensen (FSV Zwickau)
Jetzt holt sich Leon Jensen nach hartem Einsteigen gegen Pascal Breier, dem ein eigener Ballverlust voranging, die erste Gelbe Karte des Spiels ab. Es ist eine Karte mit Folgen. Der Neuzugang aus Düdelingen fehlt gelbgesperrt nächste Woche gegen Viktoria Köln.
36
13:36
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Stück für Stück verlagert sich das Geschehen ins Drittel der Hansa-Kogge, die den Sturm der Zwickauer aber im Keim zu ersticken weiß. Die neongelben Gäste finden partout kein Durchkommen und gewinnen zudem kaum zweite Bälle.
33
13:34
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Zwickau erhöht den Druck und geht früher ins Pressing, um die Rostocker zu Fehlern zu zwingen. Die Hausherren stehen aber insbesondere im eigenen Drittel extrem stabil und sind auch im Umschaltspiel sehr schnell, sodass der FSV nach wie vor die eigene Deckung aufrechthalten muss. Das Spiel ist durchaus intensiv.
30
13:31
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Bei allen Komplimenten für den FSV, der hier voll dagegen hält, muss aber auch der FC Hansa Rostock ein Lob erhalten. Die Ostseestädter leisten sich zwar hier und da vereinzelte Nachlässigkeiten, haben das Geschehen aber insgesamt sehr gut im Griff, sodass die Schwäne uns die erste zwingende Chance aus dem Spiel heraus nach wie vor schuldig sind.
13:30
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Bei den Bayern kommt der im Sommer von Mönchengladbach verpflichtete Michaël Cuisance zu seinem Debüt für die zweite Mannschaft. In der Bundesliga reichte es bei ihm bislang nur zu zwei Kurzeinsätzen, gestern durfte er immerhin 19 Minuten beim 4:0 gegen Köln absolvieren.
27
13:27
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Zwickau hat den frühen Rückschlag gut weggesteckt und legt eine eindrucksvolle Mentalität an den Tag. Immer wieder pushen sich die Spieler nach gewonnenen Zweikämpfen gegenseitig und beziehen auch die mitgereisten Fans ein. An der Einstellung der Schwäne liegt es ganz gewiss nicht.
24
13:26
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Schon wieder kommt Bülow gegen Jensen zu spät - und völlig überraschend bleibt bei einem erneut sehr harten Einsteigen die Gelbe Karte schon wieder stecken. Dass der Schiedsrichter, der heute sein Profidebüt gibt, in vier Saisoneinsätzen im Amateurfußball nur eine einzige Gelbe Karte gezeigt hat, wundert angesichts einer solch nachsichtigen Spielleitung sicherlich niemanden mehr.
13:24
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Zu allem Überfluss muss der luxemburgische Coach heute auf Abwehrspieler Bjørn Paulsen verzichten, der sich im Training an der Wade verletzte. Thomas Keller fehlt rotgesperrt. Die Innenverteidigung bilden daher der Ende August zu den Schanzern gestoßene Nico Antonitsch sowie der lange verletzte Tobias Schröck.
22
13:24
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Kai Bülow senst Leon Jensen hart um, ohne den Ball zu spielen. Schiedsrichter Florian Exner lässt die erste Gelbe Karte in seiner Drittliga-Geschichte dennoch stecken, ermahnt den Rostocker Defensivmann aber eindringlich.
20
13:22
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Glück für Rostock. Markus Kolke erlaubt sich einen heftigen Schnitzer und greift am ersten Pfosten bei einem FSV-Eckball völlig daneben. Im Zentrum muss Julius Reinhardt eigentlich bloß noch ins leere Hansa-Tor einnicken, bekommt aber möglicherweise etwas zu überrascht den Kopf nicht mehr hinter die Kugel. Definitiv viel Dusel für den Kogge-Keeper, der das Gegentor zu 100% auf seine Kappe hätte nehmen müssen.
19
13:19
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Den gegen Braunschweig noch so starken Pepić vermisst heute jedenfalls noch niemand. Nartey bekleidet die Rolle als Stellvertreter mustergültig, ist stets anspielbar, strahlt eine hohe Ballsicherheit aus und mimt derzeit den Dreh- und Angelpunkt im Rostocker Aufbauspiel.
16
13:18
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Obschon sich die Spielanteile zunehmend gen Zwickau verlagern, behalten die Ostseestädter den Zugriff auf das Match und bleiben griffig. Fehler im FSV-Aufbauspiel bestrafen die Rostocker sofort mit schnellen Gegenstößen, während sie defensiv wenig zulassen. Das Spiel findet somit vorwiegend im Zentrum statt.
13:16
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Besonders die plötzlich aufgetretene Defensivschwäche der Schanzer macht Sorgen: Nach nur fünf Gegentoren an den ersten sechs Spieltagen kassierte die Elf von Jeff Saibene zuletzt sechs Treffer in zwei Spielen. Bei Viktoria Köln hieß es am Ende 0:3, zuhause gegen Halle unterlag man mit 2:3.
13
13:13
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Nach fünf Minuten im Tiefschlaf ist der FSV inzwischen im Spiel angekommen und erarbeitet sich zunehmend mehr Spielanteile. Etwas Zwingendes ist allerdings noch nicht mit dabei.
13:13
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Hoffnung dürfte dem Team von Sebastian Hoeneß machen, dass auch der heutige Gegner in den letzten Wochen alles andere als souverän aufgetreten ist. Ingolstadt erwischte einen tollen Start in die Saison, geriet zuletzt jedoch in eine Krise und kassierte am Stück die ersten beiden Niederlagen seit der Rückkehr in die 3. Liga.
10
13:12
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Mit etwas mehr Power im Schuss hätte es nun durchaus den Ausgleich geben können. Nach wiederholtem Fehlpass im Aufbauspiel kann Morris Schröter gen Hansa-Tor marschieren und hat die Wahl, entweder ins Dribbling gegen den letzten Rostocker Hintermann zu gehen oder es aus der Distanz zu probieren. Er versucht Letzteres, erwischt das Spielgerät allerdings nicht allzu optimal. Der eher schwache Schuss aufs lange Eck stellt Markus Kolke vor keine allzu großen Probleme, der abtaucht und den Ball sicher hat.
13:11
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Mit nur acht Punkten aus acht Spielen steht Bayern II mittlerweile auf einem Abstiegsplatz, könnte diesen aber mit einem heutigen Sieg verlassen und im besten Fall sogar bis ins Tabellenmittelfeld vordringen.
8
13:09
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Der Ball läuft gut durch die Rostocker Reihen. Nach stürmischen fünf Minuten sind die Hausherren nun aber bemüht, das Tempo ein Stück weit rauszunehmen.
13:09
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Bei beiden Teams herrschte zuletzt Frust. Bayern II wähnte sich in Aspach bereits als Sieger, kassierte aber trotz einer 2:0-Halbzeitführung noch zwei Treffer im zweiten Durchgang. Zuvor hatte die Reserve des Rekordmeisters schon 1:2 im Münchner Derby gegen Unterhaching verloren.
5
13:07
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Zwickau versucht, dagegen zu halten. Ein Freistoß aus dem rechten Halbfeld kommt von René Lange gut auf den zweiten Pfosten, wo Leon Jensen das Kopfballduell gewinnt. Letztlich geht der Ball zwar deutlich am Tor vorbei, dennoch ist es zumindest ein wichtiges Lebenszeichen der Schwäne.
4
13:05
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Was für ein Auftakt! Und Hansa hat noch lange nicht genug. Der neu reingekommene Nartey steckt auf Opoku durch, der aus ca. 15 Metern nur knapp am Zwickauer Keeper scheitert. Der FSV schwimmt in diesen ersten Minuten gegen ein perfekt eingestelltes Rostock.
2
13:02
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Tooor für Hansa Rostock, 1:0 durch Pascal Breier
Der FC Hansa Rostock geht mit 1:0 in Führung. Das Tor entsteht aus der ersten Ecke, die René Lange im Dress der Zwickauer unglücklich per Kopf ins Zentrum verlängert. Dort steht am Elfmeterpunkt Pascal Breier, der die Kugel volley aus der Luft fischt und aus elf Metern den Ball im Kasten des chancenlosen Johannes Brinkies unterbringt. Es ist der 400. Drittligatreffer der Kogge.
1
13:02
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Die Hausherren legen stürmisch los. Korbinian Vollmann packt an der Strafraumgrenze den Vollspann aus und zieht auf das kurze Eck ab. Johannes Brinkies muss zur Ecke klären.
13:02
Bayern München II
FC Ingolstadt 04
Schönen Nachmittag und herzlich willkommen zum oberbayrischen Derby zwischen Bayern München II und dem FC Ingolstadt! Beide Teams warten seit drei Spielen auf einen Sieg. Anstoß ist um 14 Uhr!
1
13:02
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Der Ball rollt. Die Rostocker Hausherren spielen in blauen Trikots mit weißen Hosen. Die Schwäne sind ganz in Gelb gekleidet.
1
13:01
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Spielbeginn
12:56
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Während es in weiten Teilen der Republik bewölkt oder gar regnerisch ist, da strahlt über dem Ostseestadion ein wolkenfreier Sonnenhimmel in Hellblau. 25 Grad, ein ideales Fußballwetter und die perfekte Kulisse für das 63. Ostduell zwischen Rostock und Zwickau, das in wenigen Momenten beginnen kann.
12:49
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Schiedsrichter der Partie ist übrigens Florian Exner, der heute zweifelsfrei unter besonderer Beobachtung stehen wird. Von ein paar wenigen Einsätzen in der A-Junioren-Bundesliga einmal abgesehen pfeift der Bielefelder heute sein allererstes Spiel im Profifußball überhaupt. Bislang kam er vorwiegend in der Oberliga Westfalen (53 Mal) und der Regionalliga West (49 Mal) zum Einsatz. In der laufenden Saison leitete er vier Amateurspiele, in denen er bemerkenswerterweise nur eine einzige Gelbe Karte zückte sowie einen Strafstoß vergab.
12:42
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Bei Hansa Rostock sieht es da personell schon etwas besser aus. Zwar fehlen noch Kapitän Julian Riedel (Innenbandanriss) und Mittelfeldmotor Mirnes Pepić (Außenbandriss), davon abgesehen kann Jens Härtel aber aus den Vollen schöpfen. Dementsprechend gibt es keinerlei Grund für einen Wechsel. Gegenüber dem 2:1-Sieg in Braunschweig rückt somit nur Stuttgart-Leihgabe Nikolas Nartey für den verletzten Mirnes Pepić ins zentrale Mittelfeld.
12:35
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Fangen möchten sich nach drei Niederlagen in den letzten vier Spielen nun auch die Schwäne, die allerdings vor allem im Mittelfeld mit dünner Personaldecke in dieses Drittligaspiel gehen. Nils Miatke, Sascha Härtel und Mike Könnecke sind allesamt verletzt, sodass Trainer Joe Enochs nicht allzu viel Spielraum hat. Er schickt dementsprechend zehn der Akteure ins Rennen, die bereits bei der jüngsten 1:2-Heimpleite gegen Uerdingen auf dem Platz standen. Lediglich im Angriff darf heute Ronny König von Beginn an für Gerrit Wegkamp stürmen.
12:28
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Insgesamt 62 Aufeinandertreffen hat es zwischen den einstigen Meistern der DDR schon gegeben. Dabei ist der FSV Zwickau mit 27 gewonnenen Spielen führend, während die Hansa-Kogge es erst auf 22 Siege bringt. 13 Unentschieden runden den direkten Vergleich ab. Letzte Saison siegten die Ostseestädter dafür im bislang letzten Duell am 30. März 2019 zuhause mit 3:1 gegen die Schwäne. Alle drei Tore erzielte damals Merveille Biankadi, der Hansa in diesem Sommer gen FC Heidenheim verließ. Möglicherweise auch ein Faktor für den schwachen Saisonstart der Kogge, die sich erst in den letzten Wochen wieder fangen konnte.
12:21
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Wenngleich Jens Härtel eingehend vor den Schwänen warnt, die ihrerseits drei der letzten vier Ligaspiele verloren haben: „Zwickau hat eine Mannschaft, die über eine außergewöhnliche Mentalität verfügt. Das macht sie unangenehm. Wir müssen immer wachsam sein.“, sagte er auf der abschließenden Pressekonferenz.
12:14
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Entsprechend ausbaufähig sind die Spielzeiten auf beiden Seiten noch, obschon zumindest die Ostseestädter sich zuletzt nicht beklagen konnten. Sieben der erst elf Saisonpunkte stammen aus den letzten drei Spielen. Darunter sogar ein Sieg über den Tabellenführer Eintracht Braunschweig. Bei zwei Siegen in Serie ist das Selbstvertrauen der Mannschaft von Jens Härtel wieder zurück.
12:07
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Letzte Saison liefen beide Kontrahenten – beide übrigens auch ehemalige DDR-Meister – fast parallel über die Ziellinie. Hansa wurde am Ende Sechster, die Schwäne lagen knapp dahinter auf Platz sieben. Die Ergebnisse von Freitag und Samstag schon eingerechnet, ist es heute das Duell des Elften gegen den 13.
12:00
Hansa Rostock
FSV Zwickau
Herzlich willkommen zum Ostduell zwischen Hansa Rostock und dem FSV Zwickau, das am neunten Spieltag der 3. Liga im Rostocker Ostseestadion stattfindet.

Tore

#SpielerMannschaftSp.Tore11mQuote
1MSV DuisburgMoritz StoppelkampMSV Duisburg8801
Viktoria KölnAlbert BunjakuViktoria Köln9800,89
31. FC KaiserslauternFlorian Pick1. FC Kaiserslautern9700,78
4FC Ingolstadt 04Stefan KutschkeFC Ingolstadt 049630,67
5Eintracht BraunschweigMartin KobylańskiEintracht Braunschweig9500,56