Alle Einträge
Highlights
Tore
SV Meppen Preußen Münster
90
21:01
Fazit:
Der SV Meppen siegt zu Hause völlig verdient mit 3:1 gegen Preußen Münster. Auch in der zweiten Halbzeit veränderte sich das Bild der ersten Hälfte nicht und so gingen die Emsländer folgerichtig mit 2:0 in Führung. Aus dem Nichts erzielte Münster dann den Anschlusstreffer, aber davon ließen sich die Hausherren überhaupt nicht beeindrucken. Ein blitzschneller Angriff sorgte dann für die Entscheidung. Die Fans der Münsteraner werden sicherlich nicht nur vom Ergebnis enttäuscht sein, sondern vor allem von der Art und Weise der Mannschaft, die im Vorfeld eine Reaktion auf den Trend der letzten Wochen versprochen hatte. Christian Neidhart wird auf der anderen Seite kann auf der anderen Seite lediglich die Effizienz seiner Truppe bemängeln.
SV Meppen Preußen Münster
90
20:52
Spielende
SV Meppen Preußen Münster
90
20:51
Undav läuft wieder rund und hat sogar noch richtig Lust. Immer wieder fordert er durch schnelle Sprints den Ball in der Schnittstelle.
SV Meppen Preußen Münster
90
20:49
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
SV Meppen Preußen Münster
89
20:47
Rote Karte für Niklas Heidemann (Preußen Münster)
Heidemann muss nach einer Notbremse gegen Guder frühzeitig duschen. Es ist nur ein leichter Kontakt am Knie, aber Guder war auf dem Weg zum 4:1.
SV Meppen Preußen Münster
88
20:46
Guder nochmal mit einem Schuss vom Strafraumrand, aber der Ball ist viel zu harmlos und landet in den Armen von Schulze Niehues.
SV Meppen Preußen Münster
87
20:45
Undav fasst sich ein paar Mal an den Oberschenkel, scheint aber weiterspielen zu können. Ein Ausfall der Nummer 9 wäre aber ganz bitter für Meppen.
SV Meppen Preußen Münster
84
20:41
Tooor für SV Meppen, 3:1 durch René Guder
Das ist die Entscheidung! Undav behauptet an der Mittellinie den Ball und dreht sich um die eigene Achse. Er spielt einen überragenden Ball durch die komplette Abwehr auf Guder, der in den Strafraum zieht und schiebt links an Schulze Niehues vorbei ins lange Ecke.
SV Meppen Preußen Münster
82
20:40
Ballmert hat zum wiederholten Mal zu viel Platz auf der rechten Seite und findet Evseev im Strafraum, der ebenfalls völlig frei ist. Aus halbrechter Position landet sein Schuss allerdings nur am Außennetz.
SV Meppen Preußen Münster
80
20:39
Aber bislang scheint Meppen überhaupt nicht beeindruckt von dem Tor der Gäste zu sein und spielt munter weiter. Immer wieder kommen gefährliche Flanken in den Strafraum von Münster.
SV Meppen Preußen Münster
78
20:38
Ist es am Ende also doch die Chancenverwertung, die der Heimmannschaft heute zum Verhängnis wird. Die Partie ist jetzt wieder offen.
SV Meppen Preußen Münster
75
20:33
Tooor für Preußen Münster, 2:1 durch Rufat Dadashov
Das gibt es doch nicht! Münster schießt tatsächlich den Anschlusstreffer und zwar durch einen Freistoß. Die Hereingabe von der rechten Seite wird von Kittner in Richtung des kurzen Pfostens weitergeleitet, wo Dadashov hineinrutscht und so seinen fünften Saisontreffer erzielt.
SV Meppen Preußen Münster
75
20:33
Einwechslung bei SV Meppen: Julius Düker
SV Meppen Preußen Münster
75
20:33
Auswechslung bei SV Meppen: Valdet Rama
SV Meppen Preußen Münster
74
20:32
Einwechslung bei Preußen Münster: Lucas Cueto
SV Meppen Preußen Münster
74
20:32
Auswechslung bei Preußen Münster: Philipp Hoffmann
SV Meppen Preußen Münster
71
20:30
Tankulić wird vom eigenen Torwart an der rechten Seite angespielt und schlägt einen Zuckerpass über die komplette Abwehr der Preußen links in den Strafraum zu Guder, dessen Direktabnahme allerdings viel zu lasch ist und in den Armen von Schulze Niehues landet.
SV Meppen Preußen Münster
67
20:25
Tooor für SV Meppen, 2:0 durch Luka Tankulić
Das dürfte die Vorentscheidung sein! Meppen fährt einen Konter im eigenen Stadion, hat es aber auch leicht, weil lediglich zwei Münsteraner hinten zur Absicherung stehen. Über Tankulić landet der Ball bei Guder, der aus 15 Metern rechts im Strafraum am Keeper der Gäste scheitert. Der Ball springt zu Tankulić, der dann über Schulze Niehues ins Tor köpft.
SV Meppen Preußen Münster
64
20:25
Schulze Niehues verhindert das 2:0! Und Meppen macht den Sack nicht zu! Tankulić zieht Richtung Strafraum und legt nach links auf Rama. Der kommt auch mühelos an seinem Gegenspieler vorbei und legt von der Grundlinie halbhoch in die Mitte zu Undav, der mit dem Außenrist ins kurze Eck schießt. Doch Schulze Niehues springt geistesgegenwärtig in die Ecke und pariert auf der Linie.
SV Meppen Preußen Münster
63
20:22
Beide Teams neutralisieren sich in dieser Phase im Mittelfeld. Münster setzt ab und zu auch mal Akzente nach vorne, etwas Zwingendes ist dabei aber bis jetzt nicht entstanden.
SV Meppen Preußen Münster
61
20:20
Meppen wechselt direkt doppelt. Für Kleinsorge geht die Partie nicht weiter und auch Leugers könnte sich bei seinem Zweikampf mit Rodrigues Pires verletzt haben. Neu in der Partie sind jetzt Guder, der die Position von Kleinsorge übernimmt, und Evseev.
SV Meppen Preußen Münster
60
20:18
Einwechslung bei SV Meppen: Willi Evseev
SV Meppen Preußen Münster
60
20:18
Auswechslung bei SV Meppen: Thilo Leugers
SV Meppen Preußen Münster
60
20:18
Einwechslung bei SV Meppen: René Guder
SV Meppen Preußen Münster
60
20:18
Auswechslung bei SV Meppen: Marius Kleinsorge
SV Meppen Preußen Münster
58
20:16
Der SC Preußen Münster mit dem zweiten Wechsel des Abends. Für Schnellbacher kommt der kopfballstarke Dadashov in die Partie.
SV Meppen Preußen Münster
57
20:15
Einwechslung bei Preußen Münster: Rufat Dadashov
SV Meppen Preußen Münster
57
20:14
Auswechslung bei Preußen Münster: Luca Schnellbacher
SV Meppen Preußen Münster
56
20:14
Kleinsorge scheint sich bei einem Zweikampf im eigenen Strafraum verletzt zu haben und muss behandelt werden.
SV Meppen Preußen Münster
55
20:12
Gelbe Karte für Kevin Rodrigues Pires (Preußen Münster)
Der Münsteraner kommt mit gestrecktem Bein zu spät in einen Zweikampf mit Leugers an der Mittellinie und sieht deshalb völlig zurecht den gelben Karton.
SV Meppen Preußen Münster
52
20:11
Mal wieder ein Abschluss für Münster. Über die rechte Seite gelangt der Ball nach vorne. Rodrigues Pires kriegt den Ball gut 20 Meter zentral vor dem Tor und zieht einfach mal ab. Sein Schuss ist aber zu unplatziert und landet in den Armen von Domaschke.
SV Meppen Preußen Münster
50
20:09
Ein Freistoß von Amin von der rechten Seite erwischt mehrere Füße im Strafraum der Gäste, doch landet letztlich in den Armen von Schulze Niehues. Allerdings haben die Schiedsrichter eine Abseitsposition gesehen.
SV Meppen Preußen Münster
49
20:07
Mittlerweile geht der SV echt fahrlässig mit seinen Chancen um. Das könnte sich noch im Verlauf der Partie rächen.
SV Meppen Preußen Münster
46
20:06
Was für ein Start für Meppen! Christian Neidharts Jungs machen da weiter, wo sie aufgehört haben. Deniz Undav kriegt den Ball mit dem Rücken zum Tor und legt auf die rechte Seite raus zu Kleinsorge, der driekt in die Mitte zu Rama durchsteckt. Dieser erwischt den Ball nicht richtig und so rollt die Kugel links am Pfosten vorbei.
SV Meppen Preußen Münster
46
20:03
Beide Trainer schicken ihre Mannschaft unverändert auf den Platz.
SV Meppen Preußen Münster
46
20:03
Anpfiff 2. Halbzeit
SV Meppen Preußen Münster
45
19:56
Halbzeitfazit:
Der SV Meppen führt zur Pause völlig verdient gegen Preußen Münster. Immer wieder konnten die Hausherren ihren Topscorer Deniz Undav gefährlich in Szene setzen und so war die Führung nach 14 Minuten die logische Folge. Auch danach konnte Münster sich weder hinten stabilisieren, noch selbst nach vorne aktiv werden. Die einzige positive Nachricht für die Mannschaft von Trainer Arne Barez ist der noch geringe Rückstand. Wenn die Gäste hier und heute die Trendwende einläuten wollen, müssen sie in der zweiten Halbzeit ein anderes Gesicht zeigen.
SV Meppen Preußen Münster
45
19:47
Ende 1. Halbzeit
SV Meppen Preußen Münster
45
19:47
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
SV Meppen Preußen Münster
44
19:47
Rama zieht links in den Strafraum und sucht wieder mal Undav, der den Ball am Strafraumrand bekommt. Sein Schlenzer ins rechte obere Eck fliegt knapp am Tor von Preußen Münster vorbei.
SV Meppen Preußen Münster
42
19:44
Münster schießt nach 42 Minuten das erste Mal aufs Tor von Domaschke. Aber Mörschels Schuss aus 25 Metern ist eher Ausdruck von Verzweiflung und kein Problem für den Torwart der Hausherren.
SV Meppen Preußen Münster
38
19:42
Wieder Glück für Münster! Nach einem Ballgewinn von Heidemann auf der linken Seite hätten die Gäste eigentlich einen guten Konter fahren können, doch Mörschel legt den Ball direkt wieder in die Füße der Gäste. Kleinsorge zieht Richtung Strafraum flankt auf den zweiten Pfosten zu Rama. Ein Münsteraner kriegt noch einen Fuß dazwischen und so landet der Ball bei Undav, dessen Direktabnahme einen guten Meter über das Tor fliegt.
SV Meppen Preußen Münster
36
19:37
Arne Barez reagiert auf den mangelnden Zugriff in der Defensive der Preußen. Für Litka kommt nun Brandenburger in die Partie.
SV Meppen Preußen Münster
35
19:37
Einwechslung bei Preußen Münster: Nico Brandenburger
SV Meppen Preußen Münster
35
19:36
Auswechslung bei Preußen Münster: Maurice Litka
SV Meppen Preußen Münster
32
19:35
Gelbe Karte für Thilo Leugers (SV Meppen)
Auch diese Karte geht in Ordnung nach einem taktischen Foul an Özcan auf Höhe der Mittellinie.
SV Meppen Preußen Münster
31
19:35
Das muss das 2:0 sein! Feiner Diagonalball von Undav in den Lauf von Kleinsorge. Mit einem guten ersten Kontakt zieht er rechts in den Strafraum und hat das Auge für den mit gelaufenen Rama. Völlig blank vor dem Tor schießt er allerdings links vorbei.
SV Meppen Preußen Münster
29
19:33
Jetzt sind es die Meppener, die im eigenen Stadion einen Konter fahren. Münster kriegt den Ball hinten nicht weg. Tankulić bekommt den zweiten Ball am Strafraumrand und wird von Litka zu Fall gebracht. Das Stadion fordert Elfmeter, Schiedsrichter Hanslbauer lässt jedoch weiterlaufen. Richtig wäre ein Freistoß gewesen.
SV Meppen Preußen Münster
26
19:27
Gelbe Karte für Florian Egerer (SV Meppen)
Nach einer Ecke der Emsländer setzt Münster zum Konter an, doch Egerer zieht ein taktisches Foul und unterbindet so die gute Möglichkeit für die Gäste.
SV Meppen Preußen Münster
23
19:25
Geht das hier so weiter, ist das 2:0 lediglich eine Frage der Zeit. Vor allem die linke Abwehrseite der Preußen kommt mit dem Duo Ballmert und Kleinsorge überhaupt nicht zurecht.
SV Meppen Preußen Münster
20
19:23
Undav und Tankulić können sich bewegen, wie sie wollen. Wieder kriegt der Topscorer der Hausherren die Kugel vor dem Strafraum und legt nach rechts auf Tankulić, der die Übersicht für den rechts mitgelaufenden Kleinsorge hat. Dessen flache Hereingabe kann jedoch geklärt werden.
SV Meppen Preußen Münster
17
19:21
Münster muss aufpassen, nicht schon zu Beginn der Partie wieder den Faden zu verlieren. Meppen ist hellwach und nutzt jeden Fehler Schwarz-Grünen aus.
SV Meppen Preußen Münster
14
19:16
Tooor für SV Meppen, 1:0 durch Deniz Undav
Und dann auf der Gegenseite die Führung für den SV Meppen! Ein hoher Ball nach vorne landet bei Valdet Rama, der sich gegen Ole Kittner durchsetzt und am Strafraum auf Deniz Undav ablegt. Der zieht links in den Strafraum und hebt den Ball butterweich über den Keeper der Gäste ins lange Eck.
SV Meppen Preußen Münster
13
19:16
Beinahe die Führung für Münster! Wieder ist es eine Standardsituation, die den Gästen zugute kommt. Diesmal kommt die Hereingabe von der rechten Seite Richtung langer Pfosten, wo Kittner den Ball perfekt erwischt. Jedoch wurde die Aktion frühzeitig aufgrund einer Abseitsposition abgepfiffen.
SV Meppen Preußen Münster
10
19:12
Die Gäste jetzt mal mit einem Freistoß aus 35 Metern halblinker Position. Die Hereingabe ist gut, doch Kittner kriegt keinen richtigen Druck hinter die Kugel, sodass der Ball rechts am Kasten ins Aus fliegt.
SV Meppen Preußen Münster
7
19:10
Erste Chance der Partie! Meppen setzt sich in der gegnerischen Hälfte fest. Tankulić steckt halblinks kurz vor dem Strafraum auf den völlig blanken Undav durch. Schauerte guckt nur zu, doch letztlich ist der Winkel für den Stürmer der Gastgeber zu spitz und Schulze Niehues kann den Ball abwehren.
SV Meppen Preußen Münster
6
19:08
Auffällig ist, dass der SV immer wieder über die rechte Seite angreift. Besonders Ballmert interpretiert seine Rolle bislang sehr offensiv.
SV Meppen Preußen Münster
3
19:06
Meppen gibt direkt Vollgas. Undav spielt vor dem Strafraum rechts raus. Ballmert bringt eine halbhohe Flanke in die Mitte, die jedoch von Heidemann zur Ecke geklärt werden kann. Die Hausherren reklamieren zwar ein Handspiel, aber alles richtig entschieden vom Unparteiischen.
SV Meppen Preußen Münster
1
19:04
Der Ball rollt in Meppen.
SV Meppen Preußen Münster
1
19:04
Spielbeginn
SV Meppen Preußen Münster
18:44
Schiedsrichter der Partie ist übrigens Patrick Hanslbauer. Unterstützung erhält er von seinen Linienrichtern Simon Marx und Elias Tiedecken.
SV Meppen Preußen Münster
18:39
Preußen-Trainer Arne Barez hingegen forderte gerade in der Defensivarbeit eine Verbesserung seiner Mannschaft. Sein Ziel ist es, den Jungs wieder Sicherheit und Selbstvertrauen auf dem Platz zu geben: „Wir haben im Training nochmal die wichtigen Basics gegen den Ball gelegt. Wir haben uns auch gezielt auf Meppen vorbereitet. Mein Ziel und Aufgabe ist es, uns darauf bestmöglich vorzubereiten. Wir müssen unsere Abläufe und unsere Aufmerksamkeit über 90 Minuten aufrechterhalten.“
SV Meppen Preußen Münster
18:34
Der Trainer des SV Meppen, Christian Neidhart, mahnte im Vorfeld des Spieltags vor zu viel Euphorie, wenngleich er sein Vertrauen in die Mannschaft hervorhob: „Münster hat mit Sicherheit eine sehr intensive Trainingswoche hinter sich. Sie werden topvorbereitet nach Meppen reisen und alles reinhauen, um aus ihrer Situation herauszukommen. Wir haben einen guten Lauf und konzentrieren uns voll auf uns. Für uns ist es wichtig, dass wir im Derby zu Hause den Punkt aus Ingolstadt mit einem Heimsieg vergolden. Ich freue mich auf eine große Kulisse und eine klasse Stimmung in der Hänsch-Arena!“
SV Meppen Preußen Münster
18:28
Dagegen möchte Preußen mit aller Macht das Ruder herumreißen und endlich die erschreckende Negativserie von 13 sieglosen Partien in Folge beenden. Dafür sitzt heute erstmals Arne Barez auf der Bank, der die Mannschaft nach dem Rauswurf von Trainer Sven Hübscher vorübergehend übernimmt. Nun soll zumindest das Minimalziel Klassenerhalt erreicht werden.
SV Meppen Preußen Münster
18:23
Für die Hausherren gilt es heute, sich im letzten Heimspiel des Jahres im oberen Tabellendrittel festzusetzen. Mit sechs ungeschlagenen Spielen in Folge dürfte es dafür an Selbstvertrauen nicht mangeln, zumal die Gäste aus Münster tief im Abstiegskampf stecken. Außerdem zählt man weiterhin auf die Dienste von Deniz Undav, der seine überragende Statistik von bereits 18 Scorerpunkten in dieser Saison gerne ausbauen würde.
SV Meppen Preußen Münster
18:07
Hallo und ein herzliches Willkommen zum Abschluss des 18. Spieltags der 3. Liga. Um 19 Uhr empfängt der SV Meppen Preußen Münster.

Tore

#SpielerMannschaftSp.Tore11mQuote
1Hansa RostockPascal BreierHansa Rostock1202
2FC Ingolstadt 04Maximilian BeisterFC Ingolstadt 041101
SV MeppenDejan BozicSV Meppen1101
Waldhof MannheimMarcel CostlyWaldhof Mannheim1101
Hallescher FCJulian DerstroffHallescher FC1101

Aktuelle Spiele