Alle Einträge
Highlights
Tore
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
90
23:02
Fazit:
Gladbach rettet den Punkt ins Ziel und nimmt in Mailand nach einer spektakulären Schlussphase ein 2:2 mit! Nach einem dominanten ersten Durchgang von Inter, der trotzdem mit 0:0 in die Pause ging, machte Lukaku direkt nach Wiederanpfiff mit einem Abstauber nachträglich das 1:0 (49.). Gladbach musste nach Problemen beim Umschalten daraufhin offensiver werden und erzielte dann in der 63. Minute durch einen Elfmeter von Bensebaini den überraschenden Ausgleich. In der Schlussphase spielten daraufhin beide Klubs nochmal auf Sieg und Hofmann schockte Inter mit dem späten 1:2 in der 84. Minute. Die Mailänder - die Sekunden vor dem Gegentor ebenfalls den Pfosten trafen - steckten daraufhin allerdings nicht auf und machten in der 90. Minute durch Goalgetter Lukaku doch noch das 2:2 nach einem Eckstoß.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
90
22:59
Fazit:
Olympiakos Piräus besiegt Olympique Marseille mit 1:0 im eigenen Stadion! Nach einer chancenarmen ersten Hälfte, die Marseille in der Anfangsphase dominierte, kamen die Griechen motivierter aus der Kabine. Aber auch im zweiten Abschnitt war es ein mühsamer Kick, den der Joker Ahmed Hassan mit seinem Kopfballtor in der Nachspielzeit auf die Seite der Heimelf kippte. Zuvor schoss die Elf um Coach Pedro Martins noch eine Kiste, die via Videobeweis wieder aberkannt wurde, weshalb der Sieg halbwegs in Ordnung geht. Von Marseille muss in den nächsten Spielen deutlich mehr kommen, sonst stehen die Chancen auf ein Weiterkommen schlecht.
Manchester City FC Porto
90
22:59
Fazit
Manchester City gewinnt dank einer Leistungssteigerung im zweiten Durchgnag verdient mit 3:1 gegen den FC Porto. Nach dem konfusen ersten Durchgang scheinen Guardiolas Pausenworte gewirkt zu haben, denn die Skyblues traten nun zielstrebiger auf und kamen durch einen feinen Freistoß İlkay Gündoğans zur Führung. Porto konnte dem nichts entgegensetzen und musste kurz darauf auch das dritte Tor schlucken, was die Partie dann endgültig entschied. Eine Glanzleistung war das heute sicherlich nicht von den Citizens, aber die hatte nach den komplizierten letzten Wochen wohl auch niemand im Etihad erwartet.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
90
22:57
Fazit:
Mit 1:0 gewinnt Liverpool das erste Gruppenspiel bei Ajax Amsterdam. Unglücksrabe des Tages ist damit Tagliafico, der einen Mané-Ball völlig ohne Bedrängnis im eigenen Tor unterbrachte. Die Godenzonen hatten dabei gleich drei Großchancen zum Treffer. Promes traf allerdings aus vier Metern nur Adrián (33.), ehe Fabinho einen Tadić-Heber irgendwie noch vor der Torlinie klärte (44.) und Klaassen nur den Innenpfosten traf (47.). Im Anschluss konzentrierten die Reds sich auf die Defensive und strahlten erst über den eingewechselten Jota noch einmal bei Kontern Gefahr aus. Ein Remis wäre womöglich leistungsgerecht gewesen. Letztlich war die Defensive der Klopp-Auswahl aber zu präsent und zu konzentriert, weshalb der Auswärtssieg in der Summe schon in Ordnung geht.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
90
22:55
Spielende
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
90
22:55
Puh, da fehlt nicht viel! Kolarov tritt von halblinks an und schlenzt das Leder ans Außennetz! Sommer pustet durch...
Manchester City FC Porto
90
22:55
Spielende
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
90
22:55
96. Minute und nochmal ein gefährlicher Freistoß für Inter! Martinez lehnt sich direkt vor dem Sechzehner in Ginter und holt ganz clever den Standard heraus.
Bayern München Atlético Madrid
90
22:54
Fazit:
Die Bayern starten mit einem furiosen 4:0-Erfolg gegen Atlético Madrid in die neue Champions-League-Saison! Nach der 2:0-Halbzeitführung kamen die Gäste zunächst gut aus der Kabine und erzielten den vermeintlichen Anschluss, der nach strittiger VAR-Entscheidung aberkannt wurde. Nachdem dann auch noch Carrasco die nächste dicke Chance für Atleti vergab, machten Tolisso und Coman mit zwei Traumtoren den Deckel auf die Partie. Kingsley Coman war mit zwei Toren und einer Vorlage der Mann des Spiels für die Bayern, die sich damit natürlich vorerst an die Spitze der Gruppe A setzen. Weiter geht es für beide Mannschaften am Samstag mit den nächsten Aufgaben in der heimischen Liga. Die Bayern haben Eintracht Frankfurt zu Gast, Atlético Madrid empfängt Betis Sevilla. Tschüss aus München und bis zum nächsten Mal!
Manchester City FC Porto
90
22:54
Einwechslung bei Manchester City: John Stones
Manchester City FC Porto
90
22:54
Auswechslung bei Manchester City: Fernandinho
Ajax Amsterdam Liverpool FC
90
22:54
Spielende
Manchester City FC Porto
90
22:54
Fernandinho scheint sich ohne Gegnereinwirkung am Oberschenkel verletzt zu haben und geht zu Boden. Stones bekommt noch ein paar Sekunden.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
90
22:54
Einwechslung bei Bor. Mönchengladbach: Hannes Wolf
Ajax Amsterdam Liverpool FC
90
22:54
Wahnsinn! Da ist die Riesenchance der Niederländer zum 1:1, weil Adrián völlig ohne Grund bei einem hohen Ball in den Strafraum rauskommt und seinen Kasten verwaist zurücklässt. Ekkelenkamp macht den zweiten Ball fest und kann aus 15 Metern abziehen, trifft das Tor allerdings nicht. Das dürfte es wohl gewesen sein.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
90
22:54
Auswechslung bei Bor. Mönchengladbach: Marcus Thuram
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
90
22:53
Es wird nochmal eng für die Gladbacher! Inter hat noch Kraft und glaub noch an das goldene Tor für den Auftaktsieg. Drei Minuten der Nachspielzeit sind allerdings schon vorüber.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
90
22:53
Spielende
FC Midtjylland Atalanta
90
22:53
Fazit:
Beim Debüt in der Champions League bekommt der FC Midtjylland in der heimischen MCH Arena vier Stück eingeschenkt. So hat der Außenseiter im Dauerregen von Herning letztlich gegen Atalanta Bergamo klar das Nachsehen. Gefühlt mussten die Gäste gar nicht einmal alles aufbieten. Bereits zur Pause hatten sich die Lombarden mit 3:0 auf die Siegerstraße begeben. So konnten die Männer von Gian Piero Gasperini den Kontrahenten im zweiten Durchgang mitspielen lassen. Die Hausherren verzeichneten sehr wohl einige Torgelegenheiten, vermochten diese aber einfach nicht zu nutzen. Mut legten die Jungs von Trainer Brian Priske an den Tag, die Erfahrung auf diesem Niveau aber fehlte dem dänischen Meister einfach. Somit wird das auch gegen die anderen Gegner der Gruppe D eine gewaltige Herausforderung. Atalanta hingegen baut weiterhin auf die schlagkräftige Offensive. Nach vorn geht immer etwas bei den Italienern. Für ganz hohe Ansprüche müssten die Bergamasken nun noch ihre Abwehr richtig sattelfest bekommen. Heute zumindest stand hinten die Null.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
90
22:52
Gelbe Karte für Quincy Promes (AFC Ajax)
Promes will die Kugel zurückerobern, geht aber zu überambitioniert in diese Grätsche gegen Wijnaldum. Klare Gelbe Karte.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
90
22:52
Gelbe Karte für Ahmed Hassan (Olympiakos Piräus)
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
90
22:52
Einwechslung bei Olympiakos Piräus: Rúben Vinagre
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
90
22:51
Ganz schön was los in Mailand! Bleibt es beim 2:2 oder sehen wir noch einen Treffer? Jetzt folgen nochmal ganze sechs Minuten Nachspielzeit...
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
90
22:51
Auswechslung bei Olympiakos Piräus: Youssef El-Arabi
Ajax Amsterdam Liverpool FC
90
22:51
Wechseln können die Gäste zu allem Überfluss auch noch. Rhys Williams kommt zum Debüt in der Champions League, was wertvolle Zeit von der Uhr nimmt. Knapp drei Minuten bleiben Ajax noch.
Manchester City FC Porto
90
22:51
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
90
22:51
Einwechslung bei Olympiakos Piräus: Pape Cissé
Manchester City FC Porto
90
22:51
Gelbe Karte für Fernandinho (Manchester City)
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
90
22:51
Auswechslung bei Olympiakos Piräus: Mathieu Valbuena
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
90
22:51
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 6
Manchester City FC Porto
89
22:51
Die Gäste können sich nochmal nach vorne kombinieren, aber auch diese Flanke bleibt hängen. Defensiv war das im zweiten Durchgang eine deutliche Leistungssteigerung bei den Engländern.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
90
22:50
Einwechslung bei Liverpool FC: Rhys Williams
Ajax Amsterdam Liverpool FC
90
22:50
Auswechslung bei Liverpool FC: James Milner
Ajax Amsterdam Liverpool FC
90
22:50
Fünf Minuten beträgt der Aufschlag. Im Moment sind allerdings die Reds am Ball, die im Moment nicht daran denken, das Spielgerät leichtfertig herzugeben.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
90
22:50
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
Ajax Amsterdam Liverpool FC
90
22:50
LFC muss den Deckel auf die Partie machen! Diogo Joto spielt beim Konter einen überragenden Ball auf Wijnaldum, der im Zentrum aus 16 Metern nur noch den aufgerückten Onana vor sich hat. Im Eins-gegen-Eins schießt er mit seinem Flachschuss aber den Keeper der Niederländer an.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
90
22:49
Tooor für Inter, 2:2 durch Romelu Lukaku
Lukaku besorgt den Last-Minute-Ausgleich mit dem Oberschenkel! Inter schlägt die Ecke von rechts, die Bastoni am ersten Pfosten perfekt verlängert. Hinten hält Lukaku seinen linken Oberschenkel hin und macht das 2:2!
FC Midtjylland Atalanta
90
22:49
Spielende
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
90
22:49
Einwechslung bei Bor. Mönchengladbach: Lars Stindl
FC Midtjylland Atalanta
90
22:49
Auch der Regen legt noch einen Schlussspurt hin, nimmt in dieser Nachspielzeit noch einmal gehörig zu. Atalanta führt den Ball in den eigenen Reihen. Midtjylland scheint mit dieser Partie abgeschlossen zu haben.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
90
22:49
Auswechslung bei Bor. Mönchengladbach: Alassane Pléa
Bayern München Atlético Madrid
90
22:48
Spielende
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
89
22:48
Sommer verhindert den Ausgleich! Kolarov schwingt eine gefährliche Flanke von links in die Gefahrenzone und findet den Kopf von Darmian. Sommer hat kaum Zeit zu reagieren und lenkt das Ding dennoch über die Latte!
Ajax Amsterdam Liverpool FC
90
22:48
Die Zeit läuft gnadenlos runter. Traoré hat im Zweikampf Milner unglücklich mit dem Ellenbogen am Hinterkopf erwischt. Der 34-Jährige muss über eine Minute lang behandelt werden, kann dann aber weitermachen.
Bayern München Atlético Madrid
90
22:48
Gelbe Karte für Lucas Torreira (Atlético Madrid)
Torreira räumt Tolisso bei einem bayrischen Konter rustikal ab und wird auch noch schnell verwarnt.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
90
22:48
Tooor für Olympiakos Piräus, 1:0 durch Ahmed Hassan
Doch noch die Führung für Olympiakos in der ersten Minute der Nachspielzeit! Mathieu Valbuena schlenzt eine Flanke von rechts perfekt auf den Kopf des eben eingewechselten Ahmed Hassan. Am Elfmeterpunkt steht der Joker in der Luft und nickt das Leder ins rechte Eck! Steve Mandanda ohne Chance!
Manchester City FC Porto
86
22:48
Das Spiel läuft aus, Porto kann auch in der Schlussphase kein Powerplay aufziehen, sondern stellt sein Offensivverhalten im Vergleich zum restlichen Spiel kaum um.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
90
22:47
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
Bayern München Atlético Madrid
90
22:47
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
88
22:47
Das 1:2 zählt! Die UEFA-Schiris checken das Tor mehr als zwei Minuten lang und geben am Ende doch ihr OK. Gladbach führt im Giuseppe Meazza!
FC Midtjylland Atalanta
90
22:47
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
Bayern München Atlético Madrid
89
22:47
Es geht in die letzte Minute. Correa holt nochmal einen Freistoß für die Gäste in Strafraumnähe heraus.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
87
22:46
Auch in der Schlussphase spielen sich beide Teams kaum Torchancen heraus.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
88
22:46
Ajax drückt, aber die Reds verteidigen mit Leib und Seele und lassen gegen zehn anstürmende Niederländer, deren Keeper fast schon an der Mittellinie steht, keine klaren Torchancen zu. Viel Zeit bleibt den Godenzonen nicht mehr zum Ausgleich.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
85
22:46
Zählt der Treffer? Der VAR checkt! Bange Minuen für die Borussia: Die Frage ist, ob Pléa beim Pass von hinten noch dran ist damit dann Hofmann doch im Abseits anspielt. Die kalibrierten Linien werden gezogen....
Manchester City FC Porto
85
22:45
Einwechslung bei Manchester City: Fernandinho
Manchester City FC Porto
85
22:45
Auswechslung bei Manchester City: Rodri
Manchester City FC Porto
84
22:45
Gelbe Karte für Pepe (FC Porto)
Bayern München Atlético Madrid
87
22:44
Die vielen Wechsel haben dem Bayernspiel nicht gut getan. Madrid drückt nun doch nochmal auf den Ehrentreffer. Nach scharfer Hereingabe von Renan Lodi klärt Alaba in der Mitte in höchster Not.
FC Midtjylland Atalanta
88
22:44
Tooor für Atalanta, 0:4 durch Aleksey Miranchuk
Sein Debüt für den neunen Verein krönt der Russe mit einem herrlichen Tor. Von der rechten Seite kommt das flache Zuspiel von Josip Iličič. An der Strafraumgrenze nimmt Aleksey Miranchuk den Ball an, dreht sich und schießt sofort gefühlvoll mit dem linken Fuß. Sehr platziert segelt die Pille oben ins linke Eck. Für Miranchuk ist es der dritte Treffer in der Königsklasse, die anderen beiden gelangen ihm im Trikot von Lok Moskau.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
85
22:44
Prompt kommt Liverpool zum Konter. Diogo Jota findet aber einfach keine Lücke und probiert es gleich zwei Mal mit der Brechstange. Seine Schüsse werden allerdings abgeblockt, ehe ein Passversuch auf Minamino zu unpräzise ist.
FC Midtjylland Atalanta
87
22:44
Damit haben beide Trainer ihre Wechselmöglichkeiten vollständig ausgeschöpft.
Manchester City FC Porto
82
22:44
Starkes Solo von Sterling, der über die Mitte mal eines seiner seltenen Dribblings zündet und auf Mahrez weiterleitet, aber Marchesin ist zur Stelle und kann abwehren.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
84
22:43
Erik ten Hag wechselt erneut doppelt und geht nun All-In. Unter anderem geht Innenverteidiger Schuurs raus und es kommen zwei weitere Offensivspieler.
FC Midtjylland Atalanta
87
22:43
Einwechslung bei FC Midtjylland: Mikael Anderson
FC Midtjylland Atalanta
87
22:43
Auswechslung bei FC Midtjylland: Pione Sisto
Ajax Amsterdam Liverpool FC
84
22:43
Einwechslung bei AFC Ajax: Klaas Jan Huntelaar
FC Midtjylland Atalanta
87
22:43
Einwechslung bei FC Midtjylland: Bozhidar Kraev
Ajax Amsterdam Liverpool FC
84
22:43
Auswechslung bei AFC Ajax: Daley Blind
FC Midtjylland Atalanta
87
22:42
Auswechslung bei FC Midtjylland: Frank Onyeka
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
84
22:42
Tooor für Bor. Mönchengladbach, 1:2 durch Jonas Hofmann
Hofmann schockt Inter! Neuhaus schaut in der eigenen Hälfte einmal kurz hoch und zaubert den Ball mit einem Sahnepass durch die gesamte Inter-Defensive. Hofmann ist halbrechts frei durch, tunnelt Handanovič ganz cool und dreht zum Jubeln ab!
Ajax Amsterdam Liverpool FC
83
22:42
Einwechslung bei AFC Ajax: Lassina Traoré
Ajax Amsterdam Liverpool FC
83
22:42
Auswechslung bei AFC Ajax: Perr Schuurs
FC Midtjylland Atalanta
86
22:42
Einwechslung bei Atalanta: José Palomino
FC Midtjylland Atalanta
86
22:42
Auswechslung bei Atalanta: Cristian Romero
Bayern München Atlético Madrid
85
22:42
Nach einem minimalen Schubser von Alaba gegen Correa gibt es nochmal eine gute Freistoßposition für die Gäste. João Félix zwirbelt das Leder aus 19 Metern über die Mauer, aber auch zwei Meter über das Tor von Manuel Neuer.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
83
22:42
Mazraoui kracht nach Luftduell mit Diogo Jota unsanft auf den nassen Rasen und bleibt kurz benommen liegen. Dann kann er allerdings weitermachen.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
84
22:41
Einwechslung bei Olympique Marseille: Kevin Strootman
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
82
22:41
Gelbe Karte für Samir Handanovič (Inter)
Handanovič will retten und sieht Gelb! Der Inter-Keeper muss gegen den freien Thuram weit aus seiner Kiste und trifft dann aber nur den Gegner und nicht den Ball. Freistoß aus mehr als 30 Metern..
Manchester City FC Porto
81
22:41
Viele Wechsel nun bei den Gästen, die auch ein Auge auf die kommenden Wochen werfen müssen - bereits nächste Woche geht es mit der Champions League weiter aufgrund des engen Spielplans in diesen Wochen.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
84
22:41
Auswechslung bei Olympique Marseille: Pape Alassane Gueye
FC Midtjylland Atalanta
84
22:41
Gelbe Karte für Cristian Romero (Atalanta)
Wegen eines Fouls an Pione Sisto fängt sich Cristian Romero noch die Gelbe Karte ein, die erste für einen Spieler der Bergamasken.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
83
22:41
Einwechslung bei Olympiakos Piräus: Ahmed Hassan
FC Midtjylland Atalanta
83
22:41
Seit geraumer Zeit darf Midtjylland wieder mitspielen. So schaut das alles recht ausgeglichen aus. Erst der Blick auf den Zwischenstand offenbart, wie die Kräfteverhältnisse tatsächlich verteilt sind.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
83
22:41
Auswechslung bei Olympiakos Piräus: Georgios Masouras
Manchester City FC Porto
80
22:40
Einwechslung bei FC Porto: Evanilson
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
82
22:40
Pfostenknaller von Inter! Lautaro Martínez nimmt eine Darmian-Flanke volley und hämmert den Ball aus dem Lauf gegen den rechten Pfosten! Gladbach hat Glück und kontert sofort...
Manchester City FC Porto
80
22:40
Auswechslung bei FC Porto: Malang Sarr
Bayern München Atlético Madrid
83
22:40
Einwechslung bei Bayern München: Alphonso Davies
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
80
22:40
Gute Chance für die Borussia! Den anschließenden Freistoß von Hofmann verlängert Ginter am rechten Fünfer-Eck gefährlich in die Mitte. Thuram springt mit ganz viel Anlauf in den Kopfball und wird von de Vrij im letzten Moment noch entscheidend bedrängt. Wieder Ecke und wichtige Offensiv-Zeit...
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
82
22:39
Einwechslung bei Olympique Marseille: Valère Germain
Bayern München Atlético Madrid
83
22:39
Auswechslung bei Bayern München: Thomas Müller
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
82
22:39
Auswechslung bei Olympique Marseille: Florian Thauvin
Bayern München Atlético Madrid
83
22:39
Einwechslung bei Bayern München: Javi Martínez
Ajax Amsterdam Liverpool FC
80
22:39
Gelbe Karte für Trent Alexander-Arnold (Liverpool FC)
Alexander-Arnold lässt sich für den Geschmack von Dr. Felix Brych bei diesem Einwurf etwas zu viel Zeit. Der deutsche Schiedsrichter zückt die Gelbe Karten wegen Zeitspiels.
Bayern München Atlético Madrid
83
22:39
Auswechslung bei Bayern München: Leon Goretzka
Ajax Amsterdam Liverpool FC
80
22:39
Etwas mehr als zehn Minuten bleiben den Godenzonen noch, um etwas Zählbares im eigenen Stadion zu behalten. Die Reds stehen defensiv allerdings extrem gut und lassen so gut wie gar nichts zu.
Bayern München Atlético Madrid
83
22:39
Einwechslung bei Bayern München: Eric Maxim Choupo-Moting
Bayern München Atlético Madrid
83
22:39
Auswechslung bei Bayern München: Robert Lewandowski
Manchester City FC Porto
77
22:38
Einwechslung bei FC Porto: Mehdi Taremi
FC Midtjylland Atalanta
81
22:38
Aus der zweiten Reihe zieht Evander kraftvoll mit dem rechten Fuß ab. Marco Sportiello hat freie Sicht auf diesen Distanzschuss. Der nasse Flatterball stellt durchaus eine Gefahr dar. Der Keeper wehrt das Ding etwas unorthodox ab.
Manchester City FC Porto
77
22:38
Auswechslung bei FC Porto: Fábio Vieira
Bayern München Atlético Madrid
81
22:38
Die Bayern dürfen sich das Spielgerät im Mittelfeld nun völlig ohne Gegenwehr gemütlich hin und her schieben. Madrid hat keine Ambitionen mehr, den Anschlusstreffer zu erzielen und sehnt nur noch den Abpfiff herbei.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
79
22:38
Einwechslung bei Inter: Alessandro Bastoni
Manchester City FC Porto
77
22:38
Einwechslung bei FC Porto: Nanu
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
79
22:38
Auswechslung bei Inter: Ivan Perišić
Manchester City FC Porto
77
22:38
Auswechslung bei FC Porto: Jesús Corona
Manchester City FC Porto
77
22:38
Einwechslung bei FC Porto: Shoya Nakajima
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
79
22:38
Einwechslung bei Inter: Marcelo Brozović
Manchester City FC Porto
77
22:37
Auswechslung bei FC Porto: Zaidu Sanusi
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
79
22:37
Auswechslung bei Inter: Christian Eriksen
Manchester City FC Porto
76
22:37
Das Spiel scheint entschieden, Porto-Coach Sérgio Conceição wird gleich dreimal wechseln, um die letzten Körner noch zu mobilisieren und vielleicht doch noch was mitzunehmen.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
78
22:37
Pleá wird beim Vorwärtsgang von Barella gehalten und erwischt dann im Vidal im Fallen mit dem Arm. Schiri Kuiperst wertet - richtigerweise - das erste Vergehen und gibt den Freistoß für die Gladbacher.
FC Midtjylland Atalanta
80
22:37
Einwechslung bei Atalanta: Matteo Pessina
FC Midtjylland Atalanta
80
22:37
Auswechslung bei Atalanta: Remo Freuler
FC Midtjylland Atalanta
80
22:37
Einwechslung bei Atalanta: Aleksey Miranchuk
Ajax Amsterdam Liverpool FC
77
22:36
Schuurs verliert gegen Jota den Ball und Onana schießt beim Klärversuch den LFC-Angreifer an, der sofort in Richtung Ajax-Tor sprintet, um die Kugel zum 2:0 zu versenken. Schuurs ist aber ebenfalls zur Stelle und gewinnt das Laufduell.
FC Midtjylland Atalanta
80
22:36
Auswechslung bei Atalanta: Duván Zapata
Bayern München Atlético Madrid
79
22:36
Einwechslung bei Atlético Madrid: Lucas Torreira
Bayern München Atlético Madrid
79
22:36
Auswechslung bei Atlético Madrid: Koke
FC Midtjylland Atalanta
79
22:36
Von rechts zieht Frank Onyeka zur Mitte und sucht nach einer Lücke für seinen Linksschuss. Von der Strafraumkante schießt der Nigerianer knapp rechts am Kasten von Marco Sportiello vorbei.
Bayern München Atlético Madrid
79
22:36
Einwechslung bei Atlético Madrid: Thomas Lemar
Bayern München Atlético Madrid
79
22:35
Auswechslung bei Atlético Madrid: Marcos Llorente
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
79
22:35
Auch Pedro Martins reagiert und bringt Fortounis für Ranđelović!
Ajax Amsterdam Liverpool FC
75
22:35
Nach Doppelwechsel geht Ajax ins Powerplay und erarbeitet sich etliche zweite Bälle hintereinander. Die Defensive der Reds verteidigt aber kompromisslos alles weg, was sich dem eigenen Strafraum nähert. Defensiv ist es eine insgesamt sehr starke Leistung des amtierenden Englischen Meisters.
Bayern München Atlético Madrid
77
22:35
Es wird weiter munter gewechselt. Die Partie ist natürlich gelaufen und beide Trainer wollen ihren Neuzugängen und genesenen Spielern noch ein wenig Spielpraxis geben.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
78
22:34
Einwechslung bei Olympiakos Piräus: Kostas Fortounis
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
76
22:34
Entlastung! Pleá führt die Kugel im Strafraum eng am Fuß und gibt, da er keine Anspielstation findet, einfach mal einen Torschuss aus der Drehung ab. de Vrij blockt zur Ecke ab. Den nachfolgenden Eckstoß kann die Borussia nicht in Gefahr ummünzen.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
78
22:34
Auswechslung bei Olympiakos Piräus: Lazar Ranđelović
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
76
22:34
André Villas-Boas bringt neue Kräfte und wechselt dreifach!
Bayern München Atlético Madrid
76
22:34
Einwechslung bei Atlético Madrid: Vitolo
Bayern München Atlético Madrid
76
22:34
Auswechslung bei Atlético Madrid: Yannick Carrasco
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
74
22:33
Einwechslung bei Bor. Mönchengladbach: Patrick Herrmann
Bayern München Atlético Madrid
76
22:33
Einwechslung bei Atlético Madrid: Ángel Correa
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
74
22:33
Auswechslung bei Bor. Mönchengladbach: Breel Embolo
FC Midtjylland Atalanta
76
22:33
Einwechslung bei FC Midtjylland: Nicolas Madsen
Bayern München Atlético Madrid
76
22:33
Auswechslung bei Atlético Madrid: Luis Suárez
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
76
22:33
Einwechslung bei Olympique Marseille: Luis Henrique
Manchester City FC Porto
73
22:33
Tooor für Manchester City, 3:1 durch Ferrán Torres
Das ging zu einfach! Der Joker bekommt den Ball von links von Foden in den Strafraum geliefert, Torres lässt Pepe mit einer Körpertäuschung stehen und zieht das Leder überlegt in die lange Ecke. Die Entscheidung?
Ajax Amsterdam Liverpool FC
74
22:33
Einwechslung bei AFC Ajax: Zakaria Labyad
FC Midtjylland Atalanta
76
22:33
Auswechslung bei FC Midtjylland: Jens Cajuste
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
74
22:33
Hui, heiße Ecke! Eriksen zieht einen Eckstoß von rechts ganz gefährlich in den Fünfer. Sommer sieht den Ball an sich vorbeirauschen und hat Dusel, dass Perišić nicht rechtzeitig am hinteren Pfosten ist.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
76
22:33
Auswechslung bei Olympique Marseille: Darío Benedetto
Ajax Amsterdam Liverpool FC
74
22:33
Auswechslung bei AFC Ajax: David Neres
Bayern München Atlético Madrid
74
22:33
Das ist schon beeindruckend, mit welcher Dominanz die Bayern hier gegen den mehrfachen Champions-League-Finalisten aus Madrid auftreten. München lässt hier absolut keine Zweifel aufkommen, dass der weg zum Henkelpott auch in diesem Jahr nur über den FCB führt.
FC Midtjylland Atalanta
75
22:33
Einwechslung bei FC Midtjylland: Lasse Vibe
Ajax Amsterdam Liverpool FC
74
22:33
Einwechslung bei AFC Ajax: Jurgen Ekkelenkamp
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
75
22:33
Einwechslung bei Olympique Marseille: Michaël Cuisance
FC Midtjylland Atalanta
75
22:33
Auswechslung bei FC Midtjylland: Awer Mabil
Ajax Amsterdam Liverpool FC
74
22:33
Auswechslung bei AFC Ajax: Davy Klaassen
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
75
22:32
Auswechslung bei Olympique Marseille: Morgan Sanson
FC Midtjylland Atalanta
75
22:32
Iličič an den Pfosten! Nach einem feinen Doppelpass mit Mario Pašalić bricht Josip Iličič frei in den Sechzehner durch, schießt dann mit dem linken Fuß. Jesper Hansen lenkt den Ball an den rechten Pfosten.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
75
22:32
Einwechslung bei Olympique Marseille: Nemanja Radonjić
Ajax Amsterdam Liverpool FC
73
22:32
Diogo Jota zieht an der Strafraumgrenze nach innen, geht ins Tempo und sucht den Abschluss. Schuurs ist zur Stelle, wirft sich dazwischen und klärt zur Ecke, bei der es erneut gefährlich wird. Wijnaldum setzt den Kopfball aus sieben Metern allerdings ein paar Zentimeter über den Kasten.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
75
22:32
Auswechslung bei Olympique Marseille: Dimitri Payet
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
72
22:31
Die Elf von Marco Rose geht die Endphase der Partie clever an und verzettelt Inter jetzt immer wieder in kleinen Fouls im Mittelfeld. Momentan fällt den Italienern nichts ein.
Bayern München Atlético Madrid
73
22:31
Einwechslung bei Bayern München: Bouna Sarr
Manchester City FC Porto
70
22:31
Porto müsste jetzt aufmachen und den Ausgleich anstreben, City wird den Teufel tun und jetzt wie wild auch auf das dritte zu gehen. Der Ballbesitz wird sich allerdings nicht sonderlich verschieben.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
71
22:30
Auf der anderen Seite zieht Schuurs aus gut 25 Metern ab, prüft Adrián damit aber nicht. Der Ball geht deutlich rechts über Gehäuse der Gäste hinweg.
Bayern München Atlético Madrid
73
22:30
Auswechslung bei Bayern München: Benjamin Pavard
Bayern München Atlético Madrid
73
22:30
Einwechslung bei Bayern München: Douglas Costa
Bayern München Atlético Madrid
73
22:30
Auswechslung bei Bayern München: Kingsley Coman
FC Midtjylland Atalanta
74
22:30
Gelbe Karte für Pione Sisto (FC Midtjylland)
Bei einer Grätsche erwischt Pione Sisto nicht den Ball, trifft stattdessen Josip Iličič. Dieses Einsteigen ist Schiedsrichter Artur Dias die erste Gelbe Karte dieser Begegnung wert.
FC Midtjylland Atalanta
71
22:30
Umgehend treten die Gäste wieder in Erscheinung. Duván Zapata setzt einen Distanzschuss zu hoch an. Nur wenig später versucht sich Mario Pašalić. Dessen Rechtsschuss pariert Jesper Hansen.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
71
22:29
Mathieu Valbuena nimmt eine Hereingabe von links am langen Pfosten direkt ab. Sein Schuss vom rechten Fünfereck ist aber zu unplatziert und kann von Steve Mandanda geblockt werden. Die Heimelf nähert sich dem Kasten der Franzosen allmählich an!
Manchester City FC Porto
68
22:29
Einwechslung bei Manchester City: Ferrán Torres
Ajax Amsterdam Liverpool FC
70
22:29
Minamino fasst sich ein Herz und zieht an der Strafraumgrenze einfach mal hoch und hart aufs kurze Eck ab. Onana ist zur Stelle und faustet das Spielgerät zur Ecke, die allerdings völlig verpufft.
Manchester City FC Porto
68
22:29
Auswechslung bei Manchester City: Kun Agüero
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
70
22:29
Wir gehen so langsam in die Schlussphase. Inter will natürlich weiterhin den Heimsieg, kann erstmal aber nicht sofort zurückschlagen. Aktuell beruhigt Gladbach die Partie wieder.
FC Midtjylland Atalanta
70
22:28
Eine Flanke von der rechten Seite, getreten von Evander, köpft Erik Sviatchenko unter Bedrängnis immerhin aufs Tor. Da darf Marco Sportiello mal mit den Händen zu Werke gehen, fängt den Ball sicher.
Manchester City FC Porto
68
22:28
Einwechslung bei Manchester City: Phil Foden
Manchester City FC Porto
68
22:28
Auswechslung bei Manchester City: İlkay Gündoğan
Ajax Amsterdam Liverpool FC
68
22:28
Bei einem Ajax-Angriff schießt Tadić Alexander-Arnold an, ist dann aber nach dessen Ballkontakt selbst zuletzt am Ball. Brych entscheidet sofort auf Abstoß, allerdings legt ein VAR-Check die Partie dann kurzzeitig lahm. Das Video-Team prüft ein potenzielles Handspiel vom LFC-Abwehrmann, folgt dann aber der Entscheidung von Brych. Henderson nutzt die Verschnaufpause, um sich seine Stulpen neu zu justieren.
Bayern München Atlético Madrid
72
22:28
Tooor für Bayern München, 4:0 durch Kingsley Coman
Der nächste herrliche Treffer! Müller schickt nach Ballgewinn den in der eigenen Hälfte startenden Coman auf die Reise und der Franzose ist auf und davon. Felipe Monteiro holt ihn zwar nochmal ein, wird aber gleich zweimal ausgetanzt, ehe Coman dann vor Oblak cool bleibt und aus sechs Meter rechts unten zum 4:0 einschiebt.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
69
22:28
...Weiter geht's!
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
68
22:27
Kurze Verletzungsunterbrechung, weil ein Spieler von OM auf dem Feld behandelt werden muss...
Manchester City FC Porto
67
22:27
Gelbe Karte für İlkay Gündoğan (Manchester City)
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
68
22:26
Gelbe Karte für Christoph Kramer (Bor. Mönchengladbach)
Kramer foulte kurz vor dem Torschuss Inters-Verteidiger Darmian und sieht jetzt nachträglich die Gelbe.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
65
22:26
Pfostenschuss von Piräus! El-Arabi wird geschickt und verdaddelt seine Chance, im zweiten Anlauf landet der Ball bei Ranđelović, dessen Rechtsschuss am linken Außenpfosten landet. Im Vorgang stand El-Arabi jedoch abermals im Abseits, wodurch der Treffer nicht gezählt hätte.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
67
22:26
Große Lücken auf der rechten Seite! Darmian kann den Ball ohne Probleme frei zurücklegen, dann rauscht Eriksen heran und zwirbelt den Ball mit einem satten Spannschuss über die Latte.
Bayern München Atlético Madrid
67
22:26
Genau wie beim nicht anerkannten Treffer von João Félix zu Beginn der zweiten Hälfte, standen diesmal übrigens zwei Münchner bei Tolissos Treffer im Abseits und auch im Sichtfeld von Keeper Oblak. Hier wurde allerdings nicht eingegriffen und auch das ist entsprechend zumindest nicht ganz unglücklich für den deutschen Meister.
Manchester City FC Porto
65
22:26
Tooor für Manchester City, 2:1 durch İlkay Gündoğan
Der deutsche Nationalspieler übernimmt die Verantwortung und zirkelt die Pille wunderbar mit Effet über die Mauer und, vielleicht nicht ganz unhaltbar, in die Maschen.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
66
22:25
Ajax kombiniert bis zum gegnerischen Sechzehner gut, lässt dort dann allerdings auch das letzte Quäntchen vermissen. Ein vielversprechender Angriff der Godenzonen endet mit einem Heber von Mazraoui, den sich kein Gegenspieler erlaufen kann und der bei Alexander-Arnold landet.
FC Midtjylland Atalanta
68
22:25
Einwechslung bei Atalanta: Josip Iličič
Manchester City FC Porto
64
22:25
Gute Freistoßposition für die Citizens nun direkt vor dem Strafraum, weniger als 20 Meter Torentfernung...
FC Midtjylland Atalanta
68
22:25
Auswechslung bei Atalanta: Luis Muriel
FC Midtjylland Atalanta
68
22:25
Einwechslung bei Atalanta: Mario Pašalić
FC Midtjylland Atalanta
68
22:25
Auswechslung bei Atalanta: Papu Gómez
Manchester City FC Porto
63
22:24
Die Gastgeber erhöhen leicht die Schlagzahl, aber Porto bleibt über schnelle Gegenstöße gefährlich. Nach dem Trauma von Lyon weiß City wie es ist, ausgekontert zu werden.
FC Midtjylland Atalanta
66
22:24
Evander setzt links in der Box Anders Dreyer sein, der den Ball von der Grundlinie zurück zur Mitte zieht. Dort kommt Paulinho einen halben Schritt zu spät.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
62
22:24
Beide Teams egalisieren sich weiterhin nahezu komplett. Eventuell können neue Kräfte in den nächsten Minuten den ersehnten Schwung in die Partie bringen.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
65
22:23
Gelbe Karte für Stefan de Vrij (Inter)
Klare Gelbe: de Vrij kommt zu spät gegen Embolo und lässt den Schweizer über den Oberschenkel springen.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
64
22:23
Fast sofort die Antwort der Italiener! Inter kontert flüssig und übergibt an Darmian, der vom rechten Flügel zum diagonalen Steilpass ansetzt. Perišić sprintet los und verpasst die Vorlage minimal!
Ajax Amsterdam Liverpool FC
63
22:23
Shaqiri schickt Diogo Jota über links, dessen Hereingabe im Zentrum aber keinen Mitspieler findet. Ajax kann ins Aus klären. Robertson bringt den Einwurf dann zu Minamino, der den Angriff angesichts eines zugestellten Strafraums der Niederländer aber abbricht. Trotzdem ist in dieser Szene, an der alle drei Einwechselspieler beteiligt sind, viel Offensivfrische drin.
Bayern München Atlético Madrid
66
22:22
Tooor für Bayern München, 3:0 durch Corentin Tolisso
Dafür treffen dann auf der anderen Seite eben die Bayern. Kimmich und Alaba kommen mit einer Freistoßvariante überhaupt nicht durch, doch der Ball wird zu Tolisso abgewehrt, der sich ein herz fasst und die Kugel aus fast 30 Metern zentraler Position krachend in den rechten Giebel hämmert. Ein Traumtor!
Bayern München Atlético Madrid
64
22:22
Das muss der Anschluss sein! João Félix lässt erstmals seine Klasse aufblitzen und treibt den Ball aus der eigenen Hälfte bis an den Münchner Strafraum. Dann legt er links raus auf den ganz freien Yannick Carrasco, der aber einfach den Abschluss verweigert und das Ding letztlich aus spitzem Winkel vorbeistolpert.
FC Midtjylland Atalanta
63
22:21
Im Anschluss an eine Ecke von der rechten Seite sorgt Frank Onyeka für einen weiteren Abschluss des Außenseiters. Dem Rechtsschuss jedoch fehlt es gewaltig an Präzision.
Manchester City FC Porto
60
22:21
Erstmals kommt Walker mit Power über rechts bis an die Grundlinie, bringt halbhoch hinein, aber Agüero springt das Ding an die Hand aus aussichtsreicher Position.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
63
22:20
Tooor für Bor. Mönchengladbach, 1:1 durch Ramy Bensebaini
Ramy Bensebaini tritt an und ballert die Kugel unten rechts in die Maschen! Gladbach gleicht aus!
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
61
22:20
Elfmeter für Borussia! Die TV-Bilder lösen schnell auf: Vidal fährt das rechte Bein aus und bringt Thuram mit seinem Fuß klar zu Fall. Kann Borussia ausgleichen?
Ajax Amsterdam Liverpool FC
60
22:20
Hoppla! Jürgen Klopp scheint mit den wenigen offensiven Akzenten seines Teams alles andere als zufrieden zu sein. Der deutsche Coach nimmt sein gefürchtetes Offensiv-Trio komplett vom Platz.
FC Midtjylland Atalanta
62
22:20
Lediglich zwei Midtjylland-Spieler auf dem Platz haben heute Champions-League-Erfahrung mit in die Partie gebracht. Und dieser Umstand wirkt sich natürlich auch aus gegen eine Mannschaft aus einer der Topligen Europas.
Manchester City FC Porto
58
22:19
City ist etwas aktiver im zweiten Durchgang, aber nach wie vor ist das zu wenig in einem Heimspiel Guardiolas. Anderseits ist Port neben City der Favorit in dieser eher leichten Gruppe. Ein Sieg ist kein Muss für City.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
60
22:19
Einwechslung bei Liverpool FC: Xherdan Shaqiri
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
60
22:19
VAR? Gladbach fordert Elfmeter! Thuram nimmt einen Steilpass in den Sechzehner auf und geht dann nach einem Kontakt mit Vidal zu Boden. Schiri Kuipers lässt erst laufen, schaut sich die Szene jetzt aber nochmal am Bildschirm an!
Ajax Amsterdam Liverpool FC
60
22:19
Auswechslung bei Liverpool FC: Mohamed Salah
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
59
22:19
Lazar Ranđelović ist bemüht auf der rechten Außenbahn, seine Hereingaben werden aber allesamt von der französischen Hintermannschaft geklärt.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
60
22:19
Einwechslung bei Liverpool FC: Takumi Minamino
Ajax Amsterdam Liverpool FC
60
22:19
Auswechslung bei Liverpool FC: Sadio Mané
Ajax Amsterdam Liverpool FC
60
22:19
Einwechslung bei Liverpool FC: Diogo Jota
Ajax Amsterdam Liverpool FC
60
22:18
Auswechslung bei Liverpool FC: Roberto Firmino
Bayern München Atlético Madrid
61
22:18
Nach einem Eckball setzen die Bayern sich am gegnerischen Strafraum fest und kommen zur nächsten Chance. Pavard köpft eine Flanke am Fünfer quer zu Müller, der mit einem artistischen Volleyversuch das Tor knapp verfehlt.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
59
22:18
Auf der anderen Seite rollt auf einmal ein Ajax-Konter. Adrián kann in höchster Not zur Ecke klären, die nichts weiter einbringt.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
60
22:18
Die Borussia probiert, mehr Gefahr zu erzeugen und kann Inter zumindest etwas beschäftigten. Bei einer Flanke von links arbeitet Embolo so hart wie möglich für den Ball und wird dann wegen eines Zupfers zurückgepfiffen.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
58
22:17
Amsterdam bekommt die Kugel nicht raus. Beim dritten Eckball in kürzester Zeit schraubt Firmino sich hoch, bekommt die Kugel aber aus fünf Metern nicht aufs Tor gedrückt.
FC Midtjylland Atalanta
60
22:17
Einwechslung bei FC Midtjylland: Evander
FC Midtjylland Atalanta
60
22:17
Auswechslung bei FC Midtjylland: Sory Kaba
Bayern München Atlético Madrid
60
22:17
Die Gastgeber haben hier nach wie vor alles im Griff. Atlético ist zwar jetzt durchaus bemüht, etwas mehr für das Spiel zu tun, bekommt dazu aber einfach kaum die Möglichkeit. Der FCB spielt es ganz souverän runter und kommt immer wieder selbst zu Möglichkeiten.
FC Midtjylland Atalanta
58
22:17
Nun lässt Atalanta den Gegner mal wieder gewähren. Viel aber fällt dem dänischen Meister nicht ein. Insgesamt fehlt es massiv an Durchschlagskraft, als dass hier eine kleine Hoffnung auf eine wundersame Wendung bestünde.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
57
22:16
Die Reds tragen einen Entlastungsangriff vor, bei dem Robertson gegen Blind einen Eckball herausholt. Onana kommt raus, segelt allerdings am Ball vorbei und hat richtig viel Glück, dass Fabinho ihn anköpft und das Spielgerät anschließend erneut ins Toraus geht.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
56
22:16
Von den Gästen kommt bis dato nichts im Spiel nach vorne.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
58
22:16
Mit etwas Glück landet einen Bogenlampe vor dem Inter-Strafraum und Pleá versucht sofort den Fernschuss. Inters Hintermannschaft ist allerdings gut aufgestellt und blockt ab.
Manchester City FC Porto
55
22:15
Einwechslung bei FC Porto: Wilson Manafá
Manchester City FC Porto
55
22:15
Auswechslung bei FC Porto: Luis Díaz
Bayern München Atlético Madrid
58
22:15
Ganz entspannt lassen die Bayern in dieser Phase Ball und Gegner laufen und nehmen eine Minute nach der anderen von der Uhr. Dann startet plötzlich Müller nach Kimmich-Pass durch an den Fünfer, stand bei der Ballabgabe aber knapp im Abseits.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
57
22:15
Gladbach leidet in diesem Minuten an den gleichen Problemen wie im ersten Durchgang und gibt die Kugel nach Ballgewinn fortlaufend zu schnell wieder her.
Manchester City FC Porto
53
22:14
Tiefer Ball auf der linken Seite zu Diaz, der wie schon beim 1:0 viel Platz hat, sich aber gegen die Abwehr der Skyblues verdribbelt und sich die Pille von Rúben Dias abnehmen lässt.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
55
22:14
Es wird etwas unruhig im Giuseppe Meazza! Conte und seine Spielern schreien nach einem etwaigen Foul an Darmian laut auf und fordern unbedingt Freistoß. Schiri Kuipers lässt erstmal laufen und unterbricht die Partie kurz danach, als Lukaku deutlich klarer Foul spielt.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
54
22:13
Amsterdam ist entschlossen, das Ding irgendwie noch zu drehen. Die Niederländer stehen weitaus höher und gehen mit deutlich mehr Zug zum Tor nach vorne als noch im ersten Durchgang. Die Reds lauern derweil auf Gelegenheiten, ihr gnadenloses Umschaltspiel auf den Platz zu bringen.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
52
22:13
Die vermeintliche Führung für Olympiakos! Nach einem Einwurf über die rechte Seite geht es schnell. Eine Flanke und einen abgewehrten Schussversuch später taucht Masouras plötzlich links vor dem Kasten von OM auf und verwandelt den zweiten Abpraller mit rechts aus kürzester Distanz. In dieser unübersichtlichen Situation scheint Masouras beim Abschluss von Valbuena aber im Abseits gestanden zu haben. Der VAR hat das gesehen und das Tor somit aberkannt!
FC Midtjylland Atalanta
55
22:13
Nach dem erneut guten Beginn der Hausherren ergreifen jetzt wieder die Gäste verstärkt die Initiative. Papu Gómez tankt sich über links in den Strafraum, kommt im Zweikampf mit Joel Andersson zu Fall. Für einen Elfmeter reicht das nicht, aber eine Ecke wird es geben. Die jedoch bringt in der Folge nichts ein.
Bayern München Atlético Madrid
55
22:13
Madrid steht jetzt insgesamt tatsächlich etwas höher und den Bayern bieten sich hin und wieder Räume für Konter. Corentin Tolisso legt ans rechte Strafraumeck zu Benjamin Pavard ab, der allerdings in seiner Karriere schon bessere Flanken geschlagen hat als diese.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
53
22:12
Die Schwarz-Blauen wollen nachlegen! Eriksen hebelt das Bällchen gekonnt vor den rechten Pfosten, wo dann Darmian knapp am Drehschuss scheitert. Schwierige Minuten für die Borussia!
Manchester City FC Porto
50
22:11
İlkay Gündoğan nimmt einem Aufsetzer von rechts technisch anspruchsvoll als Dropkick, scheitert aber mit diesem am aufmerksamen Agustín Marchesín im Kasten des portugiesischen Meisters.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
52
22:11
Wie reagiert Gladbach nun? Jetzt ist Rose-Elf aufgefordert, offensiver zu werden und muss gleichzeitig aufpassen, nicht sofort ins offene Messer zu rennen.
FC Midtjylland Atalanta
53
22:11
Nach wie vor gießt es in Strömen in Herning. Das wird uns nach der Wettervorhersage auch über den Rest des Spiels begleiten.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
51
22:10
Blind schlägt einen hohen Diagonalball an die Strafraumgrenze, wo Promes lauert. Adrián kommt aus dem Kasten und kann in letzter Sekunde vor seinem Gegenspieler zupacken und das Spielgerät sicherstellen.
Manchester City FC Porto
48
22:10
Walker muss einmal quer im Vollsprint durch den eigenen Strafraum rennen, da er sich bei einem Pressing Portos den Ball etwas zu weit vorgelegt hatte. Aber letztlich kann der Rechtsverteidiger klären.
Bayern München Atlético Madrid
52
22:09
Nach einer abgewehrten Ecke versucht es Lucas Hernández aus der Distanz, jagt die Kugel aber deutlich rechts vorbei.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
48
22:09
Firmino erläuft sich gegen Schuurs den Ball, tunnelt seinen Gegenspieler an der Grundlinie und dringt in den Strafraum ein. Schuurs bremst ihn mit klarem Körperkontakt. Schiri Brych entscheidet aber sofort auf Weiterspielen. Dem deutschen Unparteiischen ist das zu wenig für einen Strafstoß, über den sich Schuurs hier aber vermutlich auch nicht hätte beschweren dürfen. Weil es aber eben auch kein glasklarer Elfmeter ist, schreitet der VAR nicht gegen diese Momententscheidung des Schiedsrichters ein.
FC Midtjylland Atalanta
51
22:08
Remo Freuler führt im Sechzehner den Ball, passt nach rechts in den freien Raum. Das Zuspiel gerät etwas zu zaghaft, weshalb Hans Hateboer beim Linksschuss doch noch abgeblockt wird.
Bayern München Atlético Madrid
50
22:08
Atlético Madrid beginnt wie in der ersten Halbzeit forsch und kommt zu einigen Möglichkeiten. Die Bayern lassen es nach der Pause bisher sehr ruhig angehen.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
49
22:07
Mathieu Valbuena foult Jordan Amavi auf Höhe der Mittellinie, der vorerst liegen bleibt. Nach einigen Augenblicken kann er aber zum Glück weitermachen.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
49
22:07
Tooor für Inter, 1:0 durch Romelu Lukaku
Das 1:0 von Inter folgt! Die Italiener wechseln im Strafraum zweimal die Seite und setzen immer wieder druckvoll nach. D'Ambrosio legt von der rechten Torauslinie zu Darmian zurück, der die Kugel mit etwas Glück vors Tor weiterleitet. Lukaku steht da, wo er stehen muss, und staubt ab!
Bayern München Atlético Madrid
47
22:07
Der Ball zappelt im Münchner Netz! Nach Videobeweis wird der Treffer von João Félix aber zurückgenommen! Beim Schuss des Portugiesen hatte Suárez im Abseits gestanden und Neuer die Sicht genommen. Da allerdings in allererster Linie Pavard seinem Keeper im Blickfeld stand, ist die Entscheidung durchaus glücklich für den FCB.
FC Midtjylland Atalanta
49
22:07
Das Bemühen der Dänen wird jetzt zumindest mal wieder mit einem Torabschluss belohnt. Atalanta klärt den ersten Anlauf des Gegners nicht konsequent genug. So kommt Anders Dreyer aus etwa 17 Metern zum Schuss, setzt diesen mit dem linken Fuß aber zu hoch an.
Manchester City FC Porto
46
22:06
Weiter geht's im Etihad, es gibt erstmal keine Wechsel.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
48
22:06
Auch im zweiten Durchgang übernimmt Inter sofort den Ballbesitz und baut sich vor Gladbachs Strafraum auf. Folgt gleich die erste Torchance?
Ajax Amsterdam Liverpool FC
47
22:06
Pfosten für Ajax! Was für ein Auftakt! Klaassen packt am Sechzehner ein unfassbares Pfund aus, das halbhoch vorbei an Adrián aufs lange Eck zusegelt und lautstark an den rechten Pfosten klatscht. Glück für die Reds!
Manchester City FC Porto
46
22:06
Anpfiff 2. Halbzeit
FC Midtjylland Atalanta
48
22:05
Auch zu Beginn des zweiten Durchgangs gehen die Hausherren couragiert zu Werke, igeln sich also keineswegs hinten ein. Ziel aber kann eigentlich nur noch ein erträgliches Ergebnis sein. Und da wird es entscheidend sein, was Atalanta tut. Die Lombarden sind bekannt dafür, einen unersättlichen Torhunger zu besitzen.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
46
22:05
Der Ball rollt wieder in Amsterdam. Die Hausherren kehren unverändert zurück aufs Feld. Bei LFC lässt Klopp den ein ums andere Mal wackligen Debütanten Curtis Jones draußen und setzt in Form seines Kapitäns Jordan Henderson auf die Erfahrung.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
46
22:04
Der zweite Durchgang läuft! Inter-Trainer Antonio Conte will mehr Torgefahr und wechselt Goalgetter Lautaro Martínez für Alexis Sánchez ein.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
46
22:04
Einwechslung bei Liverpool FC: Jordan Henderson
Ajax Amsterdam Liverpool FC
46
22:04
Auswechslung bei Liverpool FC: Curtis Jones
Ajax Amsterdam Liverpool FC
46
22:04
Anpfiff 2. Halbzeit
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
46
22:03
Einwechslung bei Inter: Lautaro Martínez
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
46
22:03
Auswechslung bei Inter: Alexis Sánchez
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
46
22:03
Anpfiff 2. Halbzeit
Bayern München Atlético Madrid
46
22:02
Ohne personelle Veränderungen geht es in den zweiten Durchgang.
FC Midtjylland Atalanta
46
22:02
Ohne personelle Veränderungen schicken beide Trainer ihre Mannschaften in den zweiten Spielabschnitt.
Bayern München Atlético Madrid
46
22:01
Anpfiff 2. Halbzeit
FC Midtjylland Atalanta
46
22:01
Anpfiff 2. Halbzeit
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
46
22:01
Weiter geht's!
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
46
22:01
Anpfiff 2. Halbzeit
Manchester City FC Porto
45
21:52
Halbzeitfazit
Mit einem 1:1 geht Manchester City gegen den FC Porto in die Pause. Nach der Führung der Gäste resultierend aus einem individuellen Fehler konnte City schnell mithilfe eines Elfmeters antworten - mehr aber auch nicht. Das gewohnte kombinationsstarke Offensivspiel Guardiolas ist heute kaum zu sehen, die Citizens wirken gehemmt und teils verunsichert ob des schwachen Saisonstarts. Die Portugiesen stehen tief und kommen selbst nur selten nach vorne, gefallen sich in dieser Rolle allerdings sehr. Die Verunsicherung ist himmelblau - es wird viel auf Peps Worte zur Pause ankommen heute Abend.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
45
21:52
Halbzeitfazit:
Zur Halbzeitpause steht es 0:0 zwischen Olympiakos Piräus und Olympique Marseille! In temporeichen ersten Minuten dominierten die Gäste die Partie und konnten über die rechte Seite erste offensive Akzente setzen. Danach kämpfte sich Piräus in die Begegnung, wodurch sich beide Teams im Spiel nach vorne schwer taten. Kurz vor der Pause schien es aber so, als würden sich die Möglichkeiten für die Gastgeber in Form vom Youssef El-Arabi etwas häufen, wobei keine 100-prozentige Torchance zustande kam. Beide Mannschaften müssen dafür noch etwas kreativer werden.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
45
21:52
Halbzeitfazit:
Borussia Mönchengladbach hält gegen ein dominantes Inter Mailand defensiv bislang gut dagegen und geht beim Champions-League-Comeback erstmal mit einem 0:0 in die Kabine. Die Gladbacher benötigten im ersten Durchgang zunächst etwas Anlaufzeit und waren in der Anfangszeit vor allem mit Abwehrarbeit beschäftigt. Während die Defensive dabei nicht viel zuließ, erhielt die Offensive um Embolo und Co. allerdings kaum Bälle, immer wieder störten Fehlpässe beim Umschalten. Kurz vor der Pause verbuchte Inter dann nochmal eine gute Chance, die Lukaku allerdings nicht nutzen konnte (41.). Für die Borussia ist das 0:0 erstmal ein Etappenziel. Für einen Punktgewinn muss Gladbach im zweiten Durchgang allerdings weiter hellwach bleiben.
Bayern München Atlético Madrid
45
21:51
Halbzeitfazit:
Der FC Bayern macht in der neuen Champions-League-Saison da weiter, wo er die letzte im Finale von Lissabon beendet hat. Nach einer dominanten ersten Hälfte führt der FCB gegen Atlético Madrid verdient mit 2:0. Nach offensivem Beginn zogen die Gäste sich immer weiter zurück und überließen den Bayern das Spiel. Zunächst suchten die Gastgeber vergeblich die Lücke, dann ließ Coman den Knoten platzen und Goretzka konnte nachlegen. Zuvor hatte Süle bereits den Pfosten getroffen. Auf der anderen Seiten hatte Suárez eine Riesenchance, ansonsten kam nicht viel von Atleti. In Hälfte zwei müssen die Männer von Diego Simeone mehr machen, wenn das hier nochmal spannend werden soll. Bis gleich!
Ajax Amsterdam Liverpool FC
45
21:50
Halbzeitfazit:
Mit einem 0:1-Rückstand geht Ajax Amsterdam gegen Liverpool FC in die Kabine. Zwar hatten die Reds den Ballbesitz auf ihrer Seite, wussten damit aber über weite Strecken des ersten Durchgangs gegen eine kompakte Defensive der Godenzonen nichts anzufangen. In einem Spiel, das trotz hohem Tempo lange ohne nennenswerte Strafraumszenen blieb, hätten die Hausherren dann zwingend in Führung gehen müssen. Promes schoss aus vier Metern frei vorm Gästetor Keeper Adrián an. Im direkten Gegenzug beförderte Unglücksrabe Tagliafico dann einen verunglückten Mané-Schuss, der weder Torschuss noch Flanke war, ohne Bedrängnis in die eigenen Maschen. Die Gastgeber steckten allerdings nicht auf und kamen kurz vor der Pause zur nächsten Großchance, bei der Fabinho auf der Linie klärte. Alles ist hier noch drin.
FC Midtjylland Atalanta
45
21:49
Halbzeitfazit:
Frühzeitig sind in der MCH Arena von Herning alle Messen gelesen. Der FC Midtjylland liegt zur Pause gegen Atalanta Bergamo mit 0:3 zurück. Der Champions-League-Debütant mischte eine ganze Zeit mutig mit, verzeichnete nach gut einer halben Stunde selbst zwei hochkarätige Torchancen, wusste die aber nicht zu nutzen. Zu diesem Zeitpunkt aber hatten die Gäste, die sich anfangs alle Zeit ließen, um in die Gänge zu kommen, bereits geführt. Die Bergamasken mussten nicht einmal alle ihre Gelegenheiten nutzen. Dennoch sprangen zwei weitere Treffer heraus. Gian Piero Gasperini und seine Männer durften sich einmal mehr auf ihre Offensive verlassen. Die defensiven Unzulänglichkeiten deckten die Dänen zwar auf, wussten diese aufgrund fehlender individueller Klasse aber nicht zu nutzen.
Manchester City FC Porto
45
21:49
Ende 1. Halbzeit
Ajax Amsterdam Liverpool FC
45
21:48
Ende 1. Halbzeit
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
45
21:47
Ende 1. Halbzeit
Ajax Amsterdam Liverpool FC
45
21:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
Bayern München Atlético Madrid
45
21:46
Ende 1. Halbzeit
Bayern München Atlético Madrid
45
21:46
Gelbe Karte für Héctor Herrera (Atlético Madrid)
Jetzt hagelt es Karten für die Gäste. Auch Herrera holt sich für einen übertriebenen Ellbogeneinsatz noch eine ab.
Bayern München Atlético Madrid
45
21:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
FC Midtjylland Atalanta
45
21:46
Ende 1. Halbzeit
Ajax Amsterdam Liverpool FC
44
21:46
Wahnsinn! Das muss das 1:1 sein! Milner verliert den Ball gegen David Neres, weil er ein weiteres Luftloch schlägt. Der hohe Ball landet bei Dušan Tadić, der im Eins-gegen-Eins gegen Adrián cool bleibt und den LFC-Keeper überlupft. Fabinho sprintet und kann das Leder mit einem Fallrückzieher klären, ehe es vollumfänglich die Torlinie passiert hat. Bärenstarke Abwehraktion des 26-Jährigen!
Bayern München Atlético Madrid
45
21:46
Den hat er auch schon mal gemacht! Nach Pavard-Flanke ist Lewandowski am linken Pfosten ziemlich frei, nickt seinen Aufsetzer aber über das Tor. Da wurde der Pole wohl noch leicht vom nahenden Trippier irritiert.
FC Midtjylland Atalanta
43
21:46
Wiederholt spricht Jens Cajuste mit einem dilettantischen Ballverlust eine Einladung aus. Remo Freuler kommt somit frei zum Rechtsschuss, scheitert aber an Jesper Hansen.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
45
21:46
Ende 1. Halbzeit
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
41
21:45
Von Halblinks schlägt José Cholevas eine gefährliche Flanke vor den Fünfer, wo zwei seiner Mitspieler völlig frei sind. Die französische Abwehr rückt aber clever nach vorne, sodass die vergebene Kopfballchance aus einer Abseitsposition heraus entsteht.
Manchester City FC Porto
44
21:45
Da ist die große Chance für Porto! Über rechts finden. die Portugiesen die Lücke auf Marega, der alleine in den Strafraum hineinläuft, dann aber zu uneigennützig ist und nochmal querlegt, wo Walker letztlich klären kann. Den hätte der Stürmer aus Mali selbst machen müssen!
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
45
21:45
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
44
21:44
Inter führt das Spielgerät und lässt sich im Aufbau mehr Zeit. Es sieht nach einem 0:0-Pausenstand aus. Noch zwei Minuten bis zur Unterbrechung.
Bayern München Atlético Madrid
44
21:44
Gelbe Karte für Koke (Atlético Madrid)
Koke kommt gegen Kimmich zu spät und holt sich gleich die nächste Karte ab.
Bayern München Atlético Madrid
43
21:44
Gelbe Karte für Renan Lodi (Atlético Madrid)
Renan Lodi senst Lucas Hernández um und wird völlig zu Recht verwarnt.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
43
21:44
Zwei Ajax-Spieler laufen Adrián bei einer hohen und scharfen Promes-Flanke in den Strafraum an. Der LFC-Keeper bleibt aber auch bei diesem hohen Ball Sieger und pflückt das Spielgerät sicher aus der Luft.
Manchester City FC Porto
42
21:43
Die Gäste bleiben weiterhin auf Destruktion bedacht, meist spielen sie hinten rum und verlieren den Ball nach einem langen Ball in die gegnerische Hälfte wieder. Nach vorne geht kaum was.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
41
21:43
Lukaku hat was dagegen! Der Belgier geht rechts im Strafraum ins Eins-gegen-Eins mit Elvedi und schießt den Ball dann nur ein paar Zentimeter neben den linken Pfosten!
FC Midtjylland Atalanta
42
21:42
Tooor für Atalanta, 0:3 durch Luis Muriel
Und die Tormaschine aus der Lombardei hat längst nicht genug. Halblinks in Strafraumnähe zieht Duván Zapata ab. Übermäßig platziert gelingt dieser Rechtsschuss gar nicht. Doch Jesper Hansen wehrt den klatschnassen Ball ungenügend nach vorn ab. Da lauert Luis Muriel und staubt mit dem rechten Fuß ab, trifft zum insgesamt zweiten Mal in der Königsklasse.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
40
21:42
Wieder Liverpool. Firmino legt für Salah ab, der aus 13 Metern zum Abschluss kommt, allerdings Mazraoui anschießt. Der Ajax-Defensivmann kann dann auch noch die erneute Hereingabe von Firmino abwehren. Die Godenzonen bleiben defensiv sehr kompakt.
FC Midtjylland Atalanta
38
21:42
Eben das macht den Unterschied aus. Der Favorit nutzt einige seiner Chancen. Da könnte Midtjylland einzig mit großer Effizient dagegenhalten. Das aber haben die Dänen nicht getan.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
40
21:42
Die Gastgeber finden sich vor dem Pausenpfiff nochmal vor dem Gladbacher Strafraum ein und hoffen auf ein spätes Tor. Nehmen die Fohlen das 0:0 erstmal mit in die Halbzeit?
Bayern München Atlético Madrid
41
21:41
Tooor für Bayern München, 2:0 durch Leon Goretzka
Die Bayern legen nach! Atlético verliert den Ball im Aufbau und Lewandowski macht Tempo. Der Pole nimmt links Coman mit, der einen Haken schlägt und quer durch die Box auf Goretzka passt. Der 25-Jährige bleibt ganz cool und netzt aus 13 Metern trocken und unhaltbar links unten ein.
Bayern München Atlético Madrid
40
21:41
Interessanter Vorstoß von Lucas Hernández. Der Bayern-Verteidiger legt sich den Ball in der gegnerischen Hälfte erst zu weit vor, gewinnt aber den Pressschlag und köpft sich den Ball dann unabsichtlich selbst in den Lauf. Aus 25 Metern jagt der Franzose dann eine Volleyabnahme weit über den Kasten.
Manchester City FC Porto
40
21:41
Pep ist an der Seitenlinie sehr aktiv, aber seine Spieler scheinen auch mit seinen Anweisungen ihre Probleme zu haben, das Offensivspiel der Citizens sah auch schonmal weitaus besser aus unter Guardiolas Regie.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
37
21:40
Mathieu Valbuena kann sich auf der linken Außenbahn durchsetzen und das Spielgerät flach nach innen geben. Dort rauscht Youssef El-Arabi heran, verstolpert die Chance aber unter Bedrängnis seines Gegenspielers.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
39
21:40
Kramer verfolgt Barella auf Schritt und Tritt und setzt im Mittelfeld so lange nach, bis der Mailänder in der eigenen Hälfte angekommen ist. Gute Aktion kurz vor der Pause!
Bayern München Atlético Madrid
38
21:39
Héctor Herrera verlängert eine Carrasco-Ecke am ersten Pfosten per Kopf, verfehlt Neuers Tor aber um einige Meter.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
37
21:38
Wieder eine kleine Halbchance für die Fohlen: Hofmann sticht auf der rechten Seite erneut in eine Lücke und verpasst einen etwas zu schnellen Steilpass nur knapp. So langsam gelingt der Borussia mehr in der Offensive.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
38
21:38
Gelbe Karte für James Milner (Liverpool FC)
Mané schickt Salah, der den Ball verliert. Milner will nachsetzen und einen Konter unterbinden, tritt aber völlig neben den Ball und erwischt David Neres richtig brutal mit diesem Tritt. Sicher keine Absicht, aber das ist definitiv Dunkelgelb!
Bayern München Atlético Madrid
36
21:37
Elfmeter? Tolisso bringt den Ball übe rechts nach vorne und dann flach ans vordere Fünfereck zu Lewandowski. Der Pole wird bei der Ballannahme robust gestört und geht zu Boden. Da aber auch der Ball dabei im Spiel war, lässt Schiri Oliver laufen.
Manchester City FC Porto
36
21:37
Gelbe Karte für João Cancelo (Manchester City)
Citys Gelbkonto steigern sich auf drei, die Gastgeber haben Probleme und werden allmählich überhart.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
35
21:37
Embolo und Lukaku haben die Augen nur auf den Ball gerichtet und rasseln dann bei einer Grätsche krachend zusammen. Während Lukaku direkt wieder aufsteht, muss Embolo kurz mal durchpusten.
FC Midtjylland Atalanta
36
21:36
Tooor für Atalanta, 0:2 durch Papu Gómez
Von der linken Seite passt Robin Gosens flach in die Mitte. An der Strafraumgrenze legt Duván Zapata klug zurück. In leicht nach links versetzter Position wird Papu Gómez nicht angegriffen. Der Argentinier legt sich den Ball einmal kurz vor und feuert ihn mit dem rechten Fuß aus etwa 21 Metern aufs Tor. Von der Lattenunterkante springt das Kunstleder in die Kiste. Der 32-Jährige erzielt das zweite Champions-League-Tor seiner Karriere.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
33
21:36
...Dimitri Payet nimmt sich der Sache an und versucht es direkt. Sein Schuss fliegt auf den linken Winkel zu, José Sá ahnt die Ecke aber und kann die Kugel sogar festhalten.
FC Midtjylland Atalanta
34
21:36
Die nachfolgende Ecke sorgt gleich noch einmal für große Gefahr. Erik Sviatchenko kommt frei zum Kopfball, legt so für Frank Onyeka auf, der mit dem Schädel freistehend verlängert. Die Kugel fliegt haarscharf am linken Pfosten vorbei.
Bayern München Atlético Madrid
33
21:36
Mit der Führung im Rücken spielt der deutsche Meister es gleich eine Nummer souveräner und lässt den Ball stark durch die eigenen Reihen laufen. Atletico muss nun selbst mehr fürs Spiel tun, hat sich mit dieser neuen Situation aber noch nicht abgefunden.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
35
21:36
Tooor für Liverpool FC, 0:1 durch Nicolás Tagliafico (Eigentor)
Wahnsinn! Im direkten Gegenzug geht nun Liverpool mit 1:0 in Führung! Nach einem Einwurf lässt Mané Schuurs stehen und dringt in den Strafraum ein. Hoch und wuchtig bringt er den Ball in Richtung zweiter Pfosten. Das Leder landet dort direkt in den Füßen von Tagliafico, der es völlig ohne Bedrängnis vorbei am chancenlosen Onana im eigenen Kasten versenkt. Was für ein Geschenk!
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
33
21:35
Da ist die Chance für die Fohlen! Ein langer und guter Pass von Neuhaus erreicht Hofmann, der auf dem rechten Flügel viel Zeit und Platz hat. Pléa fordert den Ball im Zentrum und hat Pech, dass Hofmann den tödlichen Querpass etwas zu unsauber spielt.
FC Midtjylland Atalanta
33
21:35
Großchance für die Gastgeber! Plötzlich steht Anders Dreyer nach einem Zuspiel von Jens Cajuste halbrechts im Sechzehner ganz frei, feuert mit dem linken Fuß direkt flach aufs kurze Eck. Marco Sportiello ist schnell genug unten und klärt zur Ecke.
Manchester City FC Porto
34
21:35
Gelbe Karte für Bernardo Silva (Manchester City)
Ellenbogencheck des Portugiesen gegen Luis Díaz, die Karte muss man geben.
Manchester City FC Porto
33
21:35
Abseits der Treffer haben wir noch nicht viel auf dem Feld gesehen, beide Mannschaften tun sich mit flüssigen Kombinationen in die Spitze schwer, da scheint viel auf Zufall zu basieren aufgrund der Ungenauigkeiten.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
33
21:35
Was für eine Chance! Klaassen setzt sich über links durch und bringt den Ball auf Promes, der aus 14 Metern abschließen könnte, aber auf David Neres weiterleitet. Der wiederum spielt einen Steilpass zurück auf Promes, der aus gerade einmal vier Metern frei vorm Tor der Reds stehend Adrián anschießt. Das muss zwingend das 1:0 sein!
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
31
21:34
Lazar Ranđelović foult Darío Benedetto 29 Meter halblinks vor dem Kasten...
FC Midtjylland Atalanta
31
21:34
Atalanta geht sehr routiniert zu Werke. Die Bergamasken reißen sich kein Bein aus, dosieren ihren Einsatz und lassen ihrem Gegner nun wieder ein paar Spielanteile.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
30
21:33
Nun legt Lukaku für Eriksen kurz ab, der daraufhin direkt vor dem Sechzehner eine freie Schussbahn hat. Der Däne zieht ab und Kramer bekommt noch einen Fuß dazwischen.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
32
21:33
Mané muss in der eigenen Hälfte aushelfen und reißt Klaassen zu Boden. Den fälligen Freistoß aus ca. 34 Metern chippt Tadić dann in den gegnerischen Sechzehner, wo nicht ein einziger Ajax-Spieler steht. Auch die Godenzonen sind im Offensivspiel nicht zwingend genug, sodass die Partie nach einer guten halben Stunde nach wie vor ohne eine nennenswerte Torchance ist.
FC Midtjylland Atalanta
29
21:32
Bislang steckt der Rasen den Dauerregen glänzend weg. An den Spielern lässt sich die Stärke des Regens nachvollziehen. Die Jungs sind mittlerweile tropfnass, als kämen sie direkt aus der Dusche.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
29
21:32
Das Problem der Gladbacher zeigt sich auch in der nächsten Aktion, bei der Embolo im Spielaufbau gleich diverse Mitspieler um sich herum hat. Der Schweizer entscheidet sich für den gewagten Steilpass und Barella funkt dazwischen.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
30
21:31
Gravenberch bringt aus dem linken Feld eine hohe Flanke in den Strafraum. Adrián ist aber zur Stelle und faustet das Leder vor Klaassen aus der Gefahrenzone. Die Godenzonen verpassen es, den zweiten Ball festzumachen, und laufen in den nächsten Konter. Abermals fehlt LFC aber das letzte Quäntchen Präzision und Biss, um eine zwingende Situation zu kreieren.
Bayern München Atlético Madrid
30
21:31
Eine halbe Stunde ist rum in München und die Führung der Hausherren geht soweit in Ordnung. Die Bayern hatten die besseren Möglichkeiten und tun mehr fürs Spiel, während Madrid vor allem auf Konter lauert.
FC Midtjylland Atalanta
27
21:31
Eine VAR-Überprüfung des Tores gibt es noch, doch Duván Zapata stand da keineswegs im Abseits. Alles in Ordnung, es gibt keine Einwände der Videoschiedsrichter.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
27
21:30
Thauvin versucht es erneut mit einem Links-Schlenzer von der rechten Strafraumecke auf den langen Pfosten. Diesmal verfehlt er den Kasten aber sehr deutlich.
Manchester City FC Porto
29
21:29
Gelbe Karte für Kyle Walker (Manchester City)
Walker geht mit einem langem Bein gegen Marega zum Ball und sieht dafür etwas hart den Gelben Karton.
Manchester City FC Porto
28
21:29
City bemüht sich um Ruhe, allerdings sind auch bei den Engländern noch zu viele einfache Abspielfehler im Spiel, die die Partie etwas unkontrolliert erscheinen lassen.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
27
21:29
Gladbach schafft weiterhin nur wenig Entlastung. Die Rheinländer bekommen die Kugel einfach nicht ins letzte Drittel und bauen nach der Mittellinie zu viele Fehlpässe ein. Inter hat daher eher wenig zu befürchten und kann umso schneller wieder in die Offensive wechseln.
Bayern München Atlético Madrid
28
21:28
Tooor für Bayern München, 1:0 durch Kingsley Coman
Quasi im Gegenzug gehen die Bayern in Führung. Kimmich erobert die Pille 30 Meter vor dem Tor und schlägt von halbrechts einen Diagonalball in die Box. Müller steht im Abseits, greift aber nicht ein und überlässt für Coman. Der Franzose läuft von links völlig unbedrängt ein und schiebt aus kurzer Distanz an Oblak vorbei ins lange Eck ein.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
27
21:28
Liverpool lässt den Ball um den kompakten Ajax-Strafraum herum sehr gut laufen, findet aber einfach keine Lücke. Die Godenzonen machen das defensiv richtig gut. Letztlich endet der ergebnislose Angriff mit einem Offensivfoul vom Youngster Curtis Jones.
Bayern München Atlético Madrid
27
21:28
Dickes Ding für Atlético! Yannick Carrasco setzt sich links gegen die schläfrigen Joshua Kimmich und Benjamin Pavard durch und legt perfekt für Luis Suárez ab. Der Uruguayer steht 13 Meter zentral vor der Kiste völlig frei und schiebt das Leder überraschend weit links vorbei.
Bayern München Atlético Madrid
26
21:27
Nach der zweiten Bayern-Ecke kommt erneut Süle an den Ball, diesmal per Kopf, kriegt den Ball aber nicht aufs Tor. Dennoch wirken die Standards der Hausherren bisher vielversprechend.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
23
21:27
Wenig los ist auch auf den Rängen: Keine Zuschauer dürfen heute anwesend sein. Die Tribünen des Karaiskakis-Stadion bleiben dementsprechend leer.
FC Midtjylland Atalanta
26
21:27
Tooor für Atalanta, 0:1 durch Duván Zapata
Von der rechten Seite segelt eine Flanke in den Strafraum. Ein Gästespieler setzt im Zentrum zum Seitfallzieher an. Doch zuvor ist Cristian Romero mit dem Kopf zur Stelle, legt die Kugel mit Gefühl und Übersicht zum freistehenden Duván Zapata ab. Halbrechts am Torraum kann sich der Stürmer die Ecke aussuchen, schießt mit dem rechten Fuß ins lange Eck und markiert seinen insgesamt dritten Treffer in der Königsklasse.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
25
21:27
Embolo will einen Fehlpass aus dem Mittelfeld auf der Seitenlinie noch retten und checkt dann D'Ambrosio mit etwas zu viel Körpereinsatz ins Seitenaus. Freistoß für Inter, aber keine Gelbe.
FC Midtjylland Atalanta
25
21:26
Die nachfolgende Ecke für Atalanta von der rechten Seite bleibt ohne jeglichen Ertrag. Zumindest hilft er den Lombarden dabei, sich weiterhin in des Gegners Hälfte einzunisten.
Manchester City FC Porto
25
21:26
Die Skyblues ziehen nun wieder ihr gewohntes Ballbesitzspiel auf, um Ruhe ins Spiel zu bringen nach hektischen Minuten mit Gegentreffer und unklarem Elfmeter.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
24
21:26
Die meisten Angriffe der Gäste rollen über den emsigen Sadio Mané, der zumeist nur per Foul gestoppt werden kann. So auch jetzt vom ehemaligen Bremer Davy Klaassen. Der fällige Freistoß aus dem linken Halbfeld findet allerdings keinen Abnehmer. Bei den Reds fehlt insbesondere beim letzten Pass noch die nötige Präzision.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
23
21:25
Geht das Spiel im Giuseppe Meazza so weiter, wird es für Borussia Mönchengladbach ein langer Abend. Aktuell machen die Nerazzurri viel Druck und schieben die Rose-Elf immer weiter in den eigenen Sechzehner.
FC Midtjylland Atalanta
24
21:25
Jens Cajuste verliert 25 Meter vor dem eigenen Tor den Ball. Duván Zapata sucht sofort den Weg Richtung Sechzehner, schießt dann aus halblinker Position. Jesper Hansen bekommt die Fingerspitzen an den Ball und lenkt diesen am langen Pfosten vorbei.
Bayern München Atlético Madrid
23
21:25
Das gibt einen bösen Blick von Manuel Neuer! Yannick Carrasco und João Félix kombinieren sich mit einem einfachen Doppelass bis an den Fünfer durch, ehe der Belgier Neuer mit einem unplatzierten Flachschuss prüft. Der Nationalkeeper mahnt seine Vorderleute zu mehr Aggressivität in den Zweikämpfen.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
20
21:24
Aktuell spielt sich viel im Mittelfeld ab: Einige Fehlpässe und Zweikämpfe auf beiden Seiten bestimmen das Spielgeschehen.
Manchester City FC Porto
22
21:24
Eine schwierige Entscheidung gegen die Portugiesen, die allerdings nicht lange hadern dürfen. Gegen City scheint heute auf jeden Fall was drin zu sein, hinten ist bei den Gastgebern viel Verunsicherung zu spüren.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
21
21:23
Inter wird druckvoller! Wieder ist Sánchez mit dabei, der am rechten Pfosten schön in den Lauf von Darmian passt. Nach dessen Ableger ins Zentrum ballert Eriksen aus dem Rückraum drauf und Kramer blockt im Fünfer!
FC Midtjylland Atalanta
20
21:23
Aus großer Distanz haut Luis Muriel den Ball drauf. Das Ganze wirkt etwas überhastet. Der Rechtsschuss fliegt weit links am Kasten von Jesper Hansen vorbei.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
21
21:22
Superschuss von Gravenberch! Promes setzt sich über links durch und findet dann Tadić an der Strafraumgrenze, der mit dem Rücken zum Tor steht und für Gravenberch ablegt. Der nimmt das Ding direkt und setzt den flachen Schuss nur wenige Zentimeter links am Pfosten vorbei. Adrián streckt sich zwar, hätte diesen Ball aber vermutlich nicht mehr erreicht. Glück für die Reds.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
20
21:22
Feine Ballannahme! Sánchez nimmt einen Kurzpass von Lukaku perfekt mit und läuft mit einer kurzen Drehung gefährlich in den rechten Strafraum-Bereich. Ginter ist raus, dann hilft Bensebaini mit einer Grätsche aus.
Manchester City FC Porto
20
21:21
Tooor für Manchester City, 1:1 durch Kun Agüero
Der Torjäger versenkt links unten, Marchesin ist dran, kann die Kugel aber nicht mehr entscheidend aus dem Tor lenken.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
19
21:21
Umschalten können die Reds aber wie kaum ein anderes Team. Nach einem vielversprechenden Ajax-Angriff entbrennt der nächste pfeilschnelle Vorstoß. Sanés Pass geht dann allerdings zum Gegner, ehe Milner den zweiten Ball direkt nehmen möchte, allerdings danebentritt. Das Tempo ist hoch, allerdings fehlen die zwingenden Szenen.
Bayern München Atlético Madrid
21
21:21
Gelbe Karte für Thomas Müller (Bayern München)
Diese Karte ist ein Witz! Müller spielt einen Pass und Trippier läuft ihm dabei in die Beine. Das ist ganz sicher kein Foul und erst recht keine Gelbe Karte. Müller schlägt auch gleich die Hände über dem Kopf zusammen und versteht die Welt nicht mehr.
FC Midtjylland Atalanta
18
21:21
Atalanta also ist inzwischen längst im Spiel angekommen. So gestaltete sich die Begegnung derzeit recht offen. Midtjylland hält immer noch gut dagegen, ist aber bei Weitem nicht so gefährlich.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
19
21:20
Der Elf vom Niederrhein fehlt in Mailand momentan noch die Ruhe am Ball. Gladbach hält gegen ein dominantes Inter defensiv gut mit, löst das Umschalten nach vorn dann aber oftmals zu überhastet.
Bayern München Atlético Madrid
19
21:20
Per Konter kommen die Bayern zur nächsten guten Möglichkeit. Kingsley Coman hat plötzlich viel Platz und sprintet über links in die Box. Corentin Tolisso hinterläuft und kriegt die Kugel optimal serviert, schießt dann aus spitzem Winkel aber eher einfallslos Keeper Jan Oblak an.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
17
21:20
Ein langer Ball aus der eigenen Hälfte von OM schickt Benedetto und Ba ins Laufduell. Letztendlich kann sich Benedetto durchsetzen und wäre durch gewesen, Schiedsrichter Daniele Orsato pfeift den Stürmer aber wegen Foulspiel zurück.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
18
21:19
Überhaupt ist der amtierende Englische Meister noch nicht so wirklich in Amsterdam angekommen. Die Reds leisten sich viele Fehler im Spielaufbau und wirken recht unkonzentriert.
Bayern München Atlético Madrid
17
21:19
Jetzt macht Atleti mal Druck und setzt sich vorne fest. Mehrere scharfe Hereingaben der Gäste werden von der FCb-Abwehr aber souverän verteidigt.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
17
21:18
Gelbe Karte für Danilo D'Ambrosio (Inter)
Danilo D'Ambrosio foult Marcus Thuram und erhält vom Schiri etwas verzögert die erste Gelbe Karte der Partie.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
14
21:18
Olympiakos kämpft sich allmählich in die Partie und kann das Spiel der Franzosen etwas entschleunigen.
FC Midtjylland Atalanta
16
21:18
Zapata an den Pfosten! Dann wird es erstmals so richtig brenzlig. Remo Freuler schickt Duván Zapata über halbrechts in den Sechzehner. Der Kolumbianer zieht mit dem rechten Vollspann ab und wuchtet die Pille an den kurzen Pfosten.
Manchester City FC Porto
17
21:18
Elfmeter für City! Pepe springt in einer undurchsichtigen Aktion vor Sterling auf, der sich etwas zu leicht fallen lässt. Auch den VAR überlebt diese Entscheidung.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
15
21:17
Da fehlt nicht viel! Gladbach kann das Leder kurz festmachen, lässt Perišić dann aber auf der linken Seite wieder ziehen. Es folgt eine scharfe flache Flanke, die Darmian am rechten Fünfer-Rand knapp verpasst.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
15
21:17
Was für ein Bock von Adrián! Der LFC-Keeper sieht keine Anspielstation und legt sich dann völlig grundlos den Ball einen guten Meter vor. Dušan Tadić hat darauf nur gelauert und läuft den Torwart aggressiv an, der hektisch einen Abschlag versucht und dabei an Ajax-Angreifer anschießt. Der Ball verspringt dann zu steil gen Grundlinie, sodass Tadić keinen Profit mehr daraus schlagen kann. Dennoch darf Adrián das so fahrlässig natürlich nicht machen und hat Glück, dass dieser Patzer ungestraft bleibt.
FC Midtjylland Atalanta
15
21:16
Auf der Gegenseige kümmert sich Luis Muriel um einen Freistoß aus dem linken Halbfeld. Getreten mit dem rechten Fuß und Zug zum Tor wird das gefährlich für Jesper Hansen. Kommt da noch einer mit dem Kopf an den Ball oder nicht? Erst im letzten Moment kann der Keeper reagieren und wehrt den Ball ab.
Bayern München Atlético Madrid
15
21:15
Nach einer knappen Viertelstunde bekommen auch die Gastgeber ihren ersten Eckball zugesprochen. Und der führt fast zur Führung! Kimmich bringt den Ball von rechts, Müller verlängert und Süle setzt die Pille aus acht Metern mit dem linken Schienbein an den rechten Pfosten!
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
13
21:15
Einer für den Torhüter! Christian Eriksen ist bei Inter der Mann für die ruhenden Bälle und knallt einen Freistoß aus 23 Metern mittig aufs Tor. Sommer hat genügend Zeit und pariert den Ball sicher auf der Linie.
FC Midtjylland Atalanta
13
21:15
Pione Sisto zieht aus halbrechter Position ab. Diesem Rechtsschuss kommt Nichts in die Quere. Das Spielgerät fliegt etwa einen Meter über die Querlatte.
Manchester City FC Porto
14
21:15
Tooor für FC Porto, 0:1 durch Luis Díaz
Eine klasse Einzelleistung! Ein katastrophaler Pass aus der Viererkette von Rúben Dias landet direkt bei Luis Díaz, der von links einmal quer vor dem Strafraum kreuzt, von niemandem gestoppt werden kann und im rechten Strafraum flach in die linke Ecke versenkt, super gemacht!
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
11
21:14
Sommer wuchtet den Ball bei eine Abschlag nach vorne und findet in der gegnerischen Hälfte Plea. Thuram ist mit von der Partie und steht auf der rechten Seite in einer aussichtsreichen Position. Plea hat allerdings Probleme bei der Ballannahme und scheitert am Querpass.
Manchester City FC Porto
12
21:14
Erster langer Ball auf Sturmspitze Marega, der mit seiner physischen Präsenz für Einschüchterung bei Eric Garcia sorgt und einen Eckball herausholt. Aber der führt letztlich nur zu einem ungefährlichen Distanzschuss.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
12
21:13
Im direkten Gegenzug kommt Sadio Mané zum ersten Abschluss der Reds. Sein Schuss aus 14 Metern wird allerdings von der Defensive abgeblockt. André Onana muss nicht eingreifen.
FC Midtjylland Atalanta
12
21:13
Und jetzt bringen die Gastgeber ihren ersten Torabschluss an. Der Linksschuss von Frank Onyeka bleibt allerdings hängen. Das ist offenbar sogar Mitspieler Sory Kaba, der da im Weg steht.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
11
21:13
Ajax presst hoch und kann nach Balleroberung den ersten Vorstoß landen. Dušan Tadić zögert im gegnerischen Sechzehner dann aber einen Moment zu lange und versucht sich den Ball auf den besseren Fuß zu legen, anstatt sofort abzuschließen. Das gibt Fabinho die nötige Zeit, um den Ajax-Kapitän zu stoppen.
FC Midtjylland Atalanta
11
21:12
Nach wie vor geht der Champions-League-Neuling mutig zu Werke. Die Dänen verstecken sich nicht, suchen immer wieder den Weg nach vorn. Optisch haben die Hausherren noch immer mehr von der Partie.
Bayern München Atlético Madrid
12
21:12
Langsam aber sicher hat der deutsche Rekordmeister reingefunden in diese Partie und übernimmt mehr und mehr das Kommando. Der Ball läuft gut und Madrid wird immer weiter zurückgedrängt. Luis Suárez ist 15 Meter in der eigenen Hälfte vorderster Akteur seines Teams.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
11
21:12
Yann M'Vila nimmt eine hohe Hereingabe von links direkt ab. Sein Volleyschuss aus zentralen 16 Metern flattert ein gutes Stück über den Querbalken.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
9
21:11
Der erfahrene Quincy Promes übernimmt. Für Kudus ist es dennoch bitter. Der Ajax-Neuzugang, der am Wochenende mit einem Tor und zwei Vorlagen glänzte, kam gegen Heerenveen gerade erst von einer Blessur erholt zurück.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
9
21:11
Nach einer langen Ballbesitzphase bringt Inter das Spielgerät in die Gefahrenzone der Rheinländer. Sánchez schirmt den Ball am Elfmeterpunkt clever ab, wird dann aber vom aufmerksamen Ginter gestoppt.
Manchester City FC Porto
9
21:10
Ein ruhiger Beginn, es ist noch nicht viel taktisches Konzept zu sehen. Porto zieht sich erwartungsgemäß weit zurück und überlässt den geduldigen Engländern den Ball.
FC Midtjylland Atalanta
9
21:10
Nun erleben wir den ersten Torschuss der Partie. Links in der Box zieht Robin Gosens mit dem linken Fuß ab. Das Geschoss streicht am langen Eck vorbei.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
8
21:10
...Das Leder segelt in den Strafraum und wird per Kopf aus der gefährlichen Zone von Piräus bugsiert.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
9
21:10
Einwechslung bei AFC Ajax: Quincy Promes
Ajax Amsterdam Liverpool FC
9
21:10
Auswechslung bei AFC Ajax: Mohammed Kudus
Ajax Amsterdam Liverpool FC
9
21:10
Bitter! Der 20-jährige Kudus kann tatsächlich nicht weitermachen. Sein Champions-League-Debüt währt damit nur wenige Minuten. Im Moment jedoch läuft Liverpool in Überzahl die defensive der Godenzonen an. Es dauert noch, ehe der Wechsel vollzogen werden kann.
Bayern München Atlético Madrid
9
21:09
Auf der linken Abwehrseite der Bayern hat Lucas Hernández einmal mehr den Vorzug vor Alphonso Davies erhalten. Gegen seine alten Teamkollegen dürfte der Franzose heute besonders motiviert sein.
FC Midtjylland Atalanta
8
21:09
An der Seitenlinie kommt es zum Zweikampf zwischen Luis Muriel und Frank Onyeka. Dort, wo der Rasen aufhört, folgen Pflastersteine, über die Letzterer rutscht. Die Auslaufzone ist gerade bei diesen klatschnassen Bedingungen also nicht sonderlich groß.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
7
21:09
Es geht wieder über die rechte Seite. Die Flanke von Radonjić aus dem Halbfeld wird von der griechischen Abwehr aber zum ersten Eckball der Partie geklärt...
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
7
21:09
Darmian fällt erneut mit einem Lauf und und verfolgt nun einen langen Schlag in Richtung Gladbach-Strafraum. Sommer ist jedoch auf dem Posten und kassiert die Kugel rechtzeitig ein. In der Anfangsphase machen die Außenverteidiger Kolarov und Darmian viel Betrieb und schalten sich im 3-5-2 immer wieder nach vorne ein.
Manchester City FC Porto
6
21:08
Sterling, der heute als Kapitän der Gastgeber auftritt, wird einmal weit auf seine linke Seite geschickt, hat aber Probleme bei der Ballannahme und vertändelt ihn ins Seitenaus.
Bayern München Atlético Madrid
7
21:08
Die Hausherren wirken bisher ein wenig behäbig und sind in den Zweikämpfen oft spät dran. Dann schmeißt aber Kingsley Coman erstmals den Turbo an und eilt auf links allen davon. Die Flanke des Franzosen nimmt Robert Lewandowski am zweiten Pfosten aus vollem Lauf akrobatisch volley und jagt die Kugel einige Meter am Kasten vorbei.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
6
21:07
Mohammed Kudus bleibt ohne Gegnerkontakt im Rahmen einer Ballstafette der Gäste aus England liegen. Irgendwas scheint mit dem rechten Knie zu sein. Das Spielgeschehen pausiert gerade.
FC Midtjylland Atalanta
6
21:07
Dann schiebt Atalanta mal hinten raus, geht frühzeitig drauf. Robin Gosens spritzt dazwischen. Ihm springt dann aber der Ball zu weit vom Fuß. Der deutsche Nationalspieler kommt zu Fall. Für einen Strafstoß aber ist das nicht genug.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
4
21:07
Marseille gibt den Ton an und kann den ersten Abschluss verbuchen: Florian Thauvin zieht von rechts nach innen in den Sechzehner. Sein Schlenzer mit links rausch zwei Meter am langen Pfosten vorbei, trotzdem eine gute erste Einzelaktion!
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
5
21:07
Erste kleine Torchance! Die Hausherren bauen über die linke Seite auf, wo Perišić nach einem langen Solo zur Flanke ansetzt. Im Fünfer kommt dann Darmian zum Kopfball und drückt den Ball links vorbei.
FC Midtjylland Atalanta
5
21:06
Bislang scheut der dänische Meister vor dem Gegner aus der italienischen Serie A nicht. Die Gastgeber wirken in der Anfangsphase tonangebend. Von den Gästen kommt noch nichts.
Manchester City FC Porto
3
21:05
City kontrolliert die ersten Minuten und lässt den Ball durch die Reihen laufen - ein unaufgeregter Beginn der Citizens, Guardiola hat Geduld angeordnet.
Bayern München Atlético Madrid
5
21:05
Gelbe Karte für David Alaba (Bayern München)
Alaba trifft Suárez im Zweikampf mit dem Ellbogen im Gesicht und kassiert die erste Karte der Partie. Hart, aber vertretbar.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
3
21:05
Inter führt zunächst die Kugel und findet mit Sicherheitspässen in der eigenen Hälfte langsam in die Partie. Gladbach geht früh drauf und will sich nicht nach hinten schieben lassen.
Bayern München Atlético Madrid
5
21:05
Im Parallelspiel der Gruppe haben sich RB Salzburg und Lok Moskau zuvor mit einem 2:2-Unentschieden getrennt.
FC Midtjylland Atalanta
3
21:04
Der Eckstoß wird kurz ausgeführt. Kurz darauf segelt die Flanke nicht ungefährlich in den Sechzehner. Da ist ordentlich Zug drin. Atalanta aber bekommt das per Kopf verteidigt.
Bayern München Atlético Madrid
4
21:04
Erste gute Chance für die Gäste! Der FCB verliert die Kugel im Vorwärtsgang und Yannick Carrasco schickt Renan Lodi auf die linke Seite. Die flache Hereingabe des Außenverteidigers verpasst Luis Suárez am zweiten Pfosten mit dem gestreckten Bein knapp.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
3
21:04
Munterer Beginn. Auf der einen Seite jagt Milner Mazraoui die Kugel ab, findet mit der zu überstürzten Hereingabe dann aber keinen Mitspieler. Auf der anderen Seite gibt es Abstimmungsprobleme zwischen Gomez und Keeper Adrián, die ebenfalls folgenlos bleiben.
FC Midtjylland Atalanta
2
21:03
Midtjylland erarbeitet sich frühzeitig eine erste Standardsituation. Eine Ecke von der linken Seite wird den Hausherren zugesprochen.
Bayern München Atlético Madrid
2
21:03
Die personell überraschend offensiv aufgestellten Gäste legen gleich mal den Vorwärtsgang ein und holen einen Eckball heraus. Gefährlich wird es dabei aber noch nicht.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
1
21:02
Im alt ehrwürdigen Giuseppe Meazza rollt der Ball! Gladbach, heute im weißen Jersey, stößt an und trifft auf die Nerazzurri: die Schwarz-Blauen. Björn Kuipers (Niederlande) ist der Schiedsrichter.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
1
21:02
Der Ball rollt!
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
1
21:01
Spielbeginn
Manchester City FC Porto
1
21:01
Der Ball rollt in Manchester, City in Hellblau und Weiß, die Gäste treten mit ihren neuen dunkelblauen Auswärtstrikots an.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
21:01
Beide Team versammeln sich auf dem Rasen, gleich geht's los!
Ajax Amsterdam Liverpool FC
1
21:01
Der Ball rollt in der leeren Johan Cruijff ArenA. Die Hausherren treten in ihren gewohnten weiß-roten Farben an. Die Gäste aus Liverpool sind derweil fast komplett in Schwarz gekleidet. Lediglich ein paar graue Kacheln und pastellrote Akzente zieren die Trikots. Los geht's.
Bayern München Atlético Madrid
1
21:01
Auf gehts! Schiedsrichter Michael Oliver aus England hat den Anstoß für die ganz in rot spielenden Bayern freigegeben. Madrid spielt komplett in neongelb.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
1
21:01
Spielbeginn
FC Midtjylland Atalanta
1
21:01
Inzwischen rollt der Ball in der MCH Arena. Bei strömendem Regen und spärlichen zwölf Grad wirkt das Ganze nicht sonderlich einladend. Zuschauer müssen mit diesem Sauwetter nicht klarkommen, es sind nämlich keine Fans zugelassen.
Manchester City FC Porto
1
21:00
Spielbeginn
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
21:00
Auf der anderen Seite gewannen die Gäste am Samstag mit 3:1 gegen Bordeaux und stehen aktuell auf Rang sechs der Ligue 1. Mit Benedetto, Payet und Thauvin in der Offensive soll heute auch der erste Sieg im ersten CL-Spiel her.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
1
21:00
Spielbeginn
Bayern München Atlético Madrid
1
21:00
Spielbeginn
FC Midtjylland Atalanta
1
21:00
Spielbeginn
RB Salzburg Lokomotive Moskau
90
21:00
Einen schönen Abend aus Salzburg, bis zum nächsten Mal!
RB Salzburg Lokomotive Moskau
90
20:59
Dominik Szoboszlai: „Mit dem 2:2 können wir nicht zufrieden sein. Auf diesem Niveau brauchen wir mehr Qualität und müssen mehr füreinander kämpfen. Jetzt gilt unsere Konzentration wieder der Bundesliga. Wir wollen auch heuer wieder alles geben und in der Liga sowie in der Champions League eine gute Leistung bringen.“
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
20:57
Mit drei Siegen aus vier Spielen in der Super League ist die Elf von Trainer Pedro Martins auch dieses Jahr ein heißer Favorit auf den Titel. Ein bekannter Name auf dem Rasen soll unter anderem auch für ein Erfolgserlebnis im internationalen Wettbewerb sorgen: Rafinha, ehemals aktiv beim FC Bayern München, steht neben Rúben Semedo, José Cholevas und Ousseynou Ba in der griechischen Verteidigung.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
90
20:55
Zlatko Junuzović: „Ich bin nicht vollends zufrieden. Das war leider zu wenig, wir hätten aus unseren Chancen mehr Kapital schlagen müssen. Am Ende kriegen wir dann ein billiges Tor, worauf wir eigentlich vorbereitet hätten sein sollen. Am Ende geht das 2:2 aber in Ordnung, denn ist es bitter.“
FC Midtjylland Atalanta
20:54
Atalanta mischt auch in dieser Spielzeit als derzeit Dritter schon wieder an der Spitze der Serie A mit. Dabei gelten die Lombarden erneut als torhungrigste Mannschaft in Italiens höchster Spielklasse. In der vergangenen Saison fehlten lediglich zwei Treffer zu 100er-Marke. Nach allerdings lediglich vier Spieltagen fehlen zum Tabellenführer Milan drei Zähler. Nach vier torreichen Siegen bei Torino (4:2), bei Lazio (4:1) und daheim gegen Cagliari (5:2) setzte es zuletzt in Neapel einen Dampfer (1:4).
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
20:53
Besteht Borussia Mönchengladbach gegen das mit Stars gespickte Inter oder bleiben die Punkte in Mailand? Bald wissen wir mehr!
FC Midtjylland Atalanta
20:51
Als Dritter der vergangenen Saison in der Serie A war Atalanta für diese Gruppenphase gesetzt. Dagegen musste Midtjylland durch die Mühlen der Qualifikation. Dabei blieben die Dänen zunächst ohne Gegentreffer, setzten sich bei Ludogorets Razgrad (1:0) und gegen Young Boys Bern (3:0) durch, holten im Playoff-Hinspiel bei Slavia Prag ein 0:0. Ein 4:1-Sieg im Rückspiel ebnete dem FCM den Weg in die Champions League. Darüber hinaus sind bereits fünf Spieltage in der dänischen Superliga absolviert. Nach dem Fehlstart bei SønderjyskE (0:2) fanden die Wölfe auch national in die Spur, schlugen zuletzt am Samstag daheim Odense BK mit 3:1 und sind Tabellenfünfter – mit allerdings nur zwei Punkten Rückstand auf Spitzenreiter Brøndby IF.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
90
20:51
Fazit:
Ein Duell zwischen zwei offensiven Teams mit vielen Torraumszenen ist mit einem leistungsgereichten 2:2-Unentschieden zu Ende gegangen. Während Salzburg den Schwung aus Hälfte eins erfolgreich in den zweiten Durchgang mitnehmen konnte, brachten die Moskowiter nach der Pause vorn nur wenig zusammen. In der 50. Minute schon besorgte Junuzović am Sechzehner die nicht unverdiente Führung für die Bullen, nur fünf Minuten später schoss Koita den Ball an die Stange. Eine Viertelstunde vor Schluss ließ Lok aber dann noch einmal all seine Klasse aufblitzen und kam durch einen Kopfball von Lisakovich aus kurzer Distanz zum Ausgleich. Mit dem erhofften Dreier wurde es heute also nichts für die Bullen, unterm Strich wäre ein Sieg durchaus im Bereich des Möglichen gewesen.
Real Madrid Schachtar Donezk
90
20:50
Fazit:
Der FK Shakhtar Donetsk feiert im Auftaktmatch der Champions-League-Gruppe B einen überraschenden 3:2-Auswärtssieg beim Real Madrid CF und setzt damit das größte Ausrufezeichen der ersten Königsklassenwoche. Nach dem sensationellen 0:3-Pausenstand entwickelten die durch Benzema verstärkten Blancos deutlich mehr offensive Durchschlagskraft und konnten durch Modrićs Treffer aus der zweiten Reihe verkürzen (54.). Während die Orange-Schwarzen durch schnelle Gegenstöße hochgefährlich blieben und zweimal durch Tetê ihr viertes Tor knapp verpassten (56. und 65.), stellte der Sekunden zuvor eingewechselte Vinicius Júnior in Minute 59 den Anschluss her. In der letzten halben Stunde befand sich die Zidane-Truppe zwar fast durchgängig im Vorwärtsgang, konnte aber keine dauerhaften Druckphasen erzeugen. In der Nachspielzeit wurde ihr der vermeintliche Ausgleichstreffer wegen einer passiven Abseitsstellung nachträglich aberkannt. Auf Real Madrid CF wartet am Samstag der Clásico beim FC Barcelona. Der FK Shakhtar Donetsk reist zum FK Vorskla Poltava. Einen schönen Abend noch!
Real Madrid Schachtar Donezk
90
20:46
Spielende
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
20:46
Die Aufstellungen beider Teams haben ein paar Überraschungen parat: Fohlen-Trainer Rose setzt im Sturm heute mit Thuram, Embolo und Plea voll auf Geschwindigkeit und lässt Kapitän und Routinier Stindl dafür draußen. Bei den Mailändern spielen im Angriff indes Lukaku und Sánchez, der Goalgetter Martinez ersetzt. Ex-BVB-Spieler Hakimi wurde positiv auf das Coronavirus getestet und fällt daher kurzfristig aus.
FC Midtjylland Atalanta
20:46
Atalanta ist auch erst zum zweiten Mal in der Königsklasse des Fußballs dabei. Die Lombarden debütierten in der vergangenen Saison und trumpften gleich forsch auf. Erst im Viertelfinale setzte Paris Saint-Germain das Stoppzeichen. Die bis dahin beste Zeit auf der internationalen Bühne hatten die Bergamasken Ende der 1980er/Anfang der 1990er Jahre, als sie unter anderem mal bis ins Halbfinale des Europapokals der Pokalsieger vordrangen (1988).
RB Salzburg Lokomotive Moskau
90
20:45
Spielende
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
20:45
Die Statistik spricht für OM: Aus bislang vier Partien gewannen die Franzosen drei. Das letzte Aufeinandertreffen der beiden Klubs liegt aber schon neun Jahre zurück. Damals gewann Olympiakos Piräus, ebenfalls in der Champions-League, mit 1:0 gegen Olympique.
Real Madrid Schachtar Donezk
90
20:45
Einwechslung bei Shakhtar Donetsk: Bogdan V'Yunnik
Real Madrid Schachtar Donezk
90
20:45
Auswechslung bei Shakhtar Donetsk: Marcos Antônio
Real Madrid Schachtar Donezk
90
20:45
Real bejubelt zunächst den vermeintlichen Ausgleichstreffer, doch nach Hinweis des VAR-Schiedsrichters sowie eigener Begutachtung durch den serbischen Unparteiischen wird dieser zurückgenommen! Nach Kroos' flacher Eckenausführung hat Valverde aus halbrechten 18 Metern abgezogen; die Kugel ist leicht abgefälscht in die Maschen durchgerutscht. Die Videobilder zeigen aber, dass der im Abseits positionierte Mendy im Sichtfeld des Gästekeepers Trubin gestanden hat.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
90
20:44
Daka lässt den Matchball für die Bullen liegen, weil er im Eins-gegen-eins Guilherme nicht bezwingen kann.
Real Madrid Schachtar Donezk
90
20:43
Einwechslung bei Shakhtar Donetsk: Vitão
Real Madrid Schachtar Donezk
90
20:42
Auswechslung bei Shakhtar Donetsk: Manor Solomon
RB Salzburg Lokomotive Moskau
90
20:42
Vier Minuten werden offiziell nachgespielt.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
90
20:41
Freistoß für Lokomotiv von links, der jedoch nicht gefährlich wird.
FC Midtjylland Atalanta
20:41
Erstmals überhaupt spielt der dänische Meister in der Gruppenphase der Champions League. Im dritten Anlauf schaffte es Midtjylland in diesem Jahr alle Qualifikationshürden zu nehmen. Den bislang größten internationalen Erfolg verbuchte der Verein mit dem Sechzehntelfinale der Europa League 2015/2016. Ohnehin gibt es den FCM erst seit 1999. In den gut 20 Jahren seines Bestehens errang der Klub drei nationale Meistertitel (2015, 2018, 2020) und einen Pokalsieg (2019).
Real Madrid Schachtar Donezk
90
20:41
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
Shakhtar hat zusätzliche 180 Sekunden zu überstehen, um einen unerwarteten Auftaktsieg zu feiern.
Real Madrid Schachtar Donezk
88
20:40
Nach einer Ecke von der rechten Seite verlässt Gästekeeper Trubin seinen Kasten, verpasst die Kugel aber beim Versuch, sie wegzufausten. Dieser Fehler wird jedoch nicht bestraft.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
89
20:40
Okafor holt den nächsten Corner für die Hausherren. Diesmal fällt Szoboszlais Hereingabe nicht ganz so genau aus.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
88
20:38
Eckball für Salzburg! Szoboszlai findet Ramalho am Fünfer, doch dessen Kopfball bleibt in der Lok-Abwehr hängen.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
86
20:38
Ramalho steht in der Abwehr felsenfest und verhindert eine mögliche Chance zur Führung für die Moskowiter.
Real Madrid Schachtar Donezk
87
20:38
Gelbe Karte für Eder Militão (Real Madrid)
Der Brasilianer räumt seinen Landsmann mit einer Tetê unsanft ab. Der serbische Unparteiische zückt die vierte Gelbe Karte der Partie.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
20:37
Auch wenn Inter beim Stadtderby patzte, geht Borussia Mönchengladbach beim Auftakt in der Hammergruppe B natürlich als Außenseiter ins Rennen. „Auf uns wartet eine große Herausforderung. Inter ist in Europa ganz vorne mit dabei“, sagte Fohlen-Trainer Marco Rose anerkennend auf der Pressekonferenz. Dennoch will Rose mit seinem Team „mutig sein“ und gegen Lukaku und Co. „die eigenen Chancen suchen.“
Real Madrid Schachtar Donezk
86
20:37
Einwechslung bei Shakhtar Donetsk: Heorhii Sudakov
Real Madrid Schachtar Donezk
86
20:37
Auswechslung bei Shakhtar Donetsk: Dentinho
Real Madrid Schachtar Donezk
85
20:36
Mit Adduktorenproblemen muss Dentinho auf dem Rasen behandelt werden. Er wird in Kürze durch den 18-jährigen Sudakov ersetzt, der erstmals im Profibereich zum Einsatz kommt.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
85
20:36
Fünf Minuten plus Nachspielzeit bleiben den Salzburgern, um doch noch drei Punkte einzufahren.
Bayern München Atlético Madrid
20:36
Viermal haben sich diese beiden Schwergewichte des europäischen Vereinsfußballs in den letzten Jahren in der Champions League gegenübergestanden. Alle Partien waren sehr umkämpft, beide gingen zweimal als Sieger vom Platz. Und auch diesmal dürfen wir uns auf ein heißes Duell freuen, denn beide Mannschaften haben jüngst bewiesen, dass sie ihre Kernkompetenzen auch in dieser Spielzeit beherrschen. Die Bayern haben in fünf Spielen satte 20 Tore erzielt, Atlético in vier Partien genau ein Gegentor kassiert.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
84
20:35
Einwechslung bei RB Salzburg: Noah Okafor
RB Salzburg Lokomotive Moskau
84
20:35
Auswechslung bei RB Salzburg: Zlatko Junuzović
RB Salzburg Lokomotive Moskau
83
20:34
Daka schupft bei einem missglückten Abschluss Guilherme den Ball in die Arme.
Real Madrid Schachtar Donezk
83
20:34
Gelbe Karte für Valeriy Bondar (Shakhtar Donetsk)
Bondar lässt sich mit der Ausführung eines Freistoßes aufreizend viel zeit und handelt sich für diese Unsportlichkeit eine Gelbe Karte ein.
Real Madrid Schachtar Donezk
82
20:33
Die ganz große Schlussoffensive bringt das Zidane-Team noch nicht auf den Rasen. Durch die Mitte geht in dieser Phase wenig und auf die Flanken von den Außenbahnen sind die Orange-Schwarzen nun wieder besser eingestellt.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
82
20:33
Die Bullen werden in Kürze noch einmal Wechseln.
Manchester City FC Porto
20:32
Aufseiten der Gäste aus dem Norden Portugals gibt es einige Überraschungen in der Startelf von Trainer Sérgio Conceição. Hinten gibt Chelsea-Leihgabe Malang Sarr sein Debüt für die Blauen - und das gleich im Etihad Stadium gegen City. Auch der 20-jährige Fábio Vieira im Mittelfeld hat erst zweimal in der Liga von Beginn an gespielt und soll nun gleich in der Champions League glänzen. Sonst ist vor allem auf Stürmerstar Moussa Marega zu achten, der seit Jahren der beste Torjäger bei Porto ist. Hinten soll der erfahrene Pepe den jungen Sarr an die Hand nehmen und vor Citys Angriffswucht schützen.
Real Madrid Schachtar Donezk
80
20:32
Am Ende eines Gegenstoßes und nach Ablage durch Tetê überwindet Marlos Courtois mit einem feinen Lupfer. Als die Kugel die Linie überquert, geht aber direkt die Fahne des Assistenten hoch. Das ist korrekt, da der Vorlagengeber beim Pass aus dem Mittelfeld im Abseits gestanden hat.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
80
20:32
Szoboszlai tritt einen Freistoß in den Sechzehner, wo Ramalho die Kugel per Kopf nicht aufs Tor bringen kann.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
80
20:31
Gelbe Karte für Daniil Kulikov (Lokomotiv Moskva)
FC Midtjylland Atalanta
20:31
Im Vergleich zum letzten Punktspiel gibt es auf Seiten der Hausherren eine Veränderung. Anstelle von Evander, der auf der Bank Platz nehmen wird, rückt heute Frank Onyeka in Midtjyllands Startelf. Gian Piero Gasperini nimmt hingegen vier Umstellungen vor. José Palomino, Fabio Depaoli, Mario Pašalić und Josip Iličič landen auf der Bank. Stattdessen dürfen Berat Djimsiti, Remo Freuler, Hans Hateboer und Luis Muriel von Beginn an mitwirken.
Real Madrid Schachtar Donezk
79
20:30
Mendy ist vor dem rechten Pfosten Adressat einer Militão-Hereingabe von links. Seinem Kopfball aus spitzem Winkel steht Bondar im Weg; die folgende Ecke bringt den Blancos nichts ein.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
78
20:30
In der Schlussphase ist jetzt alles möglich! Die Salzburger spielen unbeeindruckt nach vorn...
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
20:28
Für die Italiener verlief die Vorbereitung auf die Champions League allerdings alles andere als gut. Die Elf von Trainer Antonio Conte verlor am vergangenen Spieltag das mit Brisanz erwartete Mailänder-Derby mit 1:2 gegen Milan und ging im Stadtvergleich mit den Rossoneri erstmals seit drei Jahren wieder als Verlierer vom Platz.
Real Madrid Schachtar Donezk
77
20:28
Donetsk gelingt in dieser Phase häufiger Entlastung. Die Konter kommen zwar nicht mehr so schnell daher wie über weite Strecken des Abends, doch nach Abbruch der Gegenstöße schenken die Gäste das Leder meist nicht gleich wieder her.
Manchester City FC Porto
20:26
Bei den Gastgebern kehren Eric Garcia und İlkay Gündoğan im Vergleich zum 1:0 gegen Arsenal am Wochenende in die Startelf Guardiolas zurück. Dafür müssen Aké, der nicht mal im Kader ist, und Foden (Bank) weichen. Vorne gibt auch Kun Agüero sein ersehntes Champions League Comeback, nachdem die Vereinslegende gegen Arsenal erstmals seit seiner langen Verletzungpause wieder auf dem Rasen stand. Sein Vertreter Gabriel Jesus fehlt heute ebenso verletzt wie Kapitän Kevin De Bruyne und Aymeric Laporte in der Abwehr.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
20:26
Im Parallelspiel der Gruppe C stehen sich Manchester City und der FC Porto gegenüber. Abgesehen von der Elf um Chefcoach Pep Guardiola ist diese Gruppe damit sehr ausgeglichen. Sowohl Porto, als auch Piräus und Marseille, werden sich berechtigte Chancen auf den zweiten Platz ausrechnen. Einen ersten Schritt in Richtung Achtelfinaleinzug können die Teams am heutigen Abend mit drei Punkten machen.
Bayern München Atlético Madrid
20:26
Diego Simeone muss auf der anderen Seite schon deutlich mehr improvisieren. Zu den an Muskelverletzungen laborierenden Saul Niguez und José Giménez sowie dem langzeitverletzten langzeitverletzte Šime Vrsaljko hat sich am Wochenende auch noch Stürmer Diego Costa gesellt, der aufgrund von Oberschenkelproblemen nicht mit nach München gereist ist. Youngster Manu Sánchez ist in der Königsklasse nicht spielberechtigt. Zudem rotieren Mario Hermoso, Lucas Torreira, Ángel Correa und Thomas Lemar auf die Bank. Mit João Félix, Yannick Carrasco, Marcos Llorente, Héctor Herrera, Renan Lodi und Felipe Monteiro bringt Simeone gleich sechs Neue.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
75
20:26
Tooor für Lokomotiv Moskva, 2:2 durch Vitaliy Lisakovich
Lokomotiv gleich aus!! Lisakovich kommt nach einer Flanke von der Strafraumgrenze aus kurzer Distanz zum Aschluss und köpft wie aus dem Nichts zum Ausgleich ein.
Real Madrid Schachtar Donezk
74
20:25
Marlos steckt auf der halbrechten Seite steil zu Tetê durch. Der Brasilianer kann erst im letzten Moment vor einem möglichen Abschluss durch Militão abgelaufen werden.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
73
20:24
Einwechslung bei RB Salzburg: Masaya Okugawa
RB Salzburg Lokomotive Moskau
73
20:24
Auswechslung bei RB Salzburg: Mohamed Camara
RB Salzburg Lokomotive Moskau
72
20:23
Berisha mit seiner ersten Möglichkeit, ist allerdings im Abschluss etwas zu hastig.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
20:23
Spannend wird heute vor allem die Frage sein, ob die Reds ihre jüngste Krise abschütteln können. Aus den letzten beiden Spielen in der Premier League holte die Klopp-Truppe lediglich einen Punkt und fing sich sage und schreibe neun Gegentore. Das möchten die Niederländer heute natürlich gerne ausnutzen. Die Heimbilanz der Godenzonen kann sich dabei durchaus sehen lassen. Sechs der letzten zwölf Heimspiele in Wettbewerben der UEFA gewann Ajax. Aber: Die Gruppenphase überstand der viermalige Gesamtsieger der Königsklasse lediglich ein einziges Mal unter den letzten sieben Versuchen.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
71
20:22
Salzburg hält den Ball gut in den eigenen Reihen.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
20:22
Am ersten CL-Spieltag der Gruppe C treffen Piräus und Marseille am Abend aufeinander. Der französische Vertreter qualifizierte sich mit dem zweiten Platz in der heimischen Liga, hinter Meister PSG, für den europäischen Fußballwettbewerb. Olympiakos startet dagegen als amtierender griechischer Meister in das Turnier.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
69
20:22
Einwechslung bei Lokomotiv Moskva: Vitaliy Lisakovich
RB Salzburg Lokomotive Moskau
69
20:22
Auswechslung bei Lokomotiv Moskva: Anton Miranchuk
Real Madrid Schachtar Donezk
71
20:21
Reals Dosenöffner Modrić verabschiedet sich hinsichtlich des anstehenden Clásicos in den vorzeitigen Feierabend. Ab sofort hilft Kroos mit, den Spielstand noch auf die Seite der Blancos zu ziehen.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
69
20:21
Einwechslung bei Lokomotiv Moskva: Zé Luís
RB Salzburg Lokomotive Moskau
69
20:21
Auswechslung bei Lokomotiv Moskva: Éder
Real Madrid Schachtar Donezk
70
20:21
Einwechslung bei Real Madrid: Toni Kroos
RB Salzburg Lokomotive Moskau
69
20:21
Es gibt die sechste Ecke für die Marsch-Elf: Szoboszlai bringt den Ball in die Mitte, findet dort aber keinen Abnehmer.
Real Madrid Schachtar Donezk
70
20:20
Auswechslung bei Real Madrid: Luka Modrić
Real Madrid Schachtar Donezk
68
20:20
Die Madrilenen vermitteln einen geduldigen Eindruck, warten in aller Ruhe, bis sich die Lücken im letzten Felddrittel ergeben. Im Gegensatz zur ersten Halbzeit sind die durchgängig latent torgefährlich. Die Anfälligkeit im Rückzugsverhalten ist hingegen eine Konstante.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
68
20:19
Lok findet kaum noch Mittel, um offensiv gefährlich zu werden.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
20:16
Ajax hingegen feierte am Sonntag eine reibungslose Generalprobe. Im Heimspiel gegen Heerenveen kamen die Godenzonen zum 5:1-Sieg, bei dem sich auch Kapitän Dušan Tadić doppelt in die Torschützenliste eintrug. Erik ten Hag muss dementsprechend wenig ändern und nimmt lediglich einen systembedingten Wechsel vor. Für den 19-jährigen Angreifer Lassina Traoré startet heute in Form von Lisandro Martínez ein weiterer Innenverteidiger. Die Hausherren gehen es infolgedessen wohl etwas defensiver an als im Ligabetrieb.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
65
20:16
Die Bullen wollen jetzt mehr und drängen auf das dritte Tor.
Bayern München Atlético Madrid
20:15
Hansi Flick belässt es vier Tage nach dem Auswärtssieg in Bielefeld bei einer personellen Änderung. Für Serge Gnabry kommt Joshua Kimmich zurück ins Team. Der 25-Jährige übernimmt, nachdem er in Bielefeld wegen der Geburt seines zweiten Kindes gefehlt hatte, wieder die Sechserposition und bildet gemeinsam mit Leon Goretzka und Corentin Tolisso das zentrale Mittelfeld. Thomas Müller dürfte dafür wieder auf die rechte Seite ausweichen.
Real Madrid Schachtar Donezk
65
20:15
Tetê scheitert frei vor Courtois! Nach Solomons Steilpass rennt der Brasilianer auf den Belgier zu, zögert aber sehr lange mit dem Abschluss. Als der Keeper unweit des Elfmeterpunkts direkt vor ihm ist, schießt er ihn an.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
63
20:15
Einwechslung bei Lokomotiv Moskva: Dmitry Rybchinsky
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
20:15
Wenn heute Abend die Champions-League-Hymne erklingt, hat für beide Teams das lange Warten endlich ein Ende: Borussia Mönchengladbach steht nach drei Jahren Pause wieder in der Gruppenphase der Königsklasse und trifft zu Beginn auf Inter Mailand, das dank chinesischer Investoren ebenfalls zurück im Konzert der Großen ist und sogar wieder von Titeln träumt.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
63
20:14
Auswechslung bei Lokomotiv Moskva: Fedor Smolov
Real Madrid Schachtar Donezk
63
20:14
Der aufgerückte Militão wird im halblinken Offensivkorridor durch Modrić bedient und zieht aus gut 20 Metern mit dem rechten Fuß ab. Die Kugel rauscht zentral knapp über den Querbalken hinweg.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
63
20:14
Einwechslung bei Lokomotiv Moskva: François Kamano
RB Salzburg Lokomotive Moskau
63
20:14
Auswechslung bei Lokomotiv Moskva: Rifat Zhemaletdinov
RB Salzburg Lokomotive Moskau
62
20:13
Mwepu bekommt aus kurzer Distanz den Ball ins Gesicht und bleibt am Boden liegen.
Real Madrid Schachtar Donezk
62
20:13
Real hat also wieder alle Chancen, erfolgreich in die neue Königsklassensaison zu starten. Das Wohl und Wehe Shakhtars hängt nun auch davon ab, wie schnell die vorherige mentale Stärker wiederhergestellt werden kann.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
60
20:12
Jetzt wird wieder einmal Moskau aktiv in der Offensive und holt einen Freistoß heraus, der jedoch nichts Zählbares einbringt.
Real Madrid Schachtar Donezk
59
20:10
Tooor für Real Madrid, 2:3 durch Vinicius Júnior
Joker Vinicius Júnior sticht nach elf Sekunden! Augenblicke nach seiner Hereinnahme nimmt der Jović-Ersatz dem arglosen Gästekapitän Marlos die Kugel auf der halblinken Angriffsseite ab, rennt mit hohem Tempo in den Sechzehner und vollendet aus 13 Metern genau unten links.
Real Madrid Schachtar Donezk
59
20:09
Einwechslung bei Real Madrid: Vinicius Júnior
RB Salzburg Lokomotive Moskau
58
20:09
Glück für die Hausherren, da Éder nur einen Tick zu spät dran ist.
Real Madrid Schachtar Donezk
59
20:09
Auswechslung bei Real Madrid: Luka Jović
Manchester City FC Porto
20:09
Das mit der Erfahrung mag auf Porto als Verein zutreffen, die Mannschaft an sich ist allerdings eher Champions-League-unerfahren. Mit 198 Einsätzen insgesamt im Kader zählt die heutige Mannschaft zu den unerfahrensten Porto-Teams seit vielen Jahren. Hinzu kommt, dass Porto sich letztes Jahr erstmals seit 2010/11 nicht für den Wettbewerb qualifizieren konnte, sodass ein Umbruch naturgemäß anstand. Nun soll beim Comeback auch gleich ein Novum gelingen, denn Porto konnte in seiner langen Europacup-Geschichte noch nie in der in England gegen ein englisches Team gewinnen.
Bayern München Atlético Madrid
20:09
Sportlich sind beide Teams gut in die neue Spielzeit gestartet. Die Bayern haben vier ihrer fünf Pflichtspiele gewonnen, nur in Hoffenheim gab es eine deftige Klatsche. Zuletzt siegte der Rekordmeister souverän mit 4:1 in Bielefeld. Atlético ist auf der anderen Seite nach vier Partien noch ungeschlagen. Nach einem Auftakterfolg und zwei torlosen Unentschieden siegten die Rojiblancos am vergangenen Wochenende mit 2:0 bei Celta Vigo. Neuzugang Luis Suárez erzielte dabei bereits sein drittes Saisontor und ist gerüstet für das Torjägerduell mit Robert Lewandowski, der in der Liga schon siebenmal genetzt hat.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
57
20:08
Wieder gibt es Ecke für die Bullen, doch auch diese Szoboszlai-Flanke kommt nicht an.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
56
20:07
Szoboszlais Hereingabe segelt an allen vorbei...
Real Madrid Schachtar Donezk
56
20:07
Tetê mit der Großchance zum 1:4! Solomon tankt sich im Sechzehner an die linke Grundlinie und legt flach zurück für den Brasilianer, der aus zentralen zwölf Metern freistehend die flache linke Ecke anvisiert. Das Leder rauscht knapp an der Stange vorbei.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
55
20:06
Eckball Salzburg!
Manchester City FC Porto
20:06
Nach dem ganz bitteren Aus gegen Olympique Lyon im Viertelfinale des Final-Turniers in Portugal letzte Saison ist bei den Citizens Demut eingekehrt. Natürlich wolle man es besser machen als letzte Spielzeit, aber in der Königsklasse sei nichts vorhersehbar, sodass man einen Erfolg nicht planen könne. So hatte auch Pep Guardiola taktische Fehler gegen Lyon eigestanden und das Ausscheiden auf seine Kappe genommen. Dementsprechend warnte er auch vor dem heutigen Gegner aus Porto - einer Mannschaft, die sich durch enorme internationale Erfahrung auszeichne.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
54
20:06
Daka kommt gefährlich nah vors Gästetor, doch Guilherme ist wieder einmal am Posten.
Inter Mailand Bor. Mönchengladbach
20:05
Guten Abend und herzlich willkommen zur Champions League! Heute Abend feiert Borussia Mönchengladbach das Comeback in der Königsklasse und gastiert m 21 Uhr direkt bei Inter Mailand – geht was für die Fohlen?
RB Salzburg Lokomotive Moskau
53
20:05
Einwechslung bei RB Salzburg: Mërgim Berisha
RB Salzburg Lokomotive Moskau
53
20:05
Auswechslung bei RB Salzburg: Sékou Koïta
RB Salzburg Lokomotive Moskau
52
20:05
Koïta bringt einen Schuss an, der nur haarscharf am Tor vorbeigeht.
Real Madrid Schachtar Donezk
54
20:04
Tooor für Real Madrid, 1:3 durch Luka Modrić
Ein Distanztreffer macht Real Hoffnung! Nach Marcelos Anspiel zieht Modrić von halblinks nach innen und feuert das Spielgerät mit dem rechten Fuß unhaltbar in den rechten Winkel.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
20:04
Dabei ist Jürgen Klopp zum Umdisponieren gezwungen. Beim 2:2 im Merseyside Derby bei Everton FC verletzten sich am Wochenende mit Virgil van Dijk und Thiago gleich zwei wichtige Leistungsträger. Für sie starten heute Joe Gomez und Georginio Wijnaldum, der einst für Ajax-Erzrivale Feyenoord die Fußballschuhe schnürte. Ebenfalls neu ins Team rücken James Milner und der erst 19-jährige Curtis Jones für Joel Matip und Jordan Henderson.
Real Madrid Schachtar Donezk
53
20:04
Mit Benzema haben die Madrilenen deutlich mehr Präsenz im Sechzehner, doch sind die Vorlagen von den Außenbahnen bisher nicht präzise genug, um den Franzosen in guten Lagen in Szene zu setzen.
Olympiakos Piräus Olympique Marseille
20:03
Guten Abend und herzlich willkommen zur Partie zwischen Olympiakos Piräus und Olympique Marseille! Das Champions-League-Spiel wird um 21:00 Uhr im Karaiskakis-Stadion angepfiffen.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
50
20:01
Tooor für RB Salzburg, 2:1 durch Zlatko Junuzović
Die Bullen drehen das Spiel!! Vallci kommt über rechts, spielt auf Daka, der wiederum im Zentrum Junuzović sieht, dessen abgefälschter Schuss schließlich im Tor von Lok landet.
Real Madrid Schachtar Donezk
51
20:01
Asensio packt aus mittigen 21 Metern mit dem linken Spann einen wuchtigen Schuss aus, der leicht flatternd zentral auf den Gästekasten fliegt. Trubin pariert mit Mühe ins linke Toraus; die fällige Ecke bringt den Blancos nichts ein.
Bayern München Atlético Madrid
20:01
Erst seit gut fünf Stunden ist gewiss, dass die Bayern wie geplant in die Mission Titelverteidigung starten können. Nach dem positiven Coronatest von Serge Gnabry musste der FCB nochmal frische Tests der übrigen Spieler vorlegen. Dabei waren sämtliche Ergebnisse negativ und Hansi Flick kann außer Gnabry alle gemeldeten Spieler einsetzen. Bei den Gästen aus Madrid haben Trainer Diego Simeone und Verteidiger Jose Maria Gimenez, der allerdings verletzt fehlt, ihre Covid19-Erkrankungen überstanden. Auf vier Profis aus der B-Mannschaft, die mit nach München reisen sollten, müssen die Rojiblancos aufgrund eines unklaren Testergebnisses hingegen verzichten.
Manchester City FC Porto
20:00
Hallo und herzlich willkommen zu den Mittwochsspielen der Champions League! Machester City will sich zum Auftakt der Königsklasse gegen den FC Porto keine Blöße geben und die Punkte in England behalten.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
49
20:00
Szoboszlai bringt einen Freistoß gefährlich vors Tor von Lok, doch Guilherme ist zur Stelle.
Real Madrid Schachtar Donezk
49
19:59
Zidane reagiert mit der Hereinnahme Benzemas auf die Ereignisse vor der Pause. Der Franzose ersetzt Rodrygo und gibt ab sofort den zweiten Stürmer neben Jović. Gästetrainer Luís Castro hat in der Pause auf personelle Umstellungen verzichtet.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
48
19:59
Salzburg startet gut in die zweite Hälfte.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
19:59
Als Titelverteidiger schafften die Mannen von Jürgen Klopp zwar letztes Jahr erneut den Einzug in die K.-o.-Phase, scheiterten dann aber im direkt Achtelfinale an Atlético Madrid. Zwar tröstete die erste Englische Meisterschaft seit 30 Jahren die Reds über dieses frühe Aus nach zwei erreichten Champions-League-Endspielen in Folge hinweg. In der neuen Saison soll es dennoch auch international wieder etwas besser laufen.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
47
19:57
Beide Teams kamen ohne personelle Veränderungen aus ihren Kabinen.
Real Madrid Schachtar Donezk
46
19:56
Willkommen zurück zum zweiten Durchgang im Estadio Alfredo Di Stéfano! Gegen einen konzentriert verteidigenden Gast fällt den Madrilenen wenig ein; ihnen geht im letzten Felddrittel mangels Geschwindigkeit jegliche Durchschlagskraft ab. Hinten lassen sie gegen flinke Orange-Schwarze häufig jegliche Ordnung vermissen und ermöglichen so Schüsse aus besten Lagen, die die Ukrainer beeindruckend zielsicher nutzten.
Real Madrid Schachtar Donezk
46
19:56
Einwechslung bei Real Madrid: Karim Benzema
Real Madrid Schachtar Donezk
46
19:56
Auswechslung bei Real Madrid: Rodrygo
Real Madrid Schachtar Donezk
46
19:55
Anpfiff 2. Halbzeit
Bayern München Atlético Madrid
19:55
Hallo und herzlich willkommen zur UEFA Champions League! Um 21 Uhr steigt heute der Titelverteidiger ins Geschehen ein. Der FC Bayern München trifft in der heimischen Allianz-Arena auf Atlético Madrid!
RB Salzburg Lokomotive Moskau
46
19:55
Anpfiff 2. Halbzeit
Ajax Amsterdam Liverpool FC
19:54
Um ein Haar wären sich beide Teams vor knapp anderthalb Jahren im Finale der Königsklasse begegnet. Damals sicherten die Reds sich im Endspiel gegen Tottenham Hotspur ihren sechsten Henkelpott. Die Londoner drehten zuvor im Semifinale binnen einer Halbzeit einen 0:2-Rückstand gegen Ajax noch in einen 3:2-Sieg um, mit dem sie die 0:1-Heimniederlage aus dem Hinspiel egalisierten. Letzte Saison fehlte den Niederländern derweil ein einziger Punkt auf Valencia und Chelsea, um die Vorrunde heil zu überstehen.
Ajax Amsterdam Liverpool FC
19:54
Guten Abend und herzlich willkommen aus Amsterdam, wo Ajax Amsterdam heute um 21:00 Uhr am ersten Spieltag der Gruppe D der UEFA Champions League den Liverpool FC empfängt.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
45
19:45
Halbzeitfazit:
Die Salzburger taten sich von Anfang an schwer, gegen Lok ihr Spiel aufzuziehen. Zwar wurde man immer wieder über Konter gefährlich, die Kontrolle über die Partie hatten allerdings klar die Gäste aus Russland. Nach knapp 20 Minuten hatte die Marsch-Elf dann auch erstmals das Nachsehen bei einem Eckball, als EM-Goldtorschütze Éder per Kopf das 1:0 erzielte. Auch danach fanden die Salzburger nicht den nötigen Zugriff aufs Spiel. Mit der letzten Aktion vor dem Pausenpfiff wollte es dann aber doch noch glücken mit dem Ausgleich: Junuzović spielte eine Ecke flach zu Szoboszlai und der schlenzte den Ball perfekt ins linke Eck. Gleich geht’s weiter mit Halbzeit zwei!
Real Madrid Schachtar Donezk
45
19:42
Halbzeitfazit:
Der FK Shakhtar Donetsk führt zur Pause des Champions-League-Auftaktspiels beim Real Madrid CF sensationell mit 3:0. Die Hausherren verzeichneten in der Anfangsphase klare Feldvorteile, doch gehörte die erste sehr gute Chance den auf schnelle Gegenstöße lauernden Gästen (15.). Auch in der Folge taten sich die Blancos schwer, in abschlussreifen Positionen aufzutauchen. Die Orange-Schwarzen wurden etwas mutiger und belohnten sich in der 29. Minute durch Tetê mit dem Führungstreffer. Nachdem Jović wenig später die schnelle Antwort verpasst hatte (31.), baute Shakhtar den Vorsprung durch ein Eigentor Varanes aus (33.). Doch damit nicht genug: Während die Zidane-Truppe ihre offensive Einfallslosigkeit nicht abstellen konnte, blieb Donetsk eiskalt und legte durch Solomon sogar noch den dritten Treffer nach (42.). Bis gleich!
RB Salzburg Lokomotive Moskau
45
19:41
Ende 1. Halbzeit
Real Madrid Schachtar Donezk
45
19:41
Ende 1. Halbzeit
Real Madrid Schachtar Donezk
45
19:40
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
Durchgang eins wird um 60 Sekunden verlängert.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
45
19:40
Tooor für RB Salzburg, 1:1 durch Zlatko Junuzović
Der Ausgleich für die Hausherren!! Junuzović spielt per Corner flach zu Szoboszlai, der den Ball vom linken Strafraumeck ins Tor schlenzt. Stark!
Real Madrid Schachtar Donezk
44
19:40
Erstmals seit 2005 kassiert Real in der ersten Halbzeit einer Champions-League-Partie drei Gegentore.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
44
19:39
Es gibt noch einmal Eckball für die Gastgeber!
RB Salzburg Lokomotive Moskau
43
19:38
Salzburg wirkt kurz vor der Pause ein wenig von der Rolle.
Real Madrid Schachtar Donezk
42
19:37
Tooor für Shakhtar Donetsk, 0:3 durch Manor Solomon
Shakhtar ist auf dem Weg zu einem Kantersieg beim 13-fachen CL-Gewinner! Der per Steilpass in den halblinken Offensivkorridor geschickte Tetê setzt Solomon im Zentrum per Hackenpass in Szene. Der Israeli vollendet aus gut 14 Metern präzise in die flache linke Ecke.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
41
19:37
Gelbe Karte für Dominik Szoboszlai (RB Salzburg)
Szoboszlai fährt gegen Zhemaletdinov den Ellbogen aus.
Real Madrid Schachtar Donezk
40
19:36
Casemiro wird auf der rechten Sechzehnerseite durch eine hohe Verlagerung bedient. Er will Valverde im Zentrum mit einem Kopfball in Szene setzem, doch Khotcholava bewacht diesen eng und klärt souverän.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
39
19:35
Camara kommt nach einem Konter über Umwege zum Abschluss und verzieht nur knapp!
Real Madrid Schachtar Donezk
37
19:32
Real hat den Schock der beiden Gegentore noch nicht wirklich verdaut, offenbart in dieser Phase viele Abstimmungsprobleme in der Offensive. In der Gruppenphase haben die Madrilenen ein Heimspiel letztmals im Dezember 2018 verloren.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
38
19:32
Szoboszlai probiert es trotzdem direkt und knallt den Ball in die Mauer.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
37
19:32
Wieder gibt es Freistoß für Salzburg, diesmal aus gut 35 Metern.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
36
19:31
Die Russen lassen defensiv nur wenig zu.
FC Midtjylland Atalanta
19:30
Herzlich willkommen zur Champions League! Heute greift unter anderem auch die Gruppe D ins Spielgeschehen ein. Dabei kommt es um 21:00 Uhr zum Aufeinandertreffen zwischen dem FC Midtjylland und Atalanta Bergamo.
Real Madrid Schachtar Donezk
34
19:28
Gelbe Karte für Marco Asensio (Real Madrid)
Asensio erwischt Korniienko im Mittelfeld während eines Zweikampfes mit der Hand im Gesicht und kassiert die zweite Gelbe Karte des Abends.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
33
19:28
Freistoß von rechts durch Szoboszlai, der den Ball ins Zentrum zirkelt, doch Guilherme ist zur Stelle.
Real Madrid Schachtar Donezk
33
19:27
Tooor für Shakhtar Donetsk, 0:2 durch Raphaël Varane (Eigentor)
Dem Außenseiter gelingt der Doppelschlag! Nachdem Courtois Tetês wuchtigen Schuss vom rechten Strafraumeck auf die kurze Ecke nach vorne abgewehrt hat, will Varane vor dem einschussbereiten Dentinho retten. Dabei spitzelt er das Leder aus gut sieben Metern in die Maschen des eigenen Kastens.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
32
19:27
Die Gastgeber haben ihr System umgestellt: Junuzović agiert jetzt in der Raute hinter Daka und Koïta.
Real Madrid Schachtar Donezk
31
19:25
Jović mit der Gelegenheit zur schnellen Antwort! Der Ex-Frankfurter kommt nach einer hohen Hereingabe vom linken Flügel durch Marcelo am Elfmeterpunkt völlig frei zum Kopfball. Er trifft das Leder aber nicht richtig und verlängert es letztlich mit der Schulter direkt in Trubins Hände.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
30
19:25
Ulmer kommt über links, doch seine Hereingabe landet beim Gegner.
Real Madrid Schachtar Donezk
29
19:23
Tooor für Shakhtar Donetsk, 0:1 durch Tetê
Donetsk führt in Madrid! Korniienko dribbelt unweit der halblinken Sechzehnerkante an drei Verteidigern vorbei, dringt in den Strafraum ein und legt am Elfmeterpunkt grätschend für Tetê ab. Der vollendet aus halbrechter Position präzise unten links.
Real Madrid Schachtar Donezk
28
19:23
Solomon wird durch Maycon mit einem Flugball aus dem Mittelfeld an die zentrale Sechzehnerkante geschickt. Der Israeli kommt aber einen Schritt zu spät, um frei vor Madrids Keeper Courtois aufzutauchen.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
28
19:23
Moskau nimmt geschickt das Tempo aus dem Spiel, um die Salzburger aus dem Konzept zu bringen.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
26
19:22
Salzburg probiert nun wieder, Zugriff auf das Spiel zu bekommen.
Real Madrid Schachtar Donezk
25
19:19
Gästecoach Luís Castro kann zufrieden sein, arbeitet seine Mannschaft doch sehr ordentlich gegen den Ball und kann abgesehen von Flanken weitgehend verhindern, dass es Real in den Strafraum der Ukrainer schafft.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
23
19:18
Die Chance zum Ausglich durch Daka, doch Guilherme kann im Eins-gegen-eins zu Ecke klären. Die Standsituation bringt dann nichts ein.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
21
19:16
Mwepu holt einen Freistoß aus über 30 Metern für Salzburg heraus.
Real Madrid Schachtar Donezk
22
19:16
Marcelo sucht Jović am Elfmeterpunkt mit einer hohen Hereingabe von der linken Außenbahn. Innenverteidiger Khotcholava steht genau richtig und klärt sicher per Kopf.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
19
19:14
Tooor für Lokomotiv Moskva, 0:1 durch Éder
Da ist die Führung für die Gäste!! Zhemaletdinov verlängert eine Corner-Hereingabe zum EM-Goldtorschützen Éder, der ebenfalls per Kopf den Ball in den Maschen haut.
Real Madrid Schachtar Donezk
19
19:13
... nach Marlos' scharfer Flanke stützt sich Bondar bei Casemiro auf und verursacht so einen Foulpfiff des serbischen Schiedsrichters.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
18
19:13
Es gibt Eckball für Lok.
Real Madrid Schachtar Donezk
18
19:13
Solomon holt auf der linken Außenbahn gegen Mendy einen Eckball heraus...
RB Salzburg Lokomotive Moskau
17
19:12
Guilherme pflückt den Ball haarscharf vor Szoboszlai aus der Luft!
RB Salzburg Lokomotive Moskau
15
19:10
Der erste Corner des Spiels sorgt für keine große Gefahr.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
14
19:09
Szoboszlai prüft erstmals Guilherme und holt eine Ecke für Salzburg heraus.
Real Madrid Schachtar Donezk
15
19:09
Marlos lässt die Riesenchance zum 0:1 ungenutzt! Nach Khotcholavas Flugball aus der Gästehälfte hat der Brasilianer auf halbrechts freie Bahn in Richtung Courtois. Aus 14 Metern will er unten links einschieben, doch kann der Belgier den leicht unplatzierten Versuch parieren.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
13
19:08
Kurz darauf hat Daka im Zweikampf das Nachsehen gegen Ćorluka.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
12
19:08
Salzburg probiert es mit Mwepu und Koïta durch die Mitte, allerdings ohne Erfolg.
Real Madrid Schachtar Donezk
13
19:08
Infolge eines Ballgewinns im Mittelkreis können die Ukrainer erstmals schnell umschalten. An der halbrechten Sechzehnerkante steckt Marlos auf Tetê durch. Der Brasilianer lässt sich durch Marcelo ablaufen und verpasst den Abschluss.
Real Madrid Schachtar Donezk
11
19:06
Die Madrilenen lassen Ball und Gegner laufen. Sie tasten das Abwehrbollwerk nach Lücken ab, lassen in den meisten Szenen aber noch das nötige Kombinationstempo vermissen, um zwischen die Linie zu gelangen.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
10
19:05
Immer wieder kommt Lok gefährlich nah ans Tor der Hausherren ran.
Real Madrid Schachtar Donezk
8
19:03
Gelbe Karte für Viktor Korniienko (Shakhtar Donetsk)
Korniienko trifft mit seiner eingesprungenen Grätsche auf der linken Abwehrseite zwar auch den Ball, aber vor allem Mendy. Referee Jovanović zückt die erste Gelbe Karte.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
8
19:03
Wieder ist Stanković gefordert, wieder ist er zur Stelle - diesmal gegen Zhemaletdinov.
Real Madrid Schachtar Donezk
7
19:03
Erstmals kann der Verein aus dem Donbass das Spielgerät länger in den eigenen Reihen halten. Die Orange-Schwarzen schaffen es bisher allerdings nicht sauber über die Mittellinie.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
7
19:02
Auch im russischen Strafraum wird es erstmals brenzlig, doch eine scharfe Hereingabe von links geht an Freund und Feind vorbei.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
6
19:02
Die erste Topchance im Spiel für die Gäste aus Moskau, doch Stanković kann einen Schuss aufs Tor von Anton Miranchuk parieren.
Real Madrid Schachtar Donezk
6
19:00
Asensio mit der ersten Gelegenheit! Marcelo bedient den 24-Jährige auf der linken Sechzehnerseite mit einem Hackenpass. Asensio visiert aus vollem Lauf und spitzen Winkel die flache kurze Ecke an; Donetsks Keeper Trubin pariert mit dem linken Fuß.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
4
18:59
Salzburg versucht jetzt, das Spiel an sich zu reißen.
Real Madrid Schachtar Donezk
4
18:58
Das junge Gästeteam startet sehr vorsichtig, zieht sich bei gegnerischem Ballbesitz weit an den eigenen Sechzehner zurück und will mit einem 4-5-1 die defensiven Räume klein halten.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
2
18:56
Beide Torhüter hielten das Leder bereits in Händen!
RB Salzburg Lokomotive Moskau
1
18:55
Lok Moskau hat Anstoß.
Real Madrid Schachtar Donezk
1
18:55
Real gegen Shakhtar – die ersten 45 Minuten in Madrid laufen!
Real Madrid Schachtar Donezk
1
18:55
Spielbeginn
RB Salzburg Lokomotive Moskau
1
18:54
Spielbeginn
RB Salzburg Lokomotive Moskau
18:53
Los geht's!
RB Salzburg Lokomotive Moskau
18:53
Salzburg spielt in Rot, Moskau in Weiß.
RB Salzburg Lokomotive Moskau
18:52
Die Mannschaften sind aufgelaufen und lauschen der Hymne.
Real Madrid Schachtar Donezk
18:50
Vor leeren Rängen haben die Mannschaften soeben den Rasen betreten.
Real Madrid Schachtar Donezk
18:32
Bei den Gästen, die in der Vorsaison keines ihrer drei CL-Gruppenspiele in der Fremde verloren und deren größer Königsklassenerfolg der Viertelfinaleinzug in der Spielzeit 2010/2011 ist, stellt Coach Luís Castro nach dem 5:1-Heimsieg gegen den FK Lviv einmal um. Solomon ersetzt den am Oberschenkel verletzten Kovalenko.
Real Madrid Schachtar Donezk
18:26
Auf Seiten der Hausherren, die die beiden einzigen bisherigen Kräftemessen mit den Orange-Schwarzen in der Champions-League-Gruppenphase der Saison 2015/2016 gewannen (4:3 und 4:0) und die in Heimspielen gegen Vereine aus der Ukraine ungeschlagen sind, hat Trainer Zinédine Zidane im Vergleich zur 0:1-Heimniederlage gegen den Cádiz CF sieben personelle Änderungen vorgenommen. Anstelle von Ramos (Knieprobleme), Nacho, Kroos, Isco, Benzema, Vázquez und Vinicius Júnior (allesamt auf der Bank) beginnen Militão, Mendy, Asensio, Casemiro, Valverde, Jović und Rodrygo.
Real Madrid Schachtar Donezk
18:21
Der FK Shakhtar Donetsk hat die Gruppenphase der Champions League in der vergangenen Spielzeit zum dr