19:30
Düsseldorfer EG
Düsseldorf
DEG
Düsseldorfer EG
Grizzlys Wolfsburg
WOB
Wolfsburg
Grizzlys Wolfsburg
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
60.
21:47
Fazit:
Die Grizzlys Wolfsburg bringen den knappen Sieg ins Ziel und gewinnen in Düsseldorf nach einer Leistungssteigerung mit 3:2! Die Niedersachsen verbesserten sich heute von Drittel zu Drittel und brachten ihre hart erkämpfte Führung im letzten Drittel schlussendlich abgeklärt und souverän über die Zeit. Im 1. Drittel sah es zunächst noch nach einem Abend für die DEG aus, die schon in der 2. Minute durch D'Amigo das 1:0 erzielte und danach weiter druckvoll blieb. Wolfsburg nahm dank Enlund (18.) nur ein schmeichelhaftes 1:1 mit in die Kabine, steigerte sich danach aber deutlich und lieferte sich mit der DEG im 2. Drittel eine offene Partie mit einer rasenden Anfangsphase. Nach zwei schnellen Toren zum 2:1 durch MacAulay und dem 2:2 durch Melchiori (23./24.) gelang Wolfsburg im dritten Durchgang daraufhin ebenfalls ein schnelles Tor und der bereits entscheidende Treffer durch DeSousa in der 42. Minute.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
60.
21:42
Spielende
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
60.
21:40
Da ist nochmal die Chance für die DEG! O'Donnell wird bedient und hämmert vom rechten Bullykreis auf die kurze Ecke. Strahlmeier pariert etwas glücklich mit den Schonern. 15 Sekunden noch.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
60.
21:40
Wolfsburg ist fast durch! 30 Sekunden vor dem Ende ist der Puck bei den Gästen. Hane ist ebenfalls wieder auf dem Eis zurück.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
60.
21:39
Keine Lücke! Barta und Ebner wollen abziehen, finden im engen Slot der Grizzlys aber kein freies Fenster. Noch 50 Sekunden. Von den Rängen kommt nochmal Support.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
59.
21:38
Jetzt! Hendrik Hane weicht für einen sechsten Feldspieler. All-in bei der DEG bei noch 1:50 Minuten auf der Uhr.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
59.
21:37
Noch 120 Sekunden. Wann geht Hane vom Eis?
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
58.
21:37
Ich würde den DEG-Fans ja durchaus Hoffnung machen, doch momentan gibt es einfach keinen Anlass. Düsseldorf hat nun zwar die Scheibe und ist motiviert. Im letzen Drittel landen die Pässe aber immer nur bei den Herren in orange.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
58.
21:35
Bei den Schüssen steht es im 3. Drittel aktuell 5:11. Insgesamt über alle Drittel ist Wolfsburg auch mit 37:22 vorn. Der Spielstand passt also...
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
57.
21:35
Und somit wird das Emptynet bei den Rot-Gelben jetzt tatsächlich demnächst schon Thema. Es laufen bereits die letzten vier Spielminuten.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
55.
21:33
Ein neuer Anlauf von der DEG, die nach dem späten Powerbreak in der 55. Minute (!) wieder an der Scheibe ist. Der Slot vor Strahlmeier ist aber weiterhin Sperrzone für alle Rheinländer...
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
55.
21:31
Auch auf den Rängen ist es aus DEG-Sicht viel zu leise. Düsseldorf braucht einen Wachmacher, sonst gehen die Punkte in die Autostadt.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
54.
21:30
Bei 5-gegen-5 geht für die DEG derzeit jedenfalls nichts. Jakob Mayenschein will rechts am Bullykreis zu einem überraschenden Solo ansetzen und wird sofort von der Grizzly-Abwehr gestoppt.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
53.
21:30
DEG-Coach Harold Kreis muss machtlos ansehen, wie sein Team nicht mehr in die Spur zurückfindet und die Zeit gleichzeitig davonläuft. Muss am Ende der Goalie vom Eis?
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
52.
21:28
Düsseldorf tut sich schwer. Die Wolfsburger spielen das 3. Drittel mit der Führung im Rücken sehr souverän runter und lassen die DEG kaum noch an die Scheibe. Immer wieder erkämpfen sich die Niedersachsen den Puck im Forechecking zurück.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
50.
21:25
Die Minuten ticken runter und alles läuft weiter nach Plan für die Grizzlys. Die DEG bleibt trotz eines große Aufwands eher ungefährlich. Wenn die Scheiben aufs Tor fliegen, dann bei Hendrik Hane!
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
48.
21:25
Alexander Ehl gibt Vollgas in der Neutralen Zone und will Brendan O'Donnell steil schicken. Das Problem: Der Pass ist viel zu lang und knallt lediglich in die Bande.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
46.
21:23
Momentan versanden die Angriffe der Rheinländer eher an den Banden, da Wolfsburg körperlich die Checks setzt. MacAulay findet im Zentrum mal eine Lücke, doch pfeffert die Scheibe nur über das Tor.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
45.
21:22
Wolfsburg hält die Angriffe der DEG derzeit eher klein und ist im Defensivspiel souveräner unterwegs als noch im 1. Drittel. Die DEG wird sich etwas einfallen lassen, um nochmal zurückzukommen.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
44.
21:20
Die Partie wird offener. Düsseldorf geht mutig voran und will das Spiel schnell wieder ausgleichen. Auf anderen Seite arbeiten die Niedersachsen nun besonders gut im Forechecking.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
43.
21:18
Düsseldorf zeigt sich unbeeindruckt! Bernhard Ebner lässt ebenfalls einen Gewaltschuss los und trifft unglüclichweise Grizzly-Goalie Strahlmeier unterhalb der Maske. Der Schlussmann der Niedersachsen schüttelt den Schmerz tapfer ab und macht sofort weiter.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
42.
21:14
Tor für Grizzlys Wolfsburg, 2:3 durch Chris DeSousa
Jetzt legen die Wolfsburger den Traumstart hin! Enlund führt den Puck im Slot und wartet auf den Moment für das tödliche Abspiel. DeSousa läuft ein und knallt den Puck als Onetimer unhaltbar in die Maschen! Damit sind die Niedersachsen nun erstmals in Führung.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
21.
21:14
Das Tempo ist zu Beginn des Schlussabschnitts sofort hoch. Düsseldorf will erneut den Blitzstart.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
41.
21:11
Ab sofort laufen in Düsseldorf die letzten 20 Minuten - oder gibt es Nachschlag? Lassen wir uns überraschen!
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
41.
21:11
Beginn 3. Drittel
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
40.
20:56
Drittelfazit:
Die Düsseldorfer EG und Grizzlys Wolfsburg liefern sich ein DEL-Spiel auf Augenhöhe und gehen nach einer stark verbesserten Leistung der Grizzlys gleich mit einem 2:2-Unentschieden ins Schlussdrittel. Der Auftakt im zweiten Abschnitt ging zunächst erneut an die DEG, die durch MacAulay in der 23. Minute wieder einen schnellen Treffer zum zwischenzeitlichen 2:1 erzielten. Wolfsburg antwortete jedoch postwendend durch Melchiori mit dem 2:2-Ausgleich (24.) und übernahm danach auch die Spielkontrolle. Die Niedersachsen entwikelten nachfolgend deutlich mehr Torgefahr als im ersten Durchgang und übten lange Druck auf das Gehäuse von DEG-Goalie Hane aus. Düsseldorf rettete sich am Ende sogar in Unterzahl über die Zeit und benötigt gleich im Schlussdrittel ebenfalls eine Steigerung.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
40.
20:54
Ende 2. Drittel
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
40.
20:54
Zu ungenau! In den letzen Sekunden der Überzahl lässt das Powerplay der DEG deutlich nach und wird zu fehleranfällig. Wolfsburg übersteht die Unterzahl eher problemlos.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
39.
20:54
In der Powerplay-Formation sind die Düsseldorfer schon mal! D'Amigo und MacAulay zeigen sich auch vor dem Slot, bringen ihre Direktschüsse aber nicht durch. WOB noch für 30 Sekunden in Unterzahl.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
38.
20:52
Kleine Strafe (2 Minuten) für Jonas Enlund (Grizzlys Wolfsburg)
Erstes Powerplay für Düsseldorf! Enlund haut mit seiner Kelle zu und wegen eines Stockschlags auf Strafbank. Was machen die Hausherren aus ihrer Überzahl?
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
38.
20:51
Das Tempo fehlt! Die wilden Anfangsminuten aus dem 2. Drittel sind verpufft, derzeit mangelt es auf beiden Seiten jeweils an der nötigen Geschwindigkeit. Es könnte mit dem 2:2 ins letzte Drittel gehen.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
36.
20:47
Mal wieder DEG! Goalgetter Stephen MacAulay transporiert den Puck von rechts kommend vor die Scheibe und zirkelt einen Passversuch gefährlich durch den Slot hindurch.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
35.
20:46
Fünf Minuten vor der zweiten Sirene sind die Gäste aus der Autostadt weiterhin das aktivere Team, wobei die letzte Großchance von den Grizzlys auch schon wieder etwas her ist.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
33.
20:44
Aus Sicht der Düsseldorfer EG fehlt momentan Entlastung nach vorne, um hinten auch mal durchzupusten oder wechseln zu können. Wolfsburg bringt die Scheiben aufs Tor und hat das 2:3 im Blick.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
32.
20:41
Das Spiel ist gerade sehr flüssig und verläuft nun eher nach dem Geschmack der Gäste. Aktuell haben die Grizzlys den Puck und lauern auf die nächste freie Schussposition.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
31.
20:40
Hane verhindert den Rückstand! Blitzschnell fährt der DEG-Goalie in den Butterfly, als Pfohl vom rechten Bullyrand ansatzlos mit einem Onetimer abzieht. Guter Goalie-Save!
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
30.
20:37
Im 2. Drittel ist Wolfsburg auch in den Zweikämpfen nun deutlich präsenter und hält körperlich besser dagegen. Die DEG lässt sich die Spielkontrolle zunehmend vom Schläger nehmen.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
28.
20:34
Wichtige Rettungstat: Wolfsburg rennt in ein 2-auf-1, bei dem Rech schon kurz abstoppt und die Seite wechseln will. Geitner passt in der DEG-Abwehr auf und sticht die Scheibe mit seinem Schläger zur Seite.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
27.
20:33
Die Vorstellung der Grizzlys ist jetzt eine ganz andere. Wolfsburg verteilt die Scheiben sicherer, ist spielstärker und kommt zu deutlich mehr Torschüssen.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
26.
20:32
Das Spiel bleibt nach den beiden schnellen Toren weiterhin unterhaltsam und geht jetzt teilweise schnell von Coast-to-Coast. Auch die Offensivreihe der Wolfsburger ist jetzt richtig auf Betriebstemperatur.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
24.
20:29
Tor für Grizzlys Wolfsburg, 2:2 durch Julian Melchiori
Jetzt geht es Schlag auf Schlag, Wolfsburg antwortet sofort mit dem 2:2-Ausgleich! Melchiori holt von hinten rechts aus und nagelt seinen Handgelenkschuss ins Tor, da DeSousa im Slot steht und DEG-Goalie Hane die Sicht nimmt. Zwischen beiden Toren liegen gerade mal 87 Sekunden.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
23.
20:27
Tor für Düsseldorfer EG, 2:1 durch Stephen MacAulay
Eiskalte Düsseldorfer! Erst macht Wolfsburg viel Druck und vergibt durch Rech eine gute Schusschance vom linken Bullykreis. Danach läuft sofort der DEG-Konter, bei dem MacAulay unaufhaltsam einnetzt. Die Rheinländer sind wieder vorn!
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
22.
20:26
Kleine Chance für die Grizzlys! Gerrit Fauser taucht links vor dem Pfosten auf und zimmert einen Onetimer gegen die Brust von Hendrik Hane.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
21.
20:25
Geschafft: In diesen Sekunden läuft Joonas Järvinen von der Kühlbox aufs Eis zurück und damit ist Düsseldorf wieder vollzählig.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
21.
20:24
Das Mitteldrittel läuft! Düsseldorf ist zunächst noch für rund 40 Sekunden in Unterzahl.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
21.
20:24
Beginn 2. Drittel
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
20.
20:10
Drittelfazit:
Nach 20 Minuten steht es zwischen der DEG und den Grizzlys Wolfsburg etwas überraschend 1:1! Lange Zeit sah es im 1. Drittel nach einer verdienten Pausenführung für die Hausherren aus, die bereits nach 69 Sekunden das schnelle 1:0 durch D'Amigo erzielten. Auch danach blieb Düsseldorf das deutlich bessere Team und vergab gegen anfällige Wolfsburger gleich mehrfach das mögliche 2:0. In der 18. Minute machten die Grizzlys daraufhin aber den 1:1-Ausgleich aus dem Nichts und schnupperten nach dem Tor von Enlund sogar noch am zweiten Treffer. Düsseldorf geriet in den Schlusssekunden in einer Unterzahl unter Dauerbeschuss und muss gleich im 2. Drittel noch weitere 40 Sekunden mit einem Mann weniger ran.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
20.
20:06
Ende 1. Drittel
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
20.
20:06
Kein Tor! Klare Sache: Der Puck ist nicht mal ansatzweise hinter der Linie, eher noch davor. Die Schiris erkennen das auf dem Videotape sofort und winken ganz schnell wieder ab.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
20.
20:05
Tor für Wolfsburg? Die Niedersachsen geben im Powerplay sofort Vollgas und machen vielleicht das 1:2. Ein kapitaler Fehlpass von Geitner ermöglicht DeSousa einen Abstauber direkt vor dem Tor. Doch war der Puck auch hinter der Linie?
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
18.
20:03
Kleine Strafe (2 Minuten) für Joonas Järvinen (Düsseldorfer EG)
Drehen die Niedersachsen jetzt sogar das Spiel? Järvinen muss wegen einen Bandenchecks vom Eis und ermöglicht WOB damit die erste Überzahl.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
18.
20:03
Ein bisschen müssen die die Hausherren schon fragen, wieso es nicht vorher schon 2:0 stand. Von Wolfsburg war bis zum Ausgleich eben eigentlich nichts zu sehen.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
18.
20:01
Tor für Grizzlys Wolfsburg, 1:1 durch Jonas Enlund
Wolfsburg mit dem 1:1-Ausgleich aus dem Nichts! DeSousea leitet den Puck von rechts in den Slot weiter und trifft den Schoner von Hane. Enlund ist direkt vor dem Tor als Erster beim Nachschuss und verwandelt den Rebound. Ok, also verdient ist der Ausgleich sicherlich nicht...
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
18.
20:01
Das 1:0 nach 20 Minuten wird immer wahrscheinlicher. Aktuell passiert nicht viel vor den Torräumen. Eder hat nochmal eine Chance und haut einen Schuss aus dem freien Slot übe das Tor.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
17.
19:59
In den letzten Minuten vor der Sirene häufen sich die Unterbrechungen. Wolfsburg scheitert an zu vielen eigene Scheibenverlusten und bedient sich hin und wieder auch am unerlaubten Weitschuss...
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
15.
19:55
Fällt noch ein zweites Tor im Premierendrittel? Die DEG arbeitet dran und zimmert den Puck über Postel auf die kurze Ecke. Strahlmeier fährt ans Alu und sackt das Spielgerät in seinem Handschuh ein.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
15.
19:54
Unglückliche Szene: Fabio Pfohl wird beim Bully von der Schlägerspitze von Alexander Barta im Gesicht erwischt. Der Wolfsburger schüttelt sich kurz und kann danach weiterspielen.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
14.
19:53
Im Moment machen die Niedersachsen wieder Fortschritte. DeSousa und Co. legen bei der Passsicherheit etwas zu und sammeln mehr Zeit in der Offensive.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
14.
19:51
Gefährlicher Vorstoß der Grizzlys! Archibald übernimmt das Hartgummi und zieht von links einmal um das Tor herum. Beim folgenden Querpass in den Slot fehlt nur ein Abnehmer.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
12.
19:49
Die Düsseldorfer EG kontrolliert das Geschehen weiterhin und agiert im Angriffsspiel sehr überlegt und abgeklärt. Wolfsburg hat Probleme und steckt tief im eigenen Drittel fest.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
10.
19:47
Big Save von Strahlmeier! Die DEG zieht in der Offensive richtig auf und begeistert mit einer schnelle Kombination. Barta skatet vor den rechten Pfosten und legt direkt für Eder auf. Nur das starke Stellungsspiel von Stahlmeier verhindert den zweiten Treffer!
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
9.
19:44
Strahlmeier ist wieder unter Beschuss! Die DEG stürmt erneut energisch nach vorn und gibt über MacAulay und Proft zwei gefährliche Schüsse vom linken Slot-Rand ab. Strahlmeier im Tor der Gäste ist gefordert und verhindert das 2:0!
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
7.
19:42
Lebenszeichen der Grizzlys! Nach gutem Bandenspiel von Gaudet folgt ein Fernschuss von Schinko. Hane passt auf und fährt seinen Schoner rechzeiitg aus.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
6.
19:40
Nun können sich die Grizzlys mal befreien und fahren via Gaudet bis in die gegnerische Zone vor. Ein Torschuss der Wolfsburger folgt danach aber nicht.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
5.
19:38
Von den Niedersachsen kommt nach dem 0:1 erstmal nichts mehr. Die Gäste werden von der frühen Druckphase der Düsseldorfer etwas überrascht und können derzeit nicht für Entlastung sorgen.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
4.
19:37
Die Hausherren bleiben an der Scheibe und halten die Schlagzahl hoch. Abwehrspieler Joonas Järvinen spielt sich in den Fokus und treibt den Puck zunächst gefährlich in den Slot, wenig später misslingt dem Finnen ein Querpass für Schiemenz.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
3.
19:35
Ein Traumstart für die Rot-Gelben! Gerade mal 69 Sekunden sind auf der Uhr, da klingelt es schon erstmals im Kasten der Grizzlys. Wie reagieren die Gäste auf die kalte Dusche?
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
2.
19:33
Tor für Düsseldorfer EG, 1:0 durch Jerry D'Amigo
Düsseldorfs erster Schuss landet im Netz! Nach Proft dreht eine Extrarunde um das Tor der Wolfsburger und sieht in der Mitte D'Amigo. Der US-Boy staubt locker ab und drückt den Puck mit der Hilfe von Strahlmeiers Ausrüstung ins Tor.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
2.
19:33
Der erste Torschuss der Partie! Chris DeSousa eröffnet einen Konter für die Gäste aus Niedersachsen und wuchtet den Puck von halbrechts in die Fanghand von Hendrik Hane im DEG-Tor.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
2.
19:32
Die Stimmung ist schon mal gut! Die DEG-Fans machen direkt Alarm und sorgen endlich mal wieder für richtiges Hockey-Feeling.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
1.
19:30
Der Puck fällt und das Spiel beginnt! Die Hausherren laufen im PSD Bank Dome heute in schwarzen Trikots über das Eis, Wolfsburg trägt orange Shirts.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
1.
19:29
Spielbeginn
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
19:15
Eher geteilt fällt das Fazit zum DEL-Wiederbeginn wohl bei den Grizzlys aus. Die Niedersachsen absolvierten in der Olympia-Pause gleich eine Reihe von Nachholspielen und sind mittlerweile wieder auf den 2. Platz vorgerückt. Das Kuriose: Jedes der letzten vier DEL-Spiele mit Grizzly-Beteiligung endeten alle samt mit jeweils fünf Toren für das siegreiche Teams. So besiegten die Wolfsburger die Augsburger Panther mit 5:0 und ballerten auch Nürnberg mit 5:1 vom Eis. Gleichzeitig kassierten die Niedersachsen aber auch jeweils eine 1:5-Pleite gegen die Straubing Tigers und Iserlohn Roosters. Beim wem heißt es wohl heute „fünf gewinnt?“
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
19:05
Für die Düsseldorfer EG läuft es nach der Olympia-Pause noch nicht ganz rund. Die Rheinländer verloren nach dem knappen 1:2 gegen Red Bull München zum DEL-Restart auch gegen die Adler Mannheim mit 1:4 und hatten dabei erneut die Chance auf einen Punktgewinn. „Wir hatten genug Torchancen und am Ende waren es Kleinigkeiten, für die wir bestraft wurden“, sagte der enttäuschte DEG-Coach Harold Kreis nach der Niederlage gegen die Kurpfälzer. Gegen die Grizzlys Wolfsburg hoffen die Düsseldorfer heute auf mehr Effektivität vor der dem gegnerischen Tor.
Düsseldorfer EG Grizzlys Wolfsburg
18:44
Gutend Abend liebe Eishockey-Fans! In der DEL kommt es gleich zum Duell zwischen der Düsseldorfer EG und den Grizzlys Wolfsburg. Face-off ist um 19:30 Uhr

Blitztabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SOTPENOTPEToreDiff.Pkt.
1Adler MannheimAdler MannheimMannheimMAN00000000:000
1Augsburger PantherAugsburger PantherAugsburgAUG00000000:000
1Bietigheim SteelersBietigheim SteelersBietigheimBIE00000000:000
1Düsseldorfer EGDüsseldorfer EGDüsseldorfDEG00000000:000
1EHC MünchenEHC MünchenMünchenMUC00000000:000
1Eisbären BerlinEisbären BerlinBerlinEBB00000000:000
1ERC IngolstadtERC IngolstadtIngolstadtING00000000:000
1Fischtown PinguinsFischtown PinguinsBremerhavenBRE00000000:000
1Grizzlys WolfsburgGrizzlys WolfsburgWolfsburgWOB00000000:000
1Iserlohn RoostersIserlohn RoostersIserlohnIEC00000000:000
1Kölner HaieKölner HaieKölner HaieKEC00000000:000
1Löwen FrankfurtLöwen FrankfurtFrankfurtFRA00000000:000
1Nürnberg Ice TigersNürnberg Ice TigersNürnbergNIT00000000:000
1Schwenninger Wild WingsSchwenninger Wild WingsSchwenningenSEC00000000:000
1Straubing TigersStraubing TigersStraubingSTR00000000:000
  • Viertelfinale
  • Achtelfinale
  • Abstieg

Tore

Keine Daten vorhanden.

Aktuelle Spiele