10. Spieltag
29.09.2019 14:00
Beendet
SV Meppen
SV Meppen
1:2
KFC Uerdingen 05
Uerdingen
0:1
  • Tom Boere
    Boere
    3.
    Kopfball
  • Assani Lukimya
    Lukimya
    79.
    Kopfball
  • Luka Tankulić
    Tankulić
    89.
    Linksschuss
Stadion
Hänsch-Arena
Zuschauer
6.216
Schiedsrichter
Michael Bacher

Liveticker

90
15:59
Fazit:
Am Ende wurde es doch noch einmal spannend, das Aufbäumen der Hausherren kam jedoch zu spät. Der KFC Uerdingen stellte schon nach drei Minuten die Weichen auf Sieg und ging durch Tom Boere in Führung, der einen Rodríguez-Freistoß aus dem Halbfeld per Kopf in die Maschen verlängerte. Im weiteren Spielverlauf verteidigten die Krefelder geschickt und ließen gegen ungewohnt harmlose Hausherren kaum etwas zu. Ein paar Distanzschüsse von Willi Evseev gehörten noch zu den gefährlichsten SVM-Aktionen. Zehn Minuten vor Schluss erzielte Assani Lukimya per Kopf sogar die Vorentscheidung, erneut hieß der Freistoß-Vorlangengeber Roberto Rodríguez. Das Anschlusstor von Luka Tankulić kam zu spät. Der KFC Uerdingen verlässt durch den Auswärtsdreier die Abstiegsränge und zieht im Klassement an den Emsländern vorbei.
90
15:52
Spielende
90
15:52
Lang und weit heißt die Devise. Die angezeigte Nachspielzeit ist bereits abgelaufen, doch Assani Lukimya verspringt der Ball und beschert den Hausherren noch eine Ecke!
90
15:50
Naja, drei Minuten sind nun doch eher wenig. Vor allem, wenn man bedenkt, dass die Hälfte davon bereits abgelaufen ist.
90
15:50
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
90
15:50
Ein Uerdinger muss auf dem Spielfeld behandelt werden. Der Unparteiische zeigt jedoch an, dass das alles nachgespielt wird.
90
15:49
Gelbe Karte für Marco Komenda (SV Meppen)
90
15:49
Der Anschlusstreffer hatte sich überhaupt nicht angedeutet. Da waren die Gäste geistig wohl schon in der Kabine und haben den SVM einfach gewähren lassen.
89
15:47
Tooor für SV Meppen, 1:2 durch Luka Tankulić
Es wird tatsächlich noch einmal spannend! Hilal El Helwe chipt das Leder auf den linken Pfosten zu Willi Evseev, der die Übersicht für den zentraler postierten Luka Tankulić hat. Der frühere Lotte-Angreifer muss aus kürzester Distanz nur noch den Fuß hinhalten!
88
15:47
Bei einem Konter tauchen auf einmal fünf KFC-Akteure vor dem gegnerischen Kasten auf. Franck Evina vertändelt aber im Sechzehner den Ball.
85
15:44
Plötzlich wird es vor dem Uerdingener Gehäuse noch einmal gefährlich! Valdet Rama kommt auf links aus spitzem Winkel zum Abschluss und jagt das Leder nur knapp am langen Eck vorbei. Lukas Königshofer war noch mit den Fingerspitzen dran.
84
15:43
Die Gäste halten das Leder weiterhin geschickt vom eigenen Kasten entfernt. Immer wieder kann der eingewechselte Tobias Rühle auf dem rechten Flügel für Entlastung sorgen.
83
15:41
Schon im Februar lag der SVM gegen Uerdingen nach 75 Minuten mit 0:2 in Rückstand und drehte die Partie noch in der Schlussviertelstunde. Auch damals hieß der Interimstrainer der Krefelder Stefan Reisinger. Heute spricht jedoch wenig für eine Aufholjagd, das Team von Christian Neidhart zeigt sich in der Offensive einfach zu harmlos.
80
15:38
Tooor für KFC Uerdingen 05, 0:2 durch Assani Lukimya
Wieder kommen die Krefelder per Freistoß zum Torerfolg! Und wieder ist es Roberto Rodríguez, der die Hereingabe schlägt. Vom linken Flügel bringt er die Kugel auf den zweiten Pfosten, wo Assani Lukimya am höchsten steigt und aus fünf Metern unbedrängt in das kurze Eck einnicken kann!
79
15:37
Gelbe Karte für Marius Kleinsorge (SV Meppen)
77
15:36
Einwechslung bei KFC Uerdingen 05: Tobias Rühle
77
15:36
Auswechslung bei KFC Uerdingen 05: Adam Matuszczyk
76
15:34
Gelbe Karte für Roberto Rodríguez (KFC Uerdingen 05)
Der Schweizer lässt sich bei einem Einwurf viel Zeit, da Tobias Rühle vorher noch eingewechselt werden soll. Der Unparteiische zeigt sich konsequent und verwarnt den Schweizer.
75
15:34
Mit Anbruch der Schlussviertelstunde wird der SVM wieder stärker. Der eingewechselte Hilal El Helwe holt an der linken Strafraumkante einen aussichtsreichen Freistoß heraus, doch Jan Kirchhoff klärt die Hereingabe per Kopf.
74
15:33
Willi Evseev kommt mal wieder zum Abschluss! Aus dem Rückraum visiert das linke Eck an, Lukas Königshofer steigt aber rechtzeitig hinab!
73
15:32
Christian Neidhart schöpft sein Wechselkontingent bereits aus und bringt mit Hilal El Helwe einen weiteren Mann für die Offensive. Zuerst kontern aber die Uerdinger, Markus Ballmert kann im letzten Moment gegen Tom Boere klären.
73
15:31
Einwechslung bei SV Meppen: Hilal El Helwe
73
15:31
Auswechslung bei SV Meppen: René Guder
71
15:30
Nun holt auch der KFC durch einen schnellen Gegenangriff über den rechten Flügel einen Eckball heraus. Das Geschehen gestaltet sich in den letzten Minuten wieder ausgeglichener.
70
15:28
Auch Stefan Reisinger wechselt zum zweiten Mal. Selim Gündüz muss aber sofort bei einem gegnerischen Eckball aushelfen.
70
15:27
Einwechslung bei KFC Uerdingen 05: Selim Gündüz
70
15:27
Auswechslung bei KFC Uerdingen 05: Boubacar Barry
68
15:27
Mittlerweile regnet es im Emsland nicht mehr, der Rasen ist aber weiterhin nass und tief. Das bekommt gerade Willi Evseev zu spüren, der im Mittelfeld wegrutscht.
66
15:25
Eine Flanke aus dem linken Halbfeld findet nun mal Marius Kleinsorge, der sich trotz seiner geringen Körpergröße im Luftduell mit Christian Dorda durchsetzt und die Kugel rund einen halben Meter über den Querbalken befördert.
65
15:23
Momentan ist der Schwung aber wieder etwas raus. Der KFC kann für mehr Entlastung sorgen, ohne selbst vor dem gegnerischen Kasten aufzutauchen.
62
15:21
Christian Neidhart reagiert zum zweiten Mal. Luka Tankulić soll für mehr offensive Durchschlagskraft sorgen.
62
15:20
Einwechslung bei SV Meppen: Luka Tankulić
62
15:20
Auswechslung bei SV Meppen: Marcus Piossek
61
15:20
Ein Evseev-Freistoß von der rechten Seite segelt bis zum zweiten Pfosten durch. Jean-Manuel Mbom kann gerade noch in die Arme von Lukas Königshofer klären und verletzt sich bei der Aktion leicht.
60
15:18
Sofort wird es auf der Gegenseite wieder gefährlich. Eine Flanke von Markus Ballmert kann nur unzureichend geklärt werden, Willi Evseev bleibt mit seinem Aufsetzer aus dem Rückraum aber gerade noch an einem Gegenspieler hängen.
59
15:17
Den anschließenden Freistoß haben viele Fans schon drin gesehen! Doch tatsächlich landet der Versuch von Roberto Rodríguez aus 20 Metern im Außennetz.
58
15:15
Gelbe Karte für Yannick Osee (SV Meppen)
Franck Evina sorgt sofort für Furore und kann von Yannick Osee knapp vor dem gegnerischen Strafraum nur mit einem Schubser gestoppt werden.
56
15:14
Ali Ibrahimaj lässt sich bei seiner Auswechslung bereits viel Zeit. Durch die Einwechslung von Franck Evina wird es beim KFC offensiver.
56
15:14
Einwechslung bei KFC Uerdingen 05: Franck Evina
56
15:14
Auswechslung bei KFC Uerdingen 05: Ali Ibrahimaj
55
15:13
Der SV Meppen agiert nun deutlich zielstrebiger als in der gesamten ersten Hälfte. Stefan Reisinger bereitet den ersten Wechsel vor, Franck Evina steht an der Seitenlinie bereit.
54
15:13
Wieder bleibt Kleinsorge gegen Dorda Sieger. Seine scharfe Hereingabe kann Ali Ibrahimaj gerade noch im Zentrum abfangen!
52
15:10
Der eingewechselte Marius Kleinsorge hat Platz und sprintet in hohem Tempo auf den Kasten zu, schlägt im Sechzehner noch einen Haken und lässt Christian Dorda aussteigen. Sein flacher Abschluss gerät aber zu ungenau, Lukas Königshofer wehrt mit dem Bein zur Seite ab!
51
15:10
Aus dem Nichts kommt Willi Evseev von der linken Strafraumkante zum Abschluss! Seine Direktabnahme zwingt Lukas Königshofer Lukas Königshofer zur ersten Parade, der Keeper kann den halbhohen Ball aber souverän zur Seite lenken.
50
15:08
Gelbe Karte für Adam Matuszczyk (KFC Uerdingen 05)
Auch der frühere Kölner agiert nicht zimperlich und holt sich den ersten gelben Karton der Partie ab. Ein strengerer Schiedsrichter hätte sicherlich schon viel früher in die Brusttasche gegriffen.
49
15:07
Die Hereingabe von Roberto Rodríguez aus 30 Metern in den Armen von Erik Domaschke. Der frühe Freistoßtreffer bleibt den Gästen diesmal verwehrt.
48
15:07
Meppen erwischt den etwas mutigeren Start, Marco Komenda beschert den Uerdingen durch ein Foul an Boubacar Barry jedoch einen aussichtsreichen Freistoß.
46
15:05
Mit Anstoß für die Gastgeber geht es weiter! Marius Kleinsorge ist für den weitgehend unauffälligen Julius Düker neu dabei.
46
15:04
Einwechslung bei SV Meppen: Marius Kleinsorge
46
15:04
Auswechslung bei SV Meppen: Julius Düker
46
15:03
Anpfiff 2. Halbzeit
45
14:51
Halbzeitfazit:
Zur Pause steht es zwischen Meppen und Uerdingen 0:1. Die Gäste gingen schon nach drei Minuten per Standard in Führung, Tom Boere war nach einem Rodríguez-Freistoß aus dem Halbfeld mit dem Kopf zur Stelle. Im weiteren Spielverlauf waren Highlights eher Mangelware. Der KFC konnte die Führung geschickt verwalten und setzte einige Nadelstiche. Vom SVM kam nach vorne viel zu wenig, doch die Emsländer sind ja für ihre Torgefährlichkeit in der Schlussphase bekannt und werden nach dem Seitenwechsel sicher ein anderes Gesicht zeigen.
45
14:46
Ende 1. Halbzeit
45
14:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
45
14:46
Uerdingen kontert und holt über links eine Ecke heraus. Alexander Bittroff kann die Hereingabe am ersten Pfosten verlängern, wird aber entscheidend am Kopfball gestört.
44
14:45
Der SVM kann sich nach einem Freistoß mal im letzten Drittel festsetzen. Assani Lukimya schlägt vor dem eigenen Kasten eine Bogenlampe, Lukas Königshofer muss die Kugel mit den Fingerspitzen ins Toraus lenken.
42
14:42
Endlich gelingt den Hausherren mal ein Angriff über mehrere Stationen. Hassan Amin kommt von der Strafraumkante zum Abschluss, schlenzt das Leder mit dem schwächeren rechten Fuß aber knapp am Winkeleck vorbei.
41
14:42
Beide Mannschaften bekommen derzeit nicht viel auf die Reihe. Roberto Rodríguez kann von links flanken, gerät dabei aber in Rücklage und hebt die Kugel über den Kasten hinweg ins Toraus.
39
14:40
Auf der Gegenseite nimmt Valdet Rama Tempo auf und dringt vom rechten Flügel an die zentrale Strafraumkante vor. Er verpasst jedoch das Abspiel und geht zu Fall, ohne den Freistoß zugesprochen zu bekommen.
37
14:38
Boubacar Barry wird mit einem langen Ball in die Spitze geschickt. Marco Komenda hat jedoch alles im Angriff und schirmt gekonnt gegen den ehemaligen Bremer ab.
35
14:35
Es wird viel diskutiert und kaum Fußball gespielt. Dem führenden KFC kommen die zahlreichen Unterbrechungen natürlich zu Gute.
33
14:34
Nach Foul an Valdet Rama darf es der SVM gleich nochmal mit einem ruhenden Ball probieren. Diesmal ist die Torentfernung ein wenig geringer, die Flanke von Hassan Amin segelt jedoch genau in die Arme von Lukas Königshofer.
32
14:32
Weder die Hereingabe von Hassan Amin noch der Nachschuss von René Guder können wirklich für Gefahr sorgen. Der SVM bekommt nach vorne noch nicht viel zu Stande.
31
14:31
Immerhin dürfen die Hausherren nun mal zum Freistoß antreten. Alexander Bittroff bringt Marcus Piossek nahe der Seitenlinie zu Fall.
29
14:30
Der KFC nimmt das Zepter wieder in die Hand. Roberto Rodríguez probiert es aus der zweiten Reihe, der Flachschuss aus halbrechter Position zischt gar nicht mal so weit am linken Eck vorbei.
28
14:29
Für den früheren Rostocker geht es weiter. Auf dem linken Flügel kommt er gar zur Flanke, die Hereingabe aus dem Halbfeld wird aber geklärt.
26
14:27
Die Gangart wird härter. René Guder trifft Christian Dorda im Zweikampf am Fußgelenk. Auch der Uerdinger Verteidiger bleibt liegen, bei ihm dauert es etwas länger.
23
14:24
Nach einem Einsteigen von Boubacar Barry bleibt Hassan Amin angeschlagen liegen. Für den afghanischen Nationalspieler geht es aber schnell weiter.
21
14:22
Diesmal ist Willi Evseev per Kopf zur Stelle und verschafft seiner Mannschaft immerhin mal eine Verschnaufpause.
20
14:21
Der KFC kann das Geschehen nun für längere Zeit in die gegnerische Hälfte verlagern. Vieles läuft über Roberto Rodríguez, der sich das Leder jetzt aus ähnlicher Position wie beim Führungstreffer zum Freistoß hinlegen darf.
19
14:20
Aus der zweiten Reihe kommt Boubacar Barry zum Abschluss. Ein Meppener wirft sich dazwischen, doch die Kugel bleibt im Spiel und landet wieder bei Rodríguez, der prompt die nächste Ecke herausholt.
18
14:19
Das ist mal ein toller Ball auf den links gestarteten Roberto Rodríguez. Der Schweizer kann an der Torauslinie immerhin einen Eckball herausholen und macht sich selbst zur Ausführung bereit.
17
14:18
Der neu in die Startelf gerückte Adam Matuszczyk holt sich das Leder mit einer starken Grätsche zurück. Einen vernünftigen Angriff können die Gäste aber nicht aufziehen.
15
14:15
Die Neidhart-Elf hat nun deutlich mehr Ballbesitz als noch in den ersten Minuten. Der KFC muss aufpassen, sich nicht zu weit in die eigenen Hälfte drängen zu lassen.
13
14:13
Beide Male fehlen Julius Düker nur wenige Zentimeter. Das Abwehrverhalten der Gäste wirkt nicht souverän.
12
14:12
Meppen wird stärker. Willi Evseev darf auf rechts gleich zweimal zum Eckball antreten.
11
14:12
Ali Ibrahimaj nimmt im Mittelfeld das Bein sehr hoch. Der SVM führt den Freistoß schnell aus und schickt Julius Düker und Marco Komenda auf die Reise. Der frühere Braunschweiger steht im Abseits und überlässt Komenda, der das Leder am linken Pfosten aber nicht mehr kontrollieren kann.
10
14:10
Viel Tempo ist noch nicht im Spiel, zahlreiche Ballverluste prägen das Geschehen. Es ist bezeichnend, dass der frühe Treffer nach einem Standard fiel.
8
14:09
Nun legt Bittroff den Vorwärtsgang ein und schlägt von seinem rechten Flügel eine Hereingabe in die Mitte. Der harmlose Ball landet aber in den Armen von Erik Domaschke.
7
14:07
Jetzt gelingt Marcus Piossek mal ein Steilpass auf den rechts mtgelaufenen Markus Ballmert. Alexander Bittroff kann jedoch im Zentrum klären.
5
14:06
Der SV Meppen findet noch nicht wirklich in die Partie. Kaum haben die Hausherren mal den Ball, schlagen sie ihn uninspiriert nach vorne.
3
14:03
Tooor für KFC Uerdingen 05, 0:1 durch Tom Boere
Der KFC legt einen Blitzstart hin! Roberto Rodríguez bringt aus halbrechter Position und rund 25 Metern eine scharfe Freistoß-Hereingabe in die Mitte. Tom Boere steht am besten und kann von der zentralen Fünfmeterraumkante relativ unbedrängt einnicken!
3
14:03
Die Gäste legen den etwas engagierteren Start hin. Auf dem tiefen Rasen tun sich beide Teams aber noch schwer.
1
14:01
Michael Bacher pfeift die Begegnung an, Tom Boere führt den Anstoß für die schwarz gekleideten Gäste aus!
1
14:00
Spielbeginn
13:52
Man darf sich heute auf eine Regenschlacht einstellen. Trotz des spätherbstlichen Wetters haben sich viele Zuschauer eingefunden.
13:49
In der Tabelle befinden sich beide Teams wie schon in der Vorsaison nah beieinander. Meppen hat allerdings ein Spiel weniger auf dem Konto und kann sich auch in der Nachholpartie am Mittwoch in Duisburg noch Luft verschaffen. Uerdingen könnte die Emsländer mit einem Auswärtssieg zumindest vorübergehend überholen.
13:41
Beim SVM fehlt Max Kremer weiterhin verletzt, Deniz Undav verpasst die Partie gesperrt. Dafür ist Marcus Piossek wieder fit und rückt für Luka Tankulić in die erste Elf. Auf Uerdinger Seite wurde Manuel Konrad nicht in den Kader berufen, nachdem er Interna aus der Kabine per WhatsApp-Sprachnachricht preisgegeben hat. Für Osayamen Osawe kommt ein Einsatz von Beginn an zu früh, der Angreifer sitzt aber auf der Bank.
13:34
Von der damaligen Startelf sind beim KFC heute allerdings nur noch zwei Akteure dabei: Christian Dorda und der Schweizer Roberto Rodríguez. Auf Meppener Seite sind es immerhin sechs Akteure. Erik Domaschke, Hassan Amin, Markus Ballmert, Marco Komenda und René Guder werden auch heute von Christian Neidhart aufgeboten.
13:24
Unglücklicher hätte es für den gebürtigen Landshuter damals kaum laufen können: Seine Uerdinger führten durch Treffer von Maximilian Beister und Osayamen Osawe nach 75 Minuten nach 2:0, doch Nick Proschwitz mit einem Doppelpack und Max Kremer drehten die Partie in der Schlussviertelstunde noch zugunsten der Emsländer. Der entscheidende Elfmetertreffer von Proschwitz fiel gar in der sechsten Minute der Nachspielzeit.
13:20
Der ehemalige Stürmer und frühere Co-Trainer Stefan Reisinger hat heute zumindest interimistisch die Aufgabe, den langjährigen Bundesligisten aus der Abstiegszone zu hieven. Es ist nicht das erste Mal, dass der 38-Jährige aushilft: Schon Anfang des Jahres wurde Reisinger nach der Entlassung von Stefan Krämer für kurze Zeit zum Chefcoach ernannt und musste damals wie heute beim SV Meppen antreten.
13:14
Der KFC Uerdingen konnte seinen letzten Dreier in der Fremde einfahren. Mit 2:1 setzten sich die Krefelder vor zwei Wochen in Zwickau durch. Es handelte sich dabei allerdings um die Ruhe vor dem Sturm, denn am Montag unterlag der KFC im Düsseldorfer Ausweichstadion mit 0:3 gegen Aufsteiger Waldhof Mannheim, was zur Entlassung von Heiko Vogel führte.
13:09
Schon zuvor hatte die Neidhart-Elf vor eigenem Publikum mit 3:0 gegen Carl Zeiss Jena gewonnen. Einzig auf fremdem Platz waren die Emsländer zuletzt nicht erfolgreich und unterlagen am vergangenen Freitag mit 2:3 in Würzburg.
13:08
Besonders der letzte Heimsieg wird wohl in die Geschichtsbücher des Meppener Fußballs eingehen. Mit 6:1 fegte der SVM den 1. FC Kaiserslautern vom Platz und sorgte bei den Roten Teufeln gar für eine Trainerentlassung - Sascha Hildmann musste nach dem Schützenfest seinen Hut nehmen. Einzig Valdet Rama erzielte vom Punkt einen Doppelpack, ansonsten konnten sich mit Hassan Amin, Luka Tankulić, Markus Ballmert und Florian Egerer diverse Torschützen eintragen.
13:03
Schönen Nachmittag und herzlich willkommen zur 3. Liga! Der zuletzt vor eigenem Publikum bärenstarke SV Meppen empfängt den angeschlagen KFC Uerdingen, bei dem nach einer turbulenten Woche mit Stefan Reisinger ein Interimstrainer auf der Bank sitzt. Anstoß ist um 14 Uhr!

SV Meppen

SV Meppen Herren
vollst. Name
Sport Verein Meppen 1912
Stadt
Meppen
Land
Deutschland
Farben
blau-weiß
Gegründet
29.11.1912
Sportarten
Fußball
Stadion
Hänsch-Arena
Kapazität
13.185

KFC Uerdingen 05

KFC Uerdingen 05 Herren
vollst. Name
Krefelder Fussball Club Uerdingen 05
Stadt
Krefeld
Land
Deutschland
Farben
blau-rot
Gegründet
17.11.1905
Sportarten
Fußball
Stadion
Grotenburg
Kapazität
34.500