2. Spieltag
26.09.2020 14:00
Beendet
Hallescher FC
Hallescher FC
0:2
FC Ingolstadt 04
Ingolstadt
0:0
  • Marcel Gaus
    Gaus
    55.
    Rechtsschuss
  • Stefan Kutschke
    Kutschke
    68.
    Rechtsschuss
Stadion
Erdgas Sportpark
Zuschauer
2.428
Schiedsrichter
Konrad Oldhafer

Liveticker

90
15:55
Fazit:
Ingolstadt entführt verdient drei Punkte aus Halle. Entscheidender Mann bei den Gästen aus Bayern war Marcel Gauß. Den Führungstreffer besorgte er mit einem herrlichen Schlenzer selbst, das zweite Tor durch Kapitän Kutschke bereitete er per Flanke vor. Halle war kämpferisch vor allem im ersten Abschnitt stark, kaufte dem FCI da noch den Schneid ab. Im zweiten Durchgang setzte sich aber die größere fußballerische Klasse der Gäste durch. Auch aus der rund zehnminütigen Überzahl nach dem Platzverweis für Franke konnte der HFC kein Kapital mehr schlagen, weil er in der Offensive zu unkreativ agierte.
90
15:49
Spielende
90
15:47
Das ist zu einfallslos! Halle agiert viel zu ungenau, erarbeitet sich keine klaren Torchancen. Das wird nichts mehr werden mit etwas Zählbarem.
90
15:45
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90
15:44
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04: Thomas Keller
90
15:44
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04: Stefan Kutschke
88
15:43
Den Hausherren fällt außer langen Bällen gegen zehn Ingolstädter wenig ein. Die Gäste haben wenig Mühe, die Führung zu verteidigen.
85
15:40
2428 Zuschauer sind im Erdgas-Sportpark mit dabei. Dürfen sie zumindest noch einen Treffer ihres Teams bejubeln? Die Chancen sind durch den Platzverweis noch einmal gestiegen.
83
15:37
Gelb-Rote Karte für Dominik Franke (FC Ingolstadt 04)
Franke schießt den Ball weg, nachdem Schiri Oldhafer Freistoß für Halle gepfiffen hatte. Das sollte man nicht tun, wenn man schon Gelb hat.
81
15:36
Stendera kommt zu seinem Debüt im FCI-Trikot und soll nun helfen, den Vorsprung über die Zeit zu bringen.
80
15:34
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04: Marc Stendera
80
15:34
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04: Maximilian Beister
79
15:33
Gelbe Karte für Robin Krauße (FC Ingolstadt 04)
Jetzt wird es nochmal ruppig. Krauße senst Nietfeld 30 Meter vor dem eigenen Tor um.
77
15:32
Gelbe Karte für Sören Reddemann (Hallescher FC)
Der Verteidiger ist mit einer Entscheidung des Unparteiischen nicht einverstanden und protestiert zu vehement.
75
15:30
Halle versucht es noch einmal mit frischen Spielern und der Schlussoffensive. Kommt da noch etwas von den Gastgebern?
71
15:29
Einwechslung bei Hallescher FC: Laurenz Dehl
71
15:29
Auswechslung bei Hallescher FC: Michael Eberwein
71
15:27
Einwechslung bei Hallescher FC: Jan Shcherbakovski
71
15:26
Auswechslung bei Hallescher FC: Dennis Mast
71
15:26
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04: Filip Bilbija
71
15:25
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04: Ilmari Niskanen
68
15:22
Tooor für FC Ingolstadt 04, 0:2 durch Stefan Kutschke
Ist das schon die Entscheidung? Wieder ist Gauß am Tor beteiligt. Der Mittelfeldmann flankt von links auf den ersten Pfosten. Da rutscht HFC-Verteidiger Vollert die aufspringende Kugel und dem Fuß durch. Kutschke lauert dahinter und drückt den Ball mit dem rechten Außenspann an Eisele vorbei über die Linie.
65
15:20
Nach einer Gauß-Flanke von rechts kommt Kutschke über Umwege aus fünf Metern frei zum Kopfball. Doch der Kapitän der Gäste setzt das Spielgerät über die Querlatte.
62
15:16
Gelbe Karte für Dominik Franke (FC Ingolstadt 04)
Der Linksverteidiger hält den durchstartenden Mast am Trikot. Klare Sache.
58
15:14
Die Gastgeber sind sichtlich geschockt vom überraschenden Rückstand. Ingolstadt dominiert nun und schnürt Halle hinten ein.
55
15:09
Tooor für FC Ingolstadt 04, 0:1 durch Marcel Gaus
Der FCI geht tatsächlich in Führung! Nach einem Einwurf wird Niskanens Schuss abgeblockt. Der Ball rollt zu Gauß, der an der linken Strafraumkante lauert und die Kugel direkt über Eisele in den rechten Winkel schlenzt. Was für ein herrlicher Treffer!
52
15:06
Die Gäste versuchen nun die Spielkontrolle an sich zu reißen. Ihnen gelingt es, das Spielgeschehen vermehrt in die Hälfte Halles zu verlagern. Gefährliche Torabschlüsse blieben bislang aber noch aus.
49
15:03
Schiedsrichter Oldhafer feiert heute Premiere im Profifußball. Bisher macht er seine Sache sehr ordentlich.
46
15:00
Gelbe Karte für Niklas Landgraf (Hallescher FC)
Halles linker Außenverteidiger holt Niskanen an der Außenlinie unsanft von den Beinen. Diese Verwarnung ist verdient.
46
15:00
Anpfiff 2. Halbzeit
45
14:50
Halbzeitfazit:
Auch wenn es durchaus unterhaltsame Phasen gab, hat die Partie hier noch Luft nach oben. Vor allem die Ingolstädter kommen hier viel zu wenig zu klaren Anspielen in die Spitze und sind so offensiv harmlos. Halle zeigte sich da schon deutlich mutiger und kam auch zum ein oder anderen aussichtsreichen Abschluss, ohne aber am Ende ein Tor zu erzielen. Hoffen wir auf mehr im zweiten Durchgang. Bis gleich!
45
14:46
Pünktlich geht es in die Pause. Es gibt keine Nachspielzeit.
45
14:46
Ende 1. Halbzeit
42
14:43
Das Spiel verläuft sich aktuell etwas im Mittelfeld, aber die HFC-Fans feiern auch den Kampfeinsatz ihres Teams und bejubeln die Grätschen ihrer Spieler.
38
14:39
Das Bild bleibt über die erste Halbzeit gleich. Halle ist aggressiver und findet vorne mehr Ideen als die Schanzer. Die Gäste stehen jetzt hinten zwar etwas besser, in der Offensive ist das aber nur Stückwerk.
34
14:35
Nach einer Ecke verpasst es erst ein HFC-Stürmer das Leder am Fünfer in Richtung Tor zu bugsieren. Dann wird Guttau beim Versuch aus 13 Metern geblockt, bevor dann auch noch Mast aus 18 Metern abziehen kann. Doch mit Rückenlage geht der Ball dann übers und nicht aufs Tor.
32
14:33
Freistoß Gaus, aber auch der Standardexperte hat noch kein Maß. Völlig unplatziert und hoch segelt die Kugel ins Toraus. Der FCI hat hier heute noch viel Luft nach oben.
28
14:29
Terrence Boyd vernascht seinen Gegenspieler an der Strafraumkante und zieht dann nach einer Körpertäuschung ab! Knapp drüber!
23
14:24
Leider fehlen hier jetzt noch ein wenig die Torchancen im Spiel. Das Niveau passt. Vor allem die Gastgeber sind bissig und wollen hier heute was holen.
16
14:17
Halle versucht hier das Spiel zu machen. Der HFC sucht den Abschluss und lässt die Ingolstädter nur selten zur Entfaltung ihres Spiels kommen.
11
14:12
Halle ist jetzt das überlegene Team. Ein langer Ball von Titsch-Rivero findet Mast im Strafraum. Der sucht Boyd in der Mitte, doch die Gäste können gerade noch zur Ecke klären.
7
14:09
Jetzt ist Halle an der Reihe. Ingolstadt bekommt den Ball nicht weg, bis er schließlich zentral an der Strafraumkante bei Guttau landet. Der zieht volley mit links ab, doch sein Schuss saust rechts am Tor vorbei.
5
14:06
Wieder beschwört Elva Gefahr herauf. Auf seiner linken Außenbahn setzt er sich gegen zwei Gegenspieler durch, dringt bis auf die Grundlinie vor, doch sein Flachpass in die Mitte findet keinen Abnehmer.
3
14:04
Ingolstadts Elva hat den ersten Torabschluss der Partie. Sein Linksschuss aus 16 Metern geht allerdings weit am Tor vorbei.
1
14:01
Los geht's im Dauerregen von Halle.
1
14:00
Spielbeginn
13:50
Bei den Gästen rückt erstmals Neuzugang Ilmari Niskanen in die Startelf. Er ersetzt den jungen Bilbija auf dem rechten offensiven Flügel. Ansonsten vertraut Trainer Oral der Elf, die Uerdingen zum Start mit 2:1 besiegte. Der Ex-Frankfurter Marc Stendera, der vor kurzem verpflichtet wurde, sitzt zunächst auf der Bank und könnte heute sein Debüt für den FCI feiern.
13:41
HFC-Trainer Schnorrenberg muss seine Anfangsformation im Vergleich zum Auftaktspiel zweimal umbauen. Derstroff, der zum 2:0 in Magdeburg traf, und Lindenhahn fallen verletzungsbedingt aus. Für das Offensiv-Duo beginnen Mast und Guttau.
Auch die Schanzer konnten zum Aufgalopp bereits drei Zähler einfahren, mussten aber beim 2:1 gegen den KFC Uerdingen in der Schlussphase noch gehörig um diesen Erfolg zittern. Ein bisschen ist das Glück nach der so knapp verlorenen Relegation also zurückgekehrt nach Ingolstadt. Ob heute der nächste Schritt beim erneuten Anlauf in Richtung 2. Liga gelingt?
Schon fast furios ist der HFC in diese Saison gestartet: Das 2:0 im Derby beim 1. FC Magdeburg war nicht nur vom Ergebnis her ein Ausrufezeichen, sondern auch in der überlegenen Art und Weise, in der es zustande kam, durchaus beeindruckend. Doch für eine echte Standortbestimmung ist es sicher noch zu früh - und womöglich stellt sich der ambitionierte FCI heute als ein härterer Prüfstein für die Saalestädter dar.
Willkommen in Liga 3 und zum ersten Heimspiel des Halleschen FC in der Saison 2020/2021. Heute ist der FC Ingolstadt zu Gast.

Hallescher FC

Hallescher FC Herren
vollst. Name
Hallescher Fussball Club
Stadt
Halle (Saale)
Land
Deutschland
Farben
rot-weiß
Gegründet
26.01.1966
Sportarten
Fußball
Stadion
Erdgas Sportpark
Kapazität
15.057

FC Ingolstadt 04

FC Ingolstadt 04 Herren
vollst. Name
Fußball Club Ingolstadt 04
Spitzname
Die Schanzer
Stadt
Ingolstadt
Land
Deutschland
Farben
schwarz-rot-weiß
Gegründet
05.02.2004
Sportarten
Fußball
Stadion
Audi Sportpark
Kapazität
15.800