7. Spieltag
02.10.2021 15:30
Beendet
Dortmund
Borussia Dortmund
2:1
FC Augsburg
Augsburg
1:1
  • Raphaël Guerreiro
    Guerreiro
    10.
    Elfmeter
  • Andi Zeqiri
    Zeqiri
    35.
    Rechtsschuss
  • Julian Brandt
    Brandt
    51.
    Linksschuss
Stadion
Signal Iduna Park
Zuschauer
41.000
Schiedsrichter
Tobias Welz

Liveticker

90
17:27
Fazit:
Der BVB bringt den knappen Heimsieg sicher ins Ziel und schlägt den FC Augsburg verdient mit 2:1! In der 1. Halbzeit endete eine gute Anfangsphase der Hausherren mit einem Elfmetertor von Guerreiro, der den BVB nach einem Foul an Malen früh in Front brachte. Danach drückte die dominierende Borussia auch noch auf das zweite Tor, konnte die Überlegenheit aber nicht in richtige Torchancen umwandeln. Augsburg blieb dadurch in der Partie und machte in der 35. Minute den überraschenden 1:1-Ausgleich durch ein Abstauber-Tor von Zeqiri. Im zweiten Durchgang erhöhte die BVB-Offensive daraufhin den Druck und ging in der 51. Minute durch Brandt mit 2:1 erneut in Führung. Danach entfachte zeitweise ein Schlagabtausch, in dem der BVB gegen mutige Augsburger gleich mehrfach Großchancen zur Vorentscheidung und dem 3:1 verpasste. Reus und Hazard scheiterten dabei jeweils am Aluminium (57. /66). Trotz der vergebenen Torchancen wackelte der Heimsieg des BVB in der Schlussphase aber nicht mehr, da die verbesserte BVB-Abwehr ein Aufbäumen und weitere Torchancen der Augsburger verhinderte.
90
17:22
Spielende
90
17:22
Keine Gefahr! Der Freistoß von Caligiuri landet bei Can in der BVB-Abwehr! Jetzt ist gleich Ende!
90
17:22
Es gibt nochmal einen Freistoß für Augsburg! Hazard umklammert Caligiuri Der Tatort: Rund 30 Meter vor dem Tor, zentrale Position.
90
17:19
Zu überhastet: Emre Can überzeugt zunächst mit einem Tackling und verhindert mit einer halben Grätsche einen möglichen Augsburger Konter. Danach haut der Dortmunder allerdings viel zu hektisch aufs Tor und verschießt um mehrere Meter.
90
17:18
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
88
17:18
Momentan sieht es jedenfalls nicht so aus, als ob der FC Augsburg nochmal einen Lucky Punch setzen könnte. Die BVB-Defensive verteidigt die knappe Führung weiterhin fehlerfrei und hält die Fuggerstädter aus dem eigenen Strafraum.
86
17:17
Vier Minuten vor Ende macht sich der verletzte Erling Haaland auf der Tribüne schon mal auf den Weg und verschwindet im Innenraum des Stadions. Für den Norweger ist die Sache also klar: Dortmund wird gewinnen. Was machen seine Kollegen auf dem Platz?
86
17:15
Einwechslung bei FC Augsburg: Lasse Günther
86
17:15
Auswechslung bei FC Augsburg: Mads Pedersen
84
17:14
Turbulente Aktion! Caligiuri erkämpft sich den Ball am BVB-Sechzehner zunächst mit einer knallharten, aber fairen Grätsche gegen Schulz. Danach reicht dem FCA ein langer Schlag, damit Niederlechner frei durch ist und nur noch Kobel vor sich hat. Kurz nachdem der Augsburger am BVB-Torwart abprallt, geht dann doch noch die Fahne hoch. Klares Abseits!
83
17:12
Oder macht der BVB mit dem 3:1 noch alles klar? Reus probiert es und spaziert nach einem Steilpass von Hazard durch den FCA-Fünfer. Nach einem Laufduell mit Gouweleeuw wird der Winkel allerdings zu spitz, sodass Reus hintenherum abbrechen muss.
80
17:09
Reicht dem BVB das 2:1 oder gibt es noch eine Chance für den FC Augsburg? Weinzierl wechselt offensiv ein, aber Dortmund ist weiter spielbestimmend und druckvoll.
79
17:09
Augsburg-Keeper Rafał Gikiewicz verletzt sich bei seiner Parade am Ellbogen und braucht eine kurze Verschnaufpause. Der Pole kann weiterspielen.
78
17:08
Einwechslung bei FC Augsburg: Noah Sarenren Bazee
78
17:07
Auswechslung bei FC Augsburg: Carlos Gruezo
78
17:07
Einwechslung bei FC Augsburg: Michael Gregoritsch
78
17:07
Auswechslung bei FC Augsburg: Arne Maier
78
17:07
Einwechslung bei FC Augsburg: Florian Niederlechner
78
17:07
Auswechslung bei FC Augsburg: Andi Zeqiri
78
17:06
Gefährliches Solo! Jude Bellingham tanzt sich auf der linken Seite durch den FCA-Fünfer und schüttelt dabei Strobl problemlos ab. Es folgt ein Schuss aufs kurze Eck, aber Gikiewicz ist zur Stelle.
77
17:05
Vor den Wechselspielen der Gäste hält der BVB den Ball sicher in den eigenen Reihen und verwaltet die Führung auch mal mit ein paar Sicherheitspässen.
75
17:03
FCA-Trainer Markus Weinzierl ruft zur Schlussoffensive auf und nimmt gleich einen Dreierwechsel vor.
73
17:01
Die Augsburger stecken tief in der eigenen Zone fest und können sich kaum noch befreien. Dortmund dominiert die Fuggerstädter deutlich, verpasst aber weiterhin die Vorentscheidung.
72
17:01
Einwechslung bei Borussia Dortmund: Reinier
72
17:00
Auswechslung bei Borussia Dortmund: Donyell Malen
72
17:00
Einwechslung bei Borussia Dortmund: Nico Schulz
72
17:00
Auswechslung bei Borussia Dortmund: Marius Wolf
70
17:00
BVB-Chancenwucher! Die Borussia vergibt die nächste Topchance: Brandt bindet links in der Gefahrenzone die halbe FCA-Abwehr und findet den freistehenden Reus im Fünfer. Der BVB-Captain will aus kurzer Distanz einschieben und zimmert den Ball über die Latte!
68
16:58
Angesichts des weiterhin knappen 2:1-Vorsprungs will Borussia Dortmund jetzt schnellstmöglich für die Vorentscheidung sorgen. Aktuell darf der FCA noch auf einen erneuten Lucky Punch zum 2:2 hoffen!
66
16:56
Wieder Alu-Pech für den BVB! Kurz nach dem Doppelwechsel stürmt der BVB über rechts nach vorn und findet vor sich eine nahezu leere FCA-Hälfte. Hazard ist nach einem Steilpass von Bellingham frei durch, nimmt den Ball gut mit und drückt ihn dann doch nur an den rechten Außenpfosten!
66
16:54
Einwechslung bei Borussia Dortmund: Marin Pongračić
66
16:54
Auswechslung bei Borussia Dortmund: Mats Hummels
66
16:54
Einwechslung bei Borussia Dortmund: Emre Can
66
16:54
Auswechslung bei Borussia Dortmund: Axel Witsel
64
16:53
Knapp 25 Minuten vor Ende nimmt FCA-Coach Weinzierl den ersten Wechsel vor: Jensen kommt und ersetzt den unauffälligen Córdova. Beim BVB machen sich unterdessen Can und Pongračić ready.
63
16:52
Einwechslung bei FC Augsburg: Fredrik Jensen
63
16:52
Auswechslung bei FC Augsburg: Sergio Córdova
62
16:52
Im linken Sechzehner-Eck der Augsburger hat Malen nach längerer Zeit mal wieder eine Szene und will im Laufduell mit Gouweleeuw im niederländischen Privatduell aus spitzem Winkel abziehen: Gouweleeuw passt auf und stellt den Fuß dazwischen.
61
16:50
Zur Stundemarke pusten wir mal kurz durch und fassen zusammen: Dortmund ist gegen den FCA wieder mit 2:1 in Front und ist deutlich torgefährlicher als im ersten Durchgang. Die Gäste aus Augsburg sind allerdings ebenfalls mutiger und nehmen den Schlagabtausch mit dem BVB an!
59
16:48
Auch Augsburg spielt weiter mit! Ein guter Angriff durch das Zentrum endet mit einem wuchtigen Torabschluss von Pedersen aus linken zehn Metern. Kobel kommt hervor, macht den Winkel kleiner und blockt mit seinem Oberkörper.
57
16:46
Reus trifft die Latte! Es geht weiter Schlag auf Schlag, jetzt drücken die Schwarz-Gelben auf das 3:1. Wolf nimmt zunächst aus 20 Metern mit einem Fernschuss Maß, den Gikiewicz mit den Fingerspitzen stark zur Seite ablenkt. Links am Pfosten holt Reus zum Nachschuss aus und hämmert die Kugel an den Querträger!
53
16:44
Gelbe Karte für Andi Zeqiri (FC Augsburg)
...Zeqiri bei der Torentstehung foult! Der Augsburger teilt im Zweikampf gegen Akanji aus und triff den Dortmunder klar im Gesicht. Der Treffer wird korrekterweise zurückgepfiffen und endet stattdessen mit Gelb für Zeqiri.
53
16:43
Augsburgs Ausgleich zählt nicht! Jetzt wird es hektisch: Die BVB-Toryhmne läuft noch, als Zeqiri am linken Fünfereck zum umjubelten 2:2 der Fuggerstädter einschiebt. Der Schiri pfeift allerdings sofort ab, da...
51
16:42
Einwechslung bei Borussia Dortmund: Thorgan Hazard
51
16:42
Auswechslung bei Borussia Dortmund: Thomas Meunier
51
16:39
Tooor für Borussia Dortmund, 2:1 durch Julian Brandt
Im Gegenzug macht der BVB das 2:1! Die Schwarz-Gelben kontern mit Tempo und leiten den Ball von links über Wolf weiter ins Zentrum zu Reus. Zwei Meter weiter rechts übernimmt Brandt und bugsiert den Ball mit einem Flachschuss rechts ins Eck!
50
16:39
Alarm im BVB-Fünfer! Der Ball geht rechts vor den Pfosten durch, wo Zeqiri im Abseits stehend, perfekt nach innen weiterleitet. Gruezo tritt danach am leeren Tor vorbei, muss sich aufgrund der Abseitsposition nicht ärgern.
47
16:35
Direkt nach Wiederanpfiff gibt es nach einem Foul von Hummels einen FCA-Freistoß aus dem rechten Halbfeld. Caligiuri schwingt den Ball in den BVB-Fünfer, wo Reus mit dem Schienbein abblockt.
46
16:34
Ab sofort laufen im Signa Iduna Park die zweiten 45 Minuten. Wechsel gibt es erstmal keine.
46
16:33
Anpfiff 2. Halbzeit
45
16:19
Halbzeitfazit:
Borussia Dortmund geht gegen Augsburg zur Pause nur mit einem 1:1 in die Kabine! Zu Beginn lief für Borussia zunächst alles nach Plan: Nach einer frühen Druckphase holte Malen eine Elfmeter heraus, den Guerreiro in 10. Minute sicher verwandelte. Danach bliebt der BVB weiterhin spielbestimmend, ohne dabei jedoch richtig zwingend und torgefährlich zu werden. Die Strafe dafür folgte in der 35. Minute: Meier zirkelte einen Fernschuss gegen das Lattenkreuz und Zeqiri staubte zum 1:1 ab. Will der BVB keinen unnötigen Punktverlust erleiden, muss Schwarz-Gelb in der zweiten Hälfte noch zulegen - und zwar ohne Haaland...
45
16:16
Ende 1. Halbzeit
44
16:15
Gelbe Karte für Marco Reus (Borussia Dortmund)
Reus holt sich genervt Gelb ab! Schiri Welz übersieht zunächst ein Foul von Gruezo an Bellingham. Danach legt Reus revanchierend Caligiuri und kassiert dafür Gelb.
43
16:15
Der BVB tut sich in der Offensive seitdem 1:1-Ausgleich deutlich schwerer und muss nun erstmal zurück zu seinem Spiel finden. Aktuell hat Augsburg nicht viel zu befürchten.
41
16:14
Malen holt in der FCA-Hälfte einen hohen Ball mit der Brust von der Luft und will danach schnell für Reus quer auflegen. Die Augsburger Defensive findet sich danach aber wieder und blockt durch Oxford rechtzeitig ab.
39
16:11
Die Augsburger beißen sich! Der FCA kann eine Antwort der der Dortmunder erstmal verhindern und hält in den Zweikämpfer weiter gut dagegen. Die BVB-Offensive lahmt ein wenig.
37
16:09
War da nicht was mit der Augsburger Chancenverwertung? Heute sieht die Bilanz der Fuggerstädter blendend aus: Zwei Torschüsse, ein Tor. Wie reagiert Dortmund auf den überraschenden Rückschlag?
35
16:06
Tooor für FC Augsburg, 1:1 durch Andi Zeqiri
Der FCA macht das 1:1 aus dem Nichts! Meier treibt den Ball durch die Mitte und wuchtet die Kugel aus 20 Metern mit einem klasse Schuss gegen das rechte Lattenkreuz. Hummels fälscht dazu noch ab. Der Ball springt danach in den Fünfer zurück, wo Zeqiri parat steht und zum Ausgleich abstaubt!
32
16:04
Dusel für Gikiewicz! Der Augsburger Schlussmann kann eine Ecke von Guerreiro nicht richtig parieren und erwischt in der Luft eher Mitspieler Gruezo. Am Ende hilft der BVB mit und begeht ein Stürmerfoul.
31
16:03
Für die Galerie: Donyell Malen sieht eine Flanke heranrauschen und packt links im Sechzehner einen spektakulären Seitfallzieher aus. Ein Torschuss kommt bei der artistischen Einlage allerdings nicht heraus.
31
16:02
Auf der anderen Seite sieht das ähnlich aus, immerhin gab es bis auf den Elfer zum 1:0 nur noch einen guten BVB-Angriff.
30
16:01
Der FCA schiebt in dieser eher passiven BVB-Phase etwas weiter nach vorne und wirft sich in den Zweikämpfen vor dem BVB-Sechzehner voll rein. Auch wenn die Defensive der Dortmunder dabei nicht immer ganz sattelfest wirkt, ergibt sich erstmal keine FCA-Chance.
29
15:59
Die Hausherren schalten für den Moment einen Gang runter und passen die Kugel auch mal entspannt durch die eigene Abwehrreihe. Die Partie beruhigt sich dadurch.
26
15:57
Auf dem linken Flügel bugsiert den Ball hoch in Richtung Sechzehner. 20 Meter vor dem Tor holt daraufhin Bellingham zum anspruchsvollen Volley aus und trifft den Ball nicht richtig. Keine Gefahr für Gikiewicz.
25
15:55
Die Partie ist nun fest in den Händen von Schwarz-Gelb. Der BVB stresst den FCA minütlich mit neuen Vorstößen und hat das 2:0 im Visier. Schwierige Phase für die Gäste!
23
15:54
Ermahnung für Gruezo? Der bereits verwarnte Augsburger foult Reus mit seinem Körper im Mittelfeld und stößt den Dortmunder dabei mit beiden Händen zu Boden. All zu viel darf sich der Ecuadorianer wohl nicht mehr erlauben...
21
15:52
Ein Schritt fehlt zum 2:0! Brandt bedient Malen auf dem rechten Flügel, der mit viel Tempo zur Torauslinie runtersprintet und danach quer nach innen legt. Am linken Pfosten verhindert Caligiuri den Abstauber von Wolf!
18
15:50
Daniel Caligiuri schnappt sich einen FCA-Freistoß von links außen und zieht den Ball aus spitzem Winkel auf gut Glück auf den ersten Pfosten. Gregog Kobel passt auf und faustet die Kugel mit beiden Händen in die Ferne.
17
15:48
Der FC Augsburg muss nun aufpassen, im Signal Iduna Park nicht schon frühzeitig unter die Räder zu kommen, da Dortmund jeweils mit einem schnellen Ball nach vorne sofort gefährlich wird. Dazu kann sich der FCA nicht jeden BVB-Konter mit einem taktischen Foul und Gelb ausbügeln...
15
15:45
Gelbe Karte für Reece Oxford (FC Augsburg)
Dunkel-Gelb für Oxford! Nach einem Fehlpass der Augsburger rollt der BVB-Konter schnell durch das Zentrum. Noch vor der Mittellinie will Malen alleinig durchbrechen und wird von Oxford am Trikot gehalten. Passiert das Foul hinter der Mittellinie, gibt es für Oxford wohl sogar Rot!
13
15:44
Gelbe Karte für Carlos Gruezo (FC Augsburg)
Die erste Gelbe! Gruezo kann Bellingham im Laufduell an den Trainerbänken nicht folgen und sieht für ein taktisches Foul den gelben Karton.
12
15:44
Wie reagiert der FC Augsburg auf den frühen Rückstand? Dortmund bleibt nach dem Führungstreffer erstmal in der Offensive und will nachlegen.
10
15:40
Tooor für Borussia Dortmund, 1:0 durch Raphaël Guerreiro
Raphaël Guerreiro tritt an und verwandelt eiskalt! Der Portugiese bleibt cool und schiebt den Ball ohne großes Tempo halblinks und flach ins Tor. Rafał Gikiewicz segelt in die andere Ecke.
9
15:40
Jetzt gibt es den Elfmeter für den BVB! Gouweleeuw ist erneut im Fokus und stößt diesmal Malen - der deutlich flinker unterwegs ist - kurz vor der linken Torauslinie plump um. Eben war Gouweleeuw mit seiner Grätsche noch der Held, jetzt geht der Elfer auf seine Kappe...
9
15:39
Die Fast-Chance von Reus tut dem BVB gut, der jetzt offensiv zulegt.
7
15:38
Starkes Tackling! Dortmund profitiert von einem Querschläger, der mit einem heißen Steilpass von Witsel für Reus endet. Der BVB-Captain will links im Sechzehner zum Abschluss ansetzen und wird im letzten Moment von Gouweleeuw sauber abgegrätscht. Der Augsburger geht damit volles Risiko und wird dafür belohnt.
5
15:36
Der FCA ist in Dortmund erstmal mutig unterwegs! Die Fuggerstädter suchen die Flucht nach vorn und wollen den BVB unter Druck setzen.
3
15:34
Augsburg mit dem ersten Torabschluss! Caligiuri rennt auf der rechten Außenbahn Wolf davon und knallt den Ball aus dem Lauf auf die kurze Ecke. Kobel geht runter und sichert die Kugel nach leichten Problemen im Nachfassen.
1
15:32
Jetzt rollt der Ball! Der BVB stößt an und läuft in Gelb-Schwarz auf. Der FCA gastiert in einem weißen Dress. Schiedsrichter ist Tobias Welz aus Wiesbaden.
1
15:31
Spielbeginn
15:25
Welcome back Fans! In Dortmund ist es endlich mal wieder voll, gerade singen über 40.000 Fans "You'll never walk alone." Gänsehaut!
15:20
Statistisch gesehen steigt gleich das Duell zwischen der effektivsten und ungefährlichsten Offensive der Liga: Dortmund hat die beste Chancenverwertung mit 40 Prozent, Augsburg hingegen die schlechteste mit nur elf Prozent. Sollte der FCA im Signal Iduna Park erneut torlos bleiben, würden die Fuggerstädter mit zwei Treffern den Tor-Negativrekord nach sieben Bundesligaspielen einstellen. So harmlos waren bisher nur der HSV im Jahr 2014 und der 1. FC Köln 2017.
15:19
Beim BVB gibt es nach dem Sieg in der Königklasse zwei Wechsel: Brand und Wolf rotieren in die Startelf und den gesperrten Dahoud sowie den verletzten Haaland.
15:10
Neben der schlechten Chancenverwertung hat FCA-Trainer Weinzierl auch noch mit Verletzungsproblemen zu kämpfen: Finnbogason, Hahn, Vargas, Dorsch und Udoukhai fallen aus. Torjäger Niederlechner ist ebenfalls nicht fit für 90 Minuten, sitzt aber als Joker immerhin auf der Bank.
14:56
An akuter Harmlosigkeit leiden auch die Schützlinge von Markus Weinzierl in Augsburg, die in sechs Partien erst magere zwei Tore erzielten. Die Fuggerstädter präsentieren sich in der zweiten Amtszeit unter Weinzierl alarmierend harmlos und machen im Vergleich zur Vorsaison kaum Fortschritte: Unter Weinzierl holte Augsburg saisonübergreifend nur zwei Siege aus neun Spielen. Nach dem chancenlosen 0:3 beim Dreisam-Stadion-Abschied in Freiburg fordert Weinzierl mehr Charakterstärke: „Es geht darum, dass jeder Spieler an sein Limit gehen muss“, betonte Weinzierl. „Von allein geht es nicht.“
14:38
Beim kürzlichen 1:0-Sieg über Sporting Lissabon in der Champions League reifte beim BVB eine neue Erkenntnis, die in Zukunft wohl noch öfter zum Thema werden dürfte: Es geht auch ohne Erling Haaland. Die Borussen siegten trotz ihres verletzten Superstars und jubelten stattdessen über das erste Saisontor von Neuzugang Donyell Malen. „Ich freue mich total für Donny, das war wichtig für die nächsten Wochen“, sagte BVB-Coach Marco nach dem Treffer seines neuen Stürmers. Laut Rose müsse sich der BVB ohne Haaland „ein bisschen neu erfinden.“ Das Problem: Gegen die Portugiesen überzeugte der BVB endlich auch mal in der Defensive – andererseits war das Malen-Tor zugleich die einzige richtige Torchance im gesamten Spiel.
14:31
Hallo und herzlich willkommen zur Bundesliga! Borussia Dortmund empfängt heute um 15:30 Uhr den FC Augsburg und freut sich im Signal Iduna Park auf über 40.000 Zuschauer. Holt Schwarz-Gelb den Pflichtsieg?

Borussia Dortmund

Borussia Dortmund Herren
vollst. Name
Ballspielverein Borussia 09 Dortmund
Spitzname
BVB
Stadt
Dortmund
Land
Deutschland
Farben
schwarz-gelb
Gegründet
19.12.1909
Sportarten
Fußball, Handball, Tischtennis
Stadion
Signal Iduna Park
Kapazität
81.365

FC Augsburg

FC Augsburg Herren
vollst. Name
Fußball-Club Augsburg 1907
Stadt
Augsburg
Land
Deutschland
Farben
rot-grün-weiß
Gegründet
08.08.1907
Sportarten
Fußball
Stadion
WWK ARENA
Kapazität
30.660