9. Spieltag
08.10.2022 15:30
Beendet
Augsburg
FC Augsburg
1:1
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
0:1
  • Yannick Gerhardt
    Gerhardt
    27.
    Linksschuss
  • Robert Gumny
    Gumny
    55.
    Rechtsschuss
Stadion
WWK ARENA
Zuschauer
26.220
Schiedsrichter
Daniel Siebert

Liveticker

90.
17:27
Fazit:
Der FC Augsburg und der VfL Wolfsburg trennen sich mit einem 1:1. Nachdem die Wölfe in Durchgang eins durch den Treffer von Yannick Gerhardt (27. Minute) in Führung gegangen war, konnte Augsburg früh im zweiten Abschnitt durch Robert Gumnys Tor in Minute 55 ausgleichen. Danach war Augsburg durch zwei gute Chancen von Rexhbeçaj und Iago dicht dran am Führungstor, ehe das Geschehen verflachte und Chancen Mangelware wurden. Durch das Remis bleibt Augsburg in Tuchfühlung zu den internationalen Rängen, während Wolfsburg die Abstiegsplätze im Blick behalten muss. Bis zum nächsten Mal!
90.
17:23
Spielende
90.
17:21
Gelbe Karte für Daniel Caligiuri (FC Augsburg)
90.
17:21
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
88.
17:19
Arnold! Der Wolfsburger Kapitän rast über die halblinke Angriffsspur nach vorne und zieht aus 18 Metern ab. Koubek ist im bedrohten kurzen Eck und pariert.
87.
17:16
Der nächste Tausch des Nachmittags. Für Jensen kommt Caligiuri.
86.
17:16
Einwechslung bei FC Augsburg: Daniel Caligiuri
86.
17:16
Auswechslung bei FC Augsburg: Fredrik Jensen
84.
17:14
Gelbe Karte für Iago (FC Augsburg)
Taktisches Foul von Iago, der dafür verwarnt wird.
82.
17:11
Der FCA erkämpft sich auf der rechten Seite einen Freistoß. Erneut haben die Gäste aber alles im Griff.
79.
17:10
Weiterhin tun sich beide Teams etwas schwer mit der Chancenerarbeitung. Dennoch scheint es so, als sei ein Treffer nicht weit entfernt.
76.
17:06
Weitere Wechsel bei den Autostädtern. Lukas Nmecha und Paredes kommen für Marmoush und Wimmer.
75.
17:05
Gelbe Karte für Josuha Guilavogui (VfL Wolfsburg)
Im Zweikampf mit Demirović geht Guilavogui zu ungestüm zu Werke. Gelb.
75.
17:05
Einwechslung bei VfL Wolfsburg: Kevin Paredes
75.
17:05
Auswechslung bei VfL Wolfsburg: Patrick Wimmer
75.
17:04
Einwechslung bei VfL Wolfsburg: Lukas Nmecha
75.
17:04
Auswechslung bei VfL Wolfsburg: Omar Marmoush
73.
17:03
Wieder muss Koubek ran! Nach Flanke von links steht Wimmer am zweiten Pfosten relativ blank. Seine Direktabnahme entschärft der Gikiewicz-Vertreter gut.
70.
16:59
Auch Kovač wechselt aus. Guilavogui übernimmt für Kamiński.
69.
16:59
Einwechslung bei VfL Wolfsburg: Josuha Guilavogui
69.
16:59
Auswechslung bei VfL Wolfsburg: Jakub Kamiński
67.
16:57
Neuer Mann bei den Gastgebern. Vargas macht für Pedersen Platz.
66.
16:57
Einwechslung bei FC Augsburg: Mads Pedersen
66.
16:56
Auswechslung bei FC Augsburg: Ruben Vargas
66.
16:56
Iago! Halblinks am Sechzehnerrand stehend, passt Demirović nach links in den Lauf Iagos. Dessen Abschluss aus leicht spitzem Winkel saust knapp am langen Eck vorbei.
63.
16:53
Fast das 2:1! Rexhbeçaj zieht aus der Distanz volley ab, im Strafraum steht Gouweleeuw, der die Kugel erstmal annimmt und sich um die eigene Achse dreht. Sein Schuss aus wenigen Metern entschärft Casteels bockstark.
60.
16:50
Ein bisschen überraschend kam der Ausgleich in dieser Phase dann doch. Der zweite Durchgang gehörte bis dato den Wolfsburgern. Nun fangen wir also wieder von vorne an.
57.
16:48
Und die Gegenseite! Gerhardt taucht links am Fünfmeterraumeck auf, bleibt aus kürzester Distanz gegen Koubek aber nur zweiter Sieger.
55.
16:44
Tooor für FC Augsburg, 1:1 durch Robert Gumny
Und dann steht es auf einmal 1:1! Weil die Gäste eine Flanke nicht geklärt kriegen, ist es am Ende Gumny, der die Murmel aus neun Metern von halbrechts unter die Latte nagelt.
54.
16:44
Nach üblem Fehler im Spielaufbau der Augsburger geht es schnell: Felix Nmecha passt von rechts in die Mitte, wo Marmoush ein Luftloch schlägt. Das war brandgefährlich.
52.
16:42
Da hatten die Süddeutschen nun ordentlich Glück. Beinahe hätten die Wölfe auf 0:2 erhöhen können. So bleibt zunächst alles in der Reihe.
49.
16:41
Riesengelegenheit für den VfL! Zunächst steht Felix Nmecha infolge einer Hereingabe von rechts völlig frei, scheitert per Kopf aus sechs Metern aber an Koubek. Der Ball trudelt in Richtung des rechten Pfostens, wo Marmoush nachsetzen möchte. Er dreht sich einmal um sich selbst, flankt von links und findet wiederum Felix Nmecha. Erneut ist Koubek aber zur Stelle.
46.
16:35
Die zweite Halbzeit läuft.
46.
16:34
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
16:22
Halbzeitfazit:
Pause in Augsburg, die Heimelf liegt mit 0:1 gegen Wolfsburg zurück. Die Fuggerstädter erwischten den etwas aktiveren Start, danach kamen auch die Niedersachsen besser rein. Mit ihrer ersten wirklich nennenswerten Aktion brachte Gerhardt sie nach 27 Minuten schließlich in Führung. In der Folge brauchten die Hausherren einige Momente, um wieder in Spiel zu finden. Die Schlussphase der ersten Hälfte war dann geprägt von einer Rudelbildung und vielen Nickligkeiten. Spielfluss existierte nicht mehr, stattdessen gerieten Spieler und Funktionäre beider Teams immer wieder aneinander. Hoffen wir auf Besserung im zweiten Durchgang - bis gleich!
45.
16:19
Ende 1. Halbzeit
45.
16:17
Auf dem Spielfeld geht es nur noch mit Fouls und Nickligkeiten zur Sachen. Immer wieder liegen Akteure auf dem Boden, die Stimmung ist extrem aufgeheizt.
45.
16:17
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
43.
16:15
Nach dem ganzen Trubel geht es nun auch mal mit Fußball weiter. So richtig viel Spielfluss ist aber noch nicht wieder drin.
40.
16:13
Gelbe Karte für Niko Kovač (VfL Wolfsburg)
Am Seitenrand geraten zusätzlich Kovač und FCA-Manager Reuter aneinander. Auch die beiden werden mit dem gelben Karton bedacht.
40.
16:10
Gelbe Karte für Paulo Otávio (VfL Wolfsburg)
...und Paulo Otávio sehen infolge der Rudelbildung Gelb.
40.
16:10
Gelbe Karte für Jeffrey Gouweleeuw (FC Augsburg)
...als auch Gouweleeuw...
40.
16:10
Gelbe Karte für Carlos Gruezo (FC Augsburg)
Sowohl Gruezo...
38.
16:08
Gelbe Karte für Maximilian Bauer (FC Augsburg)
Bauer wird für ein Foul verwarnt. Es entsteht eine Rudelbildung...
37.
16:07
Gelbe Karte für Yannick Gerhardt (VfL Wolfsburg)
Gerhardt schubst Iago im Mittelfeld weg. Gelb.
36.
16:06
Arnold tritt einen Freistoß aus dem linken Halbfeld nach vorne. Der ruhende Ball ist allerdings viel zu kurz angesetzt. Keine Gefahr.
33.
16:04
Was fällt den Gastgebern auf diesen Rückstand ein? Aktuell tun sie sich relativ schwer, mit dem 0:1 umzugehen.
30.
16:02
So wirklich abgezeichnet hatte sich das 0:1 hier nicht. Wolfsburg wurde zwar immer besser, eine echte Möglichkeit gab es dagegen aber nicht. Insofern ein etwas glücklicher, aber nicht völlig unverdienter Vorsprung.
27.
15:57
Tooor für VfL Wolfsburg, 0:1 durch Yannick Gerhardt
Die Führung für den VfL! Kamiński setzt sich auf der rechten Außenbahn klasse durch und leitet zu Baku weiter. Der Rechtsverteidiger hat den Kopf oben, seine flache Hereingabe ist im perfekten Moment gespielt. Gerhardt löst sich am langen Pfosten und muss nur noch einschieben.
26.
15:56
Das anfängliche Tempo hat inzwischen ein wenig nachgelassen. Auf weitere Chancen warten wir noch vergeblich.
23.
15:54
Immerhin: Die Grün-Weißen setzen sich jetzt ein wenig fest in der gegnerischen Hälfte. Das wird Coach Kovač gefallen.
20.
15:51
Von den Norddeutschen müsste offensiv etwas mehr kommen. So gewinnt der FCA mehr und mehr Selbstvertrauen.
17.
15:47
...der Standard bringt nichts ein.
16.
15:46
Die Maaßen-Elf wird immer stärker: Nun ist es Gumny, der mit einer tollen Seitenverlagerung auf rechts geschickt wird. Seine Hereingabe wird gerade noch zur Ecke geblockt...
13.
15:44
Wahnsinnstat von Casteels! Vargas wird klasse per Kopf entlang der rechten Strafraumkante an die Grundlinie geschickt. Seine Flanke landet vier Meter vor dem Kasten bei Demirović. Dessen Abschluss wischt der scheinbar geschlagene Casteels mit einer Pranke über das Gehäuse. Überragend gehalten!
12.
15:42
Den etwas wacheren Eindruck machen die Fuggerstädter. Immer mal wieder suchen sie mit einem schnellen Pass in die Spitze einen Angreifer. Bisher haben die Gäste das Ganze aber im Griff.
9.
15:40
Ansonsten sehen wir einen recht verhaltenen Beginn. Beide Mannschaften wollen offensiv agieren, stehen defensiv aber auch weitgehend sicher.
6.
15:37
Pingpong im Strafraum der Wölfe! Infolge eines Freistoßes aus dem linken Halbfeld macht Gurezo die Kugel per Kopf heiß. Gouweleeuw trifft sie im Zentrum allerdings nicht, Gumnys Schuss wird von links nach rechts abgefälscht. Am Ende wird korrekterweise auf eine Abseitsstellung von Gruezo entschieden.
4.
15:34
Ein flotter Beginn auf beiden Seiten. Die Hausherren machen frühzeitig Druck, auf der Gegenseite sucht die Kovač-Elf ihr Heil in Kontern.
1.
15:30
Auf geht's.
1.
15:30
Spielbeginn
15:13
Von diesen Regionen können die Niedersachsen bisher nur träumen. Nach acht Spieltagen stehen lediglich acht Zähler zu Buche – zu wenig für die eigenen Ansprüche. Dabei zeigte die Formkurve in den letzten Partien immerhin etwas nach oben. Aus den zurückliegenden drei Bundesligaspielen konnten sie zwei Siege einfahren, so auch auch jüngst im Kellerduell gegen den VfB Stuttgart (3:2). Beim FCA soll heute der Trend bestätigt werden.
14:53
Es läuft derzeit richtig rund für die Fuggerstädter. Nacheinander bezwangen sie auswärts den SV Werder Bremen (1:0), daheim den FC Bayern München (1:0) und zuletzt auf fremdem Platz und in Unterzahl den FC Schalke 04 (3:2). Die Brust bei den eher schwach in die Saison gestarteten Süddeutschen dürfte damit umso breiter sein. Mit einem Erfolg heute wäre sogar Anschluss an das erste Tabellendrittel hergestellt.
14:31
Hallo und herzlich willkommen zum neunten Spieltag der Bundesliga! Der FC Augsburg will heute gegen den VfL Wolfsburg den vierten Sieg in Serie einfahren. Ob das gelingt? Das erfahren wir ab 15:30 Uhr.

FC Augsburg

FC Augsburg Herren
vollst. Name
Fußball-Club Augsburg 1907
Stadt
Augsburg
Land
Deutschland
Farben
rot-grün-weiß
Gegründet
08.08.1907
Sportarten
Fußball
Stadion
WWK ARENA
Kapazität
30.660

VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg Herren
vollst. Name
Verein für Leibesübungen Wolfsburg e.V.
Spitzname
Die Wölfe
Stadt
Wolfsburg
Land
Deutschland
Farben
grün-weiß
Gegründet
12.09.1945
Sportarten
Fußball, Leichtathletik, Schwimmen
Stadion
Volkswagen Arena
Kapazität
30.000