38. Spieltag
19.07.2020 21:00
Beendet
Atlético
Atlético Madrid
1:1
Real Sociedad San Sebastian
S. Sebastian
1:0
  • Koke
    Koke
    30.
    Rechtsschuss
  • Héctor Herrera
    Herrera
    87.
    Eigentor
Stadion
Wanda Metropolitano
Schiedsrichter
Pablo González Fuertes

Liveticker

90
23:07
Fazit:
Real Sociedad bejubelt die Qualifikation für die Europa League! Durch den späten Ausgleich sichern sich die Basken einen Punkt und damit doch noch den sechsten Platz. Adnan Januzaj ist mit seinem Freistoßtor natürlich der Mann des Abends, wobei Mikel Merino vielleicht sogar noch entscheidend dran war. Das Unentschieden geht letzten Endes in Ordnung. San Sebastian war die aktivere Mannschaft, aber konnte aus dem eigenen Ballbesitz kaum für Gefahr sorgen. Atlético verteidigte gewohnt souverän und kam über Konter immer mal wieder nach vorne. Das Team von Diego Simeone beendet die Saison auf dem dritten Platz. Im August geht es für die Rojiblancos dann bereits in der Königsklasse weiter. Im Viertelfinale wartet RB Leipzig und in der aktuellen Form ist den Madrilenen alles zuzutrauen.
90
23:00
Spielende
90
23:00
Eine Minute vor Schluss rücken die Colchoneros jetzt doch nochmal nach vorne und setzen die Gäste zumindest etwas unter Druck. Trotzdem dürfte es beim 1:1 bleiben.
90
22:59
Das Tempo ist jetzt komplett raus. Die Basken lassen den Ball tief in der eigenen Hälfte laufen und Atlético wartet auf Höhe der Mittellinie.
90
22:57
Fünf Minuten gibt es oben drauf. Für Real Sociedad geht es jetzt nur noch darum das Ergebnis zu sichern und damit in die Europa League einzuziehen.
90
22:56
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
90
22:56
Gelbe Karte für Nacho Monreal (Real Sociedad)
In der gegnerischen Hälfte stoppt Nacho Monreal den Angriff schon früh und bringt seinen Gegenspieler von hinten zu Fall.
87
22:53
Tooor für Real Sociedad, 1:1 durch Adnan Januzaj
Was für ein wichtiger Treffer! Einen Freistoß von rechts, etwa fünf Meter entfernt von der Grundlinie, tritt Januzaj mit ganz viel Zug zum Tor. Am kurzen Pfosten sind Mikel Merino und Héctor Herrera zwar da, aber wohl nicht mehr dran. Oblak ist dadurch aber zu überrascht und kann den Ball nicht mehr abwehren, der dann im langen Eck einschlägt.
85
22:52
Nach einem Moyá-Ausflug hat Carrasco die Möglichkeit das 2:0 zu erzielen. Der Belgier will jedoch quer legen, aber hat einen Gegenspieler im Weg. Deswegen entscheidet er sich doch um und sucht von rechts im Strafraum den Abschluss. Moyá ist mittlerweile jedoch wieder zwischen den Pfosten und kann parieren.
83
22:49
Oblak hält den Kasten sauber!
Ausnahmsweise rücken die Hauptstädter weit hinten raus. Januzaj treibt die Kugel nach vorne und legt nach rechts auf Portu. Der Offensivspieler dringt in den Strafraum ein und schließt mit rechts auf das lange Eck ab. Oblak ist ganz schnell unten und lenkt das Ding mit den Fingerspitzen noch um den Pfosten.
81
22:48
Es laufen bereits die letzten zehn Minuten der Begegnung und damit auch der Saison. Für Real Sociedad geht es in den Schlussminuten um alles! Bereits der Treffer zum 1:1 würde für die Europa League reichen.
78
22:45
Mit Giménez kommt bei den Hausherren ein weiterer Turm für die Abwehrreihe. Auf Seiten der Basken kommt mit Januzaj eine weitere Offensivkraft. Allerdings nur positionsgetreu für Mikel Oyarzabal.
78
22:44
Einwechslung bei Real Sociedad: Adnan Januzaj
78
22:44
Auswechslung bei Real Sociedad: Mikel Oyarzabal
78
22:44
Einwechslung bei Atlético Madrid: José Giménez
78
22:43
Auswechslung bei Atlético Madrid: Kieran Trippier
77
22:42
Auch in Halbzeit zwei gibt die Unterbrechung, damit die Spieler sich ein wenig abkühlen können.
76
22:41
Zeitweise spielen die Gäste jetzt um den gegnerischen Strafraum herum. Durch Flanken wird es allerdings überhaupt nicht gefährlich, da Felipe Monteiro und Stefan Savić alles wegköpfen.
73
22:39
San Sebastian wirkt derzeit ein wenig zu hektisch. Natürlich wollen sie den Ausgleich erzwingen, aber dadurch unterlaufen ihnen zu einfache Ballverluste.
71
22:37
Die Gegenstöße der Rojiblancos werden momentan seltener. Allerdings stehen sie defensiv weiterhin hervorragend und Real Sociedad fällt nur wenig ein.
68
22:35
Nach einer Ecke köpft Felipe Monteiro mal wieder den Ball aus dem Strafraum. Allerdings erwischt er seinen Gegenspieler mit dem Arm im Gesicht und die Basken fordern den Strafstoß. Den gibt es jedoch nicht.
65
22:34
Imanol bringt mit Portu und Willian José zwei frische Offensivkräfte. Allerdings geht der 49-Jährige nicht voll ins Risiko und nimmt Isak und Ødegaard runter.
65
22:31
Einwechslung bei Atlético Madrid: Marcos Llorente
65
22:31
Auswechslung bei Atlético Madrid: Álvaro Morata
65
22:31
Einwechslung bei Real Sociedad: Portu
65
22:31
Auswechslung bei Real Sociedad: Martin Ødegaard
64
22:30
Einwechslung bei Real Sociedad: Willian José
64
22:30
Auswechslung bei Real Sociedad: Alexander Isak
62
22:30
Beinahe die Entscheidung!
Nach einem schön vorgetragenen Konter spielt Trippier von rechts flach in die Mitte. Correa kommt zwar zum Abschluss, aber der Joker erwischt die Pille nur gerade eben mit der Fußspitze, da zuvor noch ein Abwehrbein dazwischen ist. Zudem ist Moyá aus seinem Kasten geeilt und lenkt das Spielgerät auch noch entscheidend ab zur Ecke.
61
22:27
Direkt nach dem Wiederanpfiff zeigten sich die Basken klar verbessert. Mittlerweile steht Atlético jedoch wieder sicher und steht spätestens im eigenen Strafraum immer im Weg.
59
22:26
Aufgrund der anderen Zwischenstände belegt San Sebastian derzeit nur den achten Platz, der nicht für die Europa League berechtigt. Bereits durch den Ausgleich würde sich das allerdings schon wieder ändern.
57
22:24
Nicht nur der angeschlagene Thomas Partey hat Feierabend. Auch für Diego Costa und Vitolo ist die Partie beendet. Neu dabei sind Yannick Carrasco, Ángel Correa und João Félix.
57
22:23
Einwechslung bei Atlético Madrid: João Félix
57
22:23
Auswechslung bei Atlético Madrid: Diego Costa
56
22:22
Einwechslung bei Atlético Madrid: Ángel Correa
56
22:22
Auswechslung bei Atlético Madrid: Vitolo
56
22:22
Einwechslung bei Atlético Madrid: Yannick Carrasco
56
22:22
Auswechslung bei Atlético Madrid: Thomas Partey
55
22:21
Thomas Partey sitzt auf dem Rasen und geht nach einer kurzen Behandlung direkt auf die Tribüne.
53
22:20
Mikel Merino schlägt das Leder aus dem linken Halbfeld hoch an den zweiten Pfosten. Renan Lodi springt drunter durch und Barrenetxea kommt zum Abschluss. Der Joker erwischt das Rund jedoch nicht annähernd optimal. Dadurch geht die volley Direktabnahme klar vorbei.
50
22:16
Die Hausherren scheinen auch im zweiten Abschnitt nicht nachlassen zu wollen. Real Sociedad hat mit dem Schuss von Ødegaard aber bereits jetzt für mehr Gefahr gesorgt als im gesamten ersten Durchgang.
47
22:15
Direkt das erste Ausrufezeichen der Gäste! Ødegaard hat halbrecht vor dem Strafraum zu viel Platz und zieht ab. Der Norweger trifft das Rund perfekt und hämmert das Ding oben rechts in Eck. Oblak ist hellwach, fliegt und kann mit einer Hand parieren. An den Abpraller kommt Isak nur ganz knapp nicht ran und Atlético kann irgendwie klären.
46
22:13
Weiter geht’s! Diego Simeone verzichtet auf personelle Veränderungen. Imanol tauscht hingegen gleich doppelt und bringt mit Ander Barrenetxea und Aritz Elustondo zwei frische Kräfte.
46
22:12
Einwechslung bei Real Sociedad: Ander Barrenetxea
46
22:12
Auswechslung bei Real Sociedad: Andoni Gorosabel
46
22:11
Einwechslung bei Real Sociedad: Aritz Elustondo
46
22:11
Auswechslung bei Real Sociedad: Llorente
46
22:10
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:55
Halbzeitfazit:
Real Sociedad liegt mit 1:0 zurück und bangt dadurch um die Teilnahme an der Europa League! Beide Teams begannen mutig und suchten schnell den Weg nach vorne. Richtig gefährlich wurde es vor den Toren trotzdem lange Zeit nicht. Mit dem ersten und eigentlich auch einzigen richtig guten Schuss auf das Tor brachte Koke Atlético in der 30. Minute in Front. Ansonsten stehen beide Defensiven gut und lassen nichts anbrennen. Die Basken werden sich für den zweiten Abschnitt allerdings etwas einfallen lassen müssen, denn bei einer Niederlage droht das Abrutschen auf den achten Rang. Für Spannung ist also gesorgt. Bis gleich!
45
21:50
Ende 1. Halbzeit
45
21:49
Gelbe Karte für Thomas Partey (Atlético Madrid)
Thomas Partey kommt knapp in der gegnerischen Hälfte deutlich zu spät und holt Mikel Oyarzabal rüde von den Beinen. Es ist bereits die 13. Gelbe Karte für den zentralen Mittelfeldspieler.
45
21:48
Aufgrund der etwas längeren Trinkpause gehen die drei Minuten oben drauf völlig in Ordnung.
45
21:47
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
45
21:47
Ødegaard bringt den ruhenden Ball mit Schnitt zum Tor an den Fünfer. Dort steht Felipe Monteiro und klärt souverän per Kopf.
45
21:46
Andoni Gorosabel holt an der rechten Seitenlinie nochmal einen Freistoß heraus. Vielleicht sorgt ein Standard mal für etwas Gefahr.
42
21:43
Auch kurz vor der Pause haben die Basken noch keinen Weg gefunden, um die Hintermannschaft der Colchoneros vor Probleme zu stellen. Jan Oblak musste bislang nur bei einem Schüsschen von Nacho Monreal eingreifen.
40
21:42
Mit der Führung im Rücken spielt es sich für Atlético gleich viel leichter. Die Simeone-Auswahl kann sich jetzt komplett auf das Verteidigen konzentrieren und dann gezielt auf Konter setzen.
38
21:40
Für Real Sociedad läuft es bislang keinesfalls nach Plan. Selbst liegt man zurück und im Kampf um die Europa-League-Plätze macht die Konkurrenz Druck. Granada ist in der Blitztabelle vorbeigezogen und Getafe ist jetzt punktgleich.
35
21:37
Es geht weiter! Imanol und sein Team konnten nochmal einiges besprechen und werden jetzt schnell auf den Ausgelich drängen. Bei 31°C dürften sich aber auch die Hausherren über die kurze Unterbrechung gefreut haben.
32
21:33
Jetzt gibt es für die Akteure erst einmal eine kurze Trinkpause.
30
21:31
Tooor für Atlético Madrid, 1:0 durch Koke
Der Atlético-Rekordspieler bringt sein Team in Front! Nach einer Flanke vom rechten Flügel legt Herrera mit der Brust für Diego Costa ab. Der bullige Stürmer schließt ab, aber erwischt das Ding nicht perfekt. Dadurch landet die Kugel bei Morata, der den leicht tickenden Ball clever mit der Hacke für seinen Kapitän auflegt und Koke drischt das Rund aus etwa sechs Metern humorlos in die Maschen.
29
21:31
Nachdem es in der Anfangsphase viele Angriffe gegeben hat, die zumindest im Ansatz gefährlich waren, ist vor den Toren mittlerweile etwas weniger los. Richtig eingreifen mussten beide Torhüter noch nicht.
26
21:28
Jetzt kontern mal die Gäste. Mikel Oyarzabal findet mit seiner Hereingabe vom linken Sechzehnereck aber nur Felipe Monteiro, der sicher klärt. Hinter dem Innenverteidiger hat Isak vergeblich gelauert.
24
21:25
Die letzten Aktionen gehören klar der Truppe von Imanol. Die Madrilenen ziehen sich aber auch immer weiter zurück und lauern nun vermehrt auf Konter.
21
21:23
Real Sociedad agiert sehr variabel. Je nach Spielverlauf wechseln sie zwischen einer Dreier- und einer Viererkette.
18
21:20
Gelbe Karte für Andoni Gorosabel (Real Sociedad)
Andoni Gorosabel hält seinen Gegenspieler bereits in der gegnerischen Hälfte ganz klar fest und stoppt damit einen aussichtsreichen Konter. Über die Gelbe Karte kann sich der 23-Jährige auf keinen Fall beschweren.
17
21:19
Nacho Monreal macht sich auf der linken Seite auf den Weg nach vorne, spielt einen schönen Doppelpass mit Isak und kommt zum Schuss. Mit dem linken Schlappen kriegt der Routinier keinen Druck mehr dahinter und Oblak kann problemlos festhalten.
15
21:18
Beide Mannschaften zeigen von Beginn an, dass sie voll da sind und auf Sieg spielen wollen. Dadurch ist es eine ansehnliche Partie. Allerdings fehlen noch die gefährlichen Torabschlüsse.
12
21:15
Die Basken führen einen Freistoß von innerhalb der gegnerischen Hälfte kurz aus und spielen dann diagonal auf den rechten Flügel. Von dort kommt die Pille direkt in die Mitte und Llorente setzt zum Seitfallzieher an. Isak geht allerdings auch zum Ball und die beiden behindern sich dadurch entscheidend.
10
21:11
Die Gäste aus San Sebastian verstecken sich keineswegs und suchen regelmäßig den Weg nach vorne. Atlético steht in der Defensive aber gewohnt kompakt und lässt nichts zu.
7
21:10
Nach einem langen Ball ist Morata alleine auf weiter Flur. Der Stürmer kann die Kugel aber behaupten. Dadurch können seine Mitspieler nachrücken und im Zuge der zweiten Welle entsteht dann doch noch eine gewisse Gefahr. Renan Lodi haut das Ding von links scharf vor den Kasten und Diego Costa verpasst im Fünfer nur knapp.
5
21:07
Nach einem Konter kommt Morata knapp innerhalb des Strafraums zum Abschluss. Der Spanier erwischt die Pille nicht optimal. Trotzdem kullert das Leder nur knapp links vorbei. Im Nachhinein wird dann noch auf Abseits entschieden. Dennoch eine gute Torannäherung.
3
21:06
Die Hausherren beginnen etwas offensiver. Die Angriffsbemühungen sind jedoch noch zu harmlos. Koke flankt von der rechten Seite hoch vorne rein. Moyá ist aber auf dem Posten und holt die Flanke aus der Luft.
1
21:02
Los geht’s! Real Sociedad stößt an und spielt heute in weiß und blau. Atlético hält in rot-weiß dagegen.
1
21:01
Spielbeginn
20:54
Die letzten drei Duelle endeten allesamt mit 2:0. Zweimal gelang den Hauptstädtern dieses Kunststück. Das Hinspiel konnten allerdings die Basken mit jenem Resultat für sich entscheiden. Die Treffer erzielten Martin Ødegaard und Nacho Monreal. Beide stehen auch heute wieder auf dem Platz.
20:29
Bei den Gästen aus San Sebastian tauscht Imanol nur viermal das Personal. Andoni Gorosabel, Nacho Monreal, Martin Ødegaard und Alexander Isak rücken für Aihen Muñoz, Joseba Zaldúa, Willian José und Portu in die Startelf.
20:22
Atlético Madrid hat wettbewerbsübergreifend die letzten 17 Pflichtspiele nicht verloren und das soll sich auch heute nicht mehr ändern. Diego Simeone hat seine Mannschaft dafür ordentlich durchgewürfelt. Gleich sieben Wechsel nimmt der Argentinier vor. Vom 2:0-Auswärtssieg gegen Getafe verbleiben nur Jan Oblak, Felipe Monteiro, Koke und Diego Costa in der Anfangsformation.
Real Sociedad träumt ebenfalls von Europa in der kommenden Saison. Vor dem Spieltag liegt Real auf Rang sechs und würde damit Europa League spielen. Doch Verfolger Getafe tritt zeitgleich in Levante an und könnte das Team von Imanol noch auf den Europa-League-Quali-Rang sieben verdrängen. Auch ein Szenario ohne Europacup-Teilnahme ist denkbar, wenn Valencia oder Granada noch siegen können und Sociedad in Madrid verliert. Es herrscht also Spannung pur auf gleich mehreren Plätzen!
Für die Gastgeber geht eine erfolgreiche Saison in der Liga zu Ende. Zwar wäre bei einer Pleite zum Abschluss und einem gleichzeitigen Dreier vom FC Sevilla gegen Valencia Platz drei weg, doch auch der vierte Rang berechtigt zur Teilnahme an der Champions League. In diesem Wettbewerb wird die aktuelle Saison im August zu Ende gespielt. Das Team von Diego Simeone konnte Titelverteidiger Liverpool eliminieren und trifft im Viertelfinale auf RB Leipzig.
Hola aus Madrid zum letzten Spieltag in der spanischen Primera División! Atlético Madrid bekommt es mit Real Sociedad zu tun. Anstoß des Spiels ist um 21:00 Uhr!

Atlético Madrid

Atlético Madrid Herren
vollst. Name
Club Atlético de Madrid, S.A.D.
Spitzname
Colchoneros, Indios, Rojiblancos
Stadt
Madrid
Land
Spanien
Farben
rot-weiß-blau
Gegründet
26.04.1903
Sportarten
Fußball, Handball, Basketball, Volleyball, Autorennen, FutSal
Stadion
Wanda Metropolitano
Kapazität
68.000

Real Sociedad San Sebastian

Real Sociedad San Sebastian Herren
vollst. Name
Real Sociedad de Fútbol, S.A.D.
Spitzname
Los Txuri-Urdin, Txuri-Urdinak, La Real, Erreala
Stadt
San Sebastián
Land
Spanien
Farben
blau-weiß
Gegründet
07.09.1909
Sportarten
Fußball
Stadion
Reale Seguros Stadium
Kapazität
39.500