14. Spieltag
07.11.2021 17:00
Beendet
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
4:1
Rapid Wien
Rapid Wien
3:1
  • Adis Jasic
    Jasic
    22.
    Linksschuss
  • David Gugganig
    Gugganig
    31.
    Kopfball
  • Emanuel Aiwu
    Aiwu
    33.
    Rechtsschuss
  • Cheikhou Dieng
    Dieng
    45.
    Rechtsschuss
  • Eliel Peretz
    Peretz
    63.
    Rechtsschuss
Stadion
Lavanttal Arena
Zuschauer
3.551
Schiedsrichter
Alexander Harkam

Liveticker

90
19:02
Fazit:
Am Ende steht es zwischen dem WAC und Rapid 4:1. Die Hausherren konnten die gute Form aus der ersten Hälfte auch in die zweite Halbzeit mitnehmen und durch gute Aktionen und einer beherzten Leistung das Spiel für sich entscheiden. So war es Peretz, der in der 63. Minute den 4:1 Endstand herstellen konnte und dem WAC zum sechsten Pflichtspielsieg in Folge verhelfen konnte. Der Sieg geht, alles in allem, mehr als in Ordnung, da der WAC heute das aktivere Team war. Das wars von hier aus Wolfsberg, einen schönen Abend noch und bis zum nächsten Mal!
90
18:51
Spielende
90
18:50
Die Partie ist wohl durch, keines der beiden Teams macht hier noch große Anstalten etwas zu bewegen. Der WAC holt damit seinen sechsten Pflichtspielsieg in Folge.
90
18:49
Letzter Wechsel bei Rapid, Strunz kommt für Kara.
90
18:49
Einwechslung bei Rapid Wien: Oliver Strunz
90
18:48
Auswechslung bei Rapid Wien: Ercan Kara
90
18:48
Es gibt nochmal vier Minuten obendrauf.
90
18:47
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
89
18:46
Gelbe Karte für Emanuel Aiwu (Rapid Wien)
Aiwu sieht für ein taktsiches Foul Gelb.
88
18:46
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Lukas Schöfl
88
18:45
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Adis Jasic
87
18:45
Rapid probierts nochmal über Arase, der von rechts den Ball ins Zentrum spielt, dort aber niemanden findet.
86
18:44
Wir sind bereits in der Schlussphase, beide Mannschaften haben hier einen Gang zurückgeschalten und warten erstmal ab.
85
18:42
Dutt wechselt nochmal doppelt und bringt mit Scherzer und Boakye zwei frische Kräfte.
84
18:41
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Jonathan Scherzer
84
18:41
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Amar Dedić
84
18:41
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Augustine Boakye
84
18:41
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Thorsten Röcher
83
18:40
Der jedoch nichts einbringt.
82
18:39
Rapid erhält einen weiteren Eckball von rechts...
80
18:37
Die letzten zehn Minuten der regulären Spielzeit laufen, der WAC verlagert sich mehr auf das Kontern und lässt Rapid kommen, verständlich bei diesem Spielstand.
78
18:35
Rapid nach langer Zeit wieder mit Offensivakzenten, der WAC steht hinten aber bislang souverän und kann die Sache hier gut verteidigen.
76
18:34
Wieder Röcher! Der auffällige Kärntner bekommt von Dieng den Ball gut serviert, sein Schuss wird aber zur Ecke geblockt.
74
18:32
Gut 15 Minuten geht´s hier noch, der WAC spielt munter weiter und hat alles im Griff. Rapid versucht irgendwie nochmal in das Spiel zu finden, bislang läuft allerdings nur wenig zusammen.
71
18:30
Doppeltausch auf beiden Seiten: Beim WAC kommen Stratznig und Wenitznig für Peretz und Taferner, bei Rapid kommen Oswald und Arase für Grüll und Grahovac.
70
18:29
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Kai Stratznig
70
18:29
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Matthäus Taferner
70
18:29
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Christopher Wernitznig
70
18:29
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Eliel Peretz
69
18:29
Einwechslung bei Rapid Wien: Moritz Oswald
69
18:27
Auswechslung bei Rapid Wien: Srđan Grahovac
69
18:26
Einwechslung bei Rapid Wien: Kelvin Arase
69
18:26
Auswechslung bei Rapid Wien: Marco Grüll
67
18:24
Gelbe Karte für Maximilian Hofmann (Rapid Wien)
Der Rapid-Kapitän holt sich für ein Foul gegen Dieng Gelb ab.
66
18:23
Die Partie ist damit also wohl entschieden, der WAC erhöht auf 4:1.
63
18:21
Tooor für Wolfsberger AC, 4:1 durch Eliel Peretz
Da ist die Entscheidung! Baumgartner behauptet sich im Mittelfeld und legt in der Vorwärtsbewegung ab auf Peretz, der von rechts zum 4:1 trifft.
62
18:19
Die Hausherren sind heute einfach aktiver in den Zweikämpfen, das beschert ihnen auch ein Übergewicht im Mittelfeld, was immer wieder zu Chancen führt.
60
18:17
30 Minuten sind hier noch zu spielen, momentan hat der WAC alles im Griff und steuert auf den nächsten Heimsieg zu. Was fällt Rapid hier noch ein, um den Abwehrriegel der Kärntner zu knacken?
58
18:16
Auf der Gegenseite gibt es den nächsten Eckball für die Gäste von rechts, den Abschluss von Fountas kann Kofler aber parieren.
57
18:15
Der WAC mit der nächsten guten Chance: Röcher kann den Ball über rechts gut behaupten und legt zurück auf Dedić, dessen Pass auf Dieng kann Aiwu gerade noch abfangen.
55
18:12
Der WAC jetzt mit mehr Zug nach vorne, die Hausherren kommen immer wieder gefährlich nach vorne.
54
18:11
Grüll mit einem guten Antritt durch die Mitte, sein Solo führt aber zu einem Konter der Wolfsberger, der aber auf Abseits entschieden wurde.
52
18:09
Gute Aktion vom WAC: Röcher legt auf der linken Seite gut ab auf Dieng, der sich auf und davon macht, jedoch nachträglich wegen einer Abseitsstellung zurückgepfiffen wird.
51
18:07
Der Ball kommt gut in die Mitte, dort steht aber Gugganig und kann klären.
50
18:07
Es gibt den nächsten Freistoß für Rapid, zentral aus gut 25 Metern...
48
18:06
Die Partie findet zu Beginn des zweiten Durchgangs vermehrt im Mittelfeld statt. Beide Mannschaften warten zunächst mal ab.
46
18:03
Und weiter geht´s, rein in die zweite Hälfte. Kühbauer bringt zu Beginn Ballo statt Knasmüllner.
46
18:02
Einwechslung bei Rapid Wien: Thierno Ballo
46
18:02
Auswechslung bei Rapid Wien: Christoph Knasmüllner
46
18:02
Anpfiff 2. Halbzeit
45
17:54
Eine flotte erste Halbzeit geht zu Ende, dabei führen die Hausherren aus dem Lavanttal mit 3:1. Nach einem bereits schwungvollen Beginn beider Mannschaften war es der WAC der durch Jasic in der 22. Minute in Führung gehen und durch Gugganig zum zwischenzeitlichen 2:0 treffen konnte. Postwendend konnten die Rapidler dann aber durch Aiwu in Minute 33 ausgleichen. Daraufhin folgte eine Drangphase von Rapid, die aber von Dieng in der Nachspielzeit beendet wurde, der sehenswert zum 3:1 treffen konnte. In Kürze geht´s weiter, bis gleich!
45
17:49
Ende 1. Halbzeit
45
17:46
Tooor für Wolfsberger AC, 3:1 durch Cheikhou Dieng
Der WAC erhöht auf 3:1: Auer mit dem Fehler in der Vorwärtsbewegung, der den Ball verliert. Taferner macht sich auf und davon und leitet den Konter ein, indem er den Ball gut auf Dieng weiterlegt. Der Kärntner-Offensivmann geht dann die entscheidenden Meter und trifft sehenswert zum 3:1.
45
17:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
42
17:43
Fountas mit der nächsten Gelegenheit, der nach schönem Schick-Zuspiel von rechts den Ball ins Tor verlängern will, jedoch fällt sein Abschluss zu ungenau aus.
41
17:41
Nächster Eckball für den WAC von links der aber nichts einbringt.
40
17:40
Gut fünf Minuten sind noch zu spielen in Hälfte eins, kommt Rapid hier vor der Pause noch zum Ausgleich oder gelingt dem WAC noch etwas?
38
17:39
Fountas mit einem guten Zuspiel von links in den 16er auf Kara, der sofort abzieht. Sein Schuss wird zur Ecke geklärt, die aber an Freund und Feind vorbeigeht.
36
17:36
Nächste gute Hereingabe von Liendl nach einem Freistoß, sein Versuch findet aber keinen Abnehmer.
35
17:36
Alles wieder offen also, Rapid kann hier schnell verkürzen.
33
17:33
Tooor für Rapid Wien, 2:1 durch Emanuel Aiwu
Darauf folgt die direkte Antwort von Rapid: Aiwu bekommt nach einem Eckball den Ball von Knasmüllner gut in den Fünfer serviert und trifft zum 2:1. Rapid also wieder dran!
31
17:32
Tooor für Wolfsberger AC, 2:0 durch David Gugganig
Liendl führt die Ecke kurz auf Jasic aus, der den Ball zu Liendl zurückspielt. Der Routinier flankt den Ball daraufhin auf die zweite Stange, wo Leitgeb steht und den Ball auf Gugganig per Kopf serviert, der auch per Kopf zum 2:0 trifft.
31
17:31
Jasic holt den ersten Eckball für die Hausherren von rechts heraus, Liendl führt aus...
29
17:30
Auf der Gegenseite kombinieren sich Jasic, Peretz und Röcher gut nach vorne. Jasic schließt schlussendlich ab, sein Versuch misslingt aber völlig.
28
17:28
Kara mit einer guten Seitenverlagerung von rechts nach links auf Auer, der knapp links vor dem 16er abzieht und das Tor knapp verfehlt.
26
17:26
Fountas mit einem Vorstoß über rechts, der aber in der Abwehrkette der Hausherren endet.
23
17:25
Wie wird Rapid auf den Rückstand reagieren? Bisher waren die Gäste ganz gut in der Partie.
22
17:22
Tooor für Wolfsberger AC, 1:0 durch Adis Jasic
Da ist die Führung für den WAC: Röcher setzt sich im Mittelfeld gut durch und legt ab auf Jasic, der weiter zu Dieng. Der flinke Wolfsberger zieht über rechts auf und davon, legt dann wieder ab auf Jasic, der im Fünfer zum 1:0 trifft.
20
17:20
Schönes Solo von Jasic, der sich gegen Auer über rechts behaupten kann, dann aber in der Rapid-Defensive hängen bleibt.
19
17:19
Schick bleibt nach einem Zweikampf mit Taferner kurz am Boden, kann aber schnell weitermachen.
17
17:17
Gute Chance für die Gäste: Schick bekommt nach einer guten Flanke von Auer auf Knasmüllner den Ball gut aufgelegt, verfehlt das Tor aber doch deutlich.
15
17:15
Eine Viertelstunde ist gespielt, beide Mannschaften begegnen sich bislang auf Augenhöhe und kommen zu einigen Halbchancen.
14
17:14
Liendl führt aus, Fountas kann aber klären.
13
17:13
Freistoß jetzt für den WAC aus dem linken Halbfeld...
12
17:13
Fountas mit einer guten Hereingabe von links auf Höhe des 16ers, seine Hereingabe findet aber nur Kofler, der den Ball sicher abfängt.
11
17:11
Liendl mit einem satten Schuss aus 25 Metern, sein Versuch ist aber kein Problem für Gartler.
9
17:09
Röcher mit einem schönen Pass auf Dieng, der es über die linke Seite versucht, aber hängen bleibt.
8
17:08
Beide Mannschaften versuchen zu Beginn das Spiel schnell zu machen, der WAC steht zudem sehr hoch und versucht Rapid früh beim Spielaufbau zu stören.
6
17:06
Die Hausherren pressen früh an und zwingen so Rapid zu Fehlern, die sich bis jetzt aber noch nicht auswirken.
5
17:05
Knasmüllner versucht rechts aus knapp 20 Metern Kofler zu überheben, der Kärntner Schlussmann passt aber auf.
3
17:04
Gute erste Chance für den WAC von Taferner, der über links in den Strafraum zieht und abschließt. Sein Versuch wird aber noch von Aiwu abgeblockt.
2
17:02
Rapid lässt die Kugel in den ersten Minuten in den eigenen Reihen laufen und kommt auch gut nach vorne, Fountas steht aber nach Zuspiel von Kara knapp im Abseits.
1
17:00
Und los geht´s, der Ball rollt in Wolfsberg!
1
17:00
Spielbeginn
17:00
Simon Brandel kommentiert die heutige Partie für euch. Wir wünschen gute Unterhaltung in den kommenden 90 Minuten!
16:57
Die beiden Mannschaften stehen schon im Spielertunnel und kommen in Kürze auf das Feld.
16:56
Sein Gegenüber Didi Kühbauer (Trainer SK Rapid Wien): Wir sind voll im Regenerationsmodus, haben die Zeit also genutzt um direkt hier her aus Zagreb zu kommen und zu trainieren, damit wir hier heute ein gutes Spiel machen können. Wenn wir heute spritzig genug sind, dann können wir hier auch etwas mitnehmen. Wir spielen heute 4-2-3-1 weil wir gegen jeden Gegner anders spielen müssen, nur so können wir heute zum Erfolg kommen.
16:54
Robin Dutt (Trainer WAC) zur heutigen Partie: Die Jungs sind heiß auf das heutige Spiel, wir wissen aber natürlich auch, dass das heute sehr schwer wird. Unsere Bereitschaft auch gut gegen den Ball zu arbeiten hat uns wohl in den letzten Wochen geholfen die Spiele zu gewinnen. Dieng spielt heute zum ersten Mal vorne von Beginn weg, weil er auch da seine Stärken hat.
16:51
Also in knapp zehn Minuten geht´s los, hier in Wolfsberg. Man darf gespannt sein ob die Defensive der Kärntner genauso stark agiert wie gegen Sturm oder ob Rapid heute einen wichtigen Auswärtssieg einfahren kann.
16:47
Bei Rapid sind Fountas und Stojkovic rechtzeitig wieder fit geworden, beim WAC kommt Dieng nach zehn Joker-Einsätzen heute zum ersten Mal von Beginn an zum Zug.
16:41
Wir dürfen uns heute auf jeden Fall auf Tore einstellen, denn zwischen den beiden Teams fielen vergangene Saison gleich 20 Tore, darunter war auch ein fast historischer 8:1 Auswärtssieg der Grün-Weißen vergangenen April.
16:32
Rapid könnte mit einem Dreier heute den vierten Tabellenplatz erobern und bis auf zwei Punkte an den WAC herankommen. Gewinnen hingegen die Kärntner, dann können sie sich, zumindest vorübergehend, an Sturm Graz, deren Partie aufgrund einiger Corona-Fälle innerhalb der Mannschaft verschoben werden musste, vorbeischieben und den zweiten Platz einnehmen.
16:27
Beide Teams treffen heute übrigens zum 36. Mal in der Bundesliga aufeinander, die Bilanz dabei spricht leicht für die Gäste aus Wien: Von den bisherigen Duellen konnte Rapid 14 für sich entscheiden, elf Partien gingen an die Wolfsberger und gleich zehn endeten mit einem Remis.
16:23
Die Aufstellungen sind da! Der WAC beginnt mit einer nur minimal veränderten Startelf gegenüber dem Pack-Derby letzte Woche, Gugganig und Dieng sind statt Vizinger und Lochoshvili wieder mit dabei. Die Gäste aus Wien-Hütteldorf beginnen ebenfalls mit ein paar Änderungen, so stehen im heutigen 4-2-3-1-System Arase und Ullmann nicht in der Startelf.
16:09
Geleitet wird die heutige Partie von Schiedsrichter Alexander Harkam, assistiert wird er dabei an den Linien von Robert Steinacher und Gerald Bauernfeind. Im VAR-Raum sitzen heute Manuel Schüttengruber und Maximilian Kolbitsch.
10:45
Willkommen zur 14. Runde der Admiral Bundesliga zum Spiel zwischen dem Wolfsberger AC und dem SK Rapid Wien!

Knapp vor der Länderspielpause empfangen die formstarken Wölfe aus dem Lavanttal den SK Rapid. Die derzeit drittplatzierten Hausherren konnten zuletzt, auch dank einer soliden Defensivleistung, volle drei Punkte gegen Sturm mitnehmen und so tabellarisch zu den Grazern aufschließen.

Bei den Gästen aus Wien Hütteldorf läuft es hingegen nicht ganz so rund, zwar konnte man den Schlager gegen den LASK vergangenes Wochenende mit 3:2 für sich entscheiden, das darauffolgende Europa-League-Spiel gegen Dinamo Zagreb verlor man jedoch aufgrund einer harmlosen Mannschaftsleistung klar mit 1:3.

Man darf gespannt sein ob die Hütteldorfer heute zu ihrer Form zurückfinden können, oder ob sich der WAC weiter vom Tabellenmittelfeld absetzen kann.

Anpfiff ist um 17 Uhr in der Lavanttal-Arena!

Wolfsberger AC

Wolfsberger AC Herren
vollst. Name
Wolfsberger Athletiksport Club
Stadt
Wolfsberg
Land
Österreich
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
1931
Stadion
Lavanttal Arena
Kapazität
7.300

Rapid Wien

Rapid Wien Herren
vollst. Name
Sportklub Rapid Wien
Spitzname
Die Grün-Weißen
Stadt
Wien
Land
Österreich
Farben
grün-weiß
Gegründet
08.01.1899
Stadion
Allianz Stadion
Kapazität
28.000