19. Spieltag
13.02.2022 17:00
Beendet
LASK
LASK
2:2
SK Austria Klagenfurt
A. Klagenfurt
1:0
  • Marko Raguž
    Raguž
    14.
    Kopfball
  • Thorsten Mahrer
    Mahrer
    73.
    Rechtsschuss
  • Branko Jovićić
    Jovićić
    76.
    Rechtsschuss
  • Turgay Gemicibasi
    Gemicibasi
    90.
    Elfmeter
Stadion
Raiffeisen Arena
Zuschauer
1.787
Schiedsrichter
Markus Hameter

Liveticker

90.
19:07
Fazit:
Die Partie zwischen dem LASK und Austria Klagenfurt endet mit einem ereignisreichen 2:2. Bis zum Ausschluss von Michorl war der LASK klar überlegen, dann ging das Spiel hin und her und Klagenfurt glich aus. Zwischenzeitlich führte der LASK sogar wieder in Unterzahl, bekam dann spät einen umstrittenen Elfmeterpfiff gegen sich. Gemicibasi verwandelte, flog aber wenig später auch mit glatt Rot vom Platz. Mit diesem Punkt kann Klagenfurt sicher deutlich besser leben als der LASK. Über das ganze Spiel gesehen hätte der LASK gewinnen müssen, aber durch die Rote Karte mischten sich die Karten neu. Dadurch verpassen die Linzer auch Big Points im Kampf um die Meistergruppe.
90.
18:56
Spielende
90.
18:54
Rote Karte für Turgay Gemicibasi (SK Austria Klagenfurt)
Der LASK im Konter und Gemicibasi säbelt Flecker an der Mittellinie weg.
90.
18:53
Luckeneder versucht seinen Fehler nach einem Eckball mit dem Kopf wieder gut zu machen, aber er verfehlt.
90.
18:50
Tooor für SK Austria Klagenfurt, 2:2 durch Turgay Gemicibasi
Ja es ist genug, der VAR bestätigt und Gemicibasi verwandelt staubtrocken unten rechts.
90.
18:49
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
90.
18:48
ELFMETER! Gzekos ist im Strafraum zuerst am Ball und Luckeneder trifft ihn wohl am Fuß. War das genug für einen Elfmeter?
89.
18:47
Einwechslung bei LASK: Felix Luckeneder
89.
18:47
Auswechslung bei LASK: Sascha Horvath
88.
18:46
Flecker im Duell mit Menzel, dieser entschärft den Abschluss und verhindert das 3:1.
87.
18:46
Einwechslung bei SK Austria Klagenfurt: Darijo Pecirep
87.
18:46
Einwechslung bei SK Austria Klagenfurt: Florian Jaritz
87.
18:45
Auswechslung bei SK Austria Klagenfurt: Lukas Fridrikas
87.
18:45
Auswechslung bei SK Austria Klagenfurt: Till Schumacher
87.
18:45
Wiesinger tritt Menzel nach einem Eckball hinten auf den Fuß. Menzel wälzt sich am Boden, es gibt aber keinen Karton.
84.
18:41
Roberts auf der anderen Seite mit einem Abschluss, aber Schlager hat den sicher.
82.
18:40
Renner mit dem Distanzschuss, der fliegt nicht weit vorbei, das wäre ein Ding gewesen.
80.
18:38
Super Einstand von Jovicic, der den LASK in Unterzahl gleich wieder in Führung bringt.
79.
18:37
Einwechslung bei LASK: Andreas Gruber
79.
18:37
Auswechslung bei LASK: Thomas Goiginger
77.
18:35
Tooor für LASK, 2:1 durch Branko Jovićić
Weiter Einwurf des LASK. Raguz schirmt den Ball gut ab, legt den Ball auf Jovicic zurück. Der Neuzugang schlenzt den Ball super mit dem Außenrist flach ins linke Eck.
75.
18:34
Der VAR untersucht ein mögliches Abseits von Pink. Aber da war alles sauber.
73.
18:32
Tooor für SK Austria Klagenfurt, 1:1 durch Thorsten Mahrer
Eckball Greil, wieder Gzekos mit dem Kopf, Pink fängt den Ball ab und Mahrer stochert ihn über die Linie.
73.
18:31
Ecke Greil, aber das war nichts, der Konter des LASK versandet aber auch. Dann auf der anderen Seite legt Greil mit der Brust im Strafraum ab, aber ein Linzer klärt gerade noch.
69.
18:27
Eckball Gemicibasi und Gzekos steht ziemlich frei, aber platziert den Kopfball neben das Tor.
68.
18:26
Auch der LASK hat nun also zweimal gewechselt, aber mal sehen, wie sich dieser Ausschluss auf das Spiel auswirkt.
65.
18:22
Gelb-Rote Karte für Peter Michorl (LASK)
Michorl geht nach wiederholtem Foulspiel mit Gelb-Rot! Da hätte er besser aufpassen müssen.
64.
18:22
Einwechslung bei LASK: Branko Jovićić
64.
18:22
Einwechslung bei LASK: Philipp Wiesinger
64.
18:22
Auswechslung bei LASK: James Holland
64.
18:22
Auswechslung bei LASK: Filip Twardzik
63.
18:21
Cvetko geht wohl gelb-rot gefährdet runter.
63.
18:21
Einwechslung bei SK Austria Klagenfurt: Thomas Roberts
63.
18:20
Auswechslung bei SK Austria Klagenfurt: Christopher Cvetko
60.
18:18
Toller Schlenzer von Goiginger. Von links zieht er da ab und der Ball senkt sich fast ins lange Eck.
57.
18:15
Flecker mit toller Flanke von links, aber Raguz rutscht der halbhohe Ball über den Schlappen! Top-Chance
57.
18:14
Der LASK ist am Agieren, Klagenfurt nur am Reagieren. Das ist heute der Unterschied.
55.
18:13
Latte! Ecke Michorl, Raguz setzt sich im Kopfballduell durch, aber verlängert den Ball nur an den Querbalken. Das war knapp.
53.
18:12
Flecker setzt sich da mit Wille und Glück durch. Saravanja blockt aber den Querpass zur Ecke.
49.
18:07
Einwechslung bei SK Austria Klagenfurt: Lukas Fridrikas
49.
18:07
Auswechslung bei SK Austria Klagenfurt: Florian Rieder
49.
18:06
Florian Rieder ist umgeknickt und kann nicht mehr weitermachen.
47.
18:05
Zweimal Greil auf Timossi Andersson, aber beide Male ist der Pass in die Mitte nicht gut.
46.
18:02
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
17:52
Die 1:0-Führung des LASK geht voll in Ordnung, sie waren das deutlich aktivere Team auch mit mehr Abschlüssen. Die Linzer kombinieren gut und setzen ihr Pressing heute gut um. Zudem haben sie Marko Raguz, der bislang der auffälligste Akteur ist. Klagenfurt kommt nicht dazu ihr Spiel aufzuziehen und wenn, dann verlieren sie den Ball leichtfertig. Klagenfurt muss sich wohl steigern!
45.
17:48
Ende 1. Halbzeit
45.
17:47
Nochmal Eckball für den LASK, Holland kommt zum Schuss, aber Saravanja wirft sich wichtig dazischen.
45.
17:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
45.
17:45
Gelbe Karte für Alexander Schlager (LASK)
Schlager fordert wohl eine Gelbe für Greil nach einem Foulspiel. Bekommt aber selbst eine fürs Reklamieren.
41.
17:41
Im Anschluss wird es wieder gefährlich und wieder ist Raguz da mittendrin.
39.
17:40
Raguz! Timossi Andersson wieder mit einem unnötigen Ballverlust, Raguz umspielt Saravanja mit einem Hackentrick, wie in FIFA, lupft den Ball über Menzel, aber ans Außennetz.
38.
17:38
Boller mit einem wichtigen Tackling, er fängt einen Ball von Greil ab, sonst wäre Pink allein durch gewesen.
34.
17:34
Timossi Andersson vertändelt eine gute Konterchance der Kärntner.
32.
17:33
Raguz überlupft Menzel nach Zuspiel von Horvath. Aber er stand deutlich im Abseits, die Fahne war sofort oben.
32.
17:32
Horvath findet Goiginger in der Mitte, aber dieser verfehlt die lange Ecke mit einem Flachschuss.
28.
17:29
Tolle Kombination des LASK! Über mehrere Stationen läuft der Ball, Flecker bedient Goiginger in der Mitte, aber Menzel ist eher am Ball.
26.
17:26
Gelbe Karte für Christopher Cvetko (SK Austria Klagenfurt)
Gzekos verliert den Ball offensiv leichtsinnig und Cvetko zieht das taktische Foul an Horvath.
21.
17:22
Klagenfurt versucht nun mehr Ruhe ins Spiel zu bringen, um das intensive Spiel des LASK mal zu unterbinden.
18.
17:19
Raguz ist zurück und markiert einen wichtigen Treffer für die Linzer! Das geht auch in Ordnung, der LASK ist die spielbestimmende Mannschaft.
14.
17:15
Tooor für LASK, 1:0 durch Marko Raguž
Horvath auf Potzmann und dieser zirkelt eine perfekte Flanke von rechts hinein, wo Raguz in die Luft steigt und den Ball mit dem Kopf ins lange Eck setzt.
12.
17:15
Gelbe Karte für Peter Michorl (LASK)
Michorl bekommt die Gelbe Karte für ein taktisches Foul nachgereicht.
12.
17:14
Große Kontermöglichkeit für Klagenfurt! Boller spielt einen katastrophalen Fehlpass in der Spieleröffnung und Pink läuft allein aufs Tor, versucht querzulegen auf Greil, aber Schlager stört diesen irgendwie. Die Situation lebt noch, aber wieder verpassen die Klagenfurter den Torabschluss. Dann zieht noch einmal Cvetko aus der Distanz ab.
10.
17:10
Klagenfurt ist noch gar nicht im Spiel, allerdings werden auch die Linzer nicht gefährlich.
6.
17:06
Der LASK ist motiviert und zeigt erste gute Kombinationen.
3.
17:04
Wieder Freistoß LASK, diesmal kommt Flecker zum Schuss, der Ball landet aber bei Menzel.
2.
17:02
Cvetko mit einem Foulspiel an Horvath, es gibt den ersten Freistoß, aber Filip Twardzik wird abgeblockt.
1.
17:01
Spielbeginn
16:58
Es hat sonnige neun Grad in Pasching. Spielort ist die Raiffeisen Arena. Alles ist angerichtet für ein spannendes Duell. In Kürze geht es los. Viel Spaß!
16:48
Die Partie wird geleitet von Schiedsrichter Markus Hameter. Ihm assistieren Michael Obritzberger und Alexander Borucki an den Seitenlinien.
16:35
Austria Klagenfurt ist mit 25 Punkten aus den ersten 18 Runden das Überraschungsteam der Liga. Seit 2014/15 (SCR Altach) holte kein Bundesliga-Aufsteiger im Vergleichszeitraum mehr Zähler. Außerdem wurden unter anderem mit Rajko Rep (Sepsi OSK) und Lukas Fridrikas (FC Wacker Innsbruck) interessante Spieler verpflichtet.
16:35
Beim LASK gab es doch eine ordentliche Kaderrotation. Mit Lukas Grgic (Hajduk Split), Mamoudou Karamoko (FC Kopenhagen) und Christoph Monschein (SCR Altach) verließen teils wichtige Akteure den Verein, dafür kamen mit Branko Jovicic (Ural Jekaterinburg), Filip Twardzik (Spartak Trnava) und Oumar Sako (Beroe Stara Zagora) auch drei Spieler neu hinzu.
16:31
Klagenfurt-Trainer Peter Pacult über ihre Chance auf die Meistergruppe:
„Es ist alles so eng beisammen, da kommen mehrere Teams infrage, die es schaffen können. Von Platz vier bis zehn ist alles möglich. Der Weg ist noch weit. Wir haben bisher nichts erreicht."
16:31
LASK-Trainer Andreas Wieland über ihre Chance auf die Meistergruppe:
„Im Dezember haben wir die Chance auf die Meistergruppe am Leben gehalten, diese Chance wollen wir jetzt ergreifen. Wir haben vier schwierige Spiele vor uns – aber solche Herausforderungen sind natürlich auch sehr spannend. Mit Klagenfurt wartet gleich zum Auftakt ein direkter Konkurrent auf uns. Wir wollen unseren Fans am Sonntag eine gute Leistung bieten und erfolgreich ins Frühjahr starten."
16:31
Elfmal trafen beide Teams insgesamt aufeinander, dabei sprechen neun LASK-Siege und zwei Remis eine klare Sprache. Im letzten Duell am achten Spieltag dieser Saison endete die Partie im Wörthersee Stadion mit 1:1. Torschützen damals Thomas Goiginger und Patrick Greil.
16:18
Austria Klagenfurt tritt wohl in einem 4-3-3 an. Allerdings muss Peter Pacult auf ganze zehn Kaderspieler verzichten, unter anderem auch die beiden Neuzugänge Rajko Rep und Patrick Hasenhüttl. Immerhin auf der Bank sitzt der dritte Neuzugang Lukas Fridrikas.
16:15
Der LASK tritt in einer 4-2-3-1 Formation an. Mit Filip Twardzik ist auch gleich ein tschechischer Neuzugang in der Innenverteidigung dabei. Branko Jovicic sitzt zunächst auf der Bank. Wieder in der Startelf ist Marko Raguz, der dem LASK im Herbst doch ziemlich lange fehlte.
16:12
Die Aufstellungen sind da!
Herzlich willkommen zur 19.Runde der Admiral Bundesliga zur Partie LASK gegen Austria Klagenfurt!

Beide Teams mussten in der Vorwoche im Viertelfinale des ÖFB-Cup die Segel streichen, heute steht für beide eine weitere wichtige Partie an.

Für den LASK wäre ein Heimsieg im Kampf um die Meistergruppe essentiell wichtig, momentan liegt man mit vier ausständigen Spielen vier Punkte hinter Rapid. Man könnte sich mit vollen Erfolg aber bis auf einen Zähler herantasten.

Vom Herantasten will Austria Klagenfurt wohl nicht mehr viel wissen, geht es den Klagenfurtern wohl eher darum sich irgendwie in der Meistergruppe zu halten. Mit einer Niederlage sitzt ihnen auch der LASK wieder mit zwei Punkten Abstand im Rücken.

LASK

LASK Herren
vollst. Name
Linzer Athletik-Sport-Klub
Spitzname
Laskler
Stadt
Pasching
Land
Österreich
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
25.07.1908
Stadion
Raiffeisen Arena
Kapazität
6.009

SK Austria Klagenfurt

SK Austria Klagenfurt Herren
vollst. Name
Sportklub Austria Klagenfurt
Stadt
Klagenfurt
Land
Österreich
Farben
violett-weiß
Gegründet
07.10.1949
Stadion
Wörthersee Stadion
Kapazität
32.000