6. Spieltag
28.08.2021 17:00
Beendet
TSV Hartberg
TSV Hartberg
0:1
RB Salzburg
RB Salzburg
0:1
  • Nicolás Capaldo
    Capaldo
    44.
    Rechtsschuss
Stadion
Profertil Arena Hartberg
Zuschauer
2.529
Schiedsrichter
Stefan Ebner

Liveticker

90
18:58
Fazit:
Ein in Summe durchschnittliches Bundesligaspiel bringt nach 90 Minuten einen standardgemäßen Sieger aus Salzburg. Die Bullen setzen sich gegen Hartberg durch ein Tor von Capaldo mit 1:0 durch. Über weite Strecken des Spiels waren die Salzburger sehr dominant, hatten viele hohe Ballgewinne aber spielten die Angriffe nicht sauber genug zu Ende. Hartberg hatte gute Chancen durch Tadic und Lema auf einen Punktgewinn, agierte vor dem Tor aber stümperhaft. So bleibt ein knapper Auswärtssieg für Salzburg, die mit sechs Siegen aus sechs Spielen makellos in die Länderspielpause gehen.
90
18:49
Spielende
90
18:47
Einwechslung bei TSV Hartberg: Felix Luckeneder
90
18:47
Auswechslung bei TSV Hartberg: David Stec
90
18:47
Einwechslung bei RB Salzburg: Andreas Ulmer
90
18:47
Auswechslung bei RB Salzburg: Nicolas Seiwald
90
18:47
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
89
18:46
Berisha scheitert nach Zuspiel von Sučić im eins gegen eins an Swete. Schiedsrichter Ebner entscheidet zwar auf Abseits, aber es ist definitiv nicht der Tag der Stürmer.
83
18:38
Der Punktegewinn ist für Hartberg hier weiter im Raum des Möglichen. Die Torchancen sind da, Salzburg wirkt nicht in allen Situationen voll fokussiert.
81
18:37
Lema! Zentral im Sechzehner bekommt der eingewechselte den Ball auf den Fuß serviert und rutscht weg - fahrlässig wie die Hartberger hier mit ihren Möglichkeiten umgehen.
76
18:32
Šeško mit der Riesenchance alles klar zu machen, doch sein Abschluss aus fünf Metern geht weit über das Tor.
75
18:30
Auswechslung bei TSV Hartberg: Jürgen Heil
74
18:30
Die Hartberger wirken mittlerweile müde. Tadić hat die Möglichkeit einen schnellen Konter einzuleiten, doch es fehlt ihm an Unterstützung.
74
18:29
Einwechslung bei TSV Hartberg: Michael John Lema
74
18:29
Einwechslung bei TSV Hartberg: Noel Niemann
74
18:29
Auswechslung bei TSV Hartberg: Thomas Rotter
68
18:24
Einige Wechsel auf beiden Seiten. Jaissle hat unter anderem seine ganze Offensive ausgetauscht, um Ermüdungserscheinungen vorzubeugen.
67
18:23
Einwechslung bei TSV Hartberg: Marcel Schantl
67
18:23
Einwechslung bei TSV Hartberg: Philipp Erhardt
67
18:22
Auswechslung bei TSV Hartberg: Thomas Kofler
67
18:22
Auswechslung bei TSV Hartberg: Tobias Kainz
64
18:20
Einwechslung bei RB Salzburg: Brenden Aaronson
64
18:20
Einwechslung bei RB Salzburg: Benjamin Šeško
64
18:20
Einwechslung bei RB Salzburg: Mërgim Berisha
64
18:19
Auswechslung bei RB Salzburg: Karim Adeyemi
64
18:19
Auswechslung bei RB Salzburg: Antoine Bernède
64
18:19
Auswechslung bei RB Salzburg: Chikwubuike Adamu
63
18:19
Gelbe Karte für David Stec (TSV Hartberg)
61
18:18
Schönes Kombinationsspiel zwischen Junuzović und Sučić, die am Ende Adamu bedienen. Sein Abschluss landet an der Oberkante der Latte, da war Swete nicht mehr dran.
57
18:12
Auf der anderen Seite Adamu mit einer guten Chance auf 2:0 zu stellen, aber auch sein Abschluss ist total ungefährlich.
55
18:11
Tadić mit der Ausgleichschance! Piątkowski rutscht weg, wodurch Tadić alleine auf Köhn zuläuft und nur mehr einschieben muss. Der Hartberger Rekordtorschütze gerät im Strafraum aber ins Stolpern uns bekommt so keinen gefährlichen Abschluss mehr hin.
53
18:09
... dieser bringt nichts ein. Im Gegenzug findet Adamu seinen Sturmkollegen Adeyemi, der mit einem schnellen Abschluss an Swete scheitert.
52
18:07
Hartberg mit eineigen guten Momenten in der Offensive, die jetzt zu einem Eckball führen.
50
18:06
Nach einer kurzen Pause kann er weiterspielen.
48
18:04
Adeyemi und Rotter rauschen im höchsten Tempo aneinander, der Hartberger muss an der Nase behandelt werden.
46
18:03
Die Mannschaften sind zurück am Feld, Hartberg ist unverändert, bei Salzburg kommt Sucic für Kjaergaard.
46
18:01
Anpfiff 2. Halbzeit
45
18:01
Einwechslung bei RB Salzburg: Luka Sučić
45
18:01
Auswechslung bei RB Salzburg: Maurits Kjærgaard
45
17:50
Halbzeitfazit:
Eine chancenarme erste Hälfte bringt schlussendlich doch eine Salzburger Pausenführung. Nachdem die Hartberger in den ersten 10 Minuten die aktivere Mannschaft waren und durch Kofler eine Großchance vorfanden, übernahm der Meister das Kommando und setzte sich über weite Strecken in der gegnerischen Hälfte fest. Die Hausherren verteidigten die Angriffe gut, bis auf eine Ausnahme: kurz vor der Pause fand ein Steckpass von Bernède den durchstartenden Capaldo, der zu seinem Premierentor für Salzburg einschieben kann.
45
17:47
Ende 1. Halbzeit
44
17:45
Tooor für RB Salzburg, 0:1 durch Nicolás Capaldo
Aus dem Nichts die Führung! Bernède steckt aus dem Zentrum auf den rechts durchstartenden Capaldo durch, der plötzlich frei am Fünfer ins lange Eck abschließen kann. Das hat sich in den letzten Minuten so nicht angedeutet.
39
17:40
Im Spielaufbau gibt Bernardo den Ball fahrlässig an Kainz ab, über Stec kommt der Ball zurück zu ihm doch seine Volleyabnahme ist nicht sauber genug.
33
17:34
Das ist die erste gute Möglichkeit für die Bullen! Kjaergaard spielt einen sehenswerten Chipball auf den wieder fitten Adamu, dessen Direktabnahme nur knapp das lange Eck verfehlt.
32
17:33
Rotter steigt Adamu auf den Fuß, der dann schmerzverzehrt liegen bleibt. Das hat das Schiedsrichterteam übersehen.
31
17:31
Gelbe Karte für Mario Sonnleitner (TSV Hartberg)
Der Routinier kommt gegen Junuzovic zu spät, rauscht von hinten hinein und sieht zurecht die erste Verwarnung des Spiels.
28
17:30
Knappe halbe Stunde gespielt in der Oststeiermark und noch steht es 0:0. Salzburg bisher mit den größeren Spielanteilen, die einzig wirklich gute Chance hatten aber die Hartberger durch Kofler.
25
17:26
Aus einer Eckenserie entsteht eine gute Kopfballmöglichkeit für Wöber, doch Schiedsrichter Ebner entscheidet auf Offensivfoul.
22
17:23
Die großen Chancen fehlen aber weiterhin auf Salzburger Seite. Das Abwehrzentrum der Hausherren ist dicht und vor allem Rotter macht bisher in den Zweikämpfen einen sehr stabilen Eindruck.
18
17:19
Hartberg kommt überhaupt nicht mehr aus der eigenen Hälfte hinaus. Das Gegenpressing der Salzburger greift und damit strahlen die Bullen mittlerweile absolute Dominanz aus.
14
17:16
Salzburg findet jetzt besser in die Partie. Vor allem Adeyemi ist keine Müdigkeit anzumerken, aber noch fehlt der letzte Pass.
9
17:11
Wieder kommt Kofler mit viel Elan in die gefährliche Zone, aber kann von Piątkowski noch gestoptt werden.
5
17:06
Was für eine Chance für Kofler! Am Fünfereck kommt der Hartberger nach Vorarbeit von Stec frei zum Abschluss und muss hier eigentlich für die Führung sorgen. Der Abschluss fällt dann aber zu unpräzise aus.
2
17:03
Erster Abschluss durch Bernède nach Vorarbeit von Adeyemi, aber keine Gefahr für das Tor von Swete.
1
17:02
Schiedsrichter Ebner hat die Begegnung freigegeben. Hartberg spielt ganz in blau, Salburg in rot-weiß.
1
17:01
Spielbeginn
17:00
Die Mannschaften sind auf dem Platz, die Seiten ausgelost - in Kürze geht es los!
16:55
Matthias Jaissle:
"Wir wollten frische Beine bringen. Alle elf auszutauschen ist nicht möglich ohne das Grundgerüst ins wackeln zu bringen, so habe ich mich für sieben Neue entschieden. Wir erwarten Hartberg tief stehend und wenig Räume, aber wollen wieder spielerisch unsere Akzente setzen."
16:35
Schiedsrichter der heutigen Partie ist Stefan Ebner.
16:34
Nachdem er in Pasching 90 Minuten auf der Bank saß, darf Dario Tadić heute wieder von Beginn ran.
16:34
Kurt Russ sprach im Vorfeld der Partie davon, dass man an Überraschungen auch glauben muss. Die Hartberger sind bekannt dafür mutig aufzutreten, dürfen gegen Salzburg heute aber nicht ins offene Messer laufen.
16:22
Jaissle rotiert stark durch und verändert seine Mannschaft im Vergleich zu Bröndby auf sieben Positionen.
16:01
Herzlich Willkommen zur 6. Runde der Admiral Bundesliga zum Spiel TSV Hartberg gegen Salzburg!
Die Salzburger Europacuphelden sind nach der erfolgreichen Reise nach Dänemark wieder auf heimischem Boden im Einsatz. Im Spiel gegen den TSV Hartberg können die Mannen von Matthias Jaissle den perfekten Saisonstart prolongieren und den sechsten Ligasieg in Folge einfahren.

Die Oststeirer hingegen sind seit dem überraschenden Auftaktsieg in Runde eins gegen Rapid sieglos und müssen gegen den Serienmeister auf Ermüdungserscheinungen durch die Mehrfachbelastung hoffen. Vergangenes Wochenende konnte man immerhin ein respektables Remis beim LASK ergattern.

Die Rollen sind dennoch klar verteilt, Anpfiff in Hartberg ist um 17:00!

TSV Hartberg

TSV Hartberg Herren
vollst. Name
Turn- und Sportverein Egger Glas Hartberg - Fußball
Stadt
Hartberg
Land
Österreich
Gegründet
29.04.1946
Sportarten
Fußball, Handball, Faustball, Leicht- und Schwerathletik, Schwimmen, Tennis und Tischtennis, Wintersport, Wandern und Tanzsport
Stadion
Profertil Arena Hartberg
Kapazität
5.100

RB Salzburg

RB Salzburg Herren
vollst. Name
Fußballclub Red Bull Salzburg
Stadt
Wals-Siezenheim
Land
Österreich
Farben
rot-weiß
Gegründet
1933
Stadion
Red Bull Arena
Kapazität
31.895